Geschichte der Stille

Author: Lloyd Jones
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644034815
Release Date: 2015-08-28
Genre: Fiction

Ein faszinierendes Buch über Neuseeland, die vom Erdbeben zerstörte Stadt Christchurch, eine Einwandererfamilie aus Europa, über Lloyd Jones selbst. Nach dem schweren Erdbeben, das Christchurch im Februar 2011 nahezu in Schutt und Asche legte, fährt Lloyd Jones in die zerstörte Stadt. Er hört der Stille nach, die auf ein Beben folgt, und lässt sich von ihr leiten. Die Betrachtung der Stadt wird immer mehr zu einer Spurensuche und Selbsterforschung – als wären mit den verheerenden Erdstößen erst die Brüche und Lücken in Jones’ eigener Familiengeschichte erkennbar geworden. Seine Großeltern hat er nie kennengelernt, die Mutter wollte es nicht. Denn ihre Mutter hatte sie als Kind weggegeben, um einem Mann zu folgen, und das hat sie nie überwunden. In der Familie wurde darüber geschwiegen. Und über so manches andere auch. Wie viel leichter wäre seine Jugend gewesen, stellt Lloyd Jones auf seiner Spurensuche fest, wenn man stattdessen geredet hätte. Sein Buch ist ein Plädoyer für Offenheit und für das Niederreißen von familiären Tabus. Nachdem er das Hinterland von Christchurch erkundet hat, reist Lloyd Jones weiter, übers Meer nach Pembroke Dock in Wales. Von dort sind seine Urgroßmutter und sein Großvater zu Beginn des 20. Jahrhunderts aufgebrochen, um ein neues Leben auf dem fernen Kontinent zu beginnen. Was haben sich die Auswanderer erhofft? Konnte das raue Leben in Neuseeland ihren Träumen gerecht werden? Dieses feinfühlige Buch verbindet Familiengeschichte und Landesgeschichte auf gekonnte Weise. Die Mythen von Auswanderung und Eroberung einer fremden Welt vermischen sich mit literarischer Selbsterkundung. Es ist das bislang persönlichste Buch von Lloyd Jones, in dem er seinen Wurzeln nachgeht und aufzeigt, wie wichtig für uns alle das Wissen um unsere Herkunft ist.

Probleme der Phraseologie

Author: Harald Thun
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783111328935
Release Date: 1978-01-01
Genre: Language Arts & Disciplines


Die f nf Platonischen K rper

Author: Eva Sachs
Publisher: SEVERUS Verlag
ISBN: 9783863470098
Release Date: 2010
Genre:

Mit diesem Werk legt die geburtigen Berlinerin Eva Sachs eine umfassende Sammlung uber die Ideen des Platon vor. Nach ihrem Studium als eine der wenigen Frauen an der Berliner Universitat schafft sie ein Werk uber die Geschichte der Mathematik. Hierbei stellt sie fest, dass Platons Auseinandersetzung mit Demokrit eine wichtige Bedeutung hat: Der Unterschied zwischen Mathematik basierend auf den Naturwissenschaften und rein empirischer Forschung. Eva Sachs gelingt es die Ideen Platons frei von Seiteneinflussen darzustellen, was zu einem besseren Verstandnis der Thematik fuhrt."

Sokratische Denkw rdigkeiten

Author: Johann Georg Hamann
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783843071499
Release Date: 2017-05-03
Genre: Philosophy

Johann Georg Hamann: Sokratische Denkwürdigkeiten Erstdruck: Amsterdam [recte: Königsberg] 1759. – Da die griechischen Zitate in allen neueren Ausgaben der »Denkwürdigkeiten« ohne Spiritus wiedergegeben werden, musste in diesem Fall auf eine Transkription verzichtet werden. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Textgrundlage ist die Ausgabe: Johann Georg Hamann: Sokratische Denkwürdigkeiten. Aesthetica in nuce. Mit einem Kommentar herausgegeben von Sven-Aage Jorgensen, Stuttgart: Philipp Reclam jun., 1968 [Universal-Bibliothek, Band 926]. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Jacques-Louis David, Der Tod des Sokrates, 1787. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Naturkatastrophen in der Antike

Author: Holger Sonnabend
Publisher: red.sign Medien GbR
ISBN: 9783944561011
Release Date: 2013-04-15
Genre: History

Städte versinken im Meer, Vulkane zerstören weite Landschaften, Tsunamis vernichten ausgedehnte Küstenregionen und Erdbeben legen ganze Metropolen in Trümmer. Was klingt wie eine Horrorvision, hat sich tatsächlich zugetragen. Nicht zeitgleich zwar, aber praktisch vor unserer Haustür, im Mittelmeerraum, in einem Zeitraum von 900 Jahren. Der Althistoriker Holger Sonnabend, Spezialist für die historische Geografie der antiken Welt, stellt in diesem Buch die verheerendsten Naturkatastrophen der Antike dar, schildert ihre Auswirkungen und den Umgang der Zeitgenossen mit ihnen. Wie nahmen die Menschen das urplötzlich hereinbrechende Unglück war, wie deuteten sie es? Sahen sie die Götter am Werk oder fanden sie rationale Erklärungen? Nach der Katastrophe, so zeigt der Autor, bewies die antike Zivilisation eine erstaunliche Hilfsfähigkeit, deren Management meist Sache der höchsten politischen Ebene war. Die antiken Chronisten berichten auch über zahlreiche weniger schwere Katastrophen. Sie führen den Autor zu einer Reihe weiterer Aspekte der Katastrophenbetrachtung. Mitunter sahen die Zeitgenossen die Auswirkungen der zerstörerischen Naturereignisse sogar positiv: Mal entschied ein Erdbeben den Kampf gegen den Feind, einem anderen fiel ein Usurpator zum Opfer. All dies beleuchtet der Wissenschaftler Holger Sonnabend auf breiter Quellenbasis, gleichzeitig detailgetreu und im Stil eines Erzählers und sorgt so für ein ebenso informatives wie anregendes Leseerlebnis.

We Two

Author: Edna Lyall
Publisher: Wentworth Press
ISBN: 0270248439
Release Date: 2018-07-26
Genre: Fiction

This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

ber die Ehe

Author: Theodor Gottlieb von Hippel
Publisher:
ISBN: STANFORD:36105037746067
Release Date: 1972
Genre: Marriage