Diffusion of Innovations 5th Edition

Author: Everett M. Rogers
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 9780743258234
Release Date: 2003-08-16
Genre: Business & Economics

Now in its fifth edition, Diffusion of Innovations is a classic work on the spread of new ideas. In this renowned book, Everett M. Rogers, professor and chair of the Department of Communication & Journalism at the University of New Mexico, explains how new ideas spread via communication channels over time. Such innovations are initially perceived as uncertain and even risky. To overcome this uncertainty, most people seek out others like themselves who have already adopted the new idea. Thus the diffusion process consists of a few individuals who first adopt an innovation, then spread the word among their circle of acquaintances—a process which typically takes months or years. But there are exceptions: use of the Internet in the 1990s, for example, may have spread more rapidly than any other innovation in the history of humankind. Furthermore, the Internet is changing the very nature of diffusion by decreasing the importance of physical distance between people. The fifth edition addresses the spread of the Internet, and how it has transformed the way human beings communicate and adopt new ideas.

Diffusion of Innovations 4th Edition

Author: Everett M. Rogers
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1451602472
Release Date: 2010-07-06
Genre: Business & Economics

Since the first edition of this landmark book was published in 1962, Everett Rogers's name has become "virtually synonymous with the study of diffusion of innovations," according to Choice. The second and third editions of Diffusion of Innovations became the standard textbook and reference on diffusion studies. Now, in the fourth edition, Rogers presents the culmination of more than thirty years of research that will set a new standard for analysis and inquiry. The fourth edition is (1) a revision of the theoretical framework and the research evidence supporting this model of diffusion, and (2) a new intellectual venture, in that new concepts and new theoretical viewpoints are introduced. This edition differs from its predecessors in that it takes a much more critical stance in its review and synthesis of 5,000 diffusion publications. During the past thirty years or so, diffusion research has grown to be widely recognized, applied and admired, but it has also been subjected to both constructive and destructive criticism. This criticism is due in large part to the stereotyped and limited ways in which many diffusion scholars have defined the scope and method of their field of study. Rogers analyzes the limitations of previous diffusion studies, showing, for example, that the convergence model, by which participants create and share information to reach a mutual understanding, more accurately describes diffusion in most cases than the linear model. Rogers provides an entirely new set of case examples, from the Balinese Water Temple to Nintendo videogames, that beautifully illustrate his expansive research, as well as a completely revised bibliography covering all relevant diffusion scholarship in the past decade. Most important, he discusses recent research and current topics, including social marketing, forecasting the rate of adoption, technology transfer, and more. This all-inclusive work will be essential reading for scholars and students in the fields of communications, marketing, geography, economic development, political science, sociology, and other related fields for generations to come.

Diffusionstheorie

Author: Veronika Karnowski
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 9783845263410
Release Date: 2017-07-24
Genre: Business & Economics

Wie verbreiten sich Innovationen in einer Gesellschaft? Welche Rolle spielen (massenmediale) Kommunikationskanäle in diesem Prozess? Welche Faktoren beeinflussen die erfolgreiche Verbreitung einer Innovation? Welche Besonderheiten treten bei der Diffusion von Medieninnovationen auf? Wie verbreiten sich Nachrichten in einer Gesellschaft? Diese Fragen werden im Rahmen der Diffusionstheorie behandelt, welche sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit der Verbreitung von Neuerungen in einer Gesellschaft auseinandersetzt. Der Band gibt aus kommunikationswissenschaftlicher Perspektive eine knappe, leicht lesbare Einführung in die theoretischen Grundlagen, methodischen Zugänge und empirischen Befunde der Diffusionstheorie. Dabei wird insbesondere auf die doppelte Natur von Kommunikation(sinnovationen) sowohl als Treiber als auch als Gegenstand der Diffusion eingegangen. Vor- und Nachteile der Diffusionstheorie werden vor dem Hintergrund verwandter Ansätze wie beispielsweise der Aneignung oder dem Technology Acceptance Model diskutiert. Das Werk eignet sich als Lehrbuch für Studierende ebenso wie als Einstiegslektüre für Kommunikationspraktiker und andere Interessierte.

Schl sselwerke der Medienwirkungsforschung

Author: Matthias Potthoff
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658099237
Release Date: 2015-11-06
Genre: Language Arts & Disciplines

In jedem wissenschaftlichen Themengebiet existieren zentrale Werke, die man kennen muss – meist, weil sie besonders wichtige Erkenntnisse geliefert oder der Forschung entscheidende Impulse gegeben haben. Dieser Band präsentiert 25 solcher zentralen Werke aus dem Bereich der Medienwirkungsforschung, die auf der Grundlage einer zitationsanalytischen Studie identifiziert wurden. Unter den Schlüsselwerken finden sich sowohl theorieorientierte Arbeiten als auch empirische Studien und sowohl ältere als auch viel beachtete neuere Werke. Damit bietet der Band nicht nur einen Einblick in die Anfänge der Medienwirkungsforschung, sondern macht auch ihre Entwicklung im Zeitverlauf nachvollziehbar. Indem er die komplexen Inhalte der Schlüsselwerke verständlich aufbereitet präsentiert, eignet er sich besonders als Einführung in diesen für die Kommunikationswissenschaft zentralen Forschungsbereich.

The big switch

Author: Nicholas G. Carr
Publisher:
ISBN: 3826655087
Release Date: 2009
Genre: Informationstechnik - Technische Innovation - Soziokultureller Wandel

Nicholas Carr beschreibt in dieser deutschen Übersetzung des amerikanischen Bestsellers die nächste IT-Revolution und dass dadurch immense Folgen auf unsere Wirtschaft und Gesellschaft zukommen werden. Dabei erläutert er detailliert die Entwicklung der Computerindustrie in den letzten Jahren sowie insbesondere entscheidende neue Technologien wie das Cloud Computing und dessen Auswirkungen auf traditionelle Firmen wie z.B. Microsoft und Dell.

Adoptionsfaktoren

Author: Thorsten Litfin
Publisher: Deutscher Universitätsverlag
ISBN: 3824404915
Release Date: 2000-01-28
Genre: Business & Economics

Am Beispiel eines innovativen Telekommunikationsdienstes überprüft Thorsten Litfin die Eignung veschiedener Modelle zur Erklärung und Prognose des Adoptionsverhaltens sowie des Diffusionsprozesses auf individueller Ebene.

Auf dem Wege nach Atlantis

Author: Leo Frobenius
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783961670932
Release Date: 2018-07-13
Genre: Travel

Leo Frobenius (1873 - 1938) war ein deutscher Ethnologe, Afrika-und Atlantisforscher. Als Autodidakt wandte er sich bereits früh der Völkerkunde zu. Von 1904 bis 1935 unternahm er verschiedene Forschungsexpeditionen nach Afrika (Deutsche Inner-Afrikanische Forschungsexpedition, D.I.A.F.E.), insbesondere nach Togo, Tunesien, Sambia sowie in den Sudan und den Kongo. Frobenius veröffentlichte zahlreiche Werke, darunter auch eine umfangreiche Sammlung von afrikanischen Volkserzählungen. Besonderes Interesse brachte er den Felsbildern der Sahara entgegen, die er im Sinne des Entdeckers als wichtige Quelle für die Rekonstruktion der afrikanischen Geschichte ansah. Zugleich entwickelte er die Grundzüge seiner „Kulturmorphologie“, die die einzelnen Kulturen als Organismen auffasste, zentral ist für seine Theorie der Begriff des „Paideuma“, der „Kulturseele“. Durch seine Forschungen zur afrikanischen Geschichte wird er noch heute in vielen afrikanischen Staaten geschätzt. Frobenius sah die afrikanische Kultur der europäischen als gleichwertig an, was für einen Gelehrten seiner Zeit ungewöhnlich war. Anders als seine zeitgenössischen Kollegen sucht er Platons versunkenen Kontinent nicht im Grossraum der nordafrikanischen Mittelmeer-Küsten sondern vertritt die Auffassung, dass Atlantis in Nigeria gelegen habe, an der westafrikanischen Küste, einige hundert Kilometer nördlich vom Äquator, eine Theorie, die er auf ethnologische Symbole stützt, die mehrere Volksstämme miteinander gemein haben. Im vorliegenden Band dokumentiert Leo Frobenius seine Beobachtungen und Eindrücke der Reise nach Atlantis, die er zwischen den Jahren 1908 - 1910 als Leiter der Deutschen Inner-Afrikanischen Forschungsexpedition unternahm. Unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1910 mit 48 Tafeln, 27 Illustrationen, einem bunten Bild und 2 Karten.

Joe Girard Ein Leben f r den Verkauf

Author: Joe Girard
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783663104278
Release Date: 2013-07-02
Genre: Business & Economics

"Die sichere Anleitung mit Erfolgsgarantie, um der beste Verkäufer der Welt zu werden", mit Know-how aus erster Hand, praktischen Tipps, konkreten Erfahrungen, schillernden Erlebnissen und "Informationen, die Sieger machen, und Informationen, an denen Nicht-Sieger mit offenen Augen vorbeilaufen." (Umberto Saxer)

Besser als der Zufall

Author: Clayton M. Christensen
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 9783864705021
Release Date: 2017-10-06
Genre: Political Science

Produkte werden technisch immer ausgefeilter, es gibt Dutzende verschiedene Versionen, aus denen der Kunde wählen kann. Trotzdem liegen sie wie Blei in den Regalen. Warum? Hersteller beachten nicht, welchen "Job" ein Produkt oder auch eine Dienstleistung für den Kunden erfüllen soll. Clayton M. Christensen liefert mit dem "Jobs to Be Done"-Ansatz eine umfassende Theorie, wie man die Wünsche der Kunden erkennt und in den eigenen Produkten oder Dienstleistungen umsetzt. Er zeigt die praktische Anwendung und welche Auswirkungen die Methode auf Organisationsstrukturen und Führungsentscheidungen hat. So wird Innovation von der reinen Glückssache zu einem planbaren Prozess, der Unternehmen den entscheidenden Marktvorteil bringt.

Storytelling in sozialen Medien

Author: Gary Vaynerchuk
Publisher: books4success
ISBN: 9783864705311
Release Date: 2017-04-25
Genre: Business & Economics

Für Unternehmen zählt heute vor allem eines: Wie verknüpfen sie ihr Produkt oder ihre Dienstleistung treffsicher mit den wichtigsten sozialen Medien und mobilen Geräten, damit sie zum Kunden kommen? Wie nutzen sie die Tools auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und Tumblr so, dass ihr Geschäftsmodell bekannt wird? Gary Vaynerchuk nimmt sich Unternehmen quer durch alle Branchen vor und zeigt an ihrem Beispiel, was sie bereits richtig machen und was noch besser geht. Er bietet griffige Marketing-Strategien auf dem neuesten Stand. Für Marketing-Leute, die im Ring stehen. Und alle, die den perfekten Unternehmensauftritt für ihren rechten Haken nutzen wollen.

Inducing large scale diffusion of innovation

Author: Ingrid Mignon
Publisher: Linköping University Electronic Press
ISBN: 9789176857328
Release Date: 2016-09-06
Genre:

In order for the innovation process to be successful, not only do innovations need to be developed and reached the market, but, once they are available for users, they have to spread on a large scale. In the innovation literature, a complete explanation is lacking of why some innovations reach a phase of large-scale diffusion faster than others, including both actor- and system-level components. For instance, what drives and hinders adopters to decide to adopt the innovation on the actor and system levels, and how adopters who participate in the largescale diffusion handle the adoption process and the implementation of the innovation, are questions still unanswered. As a consequence, it remains unclear how the large-scale diffusion process can be facilitated and speeded up. This thesis addresses these issues by studying the case of renewable electricity (RE) innovations. After decades of technology development and improvements, RE innovations are now mature enough to be bought off-the-shelf by individuals and organizations. Yet, the pace of their large-scale diffusion is still too slow for countries to reach their RE generation targets and to limit global warming. Through qualitative and quantitative methods including 59 semi-structured interviews with adopters, project developers and experts in Sweden, France and Germany as well as a survey sent to the whole population of RE adopters in Sweden, an adopter perspective is taken in order to explore the adoption dynamics shaping large-scale diffusion of innovation. More specifically, the thesis identifies the drivers and challenges of adoption during large-scale diffusion and their impact on adoption decisions and strategies. The outcome of this work is presented in a compiling synthesis and six appended papers. Findings show that adopters are heterogeneous with regard to their characteristics, as well as to the drivers, challenges and strategies that affect their adoption processes. Depending on their perceptions, some adopters are more influenced by drivers and challenges than others and, as a consequence, adopters base their adoption decisions on different motives and follow different strategies to implement the innovation. Moreover, the results suggest that the dynamics that occur during the large-scale diffusion process does not only come from the actor level and the level of the system where the largescale diffusion takes place, but also from parallel systems, which are related to adopters and their contexts, including both the social networks and the industries they primarily belong. This makes adopters the central drivers of the innovation diffusion process and this distinguishes the dynamics of large-scale diffusion from the dynamics of innovation development and early diffusion, in which the innovation is the central component. Based on the findings about the adoption dynamics shaping large-scale diffusion, the thesis raises the need to consider large-scale diffusion as part of a new system, different from the innovation system and that acknowledges the specificities of this process. A tentative model accounting for the central role of adopters and for the interactions between adopters, the diffusion system and parallel systems is introduced. Finally, the implications of these findings for policy makers and managers are put forward. In particular, there is a need for policies acknowledging adopters’ heterogeneity as well as the new challenges of large-scale diffusion. Strategies developed by adopters can be a source of inspiration for policy-makers, who can for instance promote the use of intermediaries, of adopters’ task environment and networks, as well as the formation of coalitions among adopters.

Das Spiel der G tter 1

Author: Steven Erikson
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 9783641089771
Release Date: 2012-05-31
Genre: Fiction

Das malazanische Imperium ist ein Moloch, der sich mit Hilfe seiner Magier und Soldaten unerbittlich ausbreitet. Jetzt soll die letzte freie Stadt fallen. Doch eine ominöse Macht verweigert den Truppen der Kaiserin den letzten Sieg: Über Darujhistan schwebt aus heiterem Himmel eine riesige Festung und versetzt alle Welt in helle Aufregung ...

Innovationsmarketing

Author: Volker Trommsdorff
Publisher: Vahlen
ISBN: 9783800643790
Release Date: 2013-11-04
Genre: Business & Economics

Innovationsmarketing Das Lehrbuch gibt einen praxisorientierten und zugleich wissenschaftlich fundierten Überblick über das Innovationsmarketing, also die Schnittmenge zwischen Marketing und Innovationsmanagement. Dabei geht es um den Markterfolg neuer Produkte und Services sowie um professionelles Management während aller Phasen des Innovationsvorhabens. Theorie des Innovationsmarketings Das Buch behandelt zunächst die theoretischen Grundlagen des Innovationsmarketing, besonders die umfangreichen Erkenntnisse der empirischen Neuprodukt-Erfolgsfaktorenforschung und daraus abgeleitet generische Innovationsmarketingstrategien. Als Entscheidungsgrundlagen für erfolgreiches Neuproduktmarketing (von der Problemerkenntnis über alle Projektphasen hinweg bis zur Ausbreitung des Neuen im Markt) werden ausführlich spezifische Methoden der Markt- und Zukunftsforschung für Innovationen vermittelt. Dazu gehören Conjoint-Analysen zur optimalen Produktgestaltung und Akzeptanzschätzung, Methoden zur Umsetzung der so erkannten Kundenbedürfnisse in technischer und betriebswirtschaftlicher Hinsicht sowie zur Marktprognose, besonders durch frühzeitige Abschätzung und Steuerung des Diffusionsverlaufs. Praxis des Innovationsmarketings Die theoretischen und methodischen Erkenntnisse werden durch zahlreiche Praxisbeispiele und Fallstudien illustriert.