Strategien zur Bewahrung von Wissen

Author: Jörg Trojan
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3835001337
Release Date: 2006-07-26
Genre: Business & Economics

Jörg Trojan untersucht den Status Quo der Wissensbewahrung und zeigt, wie man durch Webuntersuchungen und statistische Auswertung eine Analyse signifikanter Vorgehensmerkmale im Bereich Wissensverlust und Wissensbewahrung durchführen kann und wie Wissensbewahrung in das strategische Management zu integrieren ist.

Projektabwicklung in der Bauwirtschaft prozessorientiert

Author: Gerhard Girmscheid
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662493304
Release Date: 2016-08-12
Genre: Technology & Engineering

Moderne praxis-, ziel- und ergebnisorientierte Steuerungsinstrumente, die für eine erfolgreiche und qualitätsgesicherte Projektabwicklung erforderlich sind, werden in dieser Auflage umfassend dargestellt. Ergänzt wurden lebenszyklusorientierte Projektabwicklungsformen, Anforderungs-Engineering, Rendite- und Kostensteuerung von Bauprojekten, LC-Kostentreiber von Gebäuden, Net Present Value, Wirtschaftlichkeitsanalysen zur Auswahl von Projekten und deren Abwicklungsformen und die Bewertung von PPP-Projekten. Auch neue Projektabwicklungsformen für den Hochbau und den Infrastrukturbereich mit Ausrichtung auf eine Lebenszyklusbetrachtung finden Berücksichtigung. Ausführungen zu Alliancing, Construction Management, Contracting, Lebenszyklus-Systemanbieterabwicklungsformen für Hochbauten, öffentlichen Kanalsysteme, Straßennetzen sowie anderen Infrastruktureinrichtungen ergänzen das Buch. Zur Umsetzung des prozessorientierten Projektmanagements werden die neuen Führungs-, Steuerungs-und Entscheidungsmethoden vorgestellt, um Projekte erfolgreich auf die Bauherrenziele auszurichten. Besondere Bedeutung hat dabei das Qualitäts-, Anforderungs-, Kosten- und Planungsmanagement. Es werden Entscheidungsmethoden erläutert, die zu einer rational begründeten Zielsteuerung führen. Das Buch stellt Auftraggeber und Leistungsanbieter in der Bauwirtschaft prozessorientierte Projektmanagementmethoden zur qualitätsgesteuerten Projektabwicklung zur Verfügung. Im Vordergrund stehen die Aufgaben und Ergebnisziele in den Projektphasen.

Generalized Etale Cohomology Theories

Author: John F. Jardine
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9783034800662
Release Date: 2010-12-09
Genre: Mathematics

A generalized etale cohomology theory is a theory which is represented by a presheaf of spectra on an etale site for an algebraic variety, in analogy with the way an ordinary spectrum represents a cohomology theory for spaces. Examples include etale cohomology and etale K-theory. This book gives new and complete proofs of both Thomason's descent theorem for Bott periodic K-theory and the Nisnevich descent theorem. In doing so, it exposes most of the major ideas of the homotopy theory of presheaves of spectra, and generalized etale homology theories in particular. The treatment includes, for the purpose of adequately dealing with cup product structures, a development of stable homotopy theory for n-fold spectra, which is then promoted to the level of presheaves of n-fold spectra. This book should be of interest to all researchers working in fields related to algebraic K-theory. The techniques presented here are essentially combinatorial, and hence algebraic. An extensive background in traditional stable homotopy theory is not assumed. ------ Reviews (...) in developing the techniques of the subject, introduces the reader to the stable homotopy category of simplicial presheaves. (...) This book provides the user with the first complete account which is sensitive enough to be compatible with the sort of closed model category necessary in K-theory applications (...). As an application of the techniques the author gives proofs of the descent theorems of R. W. Thomason and Y. A. Nisnevich. (...) The book concludes with a discussion of the Lichtenbaum-Quillen conjecture (an approximation to Thomason’s theorem without Bott periodicity). The recent proof of this conjecture, by V. Voevodsky, (...) makes this volume compulsory reading for all who want to be au fait with current trends in algebraic K-theory! - Zentralblatt MATH The presentation of these topics is highly original. The book will be very useful for any researcher interested in subjects related to algebraic K-theory. - Matematica