Data Modeling Made Simple with CA ERwin Data Modeler R8

Author: Donna Burbank
Publisher: Technics Publications
ISBN: 9781935504092
Release Date: 2011-08-01
Genre: Computers

Data Modeling Made Simple with CA ERwin Data Modeler r8 will provide the business or IT professional with a practical working knowledge of data modeling concepts and best practices, and how to apply these principles with CA ERwin Data Modeler r8. You'll build many CA ERwin data models along the way, mastering first the fundamentals and later in the book the more advanced features of CA ERwin Data Modeler. This book combines real-world experience and best practices with down to earth advice, humor, and even cartoons to help you master the following ten objectives: 1. Understand the basics of data modeling and relational theory, and how to apply these skills using CA ERwin Data Modeler 2. Read a data model of any size and complexity with the same confidence as reading a book 3. Understand the difference between conceptual, logical, and physical models, and how to effectively build these models using CA ERwin's Data Modelers Design Layer Architecture 4. Apply techniques to turn a logical data model into an efficient physical design and vice-versa through forward and reverse engineering, for both 'top down' and bottom-up design 5. Learn how to create reusable domains, naming standards, UDPs, and model templates in CA ERwin Data Modeler to reduce modeling time, improve data quality, and increase enterprise consistency 6. Share data model information with various audiences using model formatting and layout techniques, reporting, and metadata exchange 7. Use the new workspace customization features in CA ERwin Data Modeler r8 to create a workflow suited to your own individual needs 8. Leverage the new Bulk Editing features in CA ERwin Data Modeler r8 for mass metadata updates, as well as import/export with Microsoft Excel 9. Compare and merge model changes using CA ERwin Data Modelers Complete Compare features 10. Optimize the organization and layout of your data models through the use of Subject Areas, Diagrams, Display Themes, and more Section I provides an overview of data modeling: what it is, and why it is needed. The basic features of CA ERwin Data Modeler are introduced with a simple, easy-to-follow example.Section II introduces the basic building blocks of a data model, including entities, relationships, keys, and more. How-to examples using CA ERwin Data Modeler are provided for each of these building blocks, as well as 'real world' scenarios for context.Section III covers the creation of reusable standards, and their importance in the organization. From standard data modeling constructs such as domains to CA ERwin-specific features such as UDPs, this section covers step-by-step examples of how to create these standards in CA ERwin Data Modeling, from creation, to template building, to sharing standards with end users through reporting and queries.Section IV discusses conceptual, logical, and physical data models, and provides a comprehensive case study using CA ERwin Data Modeler to show the interrelationships between these models using CA ERwin's Design Layer Architecture. Real world examples are provided from requirements gathering, to working with business sponsors, to the hands-on nitty-gritty details of building conceptual, logical, and physical data models with CA ERwin Data Modeler r8. From the Foreword by Tom Bilcze, President, CA Technologies Modeling Global User Community: Data Modeling Made Simple with CA ERwin Data Modeler r8 is an excellent resource for the ERwin community. The data modeling community is a diverse collection of data professionals with many perspectives of data modeling and different levels of skill and experience. Steve Hoberman and Donna Burbank guide newbie modelers through the basics of data modeling and CA ERwin r8. Through the liberal use of illustrations, the inexperienced data modeler is graphically walked through the components of data models and how to create them in CA ERwin r8.As an experienced data modeler, Steve and Donna give me a handbook for effectively using the new and enhanced features of this release to bring my art form to life. The book delves into advanced modeling topics and techniques by continuing the liberal use of illustrations. It speaks to the importance of a defined data modeling architecture with soundly modeled data to assist the enterprise in understanding of the value of data. It guides me in applying the finishing touches to my data designs.

Achieving Buzzword Compliance

Author: David C. Hay
Publisher: Technics Publications
ISBN: 9781634623728
Release Date: 2018-06-15
Genre: Computers

Understand the language and vocabulary of Data Architecture. The Data Architecture field is rife with terms that have become “fashionable”. Some of the terms began with very specific, specialized, meanings – but as their use spread, they lost the precision of their technical definitions and become, well, “buzzwords”. A buzzword is “a word or expression from a particular subject area that has become fashionable because it has been used a lot”. Compliance is “the obeying of an accepted principle or instruction that states the way things are or should be done.” The assignment is to take buzzwords and follow rules to use them correctly. We cut through the hype to arrive at buzzword compliance – the state where you fully understand the words that in fact have real meaning in the data architecture industry. This book will rationalize the various ways all these terms are defined. Of necessity, the book must address all aspects of describing an enterprise and its data management technologies. This includes a wide range of subjects, from entity/relationship modeling, through the semantic web, to database issues like relational and “beyond relational” (“NoSQL”) approaches. In each case, the definitions for the subject are meant to be detailed enough to make it possible to understand basic principles—while recognizing that a full understanding will require consulting the sources where they are more completely described. The book’s Glossary contains a catalogue of definitions and its Bibliography contains a comprehensive set of references.

Menschliche Willensfreiheit und g ttliche Vorsehung bei Augustinus Proklos Apuleius und John Milton

Author: Friedemann Drews
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110330434
Release Date: 2009-01-01
Genre: Philosophy

Das Buch behandelt das Thema Willensfreiheit und Vorsehung aus Sicht vier verschiedener Autoren. Zunächst werden die philosophischen, nicht vom Kriterium des Bewusstseins abhängigen Willenskonzeptionen des Kirchenvaters Augustinus sowie des Neuplatonikers Proklos erörtert. Mittels erkenntniskritischer Analysen zeigen beide eine Wirklichkeit des Geistigen auf, als deren höchster Urgrund Gott aufscheint. Weder Providenz noch Prädestination sind deterministisch aufzufassen - eine Theodizee erscheint möglich. Ein weiterer Hauptteil zu Apuleius' Goldenem Esel weist die literarische Relevanz des Themas für das Werkganze nach, speziell für eine Lösung des sog. 'Bruchs' zwischen den ersten zehn Büchern und dem Isis-Buch. Abschließend wird dieselbe Thematik in John Miltons Paradise Lost untersucht.

Grundlagen der h heren Informatik

Author: Bernhard Steffen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642401466
Release Date: 2013-10-17
Genre: Computers

Dieses Lehrbuch mit prüfungsrelevanten Aufgaben und Lösungen erläutert grundlegende Mathematik-bezogene Methoden der Informatik.

Das Indiz

Author: John T. Lescroart
Publisher:
ISBN: 3453124693
Release Date: 1997
Genre:


Software Entwurf mit UML

Author: Jochen Seemann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662099292
Release Date: 2013-03-09
Genre: Computers

Das Buch macht die UML beherrschbar. Es führt in die objektorientierte Modellierung mit den wichtigsten UML-Diagrammen ein und liefert eine kompakte Darstellung des Sprachumfangs. Schwerpunkt ist die schrittweise Verfeinerung des Modells bis hin zur Implementierung als Java-Programm. Jede Entwurfsphase wird mit einem Anwendungsbeispiel veranschaulicht.

Scale up

Author: Marko Zlokarnik
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527660469
Release Date: 2012-02-28
Genre: Science

Die Übertagung von Verfahren aus dem Labor-bzw. dem Techni-kumsmaßstab in den industriellen maßstab einer Produktiosanlage ist eine der wichtigsten ingenieurstechnischen Aufgaben in der chemischen Industrie. Die einzige zuverlässige Methode dazu basiert auf der Darstellung von Versuchsergebnissen im zutreffenden dimensions-analytischen Raum, der sich als maßstabsinvariant erweist. Das Buch ist in zwei Teile gegliedert: In der ersten Hälfte werden die vertiefte mathematische Vorkenntnisse dieses Themengebiet näherzubringen. Diskutiert werden die Grundlagen der Dimensionsanalyse, die Behandlung von temperaturabhängigen und von rheologischen Stoffwerten und die Modellübertragung bei Nichtverfügbarkeit von Modellstoffsystemen, sowie bei partieller Ähnlichkeit/ All dies wird dem leser anhand von 20 modernen Beispielen aus der heutigen verfahrenstechnischcen Praxis illustriert, der sich mit 25 in dieser Auflage neu hinzugekommenen Übungsaufgaben sein Verständnis aktive erarbeiten und anhand der Lösungen kontrollieren kann. Im zweitem Teil des Buches werden die einzelnen verfahrenstechnischen Grundoperationen aus den Bereichen mechanische, thermische und chemische Verfahrenstechnik aus der Sicht der Dimensionsanalyse und der Modellübertragung beispielhaft behandelt, und es werden für jede Operation die Maßstabsübertragungsregeln vorgestellt und diskutiert. Das vorliegende Buch wendet sich dementsprechend an Studenten wie auch bereits auf dem gebiet tätige Ingenieure, Chemiker und Verfahrenstechniker.

Petrinetze

Author: Wolfgang Reisig
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783834897084
Release Date: 2010-11-01
Genre: Computers

Petrinetze haben sich als Modellierungstechnik für informatikbasierte Systeme durchgesetzt. Ihre anschauliche grafische Darstellung, kombiniert mit ausdrucksstarken Analysetechniken, machen sie bei Anwendern, Studierenden und Dozenten gleichermaßen beliebt. Die Inhalte werden äußerst anschaulich dargestellt; nur zum präzisen Analysieren und Verifizieren wird formal argumentiert. Jedes Thema wird in seinem Kern behandelt; für Varianten, Zusätze und Alternativen wird auf die Literatur verwiesen. Weitere Hinweise, Lösungen der Übungsaufgaben, Diskussionsforen etc. stehen in digitaler Form bereit.

Handbuch Wort und Wortschatz

Author: Ulrike Haß
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783110395174
Release Date: 2015-10-16
Genre: Language Arts & Disciplines

Wort und Wortschatz galten immer schon als wesentliche Elemente der Sprache. Aber das Interesse an Wörtern hat sich in den letzten Jahrzehnten durch neue Methoden, v.a. aus der Korpus- und Kognitionslinguistik, deutlich gewandelt: Die Wahrnehmung ‚des Worts‘ ist (wieder) in Bewegung geraten. Das Handbuch zeigt auf, wie Wörter durch ihre interaktionelle, visuelle und sprachliche Umgebung beeinflusst werden.

So wie Kupfer und Gold

Author: Jane Nickerson
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 9783641106683
Release Date: 2013-09-23
Genre: Young Adult Fiction

Üppige Gewänder, prächtige Sprache und atemberaubender Plot Boston, 1855. Sophia ist 17, als sie nach dem Tod ihres Vaters als Waise dasteht. Da erhält sie einen Brief von ihrem Paten Bernard de Cressac, der sie auf seine Plantage in Mississippi einlädt. In Wyndriven Abbey angekommen, zieht der attraktive Gentleman und sein luxuriöser Lebensstil die junge Frau in seinen Bann. Doch je näher sich die beiden kommen, desto mehr spürt Sophia, dass Bernard eine dunkle Seite hat. Als ihr schließlich immer wieder junge, schöne Frauen mit rotem Haar erscheinen – die ihr selbst sehr ähnlich sehen-, wird Sophia misstrauisch. Sie erfährt, dass Cressac bereits mehrfach verheiratet war und alle Ehefrauen unter mysteriösen Umständen ums Leben kamen ... Ist Sophia die Nächste? Oder kann sie das Netz, das Cressac um sie gesponnen hat, rechtzeitig zerreißen?

UML Classroom

Author: Martina Seidl
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 9783864911750
Release Date: 2012-10-19
Genre: Computers

Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundlagen der objektorientierten Modellierung anhand von UML und bietet eine kompakte Einführung in die fünf Diagramme Klassendiagramm, Anwendungsfalldiagramm, Zustandsdiagramm, Sequenzdiagramm und Aktivitätsdiagramm. Diese decken die wesentlichen Konzepte ab, die für die durchgängige objektorientierte Modellierung in einem kompletten Softwareentwicklungsprozess benötigt werden. Besonderer Wert wird auf die Verdeutlichung des Zusammenspiels unterschiedlicher Diagramme gelegt. Die präsentierten Konzepte werden anhand von illustrativen Beispielen erklärt.

Briefe an einen Blinden

Author: Colin Cotterill
Publisher: Manhattan
ISBN: 9783641057695
Release Date: 2011-05-16
Genre: Fiction

Treffen sich ein blinder Zahnarzt, ein Transvestit und ein laotischer Leichenbeschauer ... Ein Krimi der liebenswerten Art Das unglückselige Zusammentreffen mit einem Holzlaster in Laos’ Hauptstadt Vientiane hat einen blinden Zahnarzt zu Dr. Siri geführt. Der Leichenbeschauer staunt nicht nur über die seltene Todesursache – in Laos sind Autos rar, und zwei Fahrzeuge auf einer Straße gelten bereits als Verkehrschaos –, sondern auch über einen eigenartigen Fund: Der Tote hat einen Brief bei sich, der eine mit unsichtbarer Tinte geschriebene, verschlüsselte Botschaft enthält. Dr. Siri geht der Sache nach und kommt einem brisanten Geheimnis auf die Spur. Bei seinen Ermittlungen konsultiert er den Kartenleger und Transvestiten Tante Bpoo, sieht Bruce Lee beim Sieg über den Kapitalismus zu, schwimmt mit einem Delphin und verliert sein Herz an eine bezaubernde Frau ...