Die Zukunft

Author: Al Gore
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 9783641129224
Release Date: 2014-05-12
Genre: Social Science

Al Gore, der ehemalige Vizepräsident der USA, Friedensnobelpreisträger und Bestsellerautor, wagt in seinem neuen Buch einen Blick in die Zukunft. Er identifiziert diejenigen Kräfte, die unser Leben in den kommenden Jahrzehnten am stärksten verändern werden, und zeichnet so ein beeindruckend detailliertes Bild der Welt von morgen. Denn, so Gore, nur wem es gelingt, die Chancen und Risiken der Zukunft zu erkennen, kann sie auch gestalten. Wir leben in einer Zeit umwälzender Veränderungen. Aus der Vielzahl der Kräfte, die unsere Welt formen, greift Al Gore diejenigen heraus, die unsere Zukunft am radikalsten prägen werden: Neben der weiter zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft sind das die Verschiebung der geopolitischen Machtverhältnisse, eine fehlgeleitete, allein auf Wachstum ausgerichtete Wirtschaftspolitik, der nicht nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen sowie die Revolutionen in der digitalen Kommunikation, in der Biotechnik, den Neurowissenschaften und der Gentechnik. Inwiefern wir diese Entwicklungen gewinnbringend nutzen können und ab wann sie für uns zum Risiko werden, das debattiert Gore in seinem neuen, umfassenden Bestseller über unsere Zukunft.

Eine unbequeme Wahrheit

Author: Albert Gore
Publisher:
ISBN: 3570500780
Release Date: 2006
Genre: Environmental policy

Das Buch zu dem US-Dokumentarfilm äAn unconvenient Truthä über die sich ausbreitende Klimakatastrophe von und mit Al Gore, dem ehemaligen Vizepräsidenten, das mit Fotos und Grafiken die Auswirkungen schmelzender Gletscher, der Ausdehnung von Wüstengebieten und Zunahme von Wetteranomalien belegt.

An Inconvenient Sequel Truth to Power

Author: Al Gore
Publisher: Rodale Books
ISBN: 9781635651096
Release Date: 2017-07-25
Genre: Science

A New York Times bestseller! The follow up to the #1 New York Times bestselling An Inconvenient Truth and companion to Vice President Al Gore’s new documentary, An Inconvenient Sequel: Truth to Power, this new book is a daring call to action. It exposes the reality of how humankind has aided in the destruction of our planet and delivers hope through groundbreaking information on what you can do now. Vice President Gore, one of our environmental heroes and a leading expert in climate change, brings together cutting-edge research from top scientists around the world; approximately 200 photographs and illustrations to visually articulate the subject matter; and personal anecdotes and observations to document the fast pace and wide scope of global warming. He presents, with alarming clarity and conclusiveness (and with humor, too) that the fact of global climate change is not in question and that its consequences for the world we live in will be assuredly disastrous if left unchecked. Follow Vice President Gore around the globe as he tells a story of change in the making. He connects the dots of Zika, flooding, and other natural disasters we’ve lived through in the last 10+ years—and much more. The book also offers a comprehensive how-to guide on exactly how we can change the course of fate. With concrete, actionable advice on topics ranging from how to run for office to how to talk to your children about climate change, An Inconvenient Sequel will empower you to make a difference—and lets you know how exactly to do it. Where Gore’s first documentary and book took us through the technical aspects of climate change, the second documentary is a gripping, narrative journey that leaves you filled with hope and the urge to take action immediately. This book captures that same essence and is a must-have for everyone who cares deeply about our planet.

Wir haben die Wahl

Author: Albert Gore
Publisher:
ISBN: 3570501159
Release Date: 2009
Genre:

Der frühere US-Vizepräsident bietet Vorschläge zur Eindämmung bzw. Abwendung der Klimakatastrophe.

Die Machiavellis der Wissenschaft das Netzwerk des Leugnens

Author: Erik M. Conway
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527412112
Release Date: 2013-12-18
Genre: Democracy and science

Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.

Zehn Milliarden

Author: Stephen Emmott
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518734100
Release Date: 2013-09-09
Genre: Social Science

Für die Herstellung eines Burgers braucht man 3000 Liter Wasser. Wir produzieren in zwölf Monaten mehr Ruß als im gesamten Mittelalter und fliegen allein in diesem Jahr sechs Billionen Kilometer. Unsere Enkel werden sich die Erde mit zehn Milliarden Menschen teilen müssen. Haben wir noch eine Zukunft? Stephen Emmott, Leiter eines von Microsoft aufgebauten Forschungslabors und Professor in Oxford, schafft mit »Zehn Milliarden« etwas Einzigartiges: Zum ersten Mal zeichnet ein Experte ein zusammenhängendes, aktuelles und für jeden verständliches Bild unserer Lage. Kein theoretischer Überbau, kein moralischer Zeigefinger, nur die Fakten. Und die unmissverständliche Botschaft: »Wir sind nicht zu retten.« Emmott greift auf neueste Erkenntnisse zurück und zeigt, dass wir uns längst den Boden unter den Füßen weggezogen haben. »Zehn Milliarden« ist der letzte Weckruf. Wir dürfen ihn nicht überhören.

Mister Peanut

Author: Adam Ross
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 9783492952637
Release Date: 2012-02-13
Genre: Fiction

Adam Ross ist ein Meister der unerwarteten Pointen, jede seiner sieben Stories berührt, schlägt den Leser in seinen Bann und trifft am Ende wie ein Blitz: Ob es eine junge Frau auf dem Weg zu einer Affäre ist, ein ungleiches Brüderpaar im tragischsten Moment seiner Rivalität oder ein liebenswerter Loser, dessen Vertrauensseligkeit ihn all seine Ersparnisse kostet – mühelos und elektrisierend erzählt Adam Ross von dem dramatischen, oft zutiefst komischen Augenblick, in dem die Dinge außer Kontrolle geraten. Und weckt dabei soviel Mitgefühl für seine Figuren, dass wir nur allzu gern mit ihnen in ihr Verhängnis laufen

Die ganze Geschichte

Author: Yanis Varoufakis
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 9783956142185
Release Date: 2017-09-20
Genre: Political Science

Als griechischer Finanzminister löste Varoufakis eine der spektakulärsten und kontroversesten Auseinandersetzungen der jüngsten politischen Geschichte aus, als er versuchte, die Beziehung seines Landes mit der EU neu zu verhandeln. Trotz der massenhaften Unterstützung seitens der griechischen Bevölkerung und der bestechend einfachen Logik seiner Argumente – dass die gigantischen Kredite und die damit verbundene Sparpolitik, die seinem bankrotten Land aufgezwungen wurden, eine zerstörerische Wirkung haben – hatte Varoufakis nur in einem Erfolg: Europas politisches und mediales Establishment in Rage zu versetzen. Aber die wahre Geschichte der damaligen Geschehnisse ist beinahe unbekannt, weil so vieles in der EU hinter verschlossenen Türen stattfindet. In diesem couragierten Bericht deckt Varoufakis alles auf und erzählt die ganze Geschichte von waghalsiger Politik, von Heuchelei, Betrug und Verrat, die das Establishment in den Grundfesten erschüttern wird. Dieses Buch ist ein Weckruf, die europäische Demokratie zu erneuern, bevor es zu spät ist.

Klimapolitik

Author: Ottmar Edenhofer
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406688751
Release Date: 2017-05-25
Genre: Science

Das Ziel von Klimapolitik besteht darin, die Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Kaum ein Politikbereich ist so sehr abhängig von der Wissenschaft. Das hat auch einen Vorteil: Wissenschaftliche Erkenntnisse kann man nicht mit einem bloßen Machtwort manipulieren. Regierungen können in der Debatte mit der Wissenschaft nicht mehr ausschließlich auf Macht und Interesse rekurrieren, sondern müssen sich auf Wahrheit, Objektivität, Fakten und Werte beziehen. Noch hat die Menschheit wenig Erfahrung mit der gerechten und effizienten Nutzung globaler Gemeinschaftsgüter. Daher kommt der Klimapolitik eine besondere Bedeutung zu, denn sie hat für die internationale Kooperation auf vielen Feldern eine Vorbildfunktion.

B ume f r Kenia

Author: Claire A. Nivola
Publisher:
ISBN: OCLC:1034528434
Release Date: 2015
Genre:

Die Geschichte und das Lebenswerk der Wangari Maathai, die als erste Afrikanerin den Friedensnobelpreis erhielt, erzählt für Kinder in ausdrucksstarken Aquarellbildern und klarem, einfachem Text. Ab 5.

Sex lies pulp fiction

Author: Peter Biskind
Publisher:
ISBN: 3807710043
Release Date: 2005
Genre:

Peter Biskind setzt die grandiose Hollywood-Chronik fort, die er mit seinem Bestseller Easy Riders, Raging Bulls begonnen hat. Ging es dort noch um die großen Autorenfilmer der 1970er - Scorsese, Altman, Coppola -, so hat sich Biskind nun die Independent-Filme der Neunziger vorgeknöpft. Streifen, die schon heute als Kultklassiker gelten (Pulp Fiction und Sex, Lies and Videotapes, Clerks und Reservoir Dogs) und die Macher, die hinter den Kulissen gewirkt haben: Da sind die Kultregisseure Quentin Tarantino und Steven Soderbergh, da ist Robert Redford, der charismatische, aber enigmatische Altstar, der das Sundance Festival lanciert hat. Und da sind die ebenso genialischen wie skrupellosen Gebrüder Weinstein, die ambitionierte Low-Budget-Filme an ein Massenpublikum herangeführt und ihre Filmfabrik Miramax dann an Disney verkauft haben. Biskind hat besessen recherchiert: Er schildert die schwierigsten Dreharbeiten, die wildesten Parties, die größten Egos, die härtesten Auseinandersetzungen, kurz: die besten Anekdoten aus mehr als einem Jahrzehnt Hollywood - und verliert doch nie das Gesamtbild aus den Augen. Denn letztlich ist DOWN AND DIRTY PICTURES ein Lamento: die klassische Story einer Alternativkultur, die auf dem Weg in den Mainstream ihre Ideale verrät