Chrysalis

Author: Kim Todd
Publisher: Houghton Mifflin Harcourt
ISBN: 9780547538099
Release Date: 2013-09-16
Genre: Biography & Autobiography

Today, an entomologist in a laboratory can gaze at a butterfly pupa with a microscope so powerful that the swirling cells on the pupa’s skin look like a galaxy. She can activate a single gene or knock it out. What she can’t do is discover how the insect behaves in its natural habitat—which means she doesn’t know what steps to take to preserve it from extinction, nor how any particular gene may interact with the environment. Four hundred years ago, a fifty-year-old Dutch woman set sail on a solo scientific expedition to study insect metamorphosis. She could not have imagined the routine magic that scientists perform today—but her absolute insistence on studying insects in their natural habitats was so far ahead of its time that it is only now coming back into favor. Chrysalis restores Maria Sibylla Merian to her rightful place in the history of science, taking us from golden-age Amsterdam to the Surinam tropics to modern laboratories where Merian’s insights fuel new approaches to both ecology and genetics.

Akteure Tiere Dinge

Author: Silke Förschler
Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar
ISBN: 9783412505202
Release Date: 2017-03-13
Genre: History

Die Naturgeschichte in der Frühen Neuzeit ist sowohl gelehrte Liebhaberei als auch exakte Wissenschaft. Ausgehend von diversen Akteur*innen beleuchtet der Band eine Vielfalt naturhistorischer Verfahrensweisen. Der hier gewählte interdisziplinäre Ansatz trägt dem historischen Umstand Rechnung, dass die frühneuzeitliche Erforschung der Natur in einer inhaltlichen Gemengelage stattfand, fernab jedweder disziplinärer Grenzziehungen. In den drei Sektionen Sammeln & Systematisieren, Transformieren & Kommunizieren sowie Erfinden & Präsentieren zeigen die Autor*innen, mithilfe welcher Praktiken Wissen über Natur entstand. Diese reichen vom Kartographieren des Amazonas bis hin zum Naturaliensammeln in Tranquebar, vom Dressieren von Kanarienvögeln im Paris des 18. Jahrhunderts bis zum Sezieren der Hydra.

The Insect and the Image

Author: Janice Neri
Publisher: U of Minnesota Press
ISBN: 9780816667642
Release Date: 2011
Genre: Art

How the picturing of insects inspired new ideas about art, science, nature, and commerce

Surveying the American Tropics

Author: Maria Cristina Fumagalli
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9781781387948
Release Date: 2013-07-01
Genre: Literary Criticism

American Tropics' refers to a kind of extended Caribbean, an area that includes the southern USA, the Atlantic littoral of Central America, the Caribbean islands, and northern South America. European colonial powers fought intensively here against indigenous populations and against each other for control of land and resources. The regions in the American Tropics share a history in which the dominant fact is the arrival of millions of white Europeans and black Africans; share an environment that is tropical or sub-tropical; and share a socio-economic model (the plantation), whose effects lasted at least well into the twentieth century.The imaginative space of the American Tropics therefore offers a differently centred literary history from those conventionally produced as US, Caribbean, or Latin American literature. This important collection brings together essays by distinguished scholars, including the late Neil Whitehead, Richard Price, Sally Price, and Susan Gillman, that engage with the idea of a literary geography of the American Tropics and that represent the rich diversity of the writing produced within this geographical area.

Spuren

Author: Robyn Davidson
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644513310
Release Date: 2014-03-01
Genre: Travel

Robyn Davidson verwirklicht mit siebenundzwanzig Jahren einen scheinbar verrückten Traum: die australische Wüste zu durchqueren, begleitet von vier wilden Kamelen und einem Hund. Neun Monate wird es dauern, bis sie schließlich den Indischen Ozean erreicht. Neun Monate in der Wildnis, umgeben von unerträglicher Hitze, giftigen Tieren und einer Landschaft, der die Menschen gleichgültig sind. Doch im Verlauf der Reise gelingt es Robyn, ihr altes Leben mehr und mehr hinter sich zu lassen. Jenseits der Zivilisation und auf sich allein gestellt erkennt sie, was sie wirklich zum Glücklichsein braucht – bis die Begegnung mit dem Fotografen Rick sie aus der frisch gewonnenen Balance zu bringen droht ... «Eines der schönsten Bücher über das Entdecken und das Reisen.» (Doris Lessing) «Leuchtend und lebendig... Davidson ist eine wahre Abenteurerin und eine geborene Schriftstellerin.» (New Yorker) «Kein Buch für Pauschal-Touristen, auch keins für Latzhosen-Feministinnen. Aber unbedingt eines für Menschen, die unruhig geblieben sind.» (Die Zeit) «Eine packende Geschichte über Herausforderung und Mut, ein farbenprächtiges Bild Australiens, gezeichnet von einer scharfsinnigen und empfindsamen Beobachterin – und die Geschichte einer inneren Reise.» (Sydney Morning Herald)

Der Franken Rom

Author: John Roger Paas
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 3447036818
Release Date: 1995
Genre: German literature


Zwischen den Meeren

Author: Sarah Moss
Publisher: mareverlag
ISBN: 9783866483286
Release Date: 2016-09-01
Genre: Fiction

Nur wenige Wochen nach der Hochzeit muss ein junges Paar sich wieder trennen – für ein ganzes halbes Jahr. Tom Cavendish fährt nach Japan, um Leuchttürme zu bauen; Ally, seine Frau, bleibt in Cornwall, wo sie ihren lang gehegten Traum erfüllt und ihre erste Stelle als Ärztin antritt. Der neue Status beschert ihr ungekannte Freiheit, doch während sie sich immer tiefer in die Arbeit stürzt und Tom versucht, sich an die fremde Kultur Japans zu gewöhnen, wird die Entfernung zwischen beiden immer größer und das Fundament ihrer jungen Ehe brüchig. Mit ihrer unvergleichlichen Mischung aus psychologischer Einfühlung und intellektueller Tiefe spannt Sarah Moss einen Bogen von Cornwall bis Japan und zeigt zwei Menschen voller beruflicher Entschlossenheit und innerer Einsamkeit, verbunden durch dieselbe Sehnsucht, die Sehnsucht nach dem jeweils anderen.

Blattgefl ster

Author: Hope Jahren
Publisher: Ludwig
ISBN: 9783641114381
Release Date: 2016-10-03
Genre: Science

Eine hinreißende Geschichte über Pflanzen, Liebe und die Wissenschaft Hope Jahren hat das, wovon viele Menschen träumen: einen Beruf, der ihr Herz und ihr Leben erfüllt. Seit sie denken kann, ist die Geo-Biologin fasziniert von der Natur – von Pflanzen, Bäumen, Blättern, Samenkörnern und den unglaublichen Geschichten, die sie uns erzählen, sogar noch in fossiler Form. Wie ist es beispielsweise möglich, dass ein Kirschkern hundert Jahre lang geduldig warten kann, bis er sich auf einmal dazu entscheidet zu keimen? Hope Jahrens Werdegang von der kindlichen Forscherin zur angesehenen Wissenschaftlerin, die sich trotz zahlreicher Hindernisse in einer Männerwelt behauptet, ist eine inspirierende und mitreißende Geschichte voller Leidenschaft, Durchhaltevermögen und ewiger Neugierde. Ein wunderbares Gleichnis über die Kraft der Natur und die Freude des Entdeckens, das einen ganz neuen Blick auf die Pflanzenwelt eröffnet. Seite für Seite. Blatt für Blatt. Für die New York Times ist Hope Jahrens »Blattgeflüster« eines der 100 besten Bücher des Jahres 2016.

50 Women Artists You Should Know

Author: Christiane Weidemann
Publisher: Prestel Pub
ISBN: UCSC:32106019213195
Release Date: 2008
Genre: Art

Surveys the lives and accomplishments of fifty influential women artists from the Renaissance to the Post-Modern era, including Giulia Lama, Berthe Morisot, and Frida Kahlo.

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Author: Andrea Wulf
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 9783641195502
Release Date: 2016-10-11
Genre: Biography & Autobiography

Was hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? Der Naturforscher und Universalgelehrte, nach dem nicht nur unzählige Straßen, Pflanzen und sogar ein »Mare« auf dem Mond benannt sind, hat wie kein anderer Wissenschaftler unser Verständnis von Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem vom Winzigsten bis zum Größten alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind, geprägt. Die Historikerin Andrea Wulf stellt in ihrem vielfach preisgekrönten – so auch mit dem Bayerischen Buchpreis 2016 – Buch Humboldts Erfindung der Natur, die er radikal neu dachte, ins Zentrum ihrer Erkundungsreise durch sein Leben und Werk. Sie folgt den Spuren des begnadeten Netzwerkers und zeigt, dass unser heutiges Wissen um die Verwundbarkeit der Erde in Humboldts Überzeugungen verwurzelt ist. Ihm heute wieder zu begegnen, mahnt uns, seine Erkenntnisse endlich zum Maßstab unseres Handelns zu machen – um unser aller Überleben willen.