Die Opferung

Author: Graham Masterton
Publisher: Festa
ISBN: 9783865523440
Release Date: 2014
Genre: Fiction

Englands Großmeister der Angst! Existiert das verrufene Fortyfoot-Haus wirklich, oder ist es eine Spiegelung aus Vergangenheit oder Zukunft? Und was haust dort auf dem Dachboden? Ratten? Nein, es ist Brown Jenkin ? und der ist weitaus schlimmer, als es Ratten je sein könnten. Bestsellerautor Graham Masterton zollt mit diesem großartigen Alptraum in Prosa seinem Vorbild H. P. Lovecraft Tribut. Peter James: »Masterton erzählt die ungewöhnlichsten und schaurigsten Geschichten.« L'Express Paris: »Mastertons Romane sind faszinierend, gewagt und gespenstisch zugleich ... aber immer hervorragend recherchiert.« San Francisco Chronicle: »Der Hohepriester des Schreckens, der würdige Erbe von Edgar Allan Poe!«

Die Opferung Isaaks

Author: Ursula Schumacher
Publisher:
ISBN: UCAL:B4162204
Release Date: 1996
Genre: Literary Criticism

Die Arbeit weist den Ausdruck der sogenannten `judischen Komponente' des Schriftstellers Arnold Zweig im Unterschied zu zahlreichen inhaltlichen und biographischen Analysen auf der Ebene asthetischer Uberlegungen nach und betont damit die grundlegende Bedeutung der deutsch-judischen Identitatsfrage im kunstlerischen Schaffensproze. Sie untersucht zunachst die Entwicklung von Zweigs literatur-theoretischem Konzept in Auseinandersetzung mit seinen Reflexionen zum Judentum und stellt dann zur Veranschaulichung seiner literarischen Praxis zwei Werke, das Drama Ritualmord in Ungarn aus dem Jahre 1913 und den Roman De Vriendt kehrt heim aus dem Jahre 1932, einander gegenuber, um hier die kunstlerische Konzeption am Mythos von der Opferung Isaaks zu verdeutlichen.

Isaaks Opferung Gen 22 in den Konfessionen und Medien der Fr hen Neuzeit

Author: Johann Anselm Steiger
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110200850
Release Date: 2006-01-01
Genre: Religion

“The sacrificing of Isaac” (Genesis 22) was subjected to intensive interpretation by the various religious denominations in the early modern age. The contributors to this volume are historians from the fields of exegesis, art, literature and music; they focus on the wide variety of texts and media genres in which the story is represented (commentary, disputation, sermon, theatrical play, devotional guide, meditation landscape, altar tableau, sacred poem inter alia) and demonstrate what part the stage, painting, sculpture and sacred music played in the interpretation of the biblical text.

Genesis 22 Isaaks Nicht Opferung

Author: Sebastian Riege
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640841332
Release Date: 2011-02-22
Genre: Religion

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, Note: 2,7, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Erzväter und Erzmütter im Alten Testament und im Religionsunterricht, Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Hausarbeit zu der Bibelstelle „Die Opferung Isaaks“ möchte ich zunächst die Ausgangslage der Geschichte klären. Was bedeuten die einzelnen Textabschnitte und wie stehen sie zueinander. Im weiteren Verlauf wird der historische Kontext dargestellt, um die Geschichte in der historisch richtigen Art und Weise zu begreifen. Da diese Hausarbeit auch einen Unterrichtsentwurf enthalten soll, bedarf es einer Problematisierung der im ersten Teil dargestellten Textabschnitte. Dabei soll geklärt werden welche Textabschnitte Schülern gegebenenfalls Probleme bereiten könnten. Dies soll natürlich auch begründet werden. In einem weiteren Schritt sollen die genannten Probleme, soweit dies möglich ist, diskutiert werden, um dadurch den Unterrichtsentwurf zu ermöglichen. Natürlich bedarf es dazu auch einer Analyse für welche Klassen dieser Text überhaupt geeignet ist. Der Unterrichtsentwurf soll darüber hinaus in den Lehrplan eingeordnet werden. Man sollte dazu natürlich nicht nur die Sicht die man als Erwachsener auf diesen Text hat beachten. Möglicherweise sehen Kinder diese Geschichte unter ganz andern Gesichtspunkten.

Gegenwart und mythische Vergangenheit bei Euripides

Author: Uwe Neumann
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 3515066012
Release Date: 1995-01
Genre: History

Die Dramen des Euripides spielen zwar in der mythischen Vergangenheit, doch hat der Dichter Probleme und Konflikte seiner Zeit in anachronistischer Weise in diese Zeitstufe versetzt. Insbesondere der Vergleich mit Thukydides zeigt, daa in seinen Dramen die eigene Gegenwart Gegenstand der Reflexion ist, die allerdings nicht konkreten Einzelheiten gilt, sondern dem abstrakt-allgemeinen Kern der aktuellen Geschehnisse. In mehreren Einzelinterpretationen wird entwickelt, daa die Art des menschlich-politischen Zusammenlebens, die Frage des Erwerbs und der Ausuebung von Macht, die u durch die Sophistik verursachte u neuartige Problematik der Rhetorik und der u im Peloponnesischen Krieg aufbrechende u Gegensatz zwischen Einzel- und Allgemeininteresse in seinen Dramen thematisiert werden.