Auf dem Wege zu Einer Anthropologischen Psychiatrie

Author: Jürg Zutt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642856945
Release Date: 2013-12-11
Genre: Medical

Aus der Fülle dessen, was uns im Lauf der Jahrzehnte eines Lebens in der Klinik erfahrbar begegnet, was sich uns dort zuspricht, vernehmen wir nur einen kleinen Teil. Das meiste aber zieht an uns vorüber, ohne in uns eine Spur zu hinterlassen. Wir vernehmen zunächst das, worauf wir von unseren Lehrern und der übernommenen Lehre verwiesen werden, was unseren zeit bedingten, theoretischen Vorstellungen entspricht. Es zeugt schon von einer guten empirischen Begabung, wenn einer sieht, was ihm keiner gezeigt hat. Gerade dem guten Empiriker drängt sich die Erkenntnis auf, wie vieles, was uns an sich offenbar sein könnte, gleichwohl verborgen, daß unser Wissen immer zur Bescheidenheit mahnendes Stückwerk bleibt, immer im Hinblick auf das Ganze des erfahrbar Begegnenden ein Torso. Schließlich kann es uns drängen, das Geschaute und Gedachte zur Sprache zu bringen, es niederzuschreiben. In dieser freudvoll-mühevollen Arbeit ent steht aber ein neues Problem: Nicht jedem ist es gegeben, im Ganzen, in einem ausgewogenen überblick, ohne sich in Einzelheiten zu verlieren und ohne über Problematisches oberflächlich hinwegzugehen, das zu sagen, was er sagen sollte und möchte. So kommt es dann zu kasuistischen Beiträgen mit Fallinterpretationen, Stellungnahmen zu Einzelfragen, zusammenfassenden Darstellungen größerer Zusammenhänge, die aber alle über sich hinausweisen, insofern sie transparent bleiben, auch für eine im Ganzen individuelle Weise das Begegnende zu erfahren, das Erfahrene zu ordnen und darzustellen. Dem Mißverhältnis von Erfahrbarem und wirklich Erfahrenem entspricht das Mißverhältnis von Sagbarem und wirklich Gesagtem.

Phenomenology and the Social Context of Psychiatry

Author: Magnus Englander
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 9781350044319
Release Date: 2018-01-25
Genre: Philosophy

Exploring phenomenological philosophy as it relates to psychiatry and the social world, this book establishes a common language between psychiatrists, anti-psychiatrists, psychologists and social workers. Phenomenology and the Social Context of Psychiatry is an inter-disciplinary work by phenomenological philosophers, psychiatrists, and psychologists to discover the essence and foundations of social psychiatry. Using the phenomenology of Husserl as a point of departure, the meanings of empathy, interpersonal understanding, we-intentionality, ethics, citizenship and social inclusion are investigated in relation to psychopathology, nosology, and clinical research. This work, drawing upon the rich classical and contemporary phenomenological tradition, touching on a broad range of thinkers such as Deleuze, Levinas, and R.D. Laing, also explicates how phenomenology is a method capable of capturing the human condition and its intricate relation to the social world and mental illness

Catalog of Copyright Entries Third Series

Author:
Publisher: Copyright Office, Library of Congress
ISBN: STANFORD:36105006281096
Release Date: 1959
Genre: Copyright

Includes Part 1, Number 2: Books and Pamphlets, Including Serials and Contributions to Periodicals (July - December)

Schizophrenia

Author: Frank James Fish
Publisher:
ISBN: UOM:39015010164666
Release Date: 1962
Genre: Schizophrenia


National Union Catalog

Author:
Publisher:
ISBN: COLUMBIA:CU13876821
Release Date: 1956
Genre: Union catalogs

Includes entries for maps and atlases.

Subject Catalog

Author: Library of Congress
Publisher:
ISBN: PSU:000052021060
Release Date: 1965
Genre: Catalogs, Subject


Psyche

Author: Hans Kunz
Publisher:
ISBN: PSU:000052060588
Release Date: 1958-04
Genre: Psychology