Cheating Welfare

Author: Kaaryn S. Gustafson
Publisher: NYU Press
ISBN: 9780814760796
Release Date: 2012-07-01
Genre: Law

Discusses the history and prevalence of welfare fraud using interviews and case studies.

Poverty Law

Author: Juliet Brodie
Publisher: Wolters Kluwer Law & Business
ISBN: 9781454838425
Release Date: 2014-10-30
Genre: Law

Poverty Law: Policy and Practice is organized around an overview of federal policies, significant poverty law cases, and major government antipoverty programs--welfare, housing, health, etc.--which map onto important theoretical, doctrinal, policy, and practice questions. Features: ; As the first poverty law textbook to be published in 15 years, the edition includes new material, both changes in the law and updated scholarship that will make the book a great resource for teaching poverty law.

The Social Value of Drug Addicts

Author: Merrill Singer
Publisher: Routledge
ISBN: 9781315417158
Release Date: 2016-06-16
Genre: Social Science

Drug users are typically portrayed as worthless slackers, burdens on society, and just plain useless—culturally, morally, and economically. By contrast, this book argues that the social construction of some people as useless is in fact extremely useful to other people. Leading medical anthropologists Merrill Singer and J. Bryan Page analyze media representations, drug policy, and underlying social structures to show what industries and social sectors benefit from the criminalization, demonization, and even popular glamorization of addicts. Synthesizing a broad range of key literature and advancing innovative arguments about the social construction of drug users and their role in contemporary society, this book is an important contribution to public health, medical anthropology, popular culture, and related fields.

Social Work Live

Author: Carol Dorr
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199368952
Release Date: 2014-09-05
Genre: Social Science

Social Work Live accesses multiple approaches to student learning: experiential, visual, and auditory. Carol Dorr emphasizes the important role of self-reflection and critical thinking in social work practice by paying special attention to process recordings and observing how the social worker reflects on her own reactions in the moment with the client. Students also can appreciate the important role of reflecting on their own interventions with clients after their sessions, acknowledging what went well and what could have been done better. Social Work Live encourages a constructivist perspective to practice that calls attention to the many possible interpretations and approaches to working with clients. The classroom provides an ideal opportunity for students to explore with each other different ways of making meaning out of clients' stories and intervening with them.

Tatort Sozialstaat

Author: Siegfried Lamnek
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322974822
Release Date: 2013-03-08
Genre: Political Science

Die Brisanz des Themas Sozialstaat und das breite, nicht nur wissenschaftliche Interesse daran haben bereits zahlreiche Studien zu Schwarzarbeit, Leistungsmsisbrauch und Steuerhinterziehung hervorgebracht. Die in diesem Band vorgenommene gemeinsame theoretische und empirische Analyse aller genannten Devianzformen und ihre Untersuchung mit Methoden sowohl des quantitativen, als auch des qualitativen Paradigmas sind jedoch bislang einmalig. Sie stellen die besondere Bedeutung dieser Studie dar und machen sie für ein breiteres Publikum interessant.

Statistischer Unsinn

Author: Andreas Quatember
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662453353
Release Date: 2015-03-09
Genre: Mathematics

Vier von zehn oder jeder Vierte ... Ein Blick in eine beliebige Tageszeitung genügt: Statistiken sind ohne Zweifel ein wesentlicher Bestandteil unserer Informationsgesellschaft. Dennoch ist das Image des Faches Statistik denkbar schlecht. Die Diskrepanz zwischen offenkundiger Bedeutung und schlechtem Ruf beruht zum Teil auf dem fundamentalen Irrtum, die Qualität der statistischen Methoden mit der Qualität ihrer Anwendung zu verwechseln. Denn ob aus Unachtsamkeit, Unverständnis oder Unvermögen: In den Medien wird mit Statistiken allzu oft Des-Information statt Information betrieben. Dieses Buch lädt die Leser zu einer kritischen und amüsanten Irrfahrt durch falsche Schlagzeilen und unsinnige Interpretationen statistischer Ergebnisse in Tageszeitungen oder Zeitschriften ein. Staunen Sie darüber, dass ein Viertel aller Studierenden alkoholabhängig ist, dass Männer ihren Rasierern treuer sind als ihren Partnerinnen, dass höherer Schokoladenkonsum mehr Nobelpreisträger erzeugt – und warum das alles blanker Unsinn ist. Aber Achtung: Dieses Buch kann Sie zu einem mündigeren Zeitungsleser machen!

Die Geschichte der Sozialen Arbeit in Europa 1900 1960

Author: Sabine Hering
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783663097112
Release Date: 2013-07-02
Genre: Social Science

In diesem Buch stellen 23 AutorInnen aus elf Ländern Beiträge zu Biografien von Pionierinnen der Sozialen Arbeit und zu ihrem Einfluss auf die Entwicklung von Organisationen und Strukturen der Wohlfahrtspflege vor.

Plattform Kapitalismus

Author: Nick Srnicek
Publisher: Hamburger Edition HIS
ISBN: 9783868549348
Release Date: 2018-03-05
Genre: Political Science

Was vereint Google, Facebook, Apple, Microsoft, Monsanto, Uber und Airbnb? Sie alle sind Unternehmen, die Hardware und Software für andere bereitstellen, mit dem Ziel, möglichst geschlossene sozio-ökonomische Tech-Systeme zu schaffen. Google kontrolliert die Recherche, Facebook regiert Social Media und Amazon ist führend beim E-Commerce. Doch nicht nur Technologie-Unternehmen bauen Plattformen auf, auch Traditionsfirmen wie Siemens entwickeln ein cloudbasiertes Produktionssystem. Plattformen sind in der Lage, immense Daten zu gewinnen, zu nutzen und zu verkaufen – Monopolisierungstendenzen sind die "natürliche" Folge. Sind wir auf dem Weg in einen digitalen Monopolkapitalismus? Diese Streitschrift ist unerlässlich für alle, die verstehen wollen, wie die mächtigsten technologischen Unternehmen unserer Zeit die globale Ökonomie verändern.

Economix

Author: Michael Goodwin
Publisher:
ISBN: 3946593712
Release Date: 2018-03
Genre:


Au enseiter

Author: Howard S. Becker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658012540
Release Date: 2013-12-11
Genre: Social Science

​ „Der Mensch mit abweichendem Verhalten ist ein Mensch, auf den diese Bezeichnung erfolgreich angewandt worden ist; abweichendes Verhalten ist Verhalten, das Menschen als solches bezeichnen“: Es ist einer der klassischen Sätze der Devianzsoziologie in einem der Klassiker des Feldes. Howard S. Becker betont fernab von alten und simplistischen Fragen danach, „warum Menschen Regeln brechen“, welche Situationen und welche Prozesse dazu führen, dass Menschen in Positionen geraten, in denen sie als „Regelbrecher“ betitelt werden, wie sie mit diesen Positionen umgehen und sich auch gegen diese wehren. „Außenseiter“ erschien erstmals 1963 in New York und wurde 1981 bei S. Fischer in deutscher Übersetzung publiziert. Seit den frühen neunziger Jahren vergriffen, liegt hier nun eine von Michael Dellwing überarbeitete und herausgegebene Version vor.

Killing the Black Body

Author: Dorothy Roberts
Publisher: Vintage
ISBN: 9780804152594
Release Date: 2014-02-19
Genre: Social Science

The image of the “Welfare Queen” still dominates white America’s perceptions of Black women. It is an image that also continues to shape our government’s policies concerning Black women’s reproductive decisions. Proposed legislation to alleviate poverty focuses on plans to deny benefits to children born to welfare mothers and to require insertion of birth control implants as a condition of receiving aid. Meanwhile a booming fertility industry serves primarily infertile white couples. In Killing the Black Body, Northwestern University professor Dorothy Roberts exposes America’s systemic abuse of Black women’s bodies, from slave masters’ economic stake in bonded women’s fertility to government programs that coerced thousands of poor Black women into being sterilized as late as the 1970s. These abuses, Roberts argues, point not only to the degradation of Black motherhood but to the exclusion of Black women’s reproductive needs from the feminist agenda. Groundbreaking, authoritative, and timely, Killing the Black Body is both a powerful legal argument and a valuable aid for teachers, activists, and policy makers in creating a vision of reproductive freedom that respects each and every American.

Die weltweite Ungleichheit

Author: Facundo Alvaredo
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406723865
Release Date: 2018-07-20
Genre: Business & Economics

Mit seinem Weltbestseller «Das Kapital im 21. Jahrhundert» hat Thomas Piketty eine heftige Kontroverse über die wachsende Ungleichheit in den westlichen Gesellschaften und deren Ursachen ausgelöst. Nun folgt der «World Inequality Report» – der gründlichste und aktuellste Bericht zur Lage der weltweiten Ungleichheit. Ein junges Team von Ökonomen, zu dem auch Piketty gehört, legt darin Fakten und Analysen vor, die ganz klar zeigen: Fast überall auf der Welt nimmt die Ungleichheit dramatisch zu. 1980 verdienten in den USA die unteren 50 Prozent der Lohnskala 21 Prozent des gesamten nationalen Einkommens, während das oberste 1 Prozent 11 Prozent des gesamten Einkommens mit nach Hause nahm. Doch dieser gewaltige Spagat hat sich heute sogar noch umgekehrt: Während die untersten 50 Prozent nur noch 13 Prozent des Einkommens nach Hause bringen, sichert sich das oberste 1 Prozent mehr als 20 Prozent des gesamten Einkommens. Diesen Trend zunehmender ökonomischer Ungleichheit gibt es nicht nur in den USA, sondern nahezu überall auf der Welt. Er wirkt wie eine bedrohliche kapitalistische Urgewalt, gegen die sich im Zeitalter von Globalisierung und Beschleunigung nichts ausrichten lässt. Der «World Inequality Report» zeigt, dass dies nicht stimmt. Wir können und müssen etwas gegen diesen Trend unternehmen – und eine starke Demokratie mit klaren Spielregeln für die Marktwirtschaft kann dies bewirken.