Congressional Serial Set

Author:
Publisher:
ISBN: HARVARD:HJ16TP
Release Date: 1901
Genre: United States

Reports, Documents, and Journals of the U.S. Senate and House of Representatives.

Textsorten und kulturelle Kompetenz Genre and Cultural Competence Interdisziplin re Beitr ge zur Textwissenschaft An Interdisciplinary Approach to the Study of Text

Author: Sigmund Kvam
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830972539
Release Date: 2010
Genre: Art

Der sprachliche Text in und zwischen den Kulturen, der aus sprachwissenschaftlicher, literaturwissenschaftlicher und sozialwissenschaftlicher Perspektive behandelt wird, ist gemeinsamer Gegenstand der Beiträge. Die Themen sind weit gefächert: Neben theoretischen Fragen zum Textverstehen und zur Übersetzung werden Textsorten wie Gebrauchsanweisungen, Lehrpläne und Romane des 20. Jahrhunderts untersucht sowie Kommunikationsstrukturen in der Wissenschaft, im Bildungswesen, im Gesundheitswesen und in der Wirtschaft analysiert. Der Band ist aus einer interdisziplinären und internationalen Tagung hervorgegangen, die 2009 an der Gesamthochschule Østfold (Halden, Norwegen) stattfand. Die Autoren arbeiten an Hochschulen und Universitäten in Dänemark, Griechenland, Norwegen, Österreich und Schweden. The major topic of this book is the communicative unit of the text, both within and between cultures. The concept of text is analyzed from a number of different perspectives, for example from a linguistic perspective, from the point of view of literary studies and from the field of the social sciences. In addition to posing theoretical questions on genres and translation studies, the authors examine a variety of texts, such as instruction manuals, study programmes, contemporary literature as well as focusing on communicative structures in science, educational systems, health care and business. The articles in this anthology were inspired by a workshop on the interdisciplinary study of the concept of text arranged at Østfold University College in Halden, Norway in 2009. The authors are researchers at universities and university colleges in Austria, Denmark, Greece, Norway and Sweden.

Die Berechnung der Zukunft

Author: Nate Silver
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641112707
Release Date: 2013-09-02
Genre: Business & Economics

Zuverlässige Vorhersagen sind doch möglich! Nate Silver ist der heimliche Gewinner der amerikanischen Präsidentschaftswahlen 2012: ein begnadeter Statistiker, als »Prognose-Popstar« und »Wundernerd« weltberühmt geworden. Er hat die Wahlergebnisse aller 50 amerikanischen Bundesstaaten absolut exakt vorausgesagt – doch damit nicht genug: Jetzt zeigt Nate Silver, wie seine Prognosen in Zukunft Terroranschläge, Umweltkatastrophen und Finanzkrisen verhindern sollen. Gelingt ihm die Abschaffung des Zufalls? Warum werden Wettervorhersagen immer besser, während die Terrorattacken vom 11.09.2001 niemand kommen sah? Warum erkennen Ökonomen eine globale Finanzkrise nicht einmal dann, wenn diese bereits begonnen hat? Das Problem ist nicht der Mangel an Informationen, sondern dass wir die verfügbaren Daten nicht richtig deuten. Zuverlässige Prognosen aber würden uns helfen, Zufälle und Ungewissheiten abzuwehren und unser Schicksal selbst zu bestimmen. Nate Silver zeigt, dass und wie das geht. Erstmals wendet er seine Wahrscheinlichkeitsrechnung nicht nur auf Wahlprognosen an, sondern auf die großen Probleme unserer Zeit: die Finanzmärkte, Ratingagenturen, Epidemien, Erdbeben, den Klimawandel, den Terrorismus. In all diesen Fällen gibt es zahlreiche Prognosen von Experten, die er überprüft – und erklärt, warum sie meist falsch sind. Gleichzeitig schildert er, wie es gelingen kann, im Rauschen der Daten die wesentlichen Informationen herauszufiltern. Ein unterhaltsamer und spannender Augenöffner!

Lady Chatterley Letzte unzensierte Version

Author: D. H. Lawrence
Publisher: Cloudship
ISBN: 9783961126200
Release Date: 2016-11-25
Genre: Fiction

D. H. Lawrence: Lady Chatterley und ihr Liebhaber. Letzte, unzensierte VersionFür die eBook-Ausgabe neu editiert, in aktualisierter Rechtschreibung und modernisierter Übersetzung. Mit eBook-Inhaltsverzeichnis und verlinkten Fußnoten›Sie hatte gedacht, eine Frau würde dabei sterben vor Scham. Stattdessen starb die Scham.‹Mittelengland, 1920: Constance Chatterley, Baronin in Wragby Hall, ist vom Zusammenleben mit ihrem Ehemann Clifford, der durch eine Kriegsverletzung impotent geworden war, frustriert. Da lernt sie Oliver Mellors, den neuen Wildhüter ihres Mannes kennen. Einerseits abgestoßen von seiner Respektlosigkeit und Derbheit, andererseits angezogen von seiner vitalen Männlichkeit, gerät Constance in ein Chaos der Gefühle. Die Faszination überwiegt, und sie beginnt eine Affäre mit dem Mann, die immer leidenschaftlicher, intimer und zügelloser wird. Constance erlebt körperliche Intensität, sexuelle Praktiken und eine wollüstige Befriedigung, wie sie dies nie für möglich gehalten hätte. – Kompliziert wird die Geschichte, als sie feststellt, dass sie schwanger ist ... © Redaktion CloudShip›Lady Chatterley und ihr Liebhaber‹ ist ein Klassiker der erotischen Literatur und enthält zeitlose Wahrheiten über das Zusammensein von Mann und Frau. Und gleichzeitig ist es ein Skandalbuch erster Güte, das viele Jahre lang in den meisten Ländern Europas auf dem ›Index‹ stand und nur versteckt gehandelt werden konnte.

Furcht

Author: Bob Woodward
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644002739
Release Date: 2018
Genre: Political Science

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.