An Introduction to Laplace Transforms and Fourier Series

Author: Phil Dyke
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9781447163954
Release Date: 2014-03-24
Genre: Mathematics

In this book, there is a strong emphasis on application with the necessary mathematical grounding. There are plenty of worked examples with all solutions provided. This enlarged new edition includes generalised Fourier series and a completely new chapter on wavelets. Only knowledge of elementary trigonometry and calculus are required as prerequisites. An Introduction to Laplace Transforms and Fourier Series will be useful for second and third year undergraduate students in engineering, physics or mathematics, as well as for graduates in any discipline such as financial mathematics, econometrics and biological modelling requiring techniques for solving initial value problems.

Distributionen Und Hilbertraumoperatoren

Author: Philippe Blanchard
Publisher: Springer
ISBN: 321182507X
Release Date: 1993-09-21
Genre: Science

Das Buch bietet eine Einführung in die zum Studium der Theoretischen Physik notwendigen mathematischen Grundlagen. Der erste Teil des Buches beschäftigt sich mit der Theorie der Distributionen und vermittelt daneben einige Grundbegriffe der linearen Funktionalanalysis. Der zweite Teil baut darauf auf und gibt eine auf das Wesentliche beschränkte Einführung in die Theorie der linearen Operatoren in Hilbert-Räumen. Beide Teile werden von je einer Übersicht begleitet, die die zentralen Ideen und Begriffe knapp erläutert und den Inhalt kurz beschreibt. In den Anhängen werden einige grundlegende Konstruktionen und Konzepte der Funktionalanalysis dargestellt und wichtige Konsequenzen entwickelt.

Special Relativity

Author: Nicholas M.J. Woodhouse
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783540466765
Release Date: 2008-10-10
Genre: Science


Theory of Periodic Conjugate Heat Transfer

Author: Yuri B. Zudin
Publisher: Springer
ISBN: 9783662534458
Release Date: 2016-11-11
Genre: Science

This book provides a detailed yet comprehensive presentation of the theory of periodic conjugate heat transfer. It contains an analytical approach to the effects of thermophysical and geometrical properties of a solid body on the experimentally determined heat transfer coefficient. The main objective of the book is a simplified description of the interaction between a solid body and a fluid as a boundary value problem of the heat conduction equation.This third and extended edition covers Wall's thermal effect on Landau stability, gas bubbles pulsations in fluids, and also the interplay between periodic conjugate heat transfer and non-Fourier heat conduction. The target audience primarily comprises research experts in the field of thermodynamics and fluid dynamics, but the book may also be beneficial for graduate students in engineering.

Mathematics for Natural Scientists II

Author: Lev Kantorovich
Publisher: Springer
ISBN: 9783319278612
Release Date: 2016-08-02
Genre: Science

This book covers the advanced mathematical techniques useful for physics and engineering students, presented in a form accessible to physics students, avoiding precise mathematical jargon and laborious proofs. Instead, all proofs are given in a simplified form that is clear and convincing for a physicist. Examples, where appropriate, are given from physics contexts. Both solved and unsolved problems are provided in each chapter. Mathematics for Natural Scientists II: Advanced Methods is the second of two volumes. It follows the first volume on Fundamentals and Basics.

Partielle Differentialgleichungen

Author: Walter A. Strauss
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783663124863
Release Date: 2013-08-13
Genre: Mathematics

Dieses Buch ist eine umfassende Einführung in die klassischen Lösungsmethoden partieller Differentialgleichungen. Es wendet sich an Leser mit Kenntnissen aus einem viersemestrigen Grundstudium der Mathematik (und Physik) und legt seinen Schwerpunkt auf die explizite Darstellung der Lösungen. Es ist deshalb besonders auch für Anwender (Physiker, Ingenieure) sowie für Nichtspezialisten, die die Methoden der mathematischen Physik kennenlernen wollen, interessant. Durch die große Anzahl von Beispielen und Übungsaufgaben eignet es sich gut zum Gebrauch neben Vorlesungen sowie zum Selbststudium.

Hilbert

Author: Constance Reid
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662286159
Release Date: 2013-07-02
Genre: Mathematics


Wahrscheinlichkeitstheorie und Stochastische Prozesse

Author: Michael Mürmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642381607
Release Date: 2013-11-22
Genre: Mathematics

Dieses Lehrbuch beschäftigt sich mit den zentralen Gebieten einer maßtheoretisch orientierten Wahrscheinlichkeitstheorie im Umfang einer zweisemestrigen Vorlesung. Nach den Grundlagen werden Grenzwertsätze und schwache Konvergenz behandelt. Es folgt die Darstellung und Betrachtung der stochastischen Abhängigkeit durch die bedingte Erwartung, die mit der Radon-Nikodym-Ableitung realisiert wird. Sie wird angewandt auf die Theorie der stochastischen Prozesse, die nach der allgemeinen Konstruktion aus der Untersuchung von Martingalen und Markov-Prozessen besteht. Neu in einem Lehrbuch über allgemeine Wahrscheinlichkeitstheorie ist eine Einführung in die stochastische Analysis von Semimartingalen auf der Grundlage einer geeigneten Stetigkeitsbedingung mit Anwendungen auf die Theorie der Finanzmärkte. Das Buch enthält zahlreiche Übungen, teilweise mit Lösungen. Neben der Theorie vertiefen Anmerkungen, besonders zu mathematischen Modellen für Phänomene der Realität, das Verständnis.​

Newsletter

Author: New Zealand Mathematical Society
Publisher:
ISBN: UOM:39015057377932
Release Date: 2000
Genre: Mathematics


Sturm Liouville Theory and its Applications

Author: M. A. Al-Gwaiz
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9781846289712
Release Date: 2008-01-15
Genre: Mathematics

Developed from a course taught to senior undergraduates, this book provides a unified introduction to Fourier analysis and special functions based on the Sturm-Liouville theory in L2. The text’s presentation follows a clear, rigorous mathematical style that is highly readable. The author first establishes the basic results of Sturm-Liouville theory and then provides examples and applications to illustrate the theory. The final two chapters, on Fourier and Laplace transformations, demonstrate the use of the Fourier series method for representing functions to integral representations.

Einf hrung in die Kryptographie

Author: Johannes Buchmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642397752
Release Date: 2016-04-19
Genre: Mathematics

Dieses Kryptographiebuch ist geschrieben für Studierende der Mathematik, Informatik, Physik, Elektrotechnik oder andere Leser mit mathematischer Grundbildung und wurde in vielen Vorlesungen erfolgreich eingesetzt. Es behandelt die aktuellen Techniken der modernen Kryptographie, zum Beispiel Verschlüsselung und digitale Signaturen. Das Buch vermittelt auf elementare Weise alle mathematischen Grundlagen, die zu einem präzisen Verständnis der Kryptographie nötig sind, mit vielen Beispielen und Übungen. Die Leserinnen und Leser erhalten ein fundiertes Verständnis der modernen Kryptographie und werden in die Lage versetzt Forschungsliteratur zur Kryptographie zu verstehen.

Mathematik und Technologie

Author: Christiane Rousseau
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642300929
Release Date: 2012-07-30
Genre: Mathematics

Zusammen mit der Abstraktion ist die Mathematik das entscheidende Werkzeug für technologische Innovationen. Das Buch bietet eine Einführung in zahlreiche Anwendungen der Mathematik auf dem Gebiet der Technologie. Meist werden moderne Anwendungen dargestellt, die heute zum Alltag gehören. Die mathematischen Grundlagen für technologische Anwendungen sind dabei relativ elementar, was die Leistungsstärke der mathematischen Modellbildung und der mathematischen Hilfsmittel beweist. Mit zahlreichen originellen Übungen am Ende eines jeden Kapitels.

Bernhard Riemann 1826 1866

Author: Detlef Laugwitz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783034889834
Release Date: 2013-03-11
Genre: Mathematics

Das Riemannsche Integral lernen schon die Schüler kennen, die Theorien der reellen und der komplexen Funktionen bauen auf wichtigen Begriffsbildungen und Sätzen Riemanns auf, die Riemannsche Geometrie ist für Einsteins Gravitationstheorie und ihre Erweiterungen unentbehrlich, und in der Zahlentheorie ist die berühmte Riemannsche Vermutung noch immer offen. Riemann und sein um fünf Jahre jüngerer Freund Richard Dedekind sahen sich als Schüler von Gauss und Dirichlet. Um die Mitte des 19. Jahrhunderts leiteten sie den Übergang zur "modernen Mathematik" ein, der eine in Analysis und Geometrie, der andere in der Algebra mit der Hinwendung zu Mengen und Strukturen. Dieses Buch ist der erste Versuch, Riemanns wissenschaftliches Werk unter einem einheitlichen Gesichtspunkt zusammenzufassend darzustellen. Riemann gilt als einer der Philosophen unter den Mathematikern. Er stellte das Denken in Begriffen neben die zuvor vorherrschende algorithmische Auffassung von der Mathematik, welche die Gegenstände der Untersuchung, in Formeln und Figuren, in Termumformungen und regelhaften Konstruktionen als die allein legitimen Methoden sah. David Hilbert hat als Riemanns Grundsatz herausgestellt, die Beweise nicht durch Rechnung, sondern lediglich durch Gedanken zu zwingen. Hermann Weyl sah als das Prinzip Riemanns in Mathematik und Physik, "die Welt als das erkenntnistheoretische Motiv..., die Welt aus ihrem Verhalten im un- endlich kleinen zu verstehen."