Adaptive Mentalization Based Integrative Treatment

Author: Peter Fonagy
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780198718673
Release Date: 2017-08-10
Genre:

Socially excluded youth with mental health problems and co-occurring difficulties (e.g. conduct disorder, family breakdown, homelessness, substance use, exploitation, educational failure) attract the involvement of multiple agencies. Poorly coordinated interventions often multiply in the face of such problems, so that a young person or family is approached by multiple workers from different agencies working towards different goals and using different treatment models; these are often overwhelming and may actually be experienced as aversive by the young person or their family. Failure to provide effective help is costly throughout life This is the first book to describe Adaptive Mentalization-Based Integrative Treatment (AMBIT). This is an approach to working with people - particularly young people and young adults - whose lives are often chaotic and risky, and whose problems are not limited to one domain. In addition to mental health problems, they may have problems with care arrangements, education or employment, exploitation, substance misuse, offending behaviours, and gang affiliations; if these problems are all occurring simultaneously, any progress in one area is easily undermined by harms still occurring in another. AMBIT has been designed by and for community teams from Mental Health, Social Care, Youth work, or that may be purposefully multi-disciplinary/multi-agency. It emphasises the need to strengthen integration in the complex networks that tend to gather around such clients, minimising the likelihood of an experience of care that is aversive. AMBIT uses well evidenced 'Mentalization-based' approaches, that are at their core integrative - drawing on recent advances in neuroscience, psycho-analytic, social cognitive, and systemic "treatment models."

Der Wert des Lebens

Author: John Harris
Publisher:
ISBN: 3050026669
Release Date: 1995
Genre:

The Value of Life offers all the major questions and answers concerning some of the most prominent and difficult problems of medical ethics. Harris gives a clear analysis of the arguments for and against euthanasia and abortion.

Der Panama Hut

Author: Irvin D. Yalom
Publisher: btb Verlag
ISBN: 9783641119768
Release Date: 2013-05-28
Genre: Fiction

Schlüsselmomente der Psychoanalyse - humorvoll und lehrreich in Szene gesetzt Wie sieht es aus, das richtige Verhältnis zwischen Therapeut und Klient? Welche Abgründe gilt es zu verbergen, welche offen zu legen? Was ist von Patiententräumen zu halten, in denen der Therapeut eine entscheidende Rolle spielt? Irvin D. Yalom, Amerikas angesehenster und wortgewaltigster Psychotherapeut, zieht die Bilanz seines über fünfzigjährigen Berufslebens und beschert seinen Lesern ungewohnte Einblicke in das Leben eines Therapeuten - ein lehrreiches und mit zahlreichen Anekdoten gewürztes Lesevergnügen.

In Staub und Asche

Author: Anne Holt
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 9783492992589
Release Date: 2018-10-02
Genre: Fiction

Jonas Abrahamsen hat 12 Jahre für den Mord an seiner Frau verbüßt. Zu Unrecht, davon ist Kommissar Henrik Holme überzeugt. Noch während er mit Hanne Wilhelmsen in diesem Cold Case ermittelt, gibt es eine zweite Tote: Es ist eine prominente Rechtsradikale. Weder Henrik noch Hanne glauben an die Theorie vom Selbstmord - warum sollte eine Frau, die in ihren Kreisen als Heldin gefeiert wurde, ihrem Leben ein Ende setzen? Als Hanne eine Verbindung zu ihrem alten Fall entdeckt, ist es fast zu spät - denn Abrahamsen hat ein 3-jähriges Kind entführt und will endlich Rache nehmen. - Das glänzende Finale für eine Kultermittlerin, in dem es um die großen Themen der skandinavischen Kriminalliteratur geht: Schuld und Sühne, Schmerz und tiefe Rache.

Psychotherapie der Borderline Pers nlichkeit

Author: John F Clarkin
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608264760
Release Date: 2018-01-02
Genre: Medical

Für die Behandlung von Borderline-Patienten hat sich die Übertragungsfokussierte Psychotherapie (TFP) als sehr erfolgreich erwiesen: Sie behandelt nicht nur Symptome, sondern eröffnet Chancen zur Veränderung der Persönlichkeit und Verbesserung der Lebensqualität. Diese völlig überarbeitete zweite Auflage verknüpft die mehr als 25-jährige Forschungsarbeit auf dem Gebiet der psychodynamischen Therapie mit der aktuellen empirischen Datenlage. - Praktische Anleitung: Manual mit spezifischen Aufgaben des Therapeuten für jede Behandlungsphase - Variabler Einstieg: Abgestimmt auf die unterschiedlichen Borderline-Strukturniveaus - Aus der Praxis: Ausgewählte Stundenprotokolle illustrieren den Behandlungsverlauf - Neue Kapitel: Grundlagen der Objektbeziehungs- und Affekttheorie; Veränderungsprozesse in der TFP - Extra-Kapitel Krisenmanagement: typische Problemstellungen und Komplikationen bei Borderline-Patienten "Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeit" bietet Neueinsteigern die Einführung in einen bahnbrechenden Therapieansatz und versierten TFP-Therapeuten die Möglichkeit zur Vertiefung und Verbesserung ihrer Behandlungstechnik und -strategie.

Praxis der psychoanalytischen Familien und Paartherapie

Author: Günter Reich
Publisher: W. Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170172557
Release Date: 2007
Genre: Psychology

Die Autoren stellen die Grundkonzepte der Behandlungsformen der Familien- und Paartherapie dar, u.a. die Mehrgenerationen-Perspektive, die Dynamik von Verdienst, Vermachtnis und Loyalitat, die Wirkungen von Familienmythen und Familiengeheimnissen sowie die Entwicklung von Paarbeziehungen im Familiensystem. Die therapeutischen Prozesse werden bezuglich der Interventionen, der Kontaktaufnahme und des Erstgespraches sowie der Ubertragungs- und Abwehrprozesse beschrieben. Den Hauptteil bilden Darstellungen der Familientherapie und Paartherapie bei verschiedenen Storungsbildern, z.B. Angststorungen, Depressionen, Borderline-Storungen, Anorexie und Zwangsstorungen.

Bindungsst rungen

Author: Karl Heinz Brisch
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608202885
Release Date: 2015-06-09
Genre: Psychology

Ein Bestseller und Standardwerk, das Strategien weist für Diagnostik, Therapie und Elternschaft: Karl Heinz Brisch entwickelt in dieser vollständig überarbeiteten Ausgabe der »Bindungsstörungen« die integrative therapeutische Praxis um John Bowlbys Paradigma der Bindung weiter und eröffnet neue Perspektiven des Helfens und der Prävention. »Bindungsstörungen« zeigt Mittel und Möglichkeiten, psychische Störungen aus dem bindungstheoretischen Blickwinkel zu diagnostizieren und zu behandeln - in verschiedenen Settings: ambulant, stationär und in Kooperation mit Kinderärzten und Gynäkologen. In eigenen Untersuchungen und vielen anschaulichen klinischen Beispielen entwirft Brisch die Prinzipien einer bindungsorientierten Psychotherapie. Die Neuauflage berücksichtigt neueste Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften, beispielsweise zu den Spiegelneuronen, und aus Längsschnitt- und Therapiestudien, neue Präventionsprogramme wie SAFE®-Sichere Ausbildung für Eltern und BASE®-Babywatching in Kindergarten und Schule.

Was Psychoanalyse heute leistet

Author: Werner Bohleber
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608102666
Release Date: 2012-04-23
Genre: Psychology

Bohleber zeigt, wie die Psychoanalyse auf die Individualisierungs- und Demokratisierungsprozesse in den westlichen Gesellschaften reagiert. Er betont ihre Fähigkeit, Antisemitismus, Nationalismus, religiösen Fundamentalismus und die daraus entstammende Gewalttätigkeit und den Terrorismus zu erklären. - Wie haben sich traditionelle (Freudsche) Konzepte verändert? - Wie haben gesellschaftliche Entwicklungen und Ereignisse die Psychoanalyse verändert, und zwar sowohl ihre Theorie als auch das therapeutische Vorgehen? - Wie wird sie sich in Zukunft weiter entwickeln? - Welche benachbarten Disziplinen haben die Psychoanalyse beeinflusst und tun das heute noch und in welche Richtung? - Wie entstehen Gewalttätigkeit und Traumata, welche Rolle spielen Intersubjektivität und Identität? - Was ist die gemeinsame Basis der Psychoanalyse? Dieses Buch richtet sich an: - Psychoanalytikerinnen und Psychoanalytiker - PsychologInnen - Soziologen - Kulturwissenschaftler

Panikfokussierte Psychodynamische Psychotherapie

Author: Claudia Subic-Wrana
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 9783840923081
Release Date: 2012-03-19
Genre: Psychology

Die „Panikfokussierte Psychodynamische Psychotherapie“ (PFPP) ist eine psychodynamisch orientierte, manualisierte Behandlung der Panikstörung. Das Vorgehen wurde in den USA von der Autorengruppe um Barbara Milrod entwickelt und seine Wirksamkeit konnte in mehreren Studien empirisch belegt werden. Kern der Behandlung ist die sorgfältige Exploration der Symptomatik und der Entstehungssituationen der Panikattacken. Die damit verbundenen Gedanken, Phantasien und Gefühle des Patienten ermöglichen einen Zugang zu seinen Selbstvorstellungen und seinem Beziehungserleben, woraus sich der individuelle, die Panikstörung unterhaltende, Abhängigkeits-/Autonomiekonflikt erkennen und deuten lässt. Die Durcharbeitung des Konflikts fokussiert auf der Angst vor der Äußerung negativer Emotionen – insbesondere Ärger – in der Übertragungs-/Gegenübertragungssituation. Der Behandlungsansatz und das therapeutische Vorgehen werden anhand zahlreicher Fallbeispiele veranschaulicht und ergänzt durch eine ausführliche Darstellung des aktuellen Forschungsstands zur Ätiologie, Epidemiologie und Behandlung der Panikstörung. Der Band bietet damit eine aktuelle Übersicht zur störungsbezogenen Behandlung von Panikerkrankungen; mit der gleichzeitigen Betonung auf einem symptom- wie übertragungsbezogenen Ansatz füllt er eine Lücke in der Literatur zur Behandlung von Angststörungen.

Temperament und Charakter

Author: G. Ewald
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642995101
Release Date: 2013-03-09
Genre: Psychology

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.