Art and Physics

Author: Leonard Shlain
Publisher: William Morrow & Company
ISBN: UOM:39015028414772
Release Date: 1991
Genre: Art

Studies the way science has influenced the artistic imagination throughout history, such as the parallel between Einstein's theory of relativity and the work of Cezanne, Monet, and the other Impressionists

Art Physics

Author: Leonard Shlain
Publisher: Harper Collins
ISBN: 9780061227974
Release Date: 2007-02-27
Genre: Art

Art interprets the visible world. Physics charts its unseen workings. The two realms seem completely opposed. But consider that both strive to reveal truths for which there are no words––with physicists using the language of mathematics and artists using visual images. In Art & Physics, Leonard Shlain tracks their breakthroughs side by side throughout history to reveal an astonishing correlation of visions. From the classical Greek sculptors to Andy Warhol and Jasper Johns, and from Aristotle to Einstein, artists have foreshadowed the discoveries of scientists, such as when Monet and Cezanne intuited the coming upheaval in physics that Einstein would initiate. In this lively and colorful narrative, Leonard Shlain explores how artistic breakthroughs could have prefigured the visionary insights of physicists on so many occasions throughout history. Provicative and original, Art & Physics is a seamless integration of the romance of art and the drama of science––and an exhilarating history of ideas.

Das Leben der Musen

Author: Francine Prose
Publisher:
ISBN: 3312003369
Release Date: 2004
Genre: Muse Künstler - Biographie


Die Kunst des Game Designs

Author: Jesse Schell
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783958452848
Release Date: 2016-06-15
Genre: Computers

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

Alice im Quantenland

Author: Robert Gilmore
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322850096
Release Date: 2013-07-01
Genre: Technology & Engineering

Alice sitzt gelangweilt vor dem Fernseher; da fällt ihr Blick auf "Alice im Wunderland", das sie kürzlich gelesen hat. Sie sehnt sich danach, vergleichbare Abenteuer zu erleben, stürzt und fällt in Ohnmacht. In ihrem Traum fällt sie durch den Bildschirm hindurch, wo sie - verkleinert - auf die Elektronen trifft, die als Strahl den Bildschirm zum Leuchten bringen. Das ist erst der Anfang der Geschichte, in der Alice nach und nach die Besonderheiten der Quantenwelt kennenlernt. Sie begegnet Menschen wie Niels Bohr, die sie unter ihre Fittiche nehmen, und steht mit Elektronen und Quarks auf du und du. In dieser neuen Form der Geschichte von Alice beschreibt Robert Gilmore - selbst angesehener Physiker - kenntnisreich und amüsant, welche Besonderheiten uns die Welt der Elektronen und Quarks bietet. Schließlich wird Alice (und damit den Lesern) klargemacht, daß nach 70 Jahren der Forschung auf diesem Gebiet ungelöste Fragen an die Grundlagen der Quantentheorie übriggeblieben sind, die vielleicht nie gelöst werden können. Rezension erschienen in: junge wissenschaft Ausgabe / Band 12Jg., Heft 45, S. 60f Feb. 97 (...) ist es dem Autor in hervorragender Weise gelungen, eine didaktisch äußerst wertvolle Darstellung der Quantenmechanik zu präsentieren(...) (...)erreicht damit einen wesentlich größerenLeserkreis(...) (...)sehr abgerundetes Bild der Quantenphysik(...) (...)in sehr geschickter Weise(...) (...)in sehr prägnanter Form, jedoch in fachlicher Hinsicht völlig korrekt(...) (...)Als besonders gelungen darf man die Übersetzung aus dem englischen Original bezeichnen(...) (...)Sehr lobenswert erwähnt werden muß wohl auch die vom deutschen Übersetzer vorgenommene Aktualisierung beim inzwischen gelungenen Nachweis des top-Quark am Fermilab(...) (...)Der rezensent ist davon überzeugt, daß auch der versierte Physiker dieses Buch mit großem Genuß lesen muß(...)

Grundlagen der Photonik

Author: Bahaa E. A. Saleh
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527406778
Release Date: 2008
Genre: Optoelectronics

Schon die erste Auflage des englischen Lehrbuchs 'Fundamentals of Photonics' zeichnete sich durch seine ausgewogene Mischung von Theorie und Praxis aus, und deckte in detaillierter Darstellung die grundlegenden Theorien des Lichts ab. Es umfasste sowohl die Themen Strahlenoptik, Wellenoptik, elektromagnetische Optik, Photonenoptik, sowie die Wechselwirkung von Licht und Materie, als auch die Theorie der optischen Eigenschaften von Halbleitern. Die Photonik-Technologie hat eine rasante Entwicklung genommen seit der Publikation der ersten Ausgabe von 'Fundamentals of Photonics' vor 15 Jahren. Die nun vorliegende Zweite Auflage des Marksteins auf dem Gebiet der Photonik trägt mit zwei neuen und zusätzlichen Kapiteln den neuesten technologischen Fortschritten Rechnung: Photonische Kristalle sowie Ultrakurzpuls-Optik. Zudem wurden alle Kapitel gründlich überarbeitet und viele Abschnitte hinzugefügt, so z.B. über Laguerre-Gauss Strahlen, die Sellmeier-Gleichung, Photonenkristall-Wellenleiter, photonische Kristallfasern, Mikrosphären-Resonatoren, Optische Kohärenz Tomographie, Bahndrehimpuls des Photons, Bohrsche Theorie, Raman-Verstärker, rauscharme Avalanche-Photodioden, Abstimmkurven und Dispersions-Management.

Sieben kurze Lektionen ber Physik

Author: Carlo Rovelli
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644052215
Release Date: 2015-08-28
Genre: Science

Hundert schmale Seiten reichen, um die Physik der Moderne zu erklären Wo kommen wir her? Was können wir wissen? Seit ihren umwälzenden Entdeckungen im zwanzigsten Jahrhundert spüren Physiker den Kräften und Teilchen nach, die die Welt im Innersten und Äußersten zusammenhalten. Für jedermann verständlich, hat Carlo Rovelli dieses zauberhafte Buch darüber geschrieben. Es stürmte in wenigen Wochen an die Spitze der italienischen Bestsellerliste und wird derzeit in fast zwanzig Sprachen übersetzt. In eleganten, klaren Sätzen erklärt Rovelli die Physik der Moderne: Einstein und die Relativitätstheorie, Max Planck und die Quantenmechanik, die Entstehung des Universums, Schwarze Löcher, die Elementarteilchen, die Beschaffenheit von Raum und Zeit – und die Loop-Theorie, sein ureigenstes Arbeitsfeld. Ein Buch, das jeder verstehen kann – ein Lesevergnügen zum Staunen, Genießen und Mitreden können. «Von Natur aus wollen wir immer mehr wissen und immer weiter lernen. Unser Wissen über die Welt wächst. Uns treibt der Drang nach Erkenntnis und lernend stoßen wir an Grenzen. In den tiefsten Tiefen des Raumgewebes, im Ursprung des Kosmos, im Wesen der Zeit, im Schicksal der Schwarzen Löcher und im Funktionieren unseres eigenen Denkens. Hier, an den Grenzen unseres Wissens, wo sich das Meer unseres Nichtwissens vor uns auftut, leuchten das Geheimnis der Welt, die Schönheit der Welt, und es verschlägt uns den Atem.», schreibt Carlo Rovelli.

Roots of Wisdom A Tapestry of Philosophical Traditions

Author: Helen Mitchell
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 9780495808961
Release Date: 2010-01-01
Genre: Philosophy

ROOTS OF WISDOM, Sixth Edition, invites students to explore universal and current philosophical issues through a rich tapestry of perspectives including the ideas and traditions of men and women from the West, Asia, Peoples of the Americas, and Africa. No other book offers such breadth of multicultural coverage coupled with a clear, concise, and approachable writing style. Mitchell uses striking color and black and white images to illustrate our diverse cultural inheritance, using fine art, cartoons, poetry, movies, and popular music to bring the issues of philosophy to life for the student. This new edition features four new color inserts to illustrate philosophical themes as well as new material on animal intelligence, brain science, Asian approaches to war, and from President Obama’s memoir on race and identity. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Beyond Mimesis and Convention

Author: Roman Frigg
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9048138515
Release Date: 2010-04-28
Genre: Science

Representation is a concern crucial to the sciences and the arts alike. Scientists devote substantial time to devising and exploring representations of all kinds. From photographs and computer-generated images to diagrams, charts, and graphs; from scale models to abstract theories, representations are ubiquitous in, and central to, science. Likewise, after spending much of the twentieth century in proverbial exile as abstraction and Formalist aesthetics reigned supreme, representation has returned with a vengeance to contemporary visual art. Representational photography, video and ever-evolving forms of new media now figure prominently in the globalized art world, while this "return of the real" has re-energized problems of representation in the traditional media of painting and sculpture. If it ever really left, representation in the arts is certainly back. Central as they are to science and art, these representational concerns have been perceived as different in kind and as objects of separate intellectual traditions. Scientific modeling and theorizing have been topics of heated debate in twentieth century philosophy of science in the analytic tradition, while representation of the real and ideal has never moved far from the core humanist concerns of historians of Western art. Yet, both of these traditions have recently arrived at a similar impasse. Thinking about representation has polarized into oppositions between mimesis and convention. Advocates of mimesis understand some notion of mimicry (or similarity, resemblance or imitation) as the core of representation: something represents something else if, and only if, the former mimics the latter in some relevant way. Such mimetic views stand in stark contrast to conventionalist accounts of representation, which see voluntary and arbitrary stipulation as the core of representation. Occasional exceptions only serve to prove the rule that mimesis and convention govern current thinking about representation in both analytic philosophy of science and studies of visual art. This conjunction can hardly be dismissed as a matter of mere coincidence. In fact, researchers in philosophy of science and the history of art have increasingly found themselves trespassing into the domain of the other community, pilfering ideas and approaches to representation. Cognizant of the limitations of the accounts of representation available within the field, philosophers of science have begun to look outward toward the rich traditions of thinking about representation in the visual and literary arts. Simultaneously, scholars in art history and affiliated fields like visual studies have come to see images generated in scientific contexts as not merely interesting illustrations derived from "high art", but as sophisticated visualization techniques that dynamically challenge our received conceptions of representation and aesthetics. "Beyond Mimesis and Convention: Representation in Art and Science" is motivated by the conviction that we students of the sciences and arts are best served by confronting our mutual impasse and by recognizing the shared concerns that have necessitated our covert acts of kleptomania. Drawing leading contributors from the philosophy of science, the philosophy of literature, art history and visual studies, our volume takes its brief from our title. That is, these essays aim to put the evidence of science and of art to work in thinking about representation by offering third (or fourth, or fifth) ways beyond mimesis and convention. In so doing, our contributors explore a range of topics-fictionalism, exemplification, neuroaesthetics, approximate truth-that build upon and depart from ongoing conversations in philosophy of science and studies of visual art in ways that will be of interest to both interpretive communities. To put these contributions into context, the remainder of this introduction aims to survey how our communities have discretely arrived at a place wherein the perhaps-surprising collaboration between philosophy of science and art history has become not only salubrious, but a matter of necessity.

Das kleine Buch der Stringtheorie

Author: Steven S. Gubser
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 3827428483
Release Date: 2011-08-26
Genre: Science

Das kleine Buch der Stringtheorie bietet eine knappe und unterhaltsame Einführung in eines der meistdiskutierten Gebiete der modernen Physik. Die Stringtheorie gilt als eine „Theorie für Alles“, mit der sich sämtliche Grundkräfte der Natur beschreiben lassen. Bisher allerdings konnte sie experimentell nicht bestätigt werden, und unter Physikern wird sie sehr kontrovers diskutiert. Dieses Buch gibt Ihnen die Gelegenheit, sich ein eigenes Bild zu machen!

Dunkle Materie und Dinosaurier

Author: Lisa Randall
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104030258
Release Date: 2016-06-23
Genre: Science

Die Natur der Dunklen Materie gehört zu den spannendsten Fragen der Kosmologie. Die Bestseller-Autorin und Harvard-Professorin Lisa Randall nimmt uns in ihrem neuen Buch ›Dunkle Materie und Dinosaurier. Die erstaunlichen Zusammenhänge des Universums‹ mit auf eine Reise in die Welt der Physik und hilft uns zu verstehen, welche Rolle die Dunkle Materie bei der Entstehung unserer Galaxie, unseres Sonnensystems und sogar des Lebens selbst gespielt hat. Eindrucksvoll zeigt sie, wie die Wissenschaft neue Konzepte und Erklärungen für dieses weithin unbekannte Phänomen entwickelt und verwebt geschickt die Geschichte des Kosmos mit unserer eigenen. Ein Buch, das ein völlig neues Licht auf die tiefen Verbindungen wirft, die unsere Welt so maßgeblich mitgeprägt haben, und uns die außerordentliche Schönheit zeigt, die selbst den alltäglichsten Dingen innewohnt.

Gaither s Dictionary of Scientific Quotations

Author: Carl C. Gaither
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9781461411130
Release Date: 2012-01-04
Genre: Science

This unprecedented collection of 27,000 quotations is the most comprehensive and carefully researched of its kind, covering all fields of science and mathematics. With this vast compendium you can readily conceptualize and embrace the written images of scientists, laymen, politicians, novelists, playwrights, and poets about humankind's scientific achievements. Approximately 9000 high-quality entries have been added to this new edition to provide a rich selection of quotations for the student, the educator, and the scientist who would like to introduce a presentation with a relevant quotation that provides perspective and historical background on his subject. Gaither's Dictionary of Scientific Quotations, Second Edition, provides the finest reference source of science quotations for all audiences. The new edition adds greater depth to the number of quotations in the various thematic arrangements and also provides new thematic categories.

Vermessung der Ewigkeit

Author: Eben Alexander
Publisher: Ansata
ISBN: 9783641157692
Release Date: 2015-05-11
Genre: Body, Mind & Spirit

Neue Antworten auf die großen Fragen des Lebens Die Nahtoderfahrung, von der Dr. Eben Alexander in seinem SPIEGEL-Bestseller Blick in die Ewigkeit berichtete, berührte Millionen von Menschen weltweit. Für den Neurochirurgen war sie der Anlass für eine weitaus umfassendere Erforschung dessen, was nach dem Tod geschieht: In seinem neuen Buch setzt er sein eigenes Nahtoderlebnis in Beziehung zu modernsten Wissenschaften, zu spirituellen und philosophischen Weisheitslehren sowie Aufsehen erregenden Erfahrungsberichten anderer Menschen. In Form von sieben fundamentalen Erkenntnissen über das Leben nach dem Tod lädt er zu einer spannenden Reise auf die »andere Seite« ein und führt vor Augen: Unser jetziges Leben ist nur ein kleines Kapitel in einer viel größeren Geschichte – der spirituellen Entwicklung des Universums. Und unsere unsterbliche Seele ist jederzeit Teil dieser Entwicklung ...

Healing Presence

Author: JoEllen Goertz Koerner, RN, PhD, FAAN
Publisher: Springer Publishing Company
ISBN: 9780826107558
Release Date: 2011-03-23
Genre: Medical

Praise for the Previous Edition: "...represents an act of passion for the profession....The work's value comes from its integration of scientific, creative, and spiritual philosophies as a core context for the complex nurse-patient interaction involved in the promotion of a healing environment....Recommended." —Choice At the center of professional nursing lies the "authentic presence" of the nurse -- the intention and commitment that brings us to the profession, and unfolds as we develop as nurses. In this new edition, JoEllen Koerner explores the intersection of scientific, creative, and spiritual ways of knowing that inform and inspire this "healing presence" in caregiver and patient. Revised, updated, and refocused, the book integrates traditional nursing practice with cutting-edge alternative and integrative medicine. The author expands our' awareness of Allopathic and alternative ways of healing as rooted in Native Healing practices. The book also explores new models for transpersonal caring through the lens of philosophy, spirituality, and complexity science. It is a profoundly important resource for nurse educators, students, and practitioners. Key features: Presents the Nursing Triad model: nurse as scientist, artist, and healing presence Examines the bioenergetic body-the "five bodies" that comprise our being and infuse our becoming Discusses the physiology and philosophy behind healing presence Analyzes the healing process between nurse and patient, from embracing suffering to transcending polarities and enhancing capacity