Basic Statistics

Author: Rand R. Wilcox
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0198043015
Release Date: 2009-07-15
Genre: Mathematics

This introductory statistics textbook for non-statisticians covers basic principles, concepts, and methods routinely used in applied research. What sets this text apart is the incorporation of the many advances and insights from the last half century when explaining basic principles. These advances provide a foundation for vastly improving our ability to detect and describe differences among groups and associations among variables and provide a deeper and more accurate sense of when basic methods perform well and when they fail. Assuming no prior training, Wilcox introduces students to basic principles and concepts in a simple manner that makes these advances and insights, as well as standard ideas and methods, easy to understand and appreciate.

Basic Statistics Understanding Conventional Methods and Modern Insights

Author: CTI Reviews
Publisher: Cram101 Textbook Reviews
ISBN: 9781467208031
Release Date: 2016-09-26
Genre: Education

Facts101 is your complete guide to Basic Statistics, Understanding Conventional Methods and Modern Insights. In this book, you will learn topics such as Probability and Related Concepts, Sampling Distributions, Estimation, and Hypothesis Testing plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Outlines and Highlights for Basic Statistics

Author: Cram101 Textbook Reviews
Publisher: Academic Internet Pub Incorporated
ISBN: 1619051907
Release Date: 2012-08-01
Genre: Education

Never HIGHLIGHT a Book Again! Virtually all of the testable terms, concepts, persons, places, and events from the textbook are included. Cram101 Just the FACTS101 studyguides give all of the outlines, highlights, notes, and quizzes for your textbook with optional online comprehensive practice tests. Only Cram101 is Textbook Specific. Accompanys: 9780195315103 .

Data Mining Algorithms

Author: Pawel Cichosz
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9781118950807
Release Date: 2014-11-17
Genre: Mathematics

Data Mining Algorithms is a practical, technically-oriented guide to data mining algorithms that covers the most important algorithms for building classification, regression, and clustering models, as well as techniques used for attribute selection and transformation, model quality evaluation, and creating model ensembles. The author presents many of the important topics and methodologies widely used in data mining, whilst demonstrating the internal operation and usage of data mining algorithms using examples in R.

Fundamentals of Modern Statistical Methods

Author: Rand R. Wilcox
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9781441955241
Release Date: 2010-03-18
Genre: Social Science

Conventional statistical methods have a very serious flaw. They routinely miss differences among groups or associations among variables that are detected by more modern techniques, even under very small departures from normality. Hundreds of journal articles have described the reasons standard techniques can be unsatisfactory, but simple, intuitive explanations are generally unavailable. Situations arise where even highly nonsignificant results become significant when analyzed with more modern methods. Without assuming the reader has any prior training in statistics, Part I of this book describes basic statistical principles from a point of view that makes their shortcomings intuitive and easy to understand. The emphasis is on verbal and graphical descriptions of concepts. Part II describes modern methods that address the problems covered in Part I. Using data from actual studies, many examples are included to illustrate the practical problems with conventional procedures and how more modern methods can make a substantial difference in the conclusions reached in many areas of statistical research. The second edition of this book includes a number of advances and insights that have occurred since the first edition appeared. Included are new results relevant to medians, regression, measures of association, strategies for comparing dependent groups, methods for dealing with heteroscedasticity, and measures of effect size.

Antifragilit t

Author: Nassim Nicholas Taleb
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 9783641091200
Release Date: 2013-02-25
Genre: Political Science

Taleb ist einer der prägenden Denker des 21. Jahrhunderts – Antifragilität ist sein zentrales Werk In seinem Weltbestseller Der Schwarze Schwan problematisierte Nassim Nicholas Taleb die zunehmende Unberechenbarkeit der Welt. Jetzt liegt sein wichtigstes Buch vor: In Antifragilität liefert „der führende Denker unserer Zeit“ (Times) eine wirkmächtige Gebrauchsanweisung, wie wir selbst, unsere Unternehmen und Strukturen, Chaos und unberechenbare Ereignisse nicht nur überstehen, sondern sogar davon profitieren können. Denn alles, was nicht antifragil ist, wird verschwinden. Nassim Nicholas Taleb, der Aufklärer und Schreck aller „Versicherer“ und Analysten schickt in seinem neuen Buch heutiges Risikomanagement und Prognostik in die Wüste. Nicht indem wir Zufälle und Ungewissheit um jeden Preis abzuwehren versuchen, gewinnen wir, sondern indem wir sie zu Stärken ummünzen. Talebs Konzept der Antifragilität ist eine große, praktisch-philosophische Antwort auf die Herausforderungen unsicherer Zeiten. Seine Beispiele bedienen das ganze Spektrum von Finanzen und Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Privatleben. Er zeigt, warum kleine Strukturen besser sind als große, Stadtstaaten besser als Nationen, warum Silicon Valley mehr Erfolg hat als das Bankensystem, warum Zahnärzte und LKWFahrer antifragiler sind als Bischöfe und Geschäftsführer, warum Schulden abhängig machen und warum alles, was zu kompliziert ist, von der Bildfläche verschwinden wird. Multidisziplinär und mit großer Übersicht umreißt Antifragilität ein neues Denken für eine Welt, die bei allem Fortschritt niemals berechenbar sein wird.

Modern Statistics for the Social and Behavioral Sciences

Author: Rand Wilcox
Publisher: CRC Press
ISBN: 9781439834565
Release Date: 2011-08-05
Genre: Mathematics

In addition to learning how to apply classic statistical methods, students need to understand when these methods perform well, and when and why they can be highly unsatisfactory. Modern Statistics for the Social and Behavioral Sciences illustrates how to use R to apply both standard and modern methods to correct known problems with classic techniques. Numerous illustrations provide a conceptual basis for understanding why practical problems with classic methods were missed for so many years, and why modern techniques have practical value. Designed for a two-semester, introductory course for graduate students in the social sciences, this text introduces three major advances in the field: Early studies seemed to suggest that normality can be assumed with relatively small sample sizes due to the central limit theorem. However, crucial issues were missed. Vastly improved methods are now available for dealing with non-normality. The impact of outliers and heavy-tailed distributions on power and our ability to obtain an accurate assessment of how groups differ and variables are related is a practical concern when using standard techniques, regardless of how large the sample size might be. Methods for dealing with this insight are described. The deleterious effects of heteroscedasticity on conventional ANOVA and regression methods are much more serious than once thought. Effective techniques for dealing heteroscedasticity are described and illustrated. Requiring no prior training in statistics, Modern Statistics for the Social and Behavioral Sciences provides a graduate-level introduction to basic, routinely used statistical techniques relevant to the social and behavioral sciences. It describes and illustrates methods developed during the last half century that deal with known problems associated with classic techniques. Espousing the view that no single method is always best, it imparts a general understanding of the relative merits of various techniques so that the choice of method can be made in an informed manner.

A Practical Dictionary of German Usage

Author: K. B. Beaton
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: 0199246653
Release Date: 1996
Genre: Foreign Language Study

One of the most difficult tasks confronting the English speaker learning German is that of finding exactly the right German word to translate an English word in a particular context. Many common English words have several, sometimes a bewildering number of German equivalents. Thus it is alltoo easy to find yourself saying the equivalent of Have you extinguished the rubbish? instead of Have you put out the rubbish? Bilingual dictionaries list equivalents, but give little or no information about their use. The articles in this practical dictionary are much longer than those to be foundin a bilingual dictionary, and the number of words treated is fewer, with a concentration on those which cause particular difficulties for speakers of English.The complexity of the relationship between English words and their German equivalents is attributable to two factors. Firstly, frequently-used English words often have more than one meaning, and each of the English meanings may be expressed by more than one German word. Such words will be at leastpartial synonyms, but the field of meaning is likely to be divided up in a way that is different from English. Each article in the book starts by separating out the different meanings of an English word, and then explains the meaning and use of the German equivalents for each, with numerousexamples. The book will be an essential reference work for advanced language learners and for teachers of German at all levels, offering a uniquely detailed insight into the structure of word meaning in German as well as practical advice on usage.

The Challenger Sale

Author: Matthew Dixon
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 9783864147234
Release Date: 2015-06-08
Genre: Business & Economics

Gibt es ein Rezept für Verkaufserfolg? Die meisten Führungskräfte im Vertrieb verweisen hier zuerst auf eine gute Kundenbeziehung – und sie liegen falsch damit. Die besten Verkäufer versuchen nicht nur einfach eine gute Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen – sie stellen primär die Denkweisen und Überzeugungen ihrer Kunden in Frage. Basierend auf einer umfassenden Studie mit mehreren tausend Vertriebsmitarbeitern in unterschiedlichen Branchen und Ländern, zeigt "The Challenger Sale", dass das klassische vertriebliche Vorgehen mit dem Aufbau von Beziehungen immer weniger funktioniert, je komplexer die Lösungen sind. Doch wie unterscheiden sich Fertigkeiten, Verhaltensweisen, Wissen und Einstellung der Spitzenverkäufer vom Durchschnitt? Die Studie zeigt deutlich, dass die Verhaltensweisen, die den Challenger so erfolgreich machen, replizierbar und strukturiert vermittelbar sind. Die Autoren erklären, wie fast jeder Verkäufer, ausgestattet mit den richtigen Werkzeugen, diesen Ansatz erfolgreich umsetzen kann und so höhere Kundenbindung und letztendlich mehr Wachstum generiert. Das Buch ist eine Quelle der Inspiration und hilft dem Leser, sein Profil als Vertriebler zu analysieren und gezielt zu verändern, um am Ende kreativer und besser zu sein.

The Second Machine Age

Author: Andrew Mcafee
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 9783864702228
Release Date: 2014-10-01
Genre: Business & Economics

Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.

Work Rules

Author: Laszlo Bock
Publisher: Vahlen
ISBN: 9783800650941
Release Date: 2016-02-24
Genre: Business & Economics

Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den Universitäten Harvard, Yale oder Princeton, und doch zieht das Unternehmen die talentiertesten Menschen an. Warum bekommen einige Mitarbeiter bestimmte Sozialleistungen, andere aber wiederum nicht? Warum verbringt das Unternehmen so viel Zeit mit der Einstellung eines Mitarbeiters? Und stimmt es, dass die Mitarbeiter mit 20 % ihrer Arbeitszeit tun können, was sie wollen? Work Rules! zeigt, wie eine Balance zwischen Kreativität und Struktur in Organisationen hergestellt werden kann, die zu nachweisbarem Erfolg führt – und zwar in der Lebensqualität der Mitarbeiter und den Marktanteilen des Unternehmens. Das Erfolgsgeheimnis von Google im Umgang mit seinen Mitarbeitern lässt sich kopieren – in großen wie in kleinen Organisationen, von einzelnen Mitarbeitern wie von Managern. Nicht in jeder Firma ist es möglich, Vergünstigungen wie kostenlose Mahlzeiten zu gewähren, aber buchstäblich jeder kann nachmachen, was Google ganz besonders auszeichnet. Laszlo Bock leitet das Personalressort bei Google, einschließlich aller Bereiche, die mit der Anwerbung, Entwicklung und Mitarbeiterbindung zu tun haben, von denen es weltweit über 50.000 an mehr als 70 Standorten gibt. Während seiner Zeit bei Google wurde das Unternehmen über 100 Mal zum herausragenden Arbeitgeber erklärt, darunter auch die Auszeichnung als „#1 Best Company to Work for“ in den USA, Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Polen, Russland, der Schweiz und Großbritannien. 2010 wurde er vom Magazin Human Resource Executive als „Human Resources Executive of the Year“ ausgezeichnet. 2014 gelangte Laszlo als einziger HR-Executive auf der Liste der „zehn einflussreichsten Menschen im Bereich HR“ des Jahrzehnts.

Race against the machine

Author: Andrew Mcafee
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 9783864702365
Release Date: 2014-12-15
Genre: Business & Economics

Inzwischen hat der Mensch das Rennen gegen die Maschine auch auf Gebieten verloren, die noch vor zehn Jahren als Domäne des Menschen galten - mit positiven wie negativen Folgen. Gehen wir mit den Maschinen anstatt gegen sie ins Rennen, können wir die Welt nachhaltig besser und gerechter machen. Dazu liefern die Autoren konkrete Handlungsanweisungen für Politik und Gesellschaft.

Ein M rchen von einer Tonne

Author: Jonathan Swift
Publisher: Jonathan Swift
ISBN: 9786050416404
Release Date: 2015-09-14
Genre: Fiction

Jonathan Swift (* 30. November 1667 in Dublin, Königreich Irland; † 19. Oktober 1745 in Dublin) war ein anglo-irischer Schriftsteller und Satiriker der frühen Aufklärung. Er hat auch unter folgenden Pseudonymen geschrieben: Isaac Bickerstaff, A Dissenter, A Person of Quality, A Person of Honour, M.B. Drapier, T.R.D.J.S.D.O.P.I.I. (The Reverend Doctor Jonathan Swift, Dean of Patrick's in Ireland).