A Peace to End All Peace

Author: David Fromkin
Publisher: Holt Paperbacks
ISBN: 1429988525
Release Date: 2010-08-03
Genre: History

Published with a new afterword from the author—the classic, bestselling account of how the modern Middle East was created The Middle East has long been a region of rival religions, ideologies, nationalisms, and ambitions. All of these conflicts—including the hostilities between Arabs and Israelis, and the violent challenges posed by Iraq's competing sects—are rooted in the region's political inheritance: the arrangements, unities, and divisions imposed by the Allies after the First World War. In A Peace to End All Peace, David Fromkin reveals how and why the Allies drew lines on an empty map that remade the geography and politics of the Middle East. Focusing on the formative years of 1914 to 1922, when all seemed possible, he delivers in this sweeping and magisterial book the definitive account of this defining time, showing how the choices narrowed and the Middle East began along a road that led to the conflicts and confusion that continue to this day. A new afterword from Fromkin, written for this edition of the book, includes his invaluable, updated assessment of this region of the world today, and on what this history has to teach us.

Die Schlafwandler

Author: Christopher Clark
Publisher: DVA
ISBN: 9783641118778
Release Date: 2013-09-09
Genre: History

Bahnbrechende neue Erkenntnisse über den Weg in den Ersten Weltkrieg 1914 Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkriegs trug. In seinem bahnbrechenden neuen Werk kommt der renommierte Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark (Preußen) zu einer anderen Einschätzung. Clark beschreibt minutiös die Interessen und Motivationen der wichtigsten politischen Akteure in den europäischen Metropolen und zeichnet das Bild einer komplexen Welt, in der gegenseitiges Misstrauen, Fehleinschätzungen, Überheblichkeit, Expansionspläne und nationalistische Bestrebungen zu einer Situation führten, in der ein Funke genügte, den Krieg auszulösen, dessen verheerende Folgen kaum jemand abzuschätzen vermochte. Schon jetzt zeigt sich, dass »Die Schlafwandler« eine der wichtigsten Neuerscheinungen zum 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs sein wird.

In The Time Of The Americans

Author: David Fromkin
Publisher: Vintage
ISBN: 9780307766069
Release Date: 2013-01-23
Genre: Biography & Autobiography

Coming of age during World War I and attaining their finest hour in World War II and the Cold War, these men -- FDR, Truman, Eisenhower, Marshall, MacArthur -- transformed America from an isolated frontier nation into a global superpower. As he tells their stories, Fromkin, author of A Peace to End All Peace, shows how this generation not only made America great but largely succeeded in making it a force for good.

Kosovo Crossing

Author: David Fromkin
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 9780684869537
Release Date: 2002-01-01
Genre: Law

David Fromkin, the author of A PEACE TO END ALL PEACE, an acclaimed bestseller about the Middle East, turns his attention to another area long plagued by deadly conflict. In this short, sharply focused explanation of what happened in Kosovo, Fromkin clarifies the military situation, what America's role is, and what is at stake for us and our allies. In a provocative analysis, he argues that American leaders must recognise the limits of military power, and avoid engagements with adversaries willing to sacrifice their own countrymen in the name of ethnic cleansing. In his able hands, America's intervention in Kosovo becomes a case study in the realities of war today and their implications for the future.

The Way of the World

Author: David Fromkin
Publisher: Vintage
ISBN: 9780307766052
Release Date: 2013-01-09
Genre: History

How did we get here? David Fromkin provides arresting and dramatic answers to the questions we ask ourselves as we approach the new millennium. He maps and illuminates the paths by which humanity came to its current state, giving coherence and meaning to the main turning points along the way by relating them to a vision of things to come. His unconventional approach to narrating universal history is to focus on the relevant past and to single out the eight critical evolutions that brought the world from the Big Bang to the eve of the twenty-first century. He describes how human beings survived by adapting to a world they had not yet begun to make their own, and how they created and developed organized society, religion, and warfare. He emphasizes the transformative forces of art and the written word, and the explosive effects of scientific discoveries. He traces the course of commerce, exploration, the growth of law, and the quest for freedom, and details how their convergence led to the world of today. History's great movements and moments are here: the rise of the first empires in Mesopotamia; the exodus from Pharaoh's Egypt; the coming of Moses, Confucius, the Buddha, Jesus, and Muhammad; the fall of the Roman Empire; the rise of China; Vasco da Gama finding the sea road to India that led to unification of the globe under European leadership. Connections are made: the invention of writing, of the alphabet, of the printing press, and of the computer lead to an information revolution that is shaping the world of tomorrow. The industrial, scientific, and technological revolutions are related to the credit revolution that lies behind today's world economy. The eighty-year world war of the twentieth century, which ended only on August 31, 1994, when the last Russian troops left German soil, points the way to a long but perhaps troubled peace in the twenty-first. Where are we now? The Way of the World asserts that the human race has been borne on the waters of a great river--a river of scientific and technological innovation that has been flowing in the Western world for a thousand years, and that now surges forward more strongly than ever. This river highway, it says, has become the way of the world; and because the constitutional and open society that the United States champions is uniquely suited to it, America will be the lucky country of the centuries to come. Fromkin concludes by examining some of the choices that lie ahead for a world still constrained by its past and by human nature but endowed by science with new powers and possibilities. He pictures exciting prospects ahead--if the United States takes the lead, and can develop wisdom on a scale to match its good fortune.

F r Prophet und F hrer

Author: David Motadel
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608109788
Release Date: 2017-11-17
Genre: History

David Motadel schildert die Geschichte der Millionen Muslime unter deutscher Herrschaft. Eindringlich zeigt er, wie der NS-Staat und andere Großmächte den Islam für politische Zwecke vereinnahmten. Ein Standardwerk zur deutsch-islamischen Geschichte im 20. Jahrhundert. »Herausragend, mit faszinierenden und ungewöhnlichen Einblicken.« Sir Ian Kershaw David Motadel stellt erstmals umfassend die Islampolitik des NS-Regimes dar. International vielbeachtet veranschaulicht der Historiker, dass und wie sich das Dritte Reich als Schutzherr der Muslime präsentierte. Deren Glauben instrumentalisierte die NS-Elite für geopolitische wie militärische Zwecke. In der entscheidenden Phase des Zweiten Weltkrieges – als Hitlers Truppen in viele muslimische Gebiete einmarschierten – umwarb Berlin Muslime, um sie als Verbündete zu gewinnen. Mit einem unglaublichen Pragmatismus wurden dabei rassistische Bedenken beiseitegeschoben. Eingehend untersucht der Autor die deutsche Propaganda in den muslimisch besiedelten Kriegsgebieten; detailliert beschreibt er die politische Indoktrinierung Zehntausender Muslime, die in der Wehrmacht und SS kämpften. Der Historiker David Motadel vergegenwärtigt den enormen Einfluss des Zweiten Weltkriegs auf die islamische Welt und eröffnet so ein neues Verständnis von Religion und Politik im 20. Jahrhundert.

Der Wille meines Vaters

Author: Maude Julien
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 9783426436073
Release Date: 2015-09-25
Genre: Biography & Autobiography

Louis Didier ist Mitte 30, da adoptiert er die 6-jährige Tochter eines Bergarbeiters. Als sie zu einer jungen Frau heranwächst, heiratet er sie und zeugt ein Kind mit ihr: Maude. Die Familie zieht in ein abgelegenes Herrenhaus, dort sperrt der psychopathische Vater seine 3-jährige Tochter ein und verweigert ihr jeglichen Kontakt zur Außenwelt. Maude wird von ihrer Mutter unterrichtet, und ihr Leben besteht nur noch aus harter körperlicher Arbeit, Misshandlungen, Züchtigung und Schlägen. Das alles dient einem perfiden Plan: Didier Julien will Maude zum Übermenschen erziehen. Erst mit 19 Jahren gelingt es ihr, dem Elternhaus zu entkommen. In "Der Wille meines Vaters" erzählt Maude Julien eindringlich von ihrer entsetzlichen Kindheit und wie es ihr gelingt, sich von ihrem Vater zu befreien.

Bertha von Suttner

Author: Brigitte Hamann
Publisher: Christian Brandstätter Verlag
ISBN: 9783850337731
Release Date: 2013-08-29
Genre: Biography & Autobiography

Sie war nicht nur die prominenteste politische Journalistin ihrer Zeit und Begründerin der Friedensgesellschaft, sie kämpfte Zeit ihres Lebens leidenschaftlich gegen überholte Konventionen, gegen die Unterdrückung der Frauen und gegen den Antisemitismus. Ihr Bestseller "Die Waffen nieder" (1889) verschaffte ihr Weltruhm, und ihrer Initiative verdanken wir die Stiftung des Friedensnobelpreises, den sie 1905 als erste weibliche Preisträgerin verliehen bekam. Brigitte Hamann fügt in dieser bebilderten Biografie ein facettenreiches Bild Bertha von Suttners zusammen: ihre Jugend in Prag und Wien, die Spielleidenschaft der Mutter, ihre romantische Liebe zu ihrem deutlich jüngeren Mann Arthur, die abenteuerliche gemeinsame Flucht in den Kaukasus, die Jahre der Entbehrung und ihre Emanzipation zu einer anerkannten Journalistin und Schriftstellerin, schließlich ihr Engagement für die internationale Friedensbewegung. Vor dem Hintergrund der politischen und sozialgeschichtlichen Ereignisse entsteht so ein lebendiges, differenziertes Panorama der untergehenden Donaumonarchie am Vorabend des Ersten Weltkriegs.

Die USA und Israel

Author: Wolfgang Weber
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 3515059660
Release Date: 1991
Genre: History

Der Konflikt um Israel zahlt zu den gefahrlichsten Krisenherden der Zeitgeschichte: Er bedroht nicht nur die Olversorgung der industrialisierten Welt, sondern birgt auch die Moglichkeit einer atomaren militarischen Auseinandersetzung in sich. Diejenige Macht, die das Uberleben Israels ermoglichte, sind die USA, die nach dem Niedergang der Sowjetunion einzig verbliebene Supermacht. Warum unterstuetzen die USA den juedischen Staat? In welcher Form gewahren sie diese Unterstuetzung? Welche Rolle spielt im amerikanisch-israelischen Verhaltnis die beruehmt-beruechtigte juedische Lobby? Auf diese und viele weitere Fragen gibt diese Einfuehrung erstmals historisch vertiefte, umfassende Antwort. Sie zeigt die Urspruenge und die Entwicklung des politischen Verhaltnisses der USA zu Israel ebenso auf, wie die sozialen und kulturellen Grundlagen, auf welchen dieses Verhaltnis ruht. Sie belegt, daa dieses Verhaltnis nur als echte Symbiose zureichend beschrieben werden kann, und markiert einen entscheidenden analytischen Fortschritt im Verhaltnis zur bisherigen Literatur, welche sie in weitem Umfang verarbeitet. .