Kochen

Author: Michael Pollan
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 9783888979897
Release Date: 2014-09-10
Genre: Cooking

Wie kommen wir in unserem täglichen Leben zu einem tieferen Verständnis der Natur und der besonderen Rolle unserer Spezies darin? Am besten geht man dazu einfach in die Küche, meint Michael Pollan. Und das tut er in seinem neuen, aufregenden Buch "Kochen" und vermisst das Terrain der Küche auf ungewohnte Weise. Pollan beschäftigt sich mit den vier klassischen Elementen – Feuer, Wasser, Luft und Erde –, die das, was die Natur uns liefert, in köstliches Essen und Trinken verwandeln, und geht selbst noch einmal in die Lehre: Bei einem Barbecue-Meister lernt er die Magie des Feuers kennen; ein Chez-Panisse-Koch weist ihn in die Kunst des Schmorens ein; ein Bäcker bringt ihm bei, wie Mehl und Wasser durch Luft in duftendes Brot verwandelt werden; und die 'Fermentos', eine Gruppe verrückter Genies, zu denen ein Brauer und ein Käser gehören, zeigen ihm, wie Pilze und Bakterien eine erstaunliche Alchemie zustande bringen. In all diesen Verwandlungsprozessen nehmen die Köche eine besondere Position ein: die zwischen Natur und Kultur. Mit Pollan lernen auch die Leser, wie uns das Kochen verbindet:?mit Pflanzen und Tieren, mit der Erde und den Bauern, unserer Geschichte und Kultur und natürlich mit den Menschen, mit denen und für die wir kochen. Wenn wir die Freude am Kochen zurückgewinnen, das ist das Fazit dieses wunderbaren Buchs, öffnet sich die Tür zu einem reicheren Leben.

Kochen

Author: Michael Pollan
Publisher:
ISBN: 3956140877
Release Date: 2015-10
Genre:


Kochen

Author: Michael Pollan
Publisher:
ISBN: 3888979730
Release Date: 2014-09
Genre:


Cooked

Author: Michael Pollan
Publisher: Penguin
ISBN: 9781101605462
Release Date: 2013-04-23
Genre: Social Science

**Now a docu-series streaming on Netflix, starring Pollan as he explores how cooking transforms food and shapes our world. Oscar-winning filmmaker Alex Gibney exectuve produces the four-part series based on Pollan's book, and each episode will focus on a different natural element: fire, water, air, and earth. ** In Cooked, Michael Pollan explores the previously uncharted territory of his own kitchen. Here, he discovers the enduring power of the four classical elements—fire, water, air, and earth—to transform the stuff of nature into delicious things to eat and drink. Apprenticing himself to a succession of culinary masters, Pollan learns how to grill with fire, cook with liquid, bake bread, and ferment everything from cheese to beer. Each section of Cooked tracks Pollan’s effort to master a single classic recipe using one of the four elements. A North Carolina barbecue pit master tutors him in the primal magic of fire; a Chez Panisse–trained cook schools him in the art of braising; a celebrated baker teaches him how air transforms grain and water into a fragrant loaf of bread; and finally, several mad-genius “fermentos” (a tribe that includes brewers, cheese makers, and all kinds of picklers) reveal how fungi and bacteria can perform the most amazing alchemies of all. The reader learns alongside Pollan, but the lessons move beyond the practical to become an investigation of how cooking involves us in a web of social and ecological relationships. Cooking, above all, connects us. The effects of not cooking are similarly far reaching. Relying upon corporations to process our food means we consume large quantities of fat, sugar, and salt; disrupt an essential link to the natural world; and weaken our relationships with family and friends. In fact, Cooked argues, taking back control of cooking may be the single most important step anyone can take to help make the American food system healthier and more sustainable. Reclaiming cooking as an act of enjoyment and self-reliance, learning to perform the magic of these everyday transformations, opens the door to a more nourishing life. From the Trade Paperback edition.

Grundkochbuch

Author: Dr. Oetker
Publisher: Edel:Books
ISBN: 9783767016323
Release Date: 2016-12-14
Genre: Cooking

Ein wunderbares Kochbuch für Anfänger und Einsteiger: Das Grundkochbuch ist eine junge Kochschule in Buchform. Hier geht es Schritt für Schritt zu Koch-Erfolg und Genuss. Dazu bietet es, wie jedes Dr. Oetker Kochbuch, die berühmte Geling-Garantie. Ideal für Studenten, junge Paare und Familien und alle Nestflüchter! Hier vereinen sich alle Rezepte, die man wirklich kennen muss: Seit Generationen ist das Grundkochbuch das ultimative Standardwerk. Hier steckt alles drin: Von Vorspeisen über Snacks bis hin zu Hauptgerichten und Dessert. Von Bratkartoffeln und Frikadellen bis zu Fisch im Bierteig und Tilapiafilet. Von Gyros bis BBQ-Sauce. Von Milchreis und Roter Grütze bis Tiramisu. Das Grundkochbuch punktet mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Erklärungen und jeder Menge praktischer Hilfe. Extra: Ein ausführlicher Ratgeber zu perfektem Einkauf und richtiger Lagerung von Lebensmitteln. Ein Ratgeber, der seinen Namen wirklich verdient! Mit diesem Kochbuch können selbst Neulinge sofort loslegen – und es gelingt und schmeckt garantiert. Denn: Aller Anfang ist leicht!

Das Omnivoren Dilemma

Author: Michael Pollan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641119805
Release Date: 2013-05-28
Genre: Cooking

Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.

Lebens Mittel

Author: Michael Pollan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641034887
Release Date: 2010-03-04
Genre: Cooking

Ein Plädoyer gegen synthetische Nahrung und das Geschäft mit Ergänzungsstoffen. „Je mehr wir uns über Ernährung Sorgen machen, desto weniger gesund werden wir“, schreibt Michael Pollan. Er reduziert seine Ernährungstipps auf den Satz: „Esst Nahrung, nicht zu viel und überwiegend Pflanzen“ und plädiert im Übrigen dafür, das Essen dem gesunden Menschenverstand zu überlassen. Ein vergnüglicher Antiratgeber, der auf erfrischende Weise gegen den Strich gebürstet ist. Er macht Schluss mit dem Diätenwahn und gibt uns endlich die Lust am Essen zurück.

64 Grundregeln ESSEN

Author: Michael Pollan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641059491
Release Date: 2011-04-18
Genre: Cooking

Essen Sie nichts, was Ihre Großmutter nicht als Essen erkannt hätte Vernünftige Ernährung ist an sich nicht kompliziert. Mühsam ist höchstens, all das wieder zu verlernen, was uns die Nahrungsmittelindustrie an gestörtem Essverhalten angewöhnt hat. 64 einfache und intelligente Leitsätze (jeweils mit Begründung und Erläuterung) bringen Licht in den modernen Ernährungsdschungel. Faustregeln wie: „Vermeide Nahrungsmittel, die mehr als fünf Zutaten haben“ oder „Vermeide Lebensmittel, die du aus der Fernsehwerbung kennst“ bringen die Sache auf den Punkt. Dieses kleine „Handbuch“ ist witzig, praktisch und tief durchdacht.

Von der Kunst die Welt mit anderen Augen zu sehen

Author: Alexandra Horowitz
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 3642377440
Release Date: 2013-12-11
Genre: Psychology

Eine charmante Anregung zum bewussteren Hinschauen Alexandra Horowitz, Autorin des New York Times-Bestsellers Was denkt der Hund? (Inside of a Dog), legt nun ein zweites, ebenso kluges, unterhaltsames und überraschendes Sachbuch vor. Von der Kunst, die Welt mit anderen Augen zu sehen öffnet unseren Blick für Dinge, die wir erst sehen, wenn wir uns die Zeit dafür nehmen und wenn wir die Perspektive eines anderen zu unserer eigenen machen. Das Buch verdeutlicht, wie selektiv wir gewöhnlich die Welt wahrnehmen und wie wir sie immer wieder neu entdecken können. [Horowitz], die sich als charmante Begleiterin erweist, nimmt den Leser mit auf eine Reihe von wunderbar frischen und erhellenden Spaziergängen mit ihren Experten: einem Geologen, einem Typographen, einer Illustratorin, einem Naturliebhaber, einem Wildtierforscher, einem Stadtsoziologen, einer blinden Frau, einem Arzt, einem Soundtechniker, ihrem Kindergartenkind und ihrem Hund Finn ... Die Seiten klingen und leuchten geradezu und spiegeln die tiefe Begeisterung der Autorin für ihre Arbeit und deren Ergebnisse wieder. USA Today Ein unerwarteter und entspannender Trost für unsere erhitzten Gemüter ... eine erfrischende Hommage an den Lohn des Versuchs, die Welt einmal mit den Augen eines anderen zu sehen. Chicago Tribune _____ In diesem glänzend geschriebenen Werk zeigt uns die Autorin, wie wir das Alltägliche anders sehen können, indem wir – in den Worten von Sir Arthur Conan Doyle – „Kleinigkeiten beachten“. Sie schildert elf Spaziergänge, die sie – meist in ihrer Nachbarschaft in Manhattan – mit Experten verschiedenster Gebiete unternommen hat, darunter einem Stadtsoziologen, einer Künstlerin, einem Geologen, einem Arzt und einem Sounddesigner. Auch mit einem Kind und mit einem Hund geht sie eine Runde um den Block, um herauszufinden, wie diese Wesen die Welt wahrnehmen. Indem sie schildert, was all ihre Begleiter sehen, wie sie es sehen und warum die meisten von uns nicht dieselben Dinge sehen, offenbart sie die erstaunliche Macht unserer Aufmerksamkeit wie auch die psychologisch-neurobiologischen Grundlagen fachkundigen Beobachtens. Versuchen Sie es einmal selbst: Schalten Sie, wenn Sie das nächste Mal zu einem Spaziergang aufbrechen, Ihr Handy aus und seien Sie einmal ganz in der realen Welt, in der man Schatten hören kann, in der Fremde mithilfe von Geometrie miteinander kommunizieren, während sie aufeinander zugehen, in der Haltung Bescheidenheit ausdrücken und in der sich unter einem Blatt ein winziges Universum verbergen kann – und in der wahrhaftig Welten stecken, die in Welten stecken, die in Welten stecken.

Brechreizend

Author: Catherine Price
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783838711393
Release Date: 2012-02-17
Genre: Humor

Sie ertragen die Touristen-Highlights nicht mehr? Dann lassen Sie sich vom Reiz des Hässlichen verzaubern. Besuchen Sie die eklige Kaugummi-Wand in Seattle oder eine düstere Kohlemine in China. Und vergessen Sie nicht, dem Leitungswasser-Museum in Peking einen Besuch abzustatten... Diese und 98 weitere schrille Orte sorgen für bleibende Eindrücke und aufregende Geschichten, mit denen man zum Mittelpunkt jeder Party wird.

The Omnivore s Dilemma

Author: Michael Pollan
Publisher: Turtleback
ISBN: 0606316256
Release Date: 2007-08-28
Genre: Cooking

An ecological, anthropological study of eating offers insight into food consumption in the 21st century, explaining how an abundance of unlimited food varieties reveals the responsibilities of everyday consumers.

In Defense of Food

Author: Michael Pollan
Publisher: Penguin
ISBN: 9781101147382
Release Date: 2008-01-01
Genre: Health & Fitness

#1 New York Times Bestseller Food. There's plenty of it around, and we all love to eat it. So why should anyone need to defend it? Because in the so-called Western diet, food has been replaced by nutrients, and common sense by confusion--most of what we’re consuming today is longer the product of nature but of food science. The result is what Michael Pollan calls the American Paradox: The more we worry about nutrition, the less healthy we see to become. With In Defense of Food, Pollan proposes a new (and very old) answer to the question of what we should eat that comes down to seven simple but liberating words: "Eat food. Not too much. Mostly plants." Pollan’s bracing and eloquent manifesto shows us how we can start making thoughtful food choices that will enrich our lives, enlarge our sense of what it means to be healthy, and bring pleasure back to eating. "Michael Pollan [is the] designated repository for the nation's food conscience." -Frank Bruni, The New York Times " A remarkable volume . . . engrossing . . . [Pollan] offers those prescriptions Americans so desperately crave." -The Washington Post "A tough, witty, cogent rebuttal to the proposition that food can be redced to its nutritional components without the loss of something essential... [a] lively, invaluable book." --Janet Maslin, The New York Times "In Defense of Food is written with Pollan's customary bite, ringing clarity and brilliance at connecting the dots." -The Seattle Times Michael Pollan’s most recent book Cooked: A Natural History of Transformation--the story of our most trusted food expert’s culinary education--was published by Penguin Press in April 2013, and in 2016 it serves as the inspiration for a four-part docuseries on Netflix by the same name. From the Trade Paperback edition.

Ver ndere dein Bewusstsein

Author: Michael Pollan
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 9783956143069
Release Date: 2019-02-13
Genre: Science

Verändere dein Bewusstsein ist die faszinierende Erkundung der neuen Forschung zu Psychedelika wie LSD und Psilocybin, in der die ›neurale Korrellation‹ von mystischer und spiritueller Erfahrung und die Mechanismen von weit verbreiteten mentalen Krankheiten wie Depression, Sucht und Obsessionen untersucht werden. Und ein großartiger Reisebericht von der Geschichte und der Wirkung psychedelischer Substanzen. In den 50er und 60er Jahren wurden psychedelische Substanzen von Psychiatern als Wundermittel betrachtet, mit denen man psychische Erkrankungen beeinflussen und behandeln konnte. Als aber LSD und Psilocybin »aus dem Labor entkamen« und von der Gegenkultur vereinnahmt wurden, lösten sie moralische Panik und einen backlash aus. Das führte Anfang der 70er Jahre dazu, dass Psychedelika verboten wurden und die Forschung eingestellt wurde. Seit zehn Jahren wird dank engagierter Wissenschaftler, Aktivisten und Psychonauten wieder geforscht. Diese Forschung verändert unser Verständnis der Zusammenhänge zwischen dem Gehirn und dem Bewusstsein. Wissenschaftler beginnen, die »neurale Korrelation« von mystischer und spiritueller Erfahrung zu identifizieren und die Mechanismen, die bei so weit verbreiteten mentalen Erkrankungen wie Depressionen, Angstneurosen, Sucht und Obsessionen, aber auch bei ganz gewöhnlichem Unglücklichsein wirksam sind, besser zu verstehen. Michael Pollan erkundet diese aufregende Thematik auf zwei sich überkreuzenden Wegen, zum einen journalistisch und historisch, zum anderen persönlich. Durch das Vertiefen in wissenschaftliche Erkenntnis und in die Erfahrung veränderter Zustände des Bewusstseins gelingt es ihm, unser Verständnis von Geist und Selbst und unserem Platz in der Welt neu auszuloten.