Verruchte N chte

Author: Celeste Bradley
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 9783641026547
Release Date: 2009-07-27
Genre: Fiction

Sinnlich, verführerisch und aufregend – ein herrliches Lesevergnügen! Eine Frau als engste Beraterin des Königs? Welch ein Skandal! Marcus Ramsay, Lord Dryden, wird umgehend damit beauftragt, den Ruf der junge Witwe Julia Barrowby zu schädigen. Doch während er auf vielfältige Weise ihr Vertrauen erschleicht, entdeckt er plötzlich Gefühle für die temperamentvolle Schöne, die ganz unvernünftig, wild und leidenschaftlich sind ...

Mobile Computing in der Betriebswirtschaft

Author: David Kaiser
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638352987
Release Date: 2005-02-26
Genre: Computers

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 50 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht der noch sehr junge Computerbereich des Mobile Computing. Dieser in den letzten Jahren von der Industrie hochgepriesene Bereich wird derzeit vor die Frage der sinnvollen betriebswirtschaftlichen Anwendung gestellt. Geräte gibt es mittlerweile genug. Durch starke Konkurrenz der Hardwarehersteller sind PDAs heutzutage sehr leistungsstark und können in vielen Unternehmensbereichen und deren Umwelt eingesetzt werden. Nach einem Überblick über die Aufteilung des Mobile Computing werden im Kapitel 3 die wichtigsten Technologien, die für den mobilen Einsatz notwendig sind, dargestellt. Folgend werden die Standardfunktionen der verfügbaren Betriebssysteme vorgenommen und es wird versucht, die wichtigsten Prämissen hinsichtlich betriebswirtschaftlicher Anwendung zu beschreiben. Im Anschluss daran werden vorhandene sowie sich bereits im Einsatz befindliche Lösungen näher betrachtet. Der Schwerpunkt der Betrachtungen liegt dabei in unternehmerischen Bereichen, die sich speziell für den Einsatz des Mobile Computing eignen. Abschließend soll zusammenfassend über die aktuellen Trends diskutiert werden.

Der Sommer der Lady Jane

Author: Kate Noble
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783802591945
Release Date: 2013-05-10
Genre: Fiction

Lady Jane Cummings zieht in das Sommerhaus ihrer Familie in dem stillen Örtchen Reston. Dort lernt sie den attraktiven Byrne Worth kennen, dem kriminelle Machenschaften nachgesagt werden. Jane ist jedoch von seiner Unschuld überzeugt und setzt alles daran, um seinen Namen reinzuwaschen.

Die Verwendung der Gattungen in Ludwig Tiecks Der blonde Eckbert

Author: Mario Fesler
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638788366
Release Date: 2007
Genre:

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: gut, Freie Universitat Berlin (Insititut fur Deutsche und Niederlandische Philologie), Veranstaltung: Erzahlungen der Romantik, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie kaum bei einem anderen Text der deutschen Romantik werden im Blonden Eckbert" Gattungsfragen in besonderem Masse virulent. Angesichts der umfangreichen Forschungsliteratur gewinnt man allerdings schnell den Eindruck, dass diese entweder nur eingeschrankt diskutiert werden - etwa mit der Frage, ob man es bei dem Text nun mit einem Marchen oder einer Novelle zu tun hat - oder unter Hinweis auf die von Schlegel geforderte Vermischung aller Gattungen eher als Charakteristikum der Epoche denn als betrachtungswurdige Dimension des Textes gewertet werden.Diese Arbeit will der Frage nachgehen, inwieweit durch Tiecks Umgang mit den Gattungen auch literarisches Erzahlen problematisch wird. Ziel ist es nicht, endlich die" gultige Gattungsbezeichnung fur den Text zu finden, um damit die - haufig recht willkurlich erscheinende - Ahnenreihe schon vorgenommener Kategorisierungen fortzusetzen. Stattdessen soll genau hingesehen werden, wo und wie Tieck Elemente der einzelnen Gattungen ubernimmt. Wenn Tieck aus dem Schema der Gattungen ausbricht, soll dies ebenso registriert werden wie Bestatigungen von Gattungsnormen. Ich hoffe mit dieser Vorgehensweise letzlich auch auf die Frage nach dem Warum?" Antworten zu finden und zumindest ansatzweise Verbindungen zwischen dem Erzahlten und seiner Form finden zu konnen. Betrachtet werden in diesem Zusammenhang die Gattungen Marchen, Sage, Novelle sowie phantastische Erzahlung."

Ein Exkursionsort aus interkultureller Sicht Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven

Author: Georg Rabe
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640813995
Release Date: 2011-01-31
Genre: Education

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpädagogik), Note: 1,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Fakultät I: Erziehungs- und Bildungswissenschaften ), Veranstaltung: AM3: Projektstudium im Sachunterricht, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Museum 'Deutsches Auswandererhaus Bremerhaven' mit seinem detaillierten und pragmatischen, aber auch emotionalen Ansatz steht im Mittelpunkt dieser Hausarbeit. Im Folgenden soll somit die Eignung des Auswandererhauses als Exkursionsort unter interkulturellen Gesichtspunkten herausgestellt werden.

Seeprivatrechtliche Streitigkeiten unter der EuGVVO

Author: Philipp Egler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642192449
Release Date: 2011-05-12
Genre: Law

In dieser Arbeit werden alle relevanten Bereiche und Rechtsgebiete des Seeprivatrechts daraufhin untersucht, wie sich Streitigkeiten in das System des vereinheitlichten europäischen Prozessrechts einfügen. Dabei wird analysiert, welche Gerichtsstände der EuGVVO für die jeweiligen Streitigkeiten eröffnet sind und welche seeprozessrechtlichen Probleme sich ergeben. Schwerpunkte sind das Seetransport- und das Seearbeitsrecht. Ausländische Literatur und Rechtsprechung werden zu den wichtigsten Fragen der internationalen Zuständigkeit berücksichtigt.

Unternehmenshaftung und Enterprise Liability

Author: Kai Wantzen
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 3161494229
Release Date: 2007
Genre: Law

English summary: Kai Wantzen examines the concept of enterprise liability, which became one of the catchphrases in American tort law after the Second World War and which was closely related to the law and economics movement. Emphasizing the extra-contractual liability of firms, the concept is based on the assumption that tort law itself should become an instrument of economic and social policies. In Germany as well, the term enterprise liability has been discussed repeatedly in relation to the problems in German law pertaining to enterprise liability in the context of the German Civil Code. The author analyzes the content of enterprise liability in relation to comparative tort law as well as law and economics. German description: Enterprise Liability ist eines der schillernden Schlagworter des US-amerikanischen Haftungsrechts nach dem Zweiten Weltkrieg. Es steht im Zentrum einer Bewegung, die sich zum Ziel gesetzt hatte, das Recht der ausservertraglichen Haftung unter Betonung einer besonderen Haftungsverantwortlichkeit von Unternehmen zu einem Instrument der Wirtschafts- und Sozialpolitik zu entwickeln. Seit es Ende der 80er Jahre zu einer Haftpflichtversicherungskrise in den Vereinigten Staaten gekommen war, ist die Politik der Enterprise Liability auf dem Ruckzug. Beides - also die Mobilisierung des Haftungsrechts fur sozialpolitische Zwecke wie auch die Zuruckdrangung des Haftungsrechts im Rahmen der jungsten tort reforms - sind in Deutschland nicht unbemerkt geblieben. Auch in Deutschland wird das Schlagwort Enterprise Liability immer wieder aufgegriffen und auf die dem deutschen Recht eigenen Probleme der Unternehmenshaftung im Kontext der 31, 831 BGB ruckbezogen. Im europaischen Kontext hat Enterprise Liability ihren Niederschlag in der Produkthaftungsrichtlinie und den jungsten Entwurfen im Rahmen der europaischen Deliktsrechtsvereinheitlichung gefunden. Kai Wantzen untersucht das Enterprise Liability Konzept, eine unternehmensbezogene Schadenstragung fur Unfalle mit versicherungsahnlichen Zugen, das nach seinen Inhalten befragt wird und mit modernen Methoden der Haftungsrechtswissenschaft - der Rechtsvergleichung und der Rechtsokonomie - konfrontiert wird.

Die Determiniertheit der psychischen Struktur durch die Gesellschaft

Author: Erich Fromm
Publisher: Open Publishing Rights GmbH
ISBN: 9783959120951
Release Date: 2015-10-29
Genre: Psychology

Dieser bereits 1937 geschriebene, aber bis 1992 verschollene Aufsatz kann als der für die Theorieentwicklung Fromms wichtigste Beitrag gelten. Nirgends sonst im Werk von Fromm lässt sich so gut nachvollziehen, wie Fromm dazu kam, die Psychoanalyse auf ein anderes theoretisches Fundament zu stellen und an die Stelle des triebtheoretischen ein bezogenheitstheoretisches Paradigma zu setzen. Hier zeigt er detailliert auf, wie sich die Erfordernisse des Wirtschaftens und des sozialen Zusammenlebens in den psychischen Strebungen der betreffenden Menschen widerspiegeln. Für jeden, der Fromms sozial-psychoanalytischen Ansatz kennen lernen will, ist dieser frühe Aufsatz ein „Muss“. Aus dem Inhalt • Die Determiniertheit der psychischen Struktur durch die Gesellschaft • Der gesellschaftlich erzeugte Charakter • Die gesellschaftliche Funktion des sozial typischen Charakters • Die Neuformulierung der Triebtheorie auf Grund eines anderen Menschenbildes • Der sozial typische Charakter als Ausdruck der gesellschaftlich geprägten psychischen Struktur des Einzelnen

Das Kollisionsrecht der indirekt gehaltenen Wertpapiere

Author: Reinhard Ege
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110921687
Release Date: 2006-01-01
Genre: Law

Nachdem kollisionsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit internationalen Wertpapiertransaktionen lange Zeit keine besondere Beachtung geschenkt worden war, haben sich in jüngster Zeit sowohl die Europäische Union als auch die Haager Konferenz für Internationales Privatrecht intensiv mit dieser Thematik befasst. Gemeinsamer Nenner der gemeinschaftsrechtlichen Regelungen und des von der Haager Konferenz am 13.12.2002 angenommenen Übereinkommens über das auf bestimmte Rechte in Bezug auf Intermediär-verwahrte Wertpapiere anzuwendende Recht ist die Ablösung der lex cartae sitae durch Anknüpfungen, die das Depotkonto und die darauf verbuchten Rechte in den Mittelpunkt stellen. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, diese Regelungen sowie den auf gemeinschaftsrechtlichen Vorgaben beruhenden § 17a des deutschen Depotgesetzes zu bewerten sowie eine eigene Anknüpfung zu entwickeln. Schwerpunkte der Arbeit sind die Auswirkungen des Europarechts und der Regelungen des HWpÜ auf das deutsche Recht und das Zusammenspiel kollisionsrechtlicher Vorschriften mit dem materiellen Recht.

Musik und Emotion

Author: Horst-Peter Hesse
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783709160930
Release Date: 2013-03-11
Genre: Psychology

Einflüsse von Klängen auf Psyche und Körper des Menschen sind seit der Antike bekannt. In diesem Band werden sie in einem umfassenden System beschrieben und erklärt. Der Autor gibt Einblicke in Bau und Funktion des Gehirns und erweitert dadurch das Verständnis für dessen bewusste und unterbewusste Leistungen. Auf dieser Grundlage werden die komplexen Einflüsse der Musik auf den Menschen und seine Emotionen erklärt. Ein Schichten-Modell der Persönlichkeit zeigt Möglichkeiten auf, wie heilsame Wirkungen der Musik genutzt werden können. Das Buch wendet sich an Ärzte, Psychologen, Musiktherapeuten und Studierende in diesen Fachgebieten, darüber hinaus aber auch an interessierte Laien. Fußnoten erläutern unmittelbar die wissenschaftliche Fachterminologie und erleichtern so die Lektüre. Ein ausführliches Sachregister macht das Buch gleichzeitig zum Nachschlagewerk, und das Literaturverzeichnis bietet umfassende Hinweise auf weiterführende Literatur.