Bewegungsanalyse eines Golfschwungs

Author: Miriam Scholl
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640248032
Release Date: 2009-01
Genre:

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, Note: 1,0, Carl von Ossietzky Universitat Oldenburg, Veranstaltung: Grundlagen praventiver und rehabilitativer Bewegungsangebote, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den folgenden Kapiteln soll eine detaillierte Bewegungsanalyse eines Golfschwunges beschrieben werden. Da es im Golfsport zahlreiche Schwungvarianten aus verschiedenen Positionen mit unterschiedlicher Intensitat gibt, beschranke ich mich auf den Grundschwung, der u.a. beim Abschlag angewandt und dem langen Spiel zugeordnet wird. Eine Bewegungshandlung- man spricht auch von einer sportmotorischen Handlung- stellt einen Prozess dar, der von aussen betrachtet, durch einen bestimmten raumlichen, zeitlichen und dynamischen Verlauf gekennzeichnet ist. Die Bewegungshandlung ist dadurch charaktersiert, dass sie zielgerichtet und erwartungsgesteuert ist und dass motorische, kognitive und emotionale/affektive Faktoren eine entscheidende Rolle spielen" (BAUMMAN/REIM 1994, S.58). Eine Bewegungshandlung kann in mehrere Abschnitte untergliedert werden, die jedoch alle funktional miteinander verbunden sind. Man unterteilt in Vorbereitungsphase, Hauptphase und Endphase. Der Vorbereitungsteil unterliegt emotionalen Einflussen (Motivation, Interessen, Erwartungen, etc.) sowie kognitiven Einflussen. Hier steht die Planung der Handlungsausfuhrung auf Basis des Analysierens der situativen Gegebenheiten im Vordergrund. Konzentration und Aufmerksamkeit sowie die Einschatzung der eigenen Fahigkeiten und Fertigkeiten auf Basis bereits gemachter Bewegungserfahrungen beeinflussen die Erstellung des Handlungsplans. In der Hauptphase spielen sensomotorische Parameter (Ausfuhrung des Handlungsplans) eine tragende Rolle. Diese Einteilung der Bewegungshandlung ist gerade bei schnellen Bewegungen nur formal zu trennen und nicht ausnahmslos gultig. Die kontinuierliche Bewegungsfolge des Grundschwungs im Golf ist jedoch mit"

The Impact of Technology on Sport II

Author: Franz Konstantin Fuss
Publisher: CRC Press
ISBN: 1439828423
Release Date: 2007-10-11
Genre: Technology & Engineering

Sport technology has to be seen from the holistic, as well as inter- and transdisciplinary point of view. Product development requires close collaboration between engineers, athletes, sports scientists, and business managers. It requires an in-depth understanding of engineering disciplines, life and sport sciences, as well as economics. The Impact of Technology on Sport II has in its core precisely this philosophy and approach. It aims to provide a deeper insight into the current status of sports technology and to present recent developments in this area from the perspective of different disciplines, industrial practice, academia and athletes. This book brings together work from researchers around the world and, in particular from the Asia-Pacific region. Most sport technologies are covered, including equipment and materials in various ball sports (golf, cricket, baseball, soccer, tennis, etc.), water sports, athletics, winter sports, mountaineering, motor sports and martial arts. The different technological areas extend to design; dynamics, vibrations and control; aerodynamics; instrumentation and measurements; modelling, simulation and optimisation; biomechanics and human performance; sports medicine; coaching and sports education.

Auswirkung eines funktionellen Komplextrainings auf K rperwahrnehmung und Bewegungsmerkmale im Golfschwung

Author: Kathrin Appell
Publisher: diplom.de
ISBN: 9783832487287
Release Date:
Genre: Sports & Recreation

Inhaltsangabe:Einleitung: Golf ist weltweit ein beliebter Freizeitsport und kann allgemein zu den koordinativ komplexesten Sportarten gerechnet werden. Ausreichend viele und umfangreiche Abhandlungen über den Bewegungsablauf belegen dies. Die meisten Spieler, die sich natürlich auch mit diesen Schriften und regelmäßig in Golfzeitschriften suggerierten Techniktipps - im Bemühen um Optimierung ihres eigenen Schwungs - beschäftigen, neigen in theoretischer und damit mentaler Überfrachtung dazu, ihre Bewegung viel mehr zu komplizieren als es notwendig wäre, sind sich aber dessen meistens nicht bewusst. Dabei folgt die Bewegung des Golfschwungs jedoch prinzipiell ganz elementaren Gesetzen und ist im Grundsatz viel einfacher, als sie aufgrund der zum Teil minutiösen und komplizierten Beschreibungen zu sein scheint. Die Einfachheit der Bewegung liegt in einer Kompaktheit, die in sich zwar komplex ist, jedoch nach einem logischen Kettenreaktionsprinzip relativ selbständig ablaufen kann. Wichtig ist der richtige Impuls der Bewegung als Initialzündung des Folgemechanismus. Es wirken untereinander gekoppelte Aktions-Reaktions-Mechanismen sowie Kräfte und Momente, die den Bewegungsablauf in seiner physikalischen Logik steuern. Diese unterliegen jedoch erheblichen Störungen, sobald der Spieler versucht, manipulativ an bestimmten Punkten der Bewegung einzugreifen. Verzichtet man jedoch auf solche Manipulationen und vollzieht die Körperbewegung so, dass der Schläger auf seiner natürlichen Ebene schwingt, kommt in der Regel ein gutes Ergebnis zustande. So beschreiben Amateure häufig, dass der Golfschwung umso besser funktioniert, je weniger sie selbst aktiv tun. Cochran und Stobbs (1986) betonen, dass die Bewegungen im Golf natürlich und selbständig ablaufen, wenn der Spieler es nur zulässt. Gang der Untersuchung: Nach einer Beschreibung der Technik in den einzelnen Phasen des Golfschwungs soll die aus den Bewegungen resultierende Belastung auf den Körper dargestellt werden. Häufig resultierende Überlastungsschäden und Verletzungen werden dargelegt und verschiedene Facetten möglicher Prävention aufgezeigt. So wird zu der Thematik Körperwahrnehmung hingeleitet, die neben ihrer wichtigen Bedeutung beim motorischen Lernen auch einen präventiven Charakter erhalten dürfte. Ausgehend von einer Technikbeschreibung des Golfschwungs, die auch besonders das Bewegungssystem belastende Faktoren herausarbeitet, wird einleitend dargestellt, wie Überlastungsschäden [...]

Einsatzm glichkeiten von Videoanalyse im Sport

Author: Simon Beisel
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638660686
Release Date: 2007
Genre:

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sport - Medien und Kommunikation, Note: 1,0, Universitat Paderborn (Institut fur Medienwissenschaften), Veranstaltung: Video als mediales Phanomen, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Im Bereich des Sports haben schon seit langerer Zeit die modernen Techniken Einzug erhalten und sind insbesondere im professionellen Bereich kaum noch wegzudenken. Ein besonderer Anteil gehort dabei der Technik des Videos bzw. allgemeiner der (audio-)visuellen Aufzeichnung. In dieser Hausarbeit sollen Einsatzgebiete von Videoanalyse im Sport naher beleuchtet und - sofern moglich - voneinander abgetrennt werden., Abstract: Im Bereich des Sports haben schon seit langerer Zeit die modernen Techniken Einzug erhalten und sind insbesondere im professionellen Sportbereich kaum noch wegzudenken. Ein besonderer Anteil gehort dabei der Technik des Videos bzw. allgemeiner der (audio-)visuellen Aufzeichnung. Die Einsatzmoglichkeiten von Video im Sport sind sehr vielfaltig und in allen Bereichen zu finden. Diese Arbeit widmet sich besonders dem gezielten Einsatz von Video zur Bewegungsanalyse. Es werden Einsatzgebiete von Videoanalyse im Sport naher beleuchtet und in Kategorien unterteilt. Ein Augenmerk wird dabei auch der Computergestutzten Videoanalyse und dem mit der Videoanalyse im Sport eng verknupften Begriff der Bewegungslehre, welche sportliche Bewegungen unter wissenschaftlichen Aspekten betrachtet, gelten. Eine Analyse inwiefern sich die Videoanalyse im Sport die medialen Eigenschaften von Video zu Nutze macht, schliesst die Arbeit ab

Sportger tetechnik

Author: Kerstin Witte
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642347023
Release Date: 2013-06-06
Genre: Technology & Engineering

Das Buch schlägt Lösungskonzepte zur Entwicklung und Optimierung von Sportgeräten und Sportausrüstungen vor. Dabei werden die besonderen physikalischen und biomechanischen Aspekte dieser Produkte berücksichtigt. Auch wird auf die unterschiedlichen Benutzergruppen eingegangen. Durch zahlreiche praktische Beispiele und die Erläuterung des methodischen Vorgehens erhält der Leser Anregungen für neue Produktentwicklungen als auch deren Evaluation im Bereich der Sportartikel. So wird es ihm möglich sein, Lösungen für sein konkretes Problem zu finden.

Trends in Nanophysics

Author: Alexandru Aldea
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3642120709
Release Date: 2010-08-05
Genre: Technology & Engineering

This book explores a variety of diverse issues in nanotechnology, including radiation-induced polymerization, cross-linking and grafting; Mossbauer study of nanomaterials; biomedical applications of nanomaterials; graphene and carbon nanotubes; and many more.

Consociational Democracy in Multiethnic Societies

Author: Patrick Bolte
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638650380
Release Date: 2007
Genre: Cultural pluralism

Seminar paper from the year 2004 in the subject Politics - Political Theory and the History of Ideas Journal, grade: 1,0 (A), Free University of Berlin (Otto-Suhr-Institute for Political Science), course: Empirisch-analytische Demokratietheorien, 44 entries in the bibliography, language: English, abstract: The central question of this paper is almost as old as the mere concept of consociationalism: to what extent can consociational democracy serve as the appropriate democratic form to divided and multiethnic societies? Soon after Arend Lijphart and Gerhard Lehmbruch had depicted consociational democracy as a viable alternative to majoritarian forms of democracy, a fierce debate about its wider applicability took root. Lijphart and Lehmbruch had presented the Netherlands, Belgium, Austria and Switzerland as cases of consociational democracies - but would the concept work in countries that are divided more deeply? For a good reason, the issue regained relevance and interest of scholars during the 1990s: Intra-state wars now took their tolls on an unprecedented scale - many of which had an ethnic dimension. It requires no statistical analysis to acknowledge ethnic divisions as one of the most serious sources of today's violent conflicts. In this context, it has been asked whether consociational democracy is a suitable and appropriate model to accommodate the diverse interests and cultures of groups in a multiethnic society. Is it a sustainable model able to prevent conflicts from turning violent? Should it be part of peacebuilding efforts in a post-conflict society? If applied, how should a consociational design look like?

High Performance Training for Sports

Author: Joyce, David
Publisher: Human Kinetics
ISBN: 9781450444828
Release Date: 2014-05-16
Genre: Sports & Recreation

High-Performance Training for Sports presents today’s best athlete conditioning protocols and programs in the world. An elite group of international strength and conditioning specialists and sport physiotherapists explain and demonstrate the most effective applications of the most current sport science and sports medicine to enhance athletic performance.

The Engineering of Sport 6

Author: Eckehard Moritz
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 0387459510
Release Date: 2010-04-26
Genre: Technology & Engineering

This proceedings volume of the ISEA 2006 examines sports engineering, an interdisciplinary subject which encompasses and integrates not only sports science and engineering but also biomechanics, physiology and anatomy, and motion physics. This is the first title of its kind in the emerging field of sports technology.

The Golfer s Bucket List

Author: Chris Whales
Publisher: New Holland Australia(AU)
ISBN: 1780093438
Release Date: 2012
Genre: Golf courses

In the international community of golf, players have over 35,000 golf courses to choose from. Within that number, however, there is an elite group of courses that sit above the rest. Whether they sit in some of the most beautiful corners of the world or have nurtured some of the sport's finest professionals, there are a handful of courses to which every golfer must make a pilgrimage. THE GOLFER'S BUCKET LIST is a literary tour of this exclusive group of layouts - from the hollow, tree-lined fairways of Augusta National, home of the US Masters, to the cradle of the game, Scotland's historic St. Andrews links course. Let one of golf's most legendary athletes, Gary Player, talk you through every hole of every course with the experience he accumulated on his way to nine major championship victories. Complemented by breathtaking photography, THE GOLFER'S BUCKET LIST is your complete guide to those courses you must tee off from before you 'kick the bucket'.

Thinking Critically

Author: John Chaffee
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 9781285965635
Release Date: 2014-01-01
Genre: Education

THINKING CRITICALLY helps you become a more sophisticated thinker by teaching the fundamental cognitive process that allows you to develop the higher-order thinking abilities needed for academic study and career success. The text compels you to use your intellect to think critically about subjects drawn from academic disciplines, contemporary issues, and your own life experiences. The text begins with basic skills related to personal experience and then carefully progresses to the more sophisticated reasoning skills required for abstract, academic contexts. Each chapter provides an overview of an aspect of critical thinking, such as problem-solving, perception, and the nature of beliefs. Thinking Activities, thematic boxes, and writing assignments encourage active participation and prompt you and your peers to critically examine each other’s thinking. Thought-provoking and current readings from a wide variety of thinkers get you to think about complex issues from different perspectives. Each chapter ends with self-assessment activities that help you to monitor your own progress as a critical thinker. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.