Instructional Coaching in Action

Author: Ellen B. Eisenberg
Publisher: ASCD
ISBN: 9781416623687
Release Date: 2017-05-22
Genre: Education

Unlike “fix-it” strategies that targeted teachers are likely to resist, educator-centered instructional coaching—ECIC—offers respectful coaching for professionals within their schoolwide community. Evidence-based results across all content areas, authentic practices for data collection and analysis, along with nonevaluative, confidential collaboration offer a productive and promising path to teacher development. Coaches and teachers implement ECIC through a before-during-after—BDA—cycle that includes comprehensive planning between coach and teacher; classroom visitation and data collection; and debriefing and reflection. Drawing on their extensive experience with ECIC, authors Ellen B. Eisenberg, Bruce P. Eisenberg, Elliott A. Medrich, and Ivan Charner offer this detailed guidance for coaches and school leaders on how you and your school can * create the conditions for an effective ECIC program, * get buy-in from teachers, * clearly define the role of coach, * roll out a coaching initiative, and * ensure ongoing success with coaching. Filled with authentic advice from coaches, Instructional Coaching in Action provides valuable insight and demonstrates how educator-centered instructional coaching can make a difference in teacher learning, instructional practice, and student outcomes.

Nixnutzig Volk

Author: Peter Rosegger
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783846082584
Release Date: 2015-07-23
Genre: Fiction

Nachdruck des Originals von 1929.

Nachbarschaft R ume Emotionen

Author: Sandra Evans
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783839416532
Release Date: 2014-03-31
Genre: Social Science

Kann Nachbarschaft geplant, organisiert oder gar erzwungen werden? Welche Rechte, welche Verantwortung haben die Nachbarn - und wie wird der ideale Nachbar definiert? Wo liegt der Unterschied zwischen Nachbarschaft und Gemeinschaft? Dieses Buch richtet den Blick auf den räumlichen und emotionalen Zustand des Nachbar-Seins: Nachbarschaft kann Nähe und Intimität zum (räumlich) Nächsten erzeugen, birgt aber auch die Gefahr von Unstimmigkeiten und Konflikten. Der interdisziplinäre Band untersucht verschiedene Entwürfe und Realisierungen von Nachbarschaft. Die Beiträge richten den Blick auf unterschiedliche Formate: auf die sowjetische Kommunalwohnung, die amerikanische 'gated community', auf den Klosterbau, aber auch auf gute und schlechte Nachbarschaften in der Literatur. Mit Beiträgen u.a. von Zygmunt Bauman und Slavoj Zizek und mit zwei Texten von Wladimir Kaminer.

Eater

Author: Gregory Benford
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641126629
Release Date: 2014-02-25
Genre: Fiction

Die Erde am Abgrund Als Wissenschaftler im selben Abschnitt des Weltraums kurz hintereinander zwei Gammastrahlen-Blitze beobachten, sind sie sicher, dass sie von einem Schwarzen Loch von der Masse unseres Mondes verursacht werden, das einen Stern nach dem anderen verschlingt. Berechnungen zufolge wird dieser unersättliche "Eater" auch der Erde gefährlich nahe kommen. Und das Befremdliche an diesem Objekt ist, dass irgendjemand - oder irgendetwas - es zu steuern scheint. Ist es eine Waffe? Oder ein außerirdisches Raumschiff? Spekulationen, die Wissenschaftler und Militärs ebenso auf den Plan rufen wie Weltuntergangspropheten ...

Verhaltensinterdependenzen im Korruptionscontrolling Bedeutung des Controllings im Kampf gegen Korruption in Wirtschaftsunternehmen

Author: Matthias Weisbrich
Publisher: diplom.de
ISBN: 9783955498948
Release Date: 2015-02-01
Genre: Business & Economics

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich im Kern mit der Frage, ob ein Controlling mit entsprechenden Instrumenten wirksam zur Korruptionsbekämpfung beitragen kann. Hierfür wird die Bedeutung von Korruption für Wirtschaftsunternehmen festgestellt und die Frage beantwortet, warum Unternehmen gegen Korruption vorgehen sollten. Daraufhin wird der Grundsatz des Korruptionscontrollings auf Basis des koordinationsorientierten Controlling-Konzepts beschrieben und der Einfluss von Verhaltensinterdependenzen auf korruptes Verhalten untersucht. Anschließend wird die Rolle von Compliance-Richtlinien im Rahmen eines Korruptionscontrollings erläutert. Im letzten Kapitel werden schließlich die Instrumente des Korruptionscontrollings zur Aufdeckung und Verhinderung von Korruption analysiert. Gemäß der Definition des Begriffs Korruptionscontrolling werden die Instrumente in Früherkennungssysteme, Steuerung der Aufbau- und Ablauforganisation sowie Verhaltenssteuerung der Mitarbeiter untergliedert. Die Arbeit schließt mit einem Fazit und kurzem Ausblick ab.

Nachhaltigkeit und Globalisierung

Author: Ulrich Petschow
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642587573
Release Date: 2013-03-07
Genre: Technology & Engineering

Die Diskussion über die Globalisierung der Märkte bzw. die Standortdebatte ist angstbesetzt und häufig sachlich irreführend. Die Autoren relativieren existierende Befürchtungen und zeigen, daß die Gestaltungsspielräume durch die verstärkte Arbeitsteilung zwischen ähnlich strukturierten Gesellschaften zunehmen. Sie geben Hinweise darüber, wo die Handlungsspielräume liegen und vermitteln die Überzeugung, daß die arbeitsteilige Vernetzung auch eine gute Grundlage für eine nachhaltig zukunftsverträgliche Entwicklung sein kann.

Gemeinschaftliche Wohnprojekte Motive und Alltagserfahrungen

Author: Denise Fritsch
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656337461
Release Date: 2012-12-20
Genre: Social Science

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Soziales System, Sozialstruktur, Klasse, Schichtung, Note: 1,0, FernUniversität Hagen (Soziologie), Veranstaltung: Sozialstruktur und Individualisierung in der urbanen Welt, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Interesse an alternativen Wohnformen wie gemeinschaftlich orientierten Wohnprojekten steigt seit den 1980er Jahren. Unter dem Begriff des gemeinschaftlichen Wohnens werden eine Vielzahl unterschiedlicher Projekte verstanden. Im Volksmund ist der Begriff des Mehrgenerationenhauses der weitaus verbreiterte Begriff. Diese Arbeit geht dem Erkenntnisinteresse nach, warum sich Menschen dazu entscheiden, mit für sie nicht verwandten Menschen in ein Haus zu ziehen und für die Gemeinschaft einen Teil ihrer Freizeit zu „opfern“. Warum geben sie ihr ursprüngliches, eigenes, selbstbestimmtes Heim auf, um mit anderen Menschen ein Wohnprojekt zu realisieren? Auf dieser Frage nach den Motiven von Bewohnern von Wohnprojekten liegt der Fokus dieser Arbeit. Die Motive sollen mithilfe von Erkenntnissen aus Sekundärstudien sowie durch eine eigene schriftliche Befragung beantwortet werden. Im Rahmen der eigenen empirischen Erhebung soll ferner zwei weiteren Fragen nachgegangen werden: Welche Erfahrungen machen die Bewohner eines solchen Projektes im Alltag? Welchen Aktivitäten gehen sie gemeinsam nach?

Der Gandolfo Anschlag

Author: Robert Ludlum
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641072100
Release Date: 2011-12-01
Genre: Fiction

MacKenzie Hawks, einst der höchstdekorierte Offizier der Armee, wird unehrenhaft entlassen. Er holt zum Gegenschlag aus und gründet zusammen mit einigen der berüchtigtsten Gangstern eine Tarnfirma, die Verbrechen in größtem Maßstab organisiert.

Moses Mendelssohns Sprachpolitik

Author: Grit Schorch
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110275629
Release Date: 2012-07-30
Genre: Religion

This book is the first comprehensive study on Moses Mendelssohn’s (1729–1786) language philosophy. While guiding the reader throughhis œuvre, a new perspective is gained that brings Mendelssohn closer to the skeptical currents of Enlightenment. The dialectics of human and sacred language play a constitutive role for his language theory as well as for his aesthetics and metaphysics, and finally lead into the political idea of a just, social order. Thus, he developed an important alternative to monolingual, national language concepts.

Employer Branding

Author: Sebastian Kress
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656048305
Release Date: 2011-11-07
Genre: Business & Economics

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,4, BVL Campus gGmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: In den autoritär geführten Betrieben, die bis Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts in Deutschland hauptsächlich anzutreffen waren, stellten sich die Arbeitnehmer eher selten die Frage, ob sie sich mit dem Betrieb in dem sie Arbeit fanden auch wirklich identifizieren konnten. Zu dieser Zeit wollten die Menschen hauptsächlich Geld verdienen um ihre Familien ernähren zu können. Der Fokus wurde nicht auf Weiterbildung oder die Erreichung verantwortungsvollerer Positionen gelegt, da nur wenige Stufen in der betrieblichen Hierarchie vorhanden waren. In den sechziger Jahren wurden Tugenden wie Fleiß, Pflichterfüllung und Gehorsam von der Nachkriegsgeneration anders gedeutet. Diese „neuen“ Deutschen wollten so viel Freiheit und Mitbestimmung in den Unternehmen wie es nur ging. Angetrieben durch die damaligen Proteste und die aufkommende Konkurrenz der US-amerikanischen Tochtergesellschaften in Deutschland, gaben die Betriebe schlussendlich nach und passten sich Schritt für Schritt an die Unternehmenshierarchien der ausländischen Vorbilder an. Hier standen nun detaillierte Aus- und Weiterbildungsformen im Vordergrund. Arbeiter konnten sich auf dem zweiten Bildungsweg ebenso qualifizieren wie Studenten. Sie konnten sich im Betrieb selbstverwirklichen und übernahmen immer mehr Verantwortung. Jetzt wurden aber auch viele Arbeitskräfte durch den voranschreitenden technischen Fortschritt, wie Automatisierung, überflüssig. Somit veränderte sich das Anforderungsprofil der Bewerber. Eine Folge war, dass Unternehmen nur noch Arbeitnehmer beschäftigen wollten, die wirklich zu ihnen passten um den Erfolg zu sichern. Arbeitnehmer strebten darauf hin einen Arbeitgeber zu finden, dessen Werte und Vorstellungen mit den eigenen übereinstimmen. Diese Ausarbeitung befasst sich mit der Thematik des Employer Brandings. Die Wichtigkeit dieses Themas nimmt unter anderem wegen des Konkurrenzdruckes zwischen den Unternehmen sowie des soziodemographischen Wandels immer weiter zu. Ein Fachkräfte- aber auch ein Arbeitskräftemangel in Deutschland zeichnet sich zunehmend ab. Mittlerweile befassen sich nicht nur Konzerne mit der Umsetzung von Employer-Branding-Konzepten. Mittelständische- und Kleinunternehmen haben die Relevanz inzwischen auch erkannt und möchten ihre Arbeitgebermarken stärken um zukünftig auf dem Wirtschaftsmarkt bestehen zu können.

Psychische Gef hrdungsbeurteilung

Author: Simon Hahnzog
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658077099
Release Date: 2014-11-24
Genre: Business & Economics

Dieses Essential klärt grundlegend über Hintergründe und Gestaltungsmöglichkeiten einer psychischen Gefährdungsbeurteilung auf und gibt praxisrelevante Impulse zur erfolgreichen Umsetzung, insbesondere in mittelständischen Unternehmen. Seit 2014 sind alle deutschen Unternehmen im Rahmen des Arbeitsschutzgesetzes zu einer Beurteilung der psychischen Gefährdungen ihrer Beschäftigten und zur Gestaltung entsprechender Maßnahmen verpflichtet. Im Falle der psychischen Erkrankung eines Beschäftigten aufgrund übermäßiger beruflicher Belastung drohen dem Arbeitgeber ansonsten Regressforderungen der Sozialversicherungsträger. Einführungen in die Betriebliche Gesundheitsförderung und das Feld der psychischen Erkrankungen bilden den Rahmen für eine fundierte Anwendung der Erkenntnisse.

Der Umgang der Polizei mit migrantischen Opfern

Author: Hans-Joachim Asmus
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658104405
Release Date: 2015-08-05
Genre: Social Science

Polizeiliche Unsensibilität im Umgang mit Migranten(opfern) ist kein singuläres sondern ein systemisches Phänomen, dessen Ursachen, Reproduktionsmechanismen und Rechtfertigungen im Mittelpunkt der vorliegenden Untersuchung stehen. Die Vorschläge für eine Anreicherung der kulturellen Kompetenz der Polizeibeamtinnen und -beamten aller Hierarchieebenen beruht auf diesen Erkenntnissen. Als „Verfassungsarbeiterin“ ist die Polizei verpflichtet, in ihrem Handeln die Grundrechte zu wahren. Soweit ihr normativer Anspruch, ihre normative Bindung und die Erwartungen des Bürgers. Ihre Einsatzpraxis gegenüber den verschiedenen kulturellen Gruppen wird jedoch – durch verschiedene Ereignisse hervorgerufen – immer wieder in der medialen Öffentlichkeit und Politik kritisiert.​

Selbstwert als kritische Variable des Unternehmenserfolges

Author: David Krampe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658047634
Release Date: 2013-12-20
Genre: Business & Economics

​Die verhältnismäßig neue Schule des Neuroleaderships verknüpft Erkenntnisse und Werkzeuge aus den Neurowissenschaften mit Theorien und Modellen aus Psychologie, Management sowie Leadership. David Krampe greift verschiedene Aspekte des Neuroleadership-Gedankens auf und weist nach, dass die positive Befriedigung des Bedürfnisses nach Selbstwertsteigerung maßgeblichen Einfluss auf berufsbezogene Leistungsfähigkeit und Gesundheit von Organisationsmitgliedern zu haben scheint. Er zeigt, wie sich diese Erkenntnis bei Personalauswahl und Personalentwicklung nutzen lässt und gibt Hinweise für die ideale Gestaltung organisationaler Rahmenbedingungen.