101 Best Loved Poems

Author: Philip Smith
Publisher: University of Michigan Press
ISBN: 0486417794
Release Date: 2001
Genre: Literary Collections

Presents a collection of one hundred one best-loved poems from the sixteenth to the twentieth century, including Edgar Allan Poe's "The Raven," Robert Burns' "To a Mouse," and four sonnets by William Shakespeare.

Favorite American Poems

Author: Paul Negri
Publisher: Courier Corporation
ISBN: 0486422526
Release Date: 2002
Genre: Poetry

Presents a collection of over one hundred American poems spanning more than three hundred fifty years and includes works by Colonial poet Anne Bradstreet, Edgar Allan Poe, Emily Dickinson, Robert Frost, and T.S. Eliot.

The Strange Case of Dr Jekyll and Mr Hyde

Author: Robert Louis Stevenson
Publisher: Courier Corporation
ISBN: 0486424715
Release Date: 2002-10-01
Genre: Fiction

Master storyteller Robert Louis Stevenson possessed remarkable powers of invention, particularly in the genres of horror and the supernatural. His compelling 1866 novel recounts the experiences of a physician whose well-intentioned experiments result in a drug that transforms him into a remorseless killer. A work of deep psychological perception, Stevenson's morality tale is synonymous with incidents of dual personality, and it continues to intrigue generations of readers. Large print edition.

Heart of Darkness

Author: Joseph Conrad
Publisher: Courier Corporation
ISBN: 0486419347
Release Date: 2013-07-17
Genre: Fiction

A dark allegorical masterpiece based on the author's own traumatic experiences in the Belgian Congo, recounts the voyage of Marlow up the Congo River in search of the mysterious Mr. Kurtz — a white trader whose domination of the local natives had transformed him into a depraved and abominable tyrant. Large print format.

Frankenstein

Author: Mary Wollstonecraft Shelley
Publisher: Courier Corporation
ISBN: 0486415627
Release Date: 2001
Genre: Fiction

Few creatures of horror have seized readers' imaginations and held them for so long as the anguished monster of Mary Shelley's Frankenstein. The story of Victor Frankenstein's terrible creation and the havoc it caused has enthralled generations of readers and inspired countless writers of horror and suspense. Considering the novel's enduring success, it is remarkable that it began merely as a whim of Lord Byron's. "We will each write a story," Byron announced to his next-door neighbors, Mary Wollstonecraft Godwin and her lover Percy Bysshe Shelley. The friends were summering on the shores of Lake Geneva in Switzerland in 1816, Shelley still unknown as a poet and Byron writing the third canto of Childe Harold. When continued rains kept them confined indoors, all agreed to Byron's proposal. The illustrious poets failed to complete their ghost stories, but Mary Shelley rose supremely to the challenge. With Frankenstein, she succeeded admirably in the task she set for herself: to create a story that, in her own words, "would speak to the mysterious fears of our nature and awaken thrilling horror — one to make the reader dread to look round, to curdle the blood, and quicken the beatings of the heart."

Grashalme

Author: Walt Whitman
Publisher: e-artnow
ISBN: 9788026808732
Release Date: 2014-03-29
Genre:


Das Erwachen

Author: Kate Chopin
Publisher: edition fünf
ISBN: 9783942374767
Release Date: 2016-02-29
Genre: Literary Collections

Sommerfrische am Meer, Ende des 19. Jahrhunderts: Mit 28 Jahren ist Edna Pontellier längst Ehefrau und Mutter. Ihre Ehe scheint harmonisch, das Leben geordnet. Doch dann leistet ihr der aufmerksame Robert Gesellschaft, und Edna verliebt sich. Als die beiden ihre Gefühle füreinander entdecken, flieht der junge Mann erschrocken auf eine Geschäftsreise. Edna wartet vergeblich auf Post. Alleingelassen kehrt sie in die Stadt zurück und lässt alle gesellschaftlichen Konventionen hinter sich — mit fatalen Folgen ...

Das gro e Sherlock Holmes Buch

Author: Arthur Conan Doyle
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104018195
Release Date: 2012-01-13
Genre: Fiction

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. In der Londoner Baker Street warten die Klienten auf den berühmten Kriminalisten Sherlock Holmes. Denn wenn sich der Opium rauchende, leicht verlotterte und menschlich nicht wirklich kompetente Privatdetektiv ihrer Sache annimmt, dann wird der Bösewicht zweifelsohne mit Scharfsinn und Kombinationsgabe zur Strecke gebracht. Sherlock Holmes löste einen wahren Kult aus und erhielt Leserbriefe an seine fiktive Adresse. Dieser Band versammelt die schönsten Geschichten mit dem Meisterdetektiv.

Odyssee

Author: Homerus
Publisher:
ISBN: 315000280X
Release Date: 1986
Genre: Epic poetry, Greek


Der Staat Politeia

Author: Platon
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783050092454
Release Date: 2011-01-01
Genre: History

Mit seinem Werk Politeia ("Der Staat") wurde Platon zum Begründer einer neuen literarischen Gattung: der politisch-philosophischen Utopie. Schon im Altertum versuchten eine Reihe von Autoren ihm nachzueifern (Theopompos, Euhemeros, Iambulos, parodistisch auch Lukian), und nachdem Thomas Morus mit dem namengebenden Werk "Utopia" (1516) die Gattung gleichsam neu belebt hatte, entstand eine nicht mehr zu überblickende Flut utopischer Entwürfe. Doch nicht nur durch die hier entfaltete Staatslehre erwies sich die "Politeia" als grundlegendes und richtungsweisendes Werk: Platons Ausführungen zu solch verschiedenen philosophischen Gebieten wie der Theorie der Erziehung, der Theorie der Dichtung, der Ethik und Tugendlehre, der Seelenlehre haben die Diskussion bis in unsere Tage beeinflusst. Platon ist aber auch ein Sprachkünstler, der seine Werke als Dialog-"Dramen" meisterhaft gestaltete. Dabei weiß er sich souverän von dem Medium Schrift zu distanzieren, das drei Hauptmängel aufweist: Sie sagt immer dasselbe, kann auf Fragen nicht antworten; sie wendet sich unterschiedslos an alle, weiß nicht, zu wem sie reden und zu wem sie schweigen soll; und wird sie angegriffen, so kann sie sich nicht selbst zur Hilfe kommen. Dass der Kern der platonischen Ideenlehre nicht in dafür ungeeignete Köpfe "gepflanzt" werden kann, beweist das Erste Buch: Das aufgezwungene Gespräch über die Gerechtigkeit mit Polemarchos und dem Sophisten Thrasymachos endet in einer Aporie (so wie Platons Versuche, seine politische Theorie in die Praxis umzusetzen, an der mangelnden Eignung des jungen Herrschers von Syrakus, Dionysios II., scheitern mussten). Erst als Platon (von Buch II an) mit seinen Brüdern Glaukon und Adeimantos das Gesprächsthema wieder aufgreift, kann der Funken der Erkenntnis überspringen, und "Einsicht leuchtet auf".