Alan Kitching

Author: John L. Walters
Publisher: Laurence King Publishing
ISBN: 1780677723
Release Date: 2017-04-04
Genre: Design

Designed by Simon Esterson of Esterson Associates, this long-awaited monograph documents the work of world-renowned typographer, designer and letterpress practitioner Alan Kitching. Spanning over fifty years, this lavish volume leads us from Kitching's first typographical experiments under the auspices of mentor Anthony Froshaug to his most iconic creations at The Typography Workshop. It covers his years designing alongside Derek Birdsall, as well as his time teaching letterpress at the Royal College of Art, and showcases his most colourful and expressive pieces, including his prolific work for The Guardian. Kitching's work hangs in private collections and galleries but it has also featured on everything from magazine and book covers, postage stamps and theatre posters, to wine labels, billboards and signage.

Grafikdesign Das Ideenbuch

Author: Steven Heller
Publisher: Stiebner Verlag GmbH
ISBN: 9783830714354
Release Date: 2016-03-08
Genre: Architecture

Gutes Grafikdesign basiert neben eigenen Ideen und Kreativität auf Schlüsselelementen, die durchaus erlernt und trainiert werden können. Hierfür analysieren Steven Heller und Gail Anderson herausragende Arbeiten der weltweit renommiertesten Gestalter mit: Von Michael Bierut, Jan Tschichold, Anton Stankowski, Neville Brody und Jessica Hische über Fons Hickmann, Paul Rand und Stefan Sagmeister bis hin zu Seymour Chwast, Otl Aicher, Paul Sahre und Christopher Niemann – erstklassige Projekte von fünfzig Kreativen werden hinsichtlich Kreativität und Techniken beleuchtet. Wie lassen sich Informationen klarer visualisieren? Wie können Lösungen emotional aufgeladen werden? Schließlich bringen die Autoren Handwerk und Konzeption zusammen, erklären, wie sich die Form auf unterschiedliche Art und Weise um den Content schmiegen kann – humorvoll, typografisch oder aber mit dem Spiel von Perspektiven. Last, but not least widmet sich ein ausführliches Kapitel dem Storytelling. Ein umfassendes Arbeitsbuch also, das gerade Newcomer bestens durch ihre Ausbildung begleiten wird.

BIG SHOTS

Author: Henry Carroll
Publisher:
ISBN: 3907100514
Release Date: 2015-01
Genre:

Keine komplizierten Kurven. Keine technischen Diagramme. ”BIG SHOTS!“ führt Sie durch die Grundlagen von Komposition, Belichtung, Licht, Objektiven und Bildgestaltung, ohne Sie mit Technikgefasel zu langweilen. Dieses Buch richtet sich an Einsteiger und Profis und eignet sich für Besitzer von Kompakt- und DSLR-Kameras. Randvoll mit praktischen Tipps und Techniken, die sich sofort in Ihren Fotos zeigen. Mit einer Auswahl der besten Aufnahmen von 50 renommierten Fotografen von Weltrang, die dazu inspirieren, selbst zur Kamera zu greifen.

Retrofonts

Author: Gregor Stawinski
Publisher:
ISBN: 387439784X
Release Date: 2009
Genre: Alphabets


Spezial und Hochveredlungsverfahren der Textilien aus Zellulose

Author: Franz Weiss
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662250327
Release Date: 2013-07-29
Genre: Technology & Engineering

Auf dem Gebiete des Zeugdruckes und der Färberei wurden seit ungefähr hundert Jahren durch wissenschaftliche chemische Bearbei tung - besonders im Zusammenhange mit der Entwicklung der Farbstoffindustrie - außerordentlich große Fortschritte erzielt. Dem gegenüber zeigte die Vor- und Nachappretur der Textilien bis zu der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen wenige Neuerungen und man begnügte sich mit den alten empirischen Methoden der Appretur. Im allgemeinen diente dieser Zweig der Textilveredlung nur dazu, den Geweben ein gefälligeres Äußeres zu verleihen und dadurch eine bessere Verkaufsfähigkeit zu erzielen, wobei auf eine Echtheit der Appretur überhaupt kein Wert gelegt wurde. Eine Verbesserung der Gebrauchseigenschaften der Waren wurde nicht nur nicht angestrebt, sondern es wurden oft durch unsachgemäßes Arbeiten die die Haltbarkeit des Gewebes bedingenden physikalischen Eigenschaften beeinträchtigt. Die durch die großen Kriege des 20. Jahrhunderts, durch die Ver mehrung der Weltbevölkerung und durch die gesteigerten Ansprüche der Bevölkerung der früher rückständigen Gebiete verursachte all gemeine Verknappung an Rohstoffen machte es in immer höherem Maße notwendig, die Lebensdauer und den Gebrauchswert der Kon sumgüter zu steigern und gleichzeitig neue Werkstoffe zugänglich zu machen. Diese alle Industrien berührende Entwicklung machte auch vor der Textilindustrie nicht halt. Immer mehr dringt auch in der Textilindustrie die Erkenntnis durch, daß man durch Anwendung der Fortschritte der modernen Chemie die Gebrauchseigenschaften und die Lebensdauer der Textilien erhöhen müsse. Die chemische Industrie, welche bis dahin ihr Hauptinteresse der Entwicklung der Farbstoffe und ihrer Anwendung zugewendet hatte, begann sich mit diesem Zweig der Textilveredlung zu beschäftigen.

Typography a Very Short Introduction

Author: Paul Luna
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: 9780199211296
Release Date: 2018-11-22
Genre: Art

Typography, the art of designing printed words, was once the domain of an elite few artists but has become an area with which millions of people engage daily. The widespread usage of digital devices from laptops to tablets and smart phones which are used for written communications means that we are regularly asked to make decisions about the fonts, sizes, and layouts we use in our writing. This broadening engagement with the field of typography has led to a perceptible shift from debates about legibility and technicalities to conversations about which fonts best reflect the writer's personality or style. In this Very Short Introduction, Paul Luna offers a broad definition of typography as design for reading, whether in print or on screens, where a set of visual choices are taken to make a written message more accessible, more easily transmitted, more significant, or more attractive. Considering the development of letterforms and the shapes of letter we use, Luna discusses the history behind our modern day letters and fonts, before considering the issues behind key typographic decisions, and the differences between printed and on-screen typography. Presenting any piece of typography as a fundamental design choice, Luna introduces the options available today, and explores the reasons why key typographic decisions are made. ABOUT THE SERIES: The Very Short Introductions series from Oxford University Press contains hundreds of titles in almost every subject area. These pocket-sized books are the perfect way to get ahead in a new subject quickly. Our expert authors combine facts, analysis, perspective, new ideas, and enthusiasm to make interesting and challenging topics highly readable.

Typografische Systeme

Author: Kimberly Elam
Publisher:
ISBN: 1568988141
Release Date: 2009
Genre:

Typografische Anordnungen waren schon immer komplexe Systeme, in denen viele Faktoren zusammenspielen a Hierarchie, Leserichtung, Lesbarkeit und Kontraste. In Typografische Systeme untersucht Kim Elam, Autorin der Bestseller Gestaltungsraster und Proportion und Komposition, acht grAssere strukturelle Systeme, die A1/4ber die traditionelle Ordnung im Raster hinaus gehen. Darunter befinden sich zufAllige, strahlenfArmige, modulare und bilaterale Systeme. Sie fA1/4hrt den Leser durch Aoebungen und Studien zu professionellen Beispielen und zeigt eine grosse Auswahl von GestaltungslAsungen auf. Wer die wichtigen Systeme der visuellen Organisation versteht, kann Worte oder Bilder leicht in Strukturen oder Strukturkombinationen anordnen. Jedes System a von der strukturierten Achse zur nonhierarchischen strahlenfArmigen Anordnung - wird von der Autorin klar und mit Substanz erklArt, so dass der Leser die komplexen und schwierigen Kompositionen kennenlernt. Typografische Systeme ist der sechste Band der Erfolgsreihe Design Briefs, von der weltweit A1/4ber 100 000 Exemplare verkauft wurden.

Josef Muller Brockmann

Author: Lars Müller
Publisher: Springer
ISBN: 3907078594
Release Date: 2001
Genre: Switzerland

Müller-Brockmann var en af de ledende figurer i 1950'ernes og 60'ernes schweiziske grafik. Hans plakater er især kendte for deres enkle virkemidler.