Twelve Years a Slave

Author: Solomon Northup
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 9783492967082
Release Date: 2014-02-17
Genre: Biography & Autobiography

Solomon Northup lebte als freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer in Louisiana verkauft wurde. Zwölf Jahre erlitt er grausamste Gefangenschaft, bevor er seine Freiheit zurückgewann und zu seiner Familie heimkehrte. Seine Memoiren von 1853 sind nicht nur wertvolles historisches Testament, sondern auch berührendes Zeugnis eines mutigen und unnachgiebigen Mannes. John Ridleys Drehbuch basiert auf seinem wahren Bericht.

Der Winterschmied

Author: Terry Pratchett
Publisher: Manhattan
ISBN: 9783641156039
Release Date: 2015-02-23
Genre: Fiction

Tiffany Weh ist eine Hexe in Ausbildung und im besten Teenageralter. Da sie sich ungern etwas verbieten lässt, schon gar nicht das Tanzen, kann sie sich auch bei der Feier, die den Übergang vom Sommer zum Winter markiert, nicht zurückhalten. Und so passiert das Unvermeidliche – der Winterschmied selbst, Herr über Eis und Schnee, wird auf Tiffany aufmerksam und verliebt sich in sie. Von Stund an überschüttet er sie mit Schneeflocken, und Tiffany muss sich schnell etwas einfallen lassen, wenn es jemals wieder Frühling werden soll auf der Scheibenwelt ...

Aktenkundig

Author: Hans Joachim Schädlich
Publisher:
ISBN: UOM:39015032947106
Release Date: 1992
Genre: Authors, German


Der Mensch Martin Luther

Author: Marita Koerrenz
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525770023
Release Date: 2011
Genre: Religion

German description: Das Buch vermittelt Grundschulern Eckpunkte aus Martin Luthers Leben. Dargestellt werden diese mit vielfaltigen Arbeitsmaterialien und Kopiervorlagen. Im Rahmen der Lutherdekade wird den Schulern mit praxisbezogenen Aufgaben das Leben Martin Luthers naher gebracht. Die Arbeitsmaterialien sind in sich abgeschlossen und konnen einzeln oder als ca. vierwochige Unterrichtseinheit verwendet werden.

Microsoft SharePoint 2010 f r Dummies

Author: Vanessa L. Williams
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527658589
Release Date: 2013-01-14
Genre: Computers

Ein Portal, in dem alle wichtigen Informationen verf?gbar sind und auf das man jederzeit und ?berall zugreifen kann - das ist Microsoft SharePoint. Besonders kleine und mittelst?ndische Unternehmen k?nnen vom SharePoint Server profitieren. Ansprechpartner, Dokumente, Grafiken - alles kann man hier ?bersichtlich und mit g?ngigen Programmen wie Microsoft Office abrufbar hinterlegen. Vanessa Williams beschreibt in diesem Buch die vielen M?glichkeiten, die SharePoint bietet, und zeigt, wie man mit seiner Hilfe viele Arbeitsabl?ufe innerhalb der Firma optimieren kann.

Statistik Replikation STATA Eine empirische Analyse der Standortentscheidung ausw rtiger Kulturpolitik

Author: Malko Ebers
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638772112
Release Date: 2007
Genre:

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Methoden, Forschung, Note: 1, Universitat Konstanz (Politik-Verwaltungswissenschaft), Veranstaltung: Forschungslogik Forschungsdesign, 1 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Kritik und Statistikreplikation des Artikels: Schneider, G. "Goethe ist nicht uberall. Eine empirische Analyse der standortentscheidung auswartiger Kulturpolitik. Der Artikel wird im Hinblick auf sein Forschungsdesign, angewandte Methoden kritisch besprochen. 14-Punkt-Schrift., Abstract: Dieser Artikel untersucht mittels einer Statistik Replikation kritisch die Hauptthese der Autoren G. Schneider und J. Schiller, dass vor allem machtpolitische und wirtschaftliche Erwagungen die weltweite Prasenz der zentralen Mittlerorganisation der Auswartigen Kulturpolitik [das Goethe-Institut Anmerkung der Autor] leiten" (ebd.: 5). Dieser Hauptthese liegen drei Fragestellungen zugrunde, die jeweils ahnliche Aspekte der Verteilung von Goethe- Instituten erfassen: 1. Welche Faktoren erklaren die Standortverteilung? 2. Welchen Kriterien gehorcht die unterschiedliche Personal- /Ressourcenausstattung? 3. Welche Faktoren erklaren die partielle Filialreduktion? Diese drei Fragestellungen werden jeweils mit speziell operationalisierten Makro- Modellen untersucht. Die drei Modelle einer machtorientierten oder handelsorientierten oder entwicklungsfordernden Aussen (Kultur-) politik werden dann jeweils mit einem "Idealtypus" auswartiger Kulturpolitik, dem Auftragsmodell verglichen. Dieses Auftragsmodell macht die Verteilung von Goethe- Instituten und des mobileren Faktors der Ressourcenausstattung (gemessen in Personalstarke) abhangig von einer reinen Nachfrageorientierung nach deutscher Kultur. Der vorliegende Artikel hinterfragt hierbei Kritik das Forschungsdesign also insbesondere die Pramissen, sowie die Methodik der Autoren G. Schneider und J. Schiller."

Wege aus der Partnergewalt

Author: Petra Brzank
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531187563
Release Date: 2012-06-06
Genre: Social Science

Jede vierte Frau in Deutschland erlebt Gewalt durch einen Beziehungspartner. Die Folgen sowohl für die Frauen als auch für die gesamte Gesellschaft sind beträchtlich. Den Betroffenen steht ein differenziertes System an Unterstützung zur Verfügung, das aber nur von einem Teil in Anspruch genommen wird. Petra Brzank untersucht in einer Sekundärdatenanalyse der deutschen Repräsentativstudie das Hilfesuchverhalten bei Partnergewalt mit einem umfassenden theoretisch und empirisch begründeten Einflussfaktorenmodell. Etliche Faktoren stehen im Zusammenhang mit der Hilfesuche der Frauen; den stärksten Einfluss auf das Hilfesuchverhalten zeigt die Schwere der erlittenen Gewalt. Aus der wissenschaftlichen Aufarbeitung leitet die Autorin Empfehlungen für die praktische Unterstützung und Intervention sowie für die Politik ab.

Innovationsprozesse und Produktentwicklungsprozesse in der Lebensmittelindustrie

Author: Tanja Reis
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638013352
Release Date: 2008-02-27
Genre: Business & Economics

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Universität Lüneburg, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aufgrund der steigenden Globalisierung der Weltmärkte und einer steigenden Komplexität und Dynamik der Markt- und Wettbewerbsprozesse, sowie verbesserter Transport- und Informationsmöglichkeiten, gelangen die Unternehmen ebengleich die ganzen Industrien unter immer wachsenden Wettbewerbsdruck. Die Verteidigung oder der Ausbau der eigenen Wettbewerbsposition werden dabei immer schwieriger. Auch die Ernährungsindustrie sieht sich in diesen Zeiten des vehementen Wandelns unserer Informationsgesellschaft, der mit einem Wandel ethischer und moralischer Werte einhergeht, mit erheblichen Problemen konfrontiert. Gesättigte Absatzmärkte, intensiver und zunehmender Wettbewerb, wachsende Konzentration im Lebensmittelhandel und daraus resultierender Preis- und Konditionsdruck sind die wichtigsten Merkmale, die die aktuelle Situation kennzeichnen. Auch die Veränderungen der Rahmenbedingungen, unter denen die Unternehmen der Nahrungsmittelindustrie agieren müssen, so wie, zum Beispiel, der demographische Wandel, die neuartigen Bedürfnisse und Konsumpräferenzen der Nachfrager sowie der technologische Fortschritt, gehören zu den Faktoren, die die Unternehmen zu der Anpassung an die Veränderungen zwingen. Um das eigene Überleben am Markt sicherzustellen, suchen die Unternehmen nach neuen Produkt-Markt-Kombinationen bzw. neuen Produktionsverfahren, die den Anforderungen der Nachfrager und der globalen Wirtschaft entsprechen und den Strapazen der dynamischen Umweltbedingungen standhalten. Die Innovationen, die eine strategische Option darstellen, um den sich ändernden Rahmenbedingungen mit neuen und einzigartigen Produkten gerecht zu werden, sind dabei die geeignete Antwort auf die Herausforderungen des Marktes. Viele Unternehmen der Lebensmittelindustrie versuchen ihr Fortbestehen durch die Differenzierungsstrategie und durch den Einsatz der Produktinnovationen zu sichern. Der Schwerpunkt dieser Arbeit liegt auf den Innovationsprozessen der Ernährungsindustrie, die in den Neuproduktentwicklungsprozessen resultieren und als Abhilfe in der entstandenen problematischen Situation gesehen werden. Die Analyse der Rahmenbedingungen, unter denen die Entwicklung neuer Nahrungs- und Genussmittel stattfindet, die Identifizierung der wichtigsten Einflussfaktoren der Produktinnovation in der Ernährungsbranche und die Darstellung des idealtypischen Innovationsprozesses im Hinblick auf Besonderheiten bei Nahrungs- und Genussmitteln sind ebenfalls Gegenstand dieser Arbeit.

Gelchromatographie

Author: Helmut Determann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642499058
Release Date: 2013-03-09
Genre: Science


Pantschatantra

Author: Theodor Benfey
Publisher:
ISBN: HARVARD:HW2EMP
Release Date: 1859
Genre: Panchatantra


Nostradamus

Author: Peter Lemesurier
Publisher:
ISBN: 389555362X
Release Date: 2001-12
Genre:


Beratungs und Kommunikationskompetenzen im Kontakt mit Angeh rigen

Author: Yvonne Weber
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656119142
Release Date: 2012-02-02
Genre: Medical

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public Health, Note: 2,8, Steinbeis-Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Intensivstationen sind mit die empfindlichsten Bereiche in einem Krankenhaus, wenn es um die Betreuung von Angehörigen geht. Lärm, unbekannte Geräusche und Personen sowie die akute und lebensbedrohliche Situation ihres Angehörigen bringt Besucher von Intensivstationen in emotionale Krisen. Die Folge von einer Stunde Besuchszeit ist vor allem Stress zwischen Pflegekräften und Angehörigen. Zudem kommt, dass der Informationsfluss auf der Intensivstation vonseiten der Pflegekräfte sehr gering ist und Ärzte ihre Gespräche sehr kurz halten. Die Fragezeichen und die Unsicherheit bei Angehörigen vergrößern sich. In mehreren Studien zwischen 2000 und 2010 wurden Intensivstationen auf die Betreuung von Angehörigen hin untersucht. Ergebnis war stets der positive Effekt bei Angehörigen, sobald die Betreuung auf diese ausgerichtet war. Gegenstand dieser Bachelor Thesis war es, Handlungen und Empfindungen zwischen Pflegekräften und Angehörigen im Rahmen von einer Stunde Besuchszeit zu untersuchen. Wichtig bei der Untersuchung war die Fragestellung, ob Pflegekräfte bei Angehörigen Beratungs- und Kommunikationskompetenzen benötigen und ob Angehörige den Bedarf nach Beratung überhaupt signalisieren. Im Vordergrund der Untersuchungen standen die Aussagen der Pflegekräfte über ihre Meinung und ihre Gefühle zum Thema Besuchszeit und Angehörige. Bereits bestehende Studien wurden zum Anlass genommen, Aussagen über Intensivpflegekräfte zu überprüfen und durch eigene Ergebnisse zu ergänzen. Zur Untersuchung der Handlungen von Intensivpflegekräften und Angehörigen zur Besuchszeit wurde im Oktober 2010 das wissenschaftliche Forschungsprojekt gestartet. Zu Beginn der Forschung stand das gründliche Literaturstudium über vorhandene Studien zum Thema Intensivstationen und Angehörige. Nach Beschreibung des theoretischen Hintergrundwissens und Definitionen über Beratung, Kommunikation und Kompetenzen wurden die Aussagen von Pflegekräften aus Interviews qualitativ ausgewertet und auf die Beratungs- und Kommunikationsnotwendigkeit hin überprüft. Der Schwerpunkt der Bachelor Thesis liegt auf der Interpretation der Interviews und der Gestaltung von Möglichkeiten zur Verbesserung der Handlungsbeziehungen zwischen Pflegekräften und Angehörigen.

Schlaflose Tage

Author: Jurek Becker
Publisher:
ISBN: IND:30000006650703
Release Date: 1980
Genre: Literary Criticism