Avid Reader

Author: Robert Gottlieb
Publisher: Farrar, Straus and Giroux
ISBN: 9780374713904
Release Date: 2016-09-13
Genre: Biography & Autobiography

A spirited and revealing memoir by the most celebrated editor of his time After editing The Columbia Review, staging plays at Cambridge, and a stint in the greeting-card department of Macy's, Robert Gottlieb stumbled into a job at Simon and Schuster. By the time he left to run Alfred A. Knopf a dozen years later, he was the editor in chief, having discovered and edited Catch-22 and The American Way of Death, among other bestsellers. At Knopf, Gottlieb edited an astonishing list of authors, including Toni Morrison, John Cheever, Doris Lessing, John le Carré, Michael Crichton, Lauren Bacall, Katharine Graham, Robert Caro, Nora Ephron, and Bill Clinton--not to mention Bruno Bettelheim and Miss Piggy. In Avid Reader, Gottlieb writes with wit and candor about succeeding William Shawn as the editor of The New Yorker, and the challenges and satisfactions of running America's preeminent magazine. Sixty years after joining Simon and Schuster, Gottlieb is still at it--editing, anthologizing, and, to his surprise, writing. But this account of a life founded upon reading is about more than the arc of a singular career--one that also includes a lifelong involvement with the world of dance. It's about transcendent friendships and collaborations, "elective affinities" and family, psychoanalysis and Bakelite purses, the alchemical relationship between writer and editor, the glory days of publishing, and--always--the sheer exhilaration of work. Photograph of Bob Gottlieb © by Jill Krementz

Der Taubentunnel

Author: John le Carré
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783843713429
Release Date: 2016-09-09
Genre: Fiction

»Mitreißend, unterhaltsam und spannend wie einen Thriller erzählt le Carré in Der Taubentunnel sein Leben.« Eckart Baier, Buchjournal Was macht das Leben eines Schriftstellers aus? Mit dem Welterfolg Der Spion, der aus der Kälte kam gab es für John le Carré keinen Weg zurück. Er kündigte seine Stelle im diplomatischen Dienst, reiste zu Recherchezwecken um den halben Erdball — Afrika, Russland, Israel, USA, Deutschland —, traf die Mächtigen aus Politik- und Zeitgeschehen und ihre heimlichen Handlanger. John le Carré ist ein exzellenter und unabhängiger Beobachter, mit untrüglichem Gespür für Macht und Verrat. Aber auch für die komischen Seiten des weltpolitischen Spiels. In seinen Memoiren blickt er zurück auf sein Leben und sein Schreiben. Die Memoiren eines Jahrhundertautors

Das K nigsspiel

Author: Dorothy Dunnett
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783105617021
Release Date: 2017-03-31
Genre: Fiction

Francis Crawford von Lymond – schottischer Adliger, Söldnerführer, Feldherr, Poet des Degens, Künstler, Liebling der höfischen Damenwelt und Meister der politischen Intrige – ist die zentrale Gestalt des »Königsspiels«. Nach fünfjähriger Verbannung kehrt er heimlich nach Schottland zurück. Er ist ein Verfemter, auf dessen Kopf ein hoher Preis ausgesetzt ist. Jetzt, im Jahre 1547, wartet Schottland auf einen neuen Einfall der Engländer, die die vierjährige Königin Maria entführen, sie mit dem englischen Knabenkönig Eduard verheiraten und so die beiden Königreiche unter der Herrschaft Englands vereinigen wollen. Welche Ziele verfolgen dabei Lymond und seine Söldnerbande? (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

An diesem Tage lasen wir nicht weiter

Author: Will Schwalbe
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783843703918
Release Date: 2012-09-28
Genre: Self-Help

„Was liest du gerade?“ So beginnt das Gespräch zwischen Will Schwalbe und seiner Mutter Mary Anne. Sie ist todkrank, doch anstatt zu verzweifeln, widmet sie sich ihrer großen Leidenschaft, dem Lesen. Über ein Jahr begleitet Will seine Mutter bis zum Ende ihres Lebens – und durch eine Welt von Büchern, die sie gemeinsam erkunden: Joseph und seine Brüder, Die Eleganz des Igels, Der Vorleser ... Am Ende erkennt Will: Lesen ist nicht das Gegenteil von handeln – es ist das Gegenteil von sterben. Will Schwalbe erzählt die Geschichte jenes Jahres. Er erzählt von den Büchern, die ihrer beider Leben geprägt haben. Und er erzählt von Trauer, Angst und der Erkenntnis, dass das Glück ganz unerwartet aus dem Moment heraus entsteht.

By The Book A reader s guide to life

Author: Ramona Koval
Publisher: Text Publishing
ISBN: 9781921961311
Release Date: 2012-10-24
Genre: Biography & Autobiography

By the Book is Ramona Koval's love letter to books and writing. What is it about reading that we love so much? Why do books make our lives so much richer? Ramona Koval's By the Book is about reading and living, and about the authors that have written themselves into her life: from Oliver Sacks to Oscar Wilde, Christina Stead to Grace Paley. It is about learning to read (and asking her mother to buy her a copy of the Kama Sutra), about love and science (and her childhood ambition to be Marie Curie), about arctic exploration (and her ruminations on what part of a husky she would eat if she had to), about poetry and travel and falling in love. In our book-devouring nation, this is a book for every avid reader and every avid listener who has been spellbound by Ramona's interviews over the years. By the Book is quintessentially Ramona: warm, bright, erudite, unmissable. Ramona Koval is a writer, journalist and broadcaster. She is the editor of Best Australian Essays and was the presenter of ABC Radio National's 'The Book Show' for many years. She now interviews writers for The Monthly's online book club. textpublishing.com.au 'After 16 years as the host of Australian Broadcasting Corporation's The Book Show, Koval has a knack for conveying the essence of a book without spoiling it. She also recounts key exchanges with interviewees as diverse as Grace Paley, Oliver Sacks and Paul Theroux.' starred review Shelf Awareness 'By the Book takes us on intriguing journeys through books...The excitement with which Koval still approaches each new book, plunging in 'head first, heart deep', furnishes the last words of this urbane and enlightening work of her own.' Weekend Australian 'By the Book is a reminder of the role books can play in our lives. If you celebrate their contribution and appreciate their influence and artistry, then this is a story you will want to treasure. I certainly do.' Weekly Review 'A love letter to the act of reading...an ideal read for any bibliophile...Her tone is warm and inviting, just a touch short of wry...genuine and infectious.' Readings Monthly 'She's a shining presence in the world of literature, here in Australia and right across the globe...The book reads smoothly, it flows along from mood to mood, full of wit and beauty and grace...Her voice is always recognisable, invigorating, familiar to us and greatly loved: the voice of [a] highly literate woman.' Helen Garner 'As keen readers know, a book is more than an ordered pile of paper and cardboard - or these days, a collection of e-reader pixels. A companion, a refuge, a happy distraction, a gift to share - it can be all or any of these things, plus a bookmark of important times of one's life. The wise and warm Ramona Koval has written a literary memoir which focuses on this last quality, the books that marked and made her - from childhood through teens, student years to adulthood.' Australian Women's Weekly 'An irresistible study of the symbiotic relationship, for the bookish, between life and books...The voice is easily recognisable as the one we know from [Koval's] decades in radio: generous, warm and fearless.' Kerryn Goldsworthy, Australian Book Review 'The last chapters of By the Book reveal the quality of mind that made [Ramona Koval] such a brilliant interviewer, as much at home with scientists and travel writers as with novelists and poets.' Brenda Niall, Age 'Koval's enthusiasm bubbles from the page. It confirms the erudite and talented Koval is a treasure, whose voice is sorely missed on our airwaves.' Australian Bookseller and Publisher 'An entertaining, funny and instructive memoir about the real value of books.' Good Reading

Der Geschmacksthesaurus

Author: Niki Segnit
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 9783827074836
Release Date: 2013-02-12
Genre: Cooking

Warum schmeckt gerade Apfel und Zimt so gut zusammen, Käse und Weintraube oder auch Schokolade und Chili? Die Antwort darauf liefert Niki Segnit mit ihrem Geschmacksthesaurus: Sie teilt 99 Lebensmittel in verschiedene Kategorien wie senfig, erdig, fruchtig, paart sie miteinander und kommentiert die Ergebnisse in kleinen unterhaltsamen Beiträgen. Da wird Gurke mit Minze kälter als ein Auftragskillerpärchen und Avocado mit Limette zu Lee Hazlewood und Nancy Sinatra, die »Some Velvet Morning« singen, wobei Lee die samtige Avocadonote beisteuert und Nancy den hohen Limettenton, der die Weichheit genau dann durchdringt, wenn es allzu gemütlich wird. Mit literarischen Anekdoten, leckeren Rezepten und persönlichen Präferenzen ist der Thesaurus eine gelungene Mischung aus Aromalexikon, Kochbuch und Reisebericht und eignet sich als unterhaltsame Bettlektüre ebenso wie als ernstzunehmende Rezeptesammlung.

Das wilde Buch

Author: Juan Villoro
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783446247093
Release Date: 2014-09-29
Genre: Juvenile Fiction

Mit Büchern kann der 13-jährige Juan wenig anfangen, bis er die Sommerferien bei seinem buchvernarrten Onkel Tito verbringt. Der lebt in einer gigantischen Bibliothek und er hat gleich einen Auftrag für Juan: Er soll das wilde Buch finden, ein rebellisches Buch, das sich dem Gelesenwerden widersetzt und lange von niemandem gefunden werden konnte. Juan lässt sich auf das Abenteuer ein. Zwischen sonderbaren Buchtypen entdeckt er die tollsten Geschichten – nur das wilde Buch nicht. Erst als er seine erste Liebe, die Apothekerstochter, von der Magie der Bücher überzeugt und eine Verbindung zum echten Leben herstellt, offenbart es sich ... Ein fantasievolles Jugendbuch über die Liebe zum Lesen.

Die Kleider der B cher

Author: Jhumpa Lahiri
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644405271
Release Date: 2018-10-23
Genre: Literary Collections

Auf der Suche nach dem perfekten Umschlag - ein Buch über das Entstehen von Büchern und Gefühlen Jhumpa Lahiris sehr persönlicher Text ist eine Liebeserklärung an das Buch. Er erzählt davon, welche Gefühle das Aussehen von Büchern erzeugen kann - bei Autoren wie bei Lesern. Als Kind beneidete die in Amerika aufgewachsene indische Autorin ihre Cousins, weil sie eine Schuluniform hatten. Sie hingegen wurde von ihrer Mutter in traditionellen indischen Kleidern in die Schule geschickt und dafür gehänselt. Später kam ein weiterer Teil ihres Ichs hinzu, der eingekleidet werden wollte – ihre Bücher. Und die Kleider der Bücher können glücklich oder traurig stimmen - wie die Kleider, die man selbst trägt.

Dare Not Linger Wage nicht zu z gern

Author: Nelson Mandela
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783732529339
Release Date: 2017-10-26
Genre: Biography & Autobiography

Als Nelson Mandela im Dezember 2013 starb, weinte nicht allein Südafrika. Die ganze Welt trauerte um den Mann, der seine ganze Kraft eingesetzt hatte, um eine stabile Demokratie aufzubauen. Über die Jahre bis zum Beginn seiner Präsidentschaft legte Mandela in seiner viel beachteten Autobiografie Zeugnis ab. Der Traum von einer neuen Gesellschaft war da noch lange nicht verwirklicht. Seinen Wunsch, auch über die entscheidenden Folgejahre zu schreiben, konnte Mandela sich jedoch nur teilweise erfüllen. Erst jetzt öffnet sich dank seiner Witwe und der Mandela Foundation der Zugang zu seinen außergewöhnlichen Präsidentschaftsjahren, ein unverstellter Einblick in Mandelas Wesen: seine bemerkenswerte Führungsstärke in der Wendezeit, seinen Pragmatismus, seine unverrückbaren Überzeugungen, sein unbeirrtes Streben nach dem Möglichen, seine persönlichen Kämpfe, seine Werte, Schwächen, Ängste und Triumphe, seine Enttäuschungen.

Mord in Middle Temple

Author: J. S. Fletcher
Publisher: neobooks
ISBN: 9783742761361
Release Date: 2017-12-10
Genre: Fiction

London 1912: Der junge Journalist Frank Spargo kommt zufällig dazu, als die Polizei ausgerechnet im Anwaltsviertel Middle Temple die Leiche eines Mannes findet. Es gibt keinerlei Hinweise auf die Identität des Toten. Die Adresse eines frisch gebackenen Anwalts ist das Einzige, das die Polizei bei der Leiche findet. Alles deutet auf Raubmord hin. Spargo glaubt nicht an diese Theorie. Sein journalistischer Ehrgeiz ist geweckt: er will den Fall trotz der spärlichen Hinweise lösen. Schon bald offenbaren sich dunkle Geheimnisse aus der Vergangenheit und Spargo sieht sich mit einer Reihe falscher Identitäten konfrontiert. Als der Vater der jungen Frau, in die Spargo verliebt ist, unschuldig verhaftet wird, muss Spargo nicht nur aus beruflichem Interesse unbedingt den wahren Täter finden.

The Book About Life

Author: Kayla Fokuo
Publisher: Xlibris Corporation
ISBN: 9781524599799
Release Date: 2017-03-30
Genre: Self-Help

This book explores life as seen through the eyes of a precocious seven-year-old. It provides insight into the age-old question of life that philosophers have attempted to answer through the ages.

Death of an Avid Reader

Author: Frances Brody
Publisher: Macmillan
ISBN: 9781466875708
Release Date: 2016-09-13
Genre: Fiction

An intricate plot set in the 1920s English countryside and Frances Brody's "refreshingly complex heroine" (Kirkus) Kate Shackleton make Death of an Avid Reader an absorbing 6th installment in this mystery, perfect for fans of Jacqueline Winspear and Agatha Christie. The Search for a Daughter Lady Coulton gave up the baby that would have ruined her marriage, born when Lord Coulton was abroad. Now that her husband is dying, she asks Kate to find Sophia. A Haunted Library It is forty years since the ghost of a dead librarian haunted the old library, yet the stories have begun again. Kate does not believe in ghosts but obligingly takes part in a ceremony to expel the restless spirit. Shockingly, there is a body in the basement, strangled, and covered in dusty volumes from a fallen bookcase. It is Dr. Potter, a mathematician. A Killer on the Loose Dr. Potter’s body is taken away. The police find a sick man sheltering in the basement. He is an Italian, Umberto, an organ grinder and owner of a lively Capuchin monkey. Umberto becomes the prime suspect and will be charged with murder. Kate goes with Umberto to the infirmary. But he is too weak to be a suspect. And now Kate must set out to find the real culprit...

Near Death Experiences and Others

Author: Robert Gottlieb
Publisher: Farrar, Straus and Giroux
ISBN: 9780374717919
Release Date: 2018-06-12
Genre: Literary Collections

A new collection of immersive essays from the most acclaimed editor of the second half of the twentieth century This new collection from the legendary editor Robert Gottlieb features twenty or so pieces he’s written mostly for The New York Review of Books, ranging from reconsiderations of American writers such as Dorothy Parker, Thornton Wilder, Thomas Wolfe (“genius”), and James Jones, to Leonard Bernstein, Lorenz Hart, Lady Diana Cooper (“the most beautiful girl in the world”), the actor-assassin John Wilkes Booth, the scandalous movie star Mary Astor, and not-yet president Donald Trump. The writings compiled here are as various as they are provocative: an extended probe into the world of post-death experiences; a sharp look at the biopics of transcendent figures such as Shakespeare, Molière, and Austen; a soap opera-ish movie account of an alleged affair between Chanel and Stravinsky; and a copious sampling of the dance reviews he’s been writing for The New York Observer for close to twenty years. A worthy successor to his expansive 2011 collection, Lives and Letters, and his admired 2016 memoir, Avid Reader, Near-Death Experiences displays the same insight and intellectual curiosity that have made Gottlieb, in the words of The New York Times’s Dwight Garner, “the most acclaimed editor of the second half of the twentieth century.”