The California Wildlife Habitat Garden

Author: Nancy Bauer
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 9780520267817
Release Date: 2012-07-09
Genre: Gardening

Explains how to transform backyard gardens into living ecosystems that are not only enjoyable retreats for humans, but also sanctuaries for wildlife.

Und sie fliegt doch

Author: Dave Goulson
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783446440678
Release Date: 2014-07-28
Genre: Science

Die Hummel ist nicht nur ein pelziges Geschöpf, an dessen Anblick wir uns erfreuen, sie ist auch ein Wunder der Natur, das die Gesetze der Schwerkraft überlistet, und ein Nutztier, das jährlich Abermillionen Tomaten und Johannisbeeren bestäubt. Doch die Hummel ist vom Aussterben bedroht. Ihr Verschwinden hätte gravierende Folgen für unsere Gesellschaft. Dave Goulson, Englands führender Hummelforscher, öffnet uns die Augen für ungeahnte Zusammenhänge zwischen Hummeln und Menschen. Sein Buch ist eine Liebeserklärung an die wahre Königin der Lüfte, eine hinreißend humorvolle Schilderung eines großen Abenteuers, der Rettung der Erdbauhummel – und ein furioses Plädoyer für die Bewahrung der Natur.

The Plant Lover s Guide to Salvias

Author: John Whittlesey
Publisher: Timber Press
ISBN: 9781604696042
Release Date: 2014-04-22
Genre: Gardening

Salvias are available in a huge range of sizes, colors, foliage, and hardiness, with over 900 species and hundreds of hybrids. Salvia’s popularity stems from how easy they are to grow, their multiple medicinal and culinary uses, and the vibrancy of their blooms that cover every color in the spectrum from white to nearly black. The Plant Lover’s Guide to Salvias features everything you need to know to grow this vibrant and fragrant plant. Plant profiles of 150 varieties highlight each plant’s type, habitat, size, hardiness, origin, cultivation, and use in the landscape. Additional information includes tips on design, how to grow and propagate salvia, where to view them in public gardens, and where to buy them.

Beneficial Insects Spiders and Other Mini creatures in Your Garden

Author: David G. James
Publisher:
ISBN: MINN:31951D037210934
Release Date: 2014
Genre: Beneficial insects

"Most of the insects, spiders, and other mini-creatures that pass through or live in your garden or home landscape are beneficial - or do little to no harm to you or your plants. Only a handful of garden-inhabiting species are harmful to your plants; unfortunately, these give the majority of the mini-creatures found in gardens a bad name. An ecologically-healthy garden or landscape has a diverse fauna of insects, spiders, mites, centipedes, and harvestmen - each with a unique, and usually beneficial, role in keeping your backyard habitat healthy and functioning efficiently."--Abstract.

Pflanzenleben

Author: Anton Kerner von Marilaun
Publisher:
ISBN: CORNELL:31924001605025
Release Date: 1890
Genre: Botany


Tiere essen

Author: Jonathan Safran Foer
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462302196
Release Date: 2010-09-01
Genre: Biography & Autobiography

»Ich liebe Würste auch, aber ich esse sie nicht.« Jonathan Safran Foer in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung »Tiere essen« ist ein leidenschaftliches Buch über die Frage, was wir essen und warum. Der hoch gelobte amerikanische Romancier und Bestsellerautor Jonathan Safran Foer hat ein aufrüttelndes Buch über Fleischkonsum und dessen Folgen geschrieben, das weltweit Furore macht und bei uns mit Spannung erwartet wird. Wie viele junge Menschen schwankte Jonathan Safran Foer lange zwischen Fleischgenuss und Vegetarismus hin und her. Als er Vater wurde und er und seine Frau überlegten, wie sie ihr Kind ernähren würden, bekamen seine Fragen eine neue Dringlichkeit: Warum essen wir Tiere? Würden wir sie auch essen, wenn wir wüssten, wo sie herkommen? Foer stürzt sich mit Leib und Seele in sein Thema. Er recherchiert auf eigene Faust, bricht nachts in Tierfarmen ein, konsultiert einschlägige Studien und spricht mit zahlreichen Akteuren und Experten. Vor allem aber geht er der Frage auf den Grund, was Essen für den Menschen bedeutet. Auch Foer kennt die trostspendende Kraft einer fleischhaltigen Lieblingsmahlzeit, die seit Generationen in einer Familie gekocht wird. In einer brillanten Synthese aus Philosophie, Literatur, Wissenschaft und eigenen Undercover-Reportagen bricht Foer in »Tiere essen« eine Lanze für eine bewusste Wahl. Er hinterfragt die Geschichten, die wir uns selbst erzählen, um unser Essverhalten zu rechtfertigen, und die dazu beitragen, dass wir der Wirklichkeit der Massentierhaltung und deren Konsequenzen nicht ins Auge sehen. »Tiere essen« besticht durch eine elegante Sprache, überraschende Denkfiguren und viel Humor. Foer zeigt ein großes Herz für menschliche Schwächen, lässt sich aber in seinem leidenschaftlichen Plädoyer für die Möglichkeiten ethischen Handelns nicht bremsen. Eine unverzichtbare Lektüre für jeden Menschen, der über sich und die Welt – und seinen Platz in ihr – nachdenkt. Mit einem eigens für die deutsche Ausgabe geschriebenen Vorwort von Jonathan Safran Foer. »Diese Geschichte begann nicht als ein Buch. Ich wollte nur wissen – für mich und für meine Familie – was Fleisch eigentlich ist. Wo kommt es her? Wie wird es produziert? Welche Folgen hat unser Fleischkonsum für die Wirtschaft, die Gesellschaft und unsere Umwelt? Gibt es Tiere, die man bedenkenlos essen kann? Gibt es Situationen, in denen der Verzicht auf Fleisch falsch ist? Warum essen wir kein Hundefleisch? Was als persönliche Untersuchung begann, wurde rasch sehr viel mehr als das ...« Jonathan Safran Foer Der Titel enthält eine vom Vegetarierbund Deutschlands (VEBU) zusammengestellte Übersicht zur Sachlage der Massentierhaltung in der Bundesrepublik.