Building Smart Cities

Author: Carol L. Stimmel
Publisher: CRC Press
ISBN: 9781498702775
Release Date: 2015-08-18
Genre: Computers

The term "smart city" defines the new urban environment, one that is designed for performance through information and communication technologies. Given that the majority of people across the world will live in urban environments within the next few decades, it's not surprising that massive effort and investment is being placed into efforts to develop strategies and plans for achieving "smart" urban growth. Building Smart Cities: Analytics, ICT, and Design Thinking explains the technology and a methodology known as design thinking for building smart cities. Information and communications technologies form the backbone of smart cities. A comprehensive and robust data analytics program enables the right choices to be made in building these cities. Design thinking helps to create smart cities that are both livable and able to evolve. This book examines all of these components in the context of smart city development and shows how to use them in an integrated manner. Using the principles of design thinking to reframe the problems of the smart city and capture the real needs of people living in a highly efficient urban environment, the book helps city planners and technologists through the following: Presentation of the relevant technologies required for coordinated, efficient cities Exploration of the latent needs of community stakeholders in a culturally appropriate context Discussion of the tested approaches to ideation, design, prototyping, and building or retrofitting smart cities Proposal of a model for a viable smart city project The smart city vision that we can create an optimized society through technology is hypothetical at best and reflects the failed repetition through the ages of equating scientific progress with positive social change. Up until now, despite our best hopes and efforts, technology has yet to bring an end to scarcity or suffering. Technical innovation, instead, can and should be directed in the service of our shared cultural values, especially within the rapidly growing urban milieu. In Building Smart Cities: Analytics, ICT, and Design Thinking, the author discusses the need to focus on creating human-centered approaches to our cities that integrate our human needs and technology to meet our economic, environmental, and existential needs. The book shows how this approach can lead to innovative, livable urban environments that are realizable, practical, and economically and environmentally sustainable.

Evolving Innovation Ecosystems

Author: Carol L. Stimmel
Publisher: CRC Press
ISBN: 9781351649438
Release Date: 2017-06-19
Genre: Business & Economics

While emerging technologies create massive opportunity, especially for investors and companies that seek more adaptable forms of economic growth than currently available, value is held inert by traditional approaches, patents, and other closed systems. Yet, open data, content, and information may be the key to mass innovation for future technologies, although they bring difficult challenges to private-industry models that depend on the established ideas of intellectual property. It is from this foundational observation that OpenXFORM (a blending of the words Open and the engineering abbreviation for Transformation) was developed and is explored and described in this book. The intent of the model design is to synthesize an approach to the process of innovation, inspired by natural systems and human-centric design processes. OpenXFORM describes how an open system of innovation can adapt to the unregulated world of information, data, and content; can decompose its own information to release to the open world; and can discover ways to find the points of synergy among the studied and tested methodologies that put human relationships first. This book presents an explicit innovation process that shows how to move from a breakthrough idea through a process that encourages innovative thinkers to test their assumptions, validate hypotheses, and tune and tweak their ideas, not only to drive solutions for users but also to meet the strategic goals of their companies. The anatomy of innovation through OpenXFORM contains the process for moving ideas from a flight of fancy to an explicit concept that is ready to produce.

Zahlentafeln f r den Baubetrieb

Author: Manfred Hoffmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322998880
Release Date: 2013-07-02
Genre: Technology & Engineering

Der 'Wendehorst' des Baubetriebs ist das einzige Nachschlagewerk auf diesem Gebiet im deutschsprachigen Markt. Es bietet in Text, Tabellen, Bildern, Gleichungen, ausgewählten Werten und Beispielen das Wesentliche aller baubetrieblichen Bereiche, die Bauingenieure und Architekten für Studium und Praxis benötigen. Ab sofort sind alle Preisangaben in Euro, es ist die neue Baugeräteliste enthalten, die neue VOB, VOF,DIN 1045, Landesbauordnung NW, die Reform des Wohnungsbaurechts, das Vergabehandbuch sowie die Schuldrechtsreform, um nur einige der wichtigsten Neuerungen zu nennen. Insgesamt wurde das Buch entsprechend der aktuellen Normen und Gesetze aktualisiert. Ein ausführliches Kalkulationsbeispiel wurde für Sie zusammengestellt, das Sie unter http://www.teubner.de auf Ihren Rechner laden können.

The Second Machine Age

Author: Andrew Mcafee
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 9783864702228
Release Date: 2014-10-01
Genre: Business & Economics

Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.

Erwerbst tigkeit im Alter

Author: Antje Juch
Publisher: Peter Lang
ISBN: 3631591454
Release Date: 2009
Genre: Business & Economics

Demographische Wandlungsprozesse fuhren zu einer schrumpfenden und gleichzeitig alternden Erwerbsbevolkerung. Angesichts dieses gravierenden Altersstrukturwandels stehen Unternehmen vor der Aufgabe, kunftige Herausforderungen wirtschaftlicher Entwicklung mit insgesamt alter werdenden Belegschaften zu bewaltigen. Unter diesen Bedingungen ist es erforderlich, das Alter und den Prozess des Alterwerdens in der Ausgestaltung der betrieblichen Personalpolitik verstarkt zu berucksichtigen. Unter Ruckgriff auf Erkenntnisse der Alter(n)sforschung untersucht die Autorin in ihrer Studie ausgewahlte Moglichkeiten eines adaquaten personalwirtschaftlichen Umgangs mit alteren Belegschaften und zeigt Wege auf, den Herausforderungen demographiebedingter Veranderungen zu begegnen."

Die dritte industrielle Revolution

Author: Jeremy Rifkin
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593394527
Release Date: 2011-09
Genre: Political Science

Nach den Umstürzen in der Arabischen Welt und der Atomkatastrophe von Japan steht fest: Wir brauchen eine Abkehr von fossilen Energien und mit Atomkraft ist die Wende nicht zu machen. Kanzlerin Merkel will Deutschland zum Ökostromland umbauen, doch der Ausstieg aus der Kernenergie hat seinen Preis für Bürger, Unternehmen und die Politik. Er wird die Fundamente der Gesellschaft verändern. Schon heute entstehen Tag für Tag ganze Stadtteile, in denen eine neue Ära von Mobilität, Wohnen, Bildung und Energiegewinnung Wirklichkeit wird – und Jeremy Rifkin ist ihr Chefplaner. Er berichtet von den Begegnungen mit den Topmanagern großer Konzerne wie IBM, Siemens, EnBW, Daimler und nimmt den Leser mit in die Hinterzimmer von Spitzenpolitikern wie Angela Merkel, David Cameron oder Romano Prodi, wo er unermüdlich für eine neue Welt eintritt. Sein Buch ist der faszinierende Werkstattbericht eines Insiders über Zukunftstechnologien, die grüne Exportschlager werden können.

Reclams St dtef hrer Berlin

Author: Edda Neumann
Publisher: Reclam Verlag
ISBN: 9783159608129
Release Date: 2015-10-07
Genre: Travel

Der Städteführer enthält Informationen zu den wichtigsten Profan- und Sakralbauten und den bedeutendsten Museen, ein Stadtporträt, die Stadtgeschichte in Daten, einen Jahreskalender zu den kulturellen Veranstaltungen und Besichtigungsvorschläge für ein- und mehrtägige Aufenthalte. Mit farbigen Innenstadtplänen, zahlreichen Abbildungen, Stadtteilplänen, Grundrissen, einem Register sowie weiterführenden Literatur- und Internethinweisen.

Leadership Challenge

Author: James M. Kouzes
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527503749
Release Date: 2009
Genre: Executive ability

Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.

Die Stadt entschl sseln

Author: Dietmar Offenhuber
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783038210399
Release Date: 2013-10-14
Genre: Architecture

Das dem MIT angehörende Senseable City Lab unter Carlo Ratti ist eines der Forschungszentren, die sich mit den Strömen von Menschen und Waren, aber auch von Müll beschäftigen, die sich um den Globus bewegen. Erfahrungen mit infrastrukturellen Großprojekten legen nahe, dass immer komplexere und vor allem flexiblere Antworten auf Fragen des Transports oder der Entsorgung gesucht werden müssen. Der von Dietmar Offenhuber und Carlo Ratti herausgegebene Band zeigt, wie Big Data die Realität und damit die Beschäftigung mit der Stadt verändern. Er diskutiert die Auswirkungen von Echtzeitdaten auf Architektur und Stadtplanung anhand von Beispielen, die im Senseable City Lab erarbeitet wurden: Sie demonstrieren, wie das Lab digitale Daten als Material interpretiert, das für die Formulierung einer anderen urbanen Zukunft herangezogen werden kann. Nicht übersehen werden dabei die Schattenseiten der stadtbezogenen Datenerfassung und -steuerung. Die Autoren thematisieren Fragestellungen, mit welchen sich die planenden Disziplinen in der Stadt in Zukunft intensiv beschäftigen werden: Fragestellungen, die die bisherigen Aufgaben und das Selbstverständnis der beteiligten Professionen nicht nur radikal in Zweifel ziehen, sondern fundamental verändern werden.

Handbuch zu den Tempeln der Griechen

Author: Rainer Schmitt
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783732277391
Release Date: 2013-11-18
Genre: History

Das vorliegende Handbuch kann als Nachschlagewerk ebenso wie als Reiseführer gebraucht werden. In ihm werden weit über 200 Tempel an mehr als 100 Orten im griechischen Mutterland wie auf den Inseln, in Magna Graecia (Unteritalien und Sizilien), West-Kleinasien und Nordafrika zum Teil sehr ausführlich beschrieben. Dabei ist auf eine enge Verbindung von topographischen, historischen, kult- und baugeschichtlichen sowie mythologischen Einzelheiten großer Wert gelegt. Überblicke und Exkurse zu speziellen Themen, ein ausführliches Verzeichnis von Fachbegriffen und mehr als 170 Stadt- und Heiligtumspläne sowie Tempelgrundrisse zur Veranschaulichung der Beschreibungen und Orientierung vor Ort runden die Darstellung ab.

Denkmal und Energie 2017

Author: Bernhard Weller
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658164546
Release Date: 2016-11-18
Genre: Technology & Engineering

Beiträge angesehener Autoren erläutern Chancen und Risiken bei der energetischen Ertüchtigung der Gebäudehülle und zeigen anhand von Praxisbeispielen gelungene energetische Sanierungen unter Beachtung des Denkmalschutzes. Weiterhin werden detaillierte Betrachtungen zum Brandschutz und der Wirtschaftlichkeit sowie neueste Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung vorgestellt. Die Verbindung von Denkmalschutz und Energieeffizienz stellt die heutige Denkmalpflege vor eine große Herausforderung. Langfristig können sich Baudenkmale dem Konflikt zwischen energetischen Maßnahmen und Erhalt originaler Bausubstanz nicht entziehen. Im Sinne der Nachhaltigkeit gilt es, den Energieverbrauch und die Emissionen dieser Gebäude zu reduzieren, ohne das Erscheinungsbild der Bausubstanz wesentlich zu verändern. Doch nur wenn ein Baudenkmal einen bestimmten Nutzerkomfort erfüllt, kann es auch für zukünftige Zwecke genutzt und somit erhalten werden.

Die neuen Weltwunder

Author: Bernd Ingmar Gutberlet
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783838709062
Release Date: 2011-09-16
Genre: History

Die Chinesische Mauer, die Felsenstadt Petra, der Eiffelturm, Schloss Neuschwanstein und die Alhambra - sie alle sind ebenso außergewöhnlich wie weltbekannt, spektakuläre Weltwunder der Menschheitsgeschichte. Doch wer erbaute sie einst? Und zu welchem Zweck? Was ist ihre Geschichte und Bedeutung? Sind sie mehr als architektonische Überbleibsel ihrer Epoche? Bernd Ingmar Gutberlet stellt die zwanzig wichtigsten erhaltenen Bauten der Menschheitsgeschichte vor.

Best of Detail Beton Concrete

Author: Christian Schittich
Publisher:
ISBN: 3955532860
Release Date: 2016-02-28
Genre: Building materials

Highly expressive surfaces, massive, sculptural, filigree, Types of concretes and their uses, Comprehensive selection of completed projects.

Leistung und Ersch pfung

Author: Sighard Neckel
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518731345
Release Date: 2013-06-17
Genre: Political Science

Burnout ist ein Modethema, selbst »Burnout ist ein Modethema«-Artikel sind inzwischen in Mode. Dennoch wirft Burnout wichtige zeitdiagnostische Fragen auf, mit denen sich renommierte Sozialwissenschaftler wie Ulrich Bröckling, Rolf Haubl, Sighard Neckel und G. Günter Voß in diesem Band befassen: In welchem Zusammenhang stehen der Wandel der Arbeitswelt und kollektive Erschöpfung? Ist Burnout eine »erfundene« Krankheit? Welche Rolle spielen Prominente, die sich »geoutet« haben? Und warum findet gerade das Bild des leeren Akkus solche Resonanz?