Discourses of Olympism

Author: Dikaia Chatziefstathiou
Publisher: Palgrave Macmillan
ISBN: 9780230289574
Release Date: 2012-07-31
Genre: History

Most of what has been written in relation to the modern Olympic movement has focused on the Games or more recently on the failings (both in terms of ethics and more practically of governance) of those operating within the Olympic movement. Yet the Olympic movement was intended by Pierre de Coubertin, the central figure in the revival of the Olympic Games, to be based upon a philosophy, 'Olympism'. This book evaluates the moral project of Olympism, developing an analysis of the changing value positions adopted in relation to the ideology of Olympism from the 1890s to the present day. The book also explores contemporary concerns with youth, governance, sport for development and international relations.

Discourses of Olympism

Author: D. Chatziefstathiou
Publisher: Springer
ISBN: 9781137035561
Release Date: 2012-07-30
Genre: Sports & Recreation

This book evaluates the moral project of Olympism, analzying the changing value positions adopted in relation to the ideology of Olympism across the period from the 1890s to the present day. The book also analyzes discourses of Olympism concerned with youth, governance, sport for development and international relations.

The London Olympics of 2012

Author: Stephen Wagg
Publisher: Springer
ISBN: 9781137326348
Release Date: 2016-04-29
Genre: Social Science

Analysing the politics of the 2012 London Olympics, Stephen Wagg examines the framing of London's bid to host the Games, arguments about the Games' likely impact and the establishment of 'Fortress London' to protect the Games. The book asks who won, and who lost out, in this important event as well as exploring its media coverage and legacy.

Global Perspectives on Women in Combat Sports

Author: Christopher R. Matthews
Publisher: Springer
ISBN: 9781137439369
Release Date: 2016-04-29
Genre: Social Science

This volume offers a wide-reaching overview of current academic research on women's participation in combat sports within a range of different national and trans-national contexts, detailing many of the struggles and opportunities experienced by women at various levels of engagement within sports such as boxing, wrestling, and mixed martial arts.

Olympism Olympic Education and Learning Legacies

Author: Dikaia Chatziefstathiou
Publisher: Cambridge Scholars Publishing
ISBN: 9781443862318
Release Date: 2014-06-26
Genre: Sports & Recreation

This book is largely a collection of the papers presented at the symposium Olympism, Olympic Education and Learning Legacies, organised by the Comité Internationale Pierre de Coubertin (CIPC). It was held during the London 2012 Olympic and Paralympic Games at Canterbury Christ Church University in Kent, United Kingdom. The symposium drew together presenters and audience members from twenty-five nations on four continents to discuss current and future challenges of education and the Olympic Movement. While most books on the Olympics focus on economic issues or on aspects related to the management of the Games (such as legacies and impacts), this book remains faithful to Coubertin’s original vision about youth, sport and education. Olympism as a philosophical and educational idea is analysed in particular detail. Coubertin’s thoughts play a central role in many of the contributions of leading academics in the field, while historical perspectives unveil new insights. Young researchers are given a platform to publish their own accounts in interpreting the Olympics. The different insights of the book have something to offer to anyone with an interest in sport, education, and the Olympic Movement, either as a student, teacher, academic, athlete, coach or spectator.

Olympische Erziehung

Author: Roland Naul
Publisher: Meyer & Meyer Verlag
ISBN: 9783898991421
Release Date: 2007
Genre:

In fünf Teilen und zehn Kapiteln wird dargelegt, warum und weshalb trotz aktueller Probleme in der Olympischen Bewegung der Olympische Gedanke für alle eine Herausforderung für eine moderne Sporterziehung darstellt. Es werden pädagogische und didaktische Grundlagen für eine Olympische Erziehung vorgestellt, die vor allem motorisches Können und moralisches Handeln im Sport und im alltäglichen Leben wieder zusammenbringen müssen - im Denken, im Lernen und im Handeln von Kindern und Jugendlichen, aber auch bei Erwachsenen.

Islam in the West

Author: Max Farrar
Publisher: Springer
ISBN: 9781137025067
Release Date: 2012-06-29
Genre: Social Science

This book contributes to understanding of the contemporary relationship between Muslims and the Western societies in which they live, focusing particularly on the UK. Chapters reflect on the nature of multiculturalism, as well as a wide range of specific aspects of daily life, including religious dialogue, gender, freedom of speech and politics.

Das antike Olympia

Author: Ulrich Sinn
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406515584
Release Date: 2004
Genre: Olympic games (Ancient)


Genderkompetenz in der Sozialen Arbeit

Author: Karin Böllert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531909165
Release Date: 2008-05-13
Genre: Social Science

Genderkompetenz ist auch in der Sozialen Arbeit ein zentrales Professionalitätsmerkmal, was vor allem im Kontext der Institutionalisierung der Gender Mainstreaming-Strategie offensichtlich geworden ist. Genderkompetenz sensibilisiert für Geschlechterverhältnisse und ihre Wirkungen im Alltag. Gerade in der Sozialen Arbeit wird dadurch erkennbar, wie geschlechterstrukturelle Bedingungen Lebenschancen und -entwürfe bestimmen. Der Erwerb von Genderkompetenz findet auf der wissenschaftlichen, der individuellen und biographischen Ebene sowie auf der Handlungsebene statt. Ziel der Vermittlung von Genderkompetenz in der Sozialen Arbeit ist dabei die Qualifizierung für den professionellen geschlechtsbewussten Umgang mit Adressaten, Adressatinnen und Institutionen. In dem Band werden einerseits die Grundlagen der Thematik vermittelt und andererseits praxisbezogene Detailaspekte analysiert.

Sport im Betrieb der Fahrradkuriere Die Entstehung einer sportlichen Subkultur

Author: Alexander Kralj
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 9783959345118
Release Date: 2015-03
Genre: Social Science

Nach ethnographischen Gesichtspunkten ist das Phänomen „Sport“ ein typisches Teilgebiet moderner Lebenswelten und damit eine Art Sonderkultur. Diese wiederum umfasst zahlreiche Subkulturen, die sich um die unterschiedlichen Varianten und Arten des Sports sammeln. Aber wie treten solche Subkulturen in Erscheinung? Wo bestehen Gemeinsamkeiten und worin unterscheiden sie sich? Und was sind überhaupt die kennzeichnenden Elemente, die eine Subkultur zu einer Subkultur des Sports machen? Antworten auf solche und weitere Überlegungen liefert dieses Buch. Im Zentrum steht die Frage, ob Fahrradkuriere eine „sportliche Subkultur“ repräsentieren. Da ebendiese Gruppierung seitens der Sportwissenschaften bisher nur geringfügig beachtet wurde, liegt ein besonderes Augenmerk auf der Frage, welchen Sinn Fahrradkurierer mit ihrer Aktivität verbinden.

Homo Necans

Author: Walter Burkert
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110808476
Release Date: 1997-01-01
Genre: History


Das Olympia Kartell

Author: Andrew Jennings
Publisher:
ISBN: 3499601621
Release Date: 1996
Genre: Olympics

"Rettet die Olympischen Spiele, bevor es zu spät ist", so lautet die Botschaft dieses Buches. Dass in der olympischen Bewegung nicht alles mit rechten Dingen zugeht, mag mancher bereits geahnt haben, doch die Auswüchse sind in Wirklichkeit skandalöser, als die meisten sich überhaupt vorstellen können. Nachweisbar sind aktive Bestechungen von Kampfrichtern und die Vertuschung von positiven Ergebnissen bei Doping-Tests. Unzweifelhaft sind die massive Beeinflussung von Sportfunktionären und die Manipulation von Wahlen oder sportpolitischen Entscheidungen allein aus wirtschaftlichen Interessen, wobei bis zu seinem Tod Horst Dassler, der ehemalige Adidas-Chef, lange Zeit die Fäden in der Hand hielt. So verwundert es nicht, dass kritische Journalisten mundtot gemacht werden und das Internationale Olympische Komitee schon fast Qualitäten einer Geheimloge aufweist. Mit einem Wort: Es gibt genügend Beweise dafür, dass die hehren Ideale der modernen Spiele sich inzwischen zu einem olympischen Alptraum ausgewachsen haben. Es ist den Herren der Ringe wichtiger, Geld und Macht anzuhäufen, als durch fairen Sport zur Völkerverständigung beizutragen. All dies dokumentiert der preisgekrönte englische Sportjournalist Andrew Jennings in diesem fesselnden Report.

Ein Leben in Krieg und Frieden

Author: Kofi Annan
Publisher: DVA
ISBN: 364110131X
Release Date: 2013-03-11
Genre: Biography & Autobiography

Krisenmanager an den politischen Brandherden der Welt Kofi Annan war Generalsekretär der Vereinten Nationen in bewegter Zeit, von 1997 bis 2006. In seine Amtszeit fallen die Konflikte auf dem Balkan, die Anschläge des 11. Septembers 2001 und die anschließenden Kriege in Afghanistan und Irak, die Bürgerkriege im Sudan und Somalia und der Völkermord in Ruanda sowie als großes und dauerhaftes Thema die Krise im Nahen Osten, den er als Bruchlinie der Welt bezeichnet. In einem ebenso politischen wie persönlichen Buch, das den Bogen spannt von seiner Jugend in Ghana bis in die Gegenwart, schildert Annan Erfolge und Schwierigkeiten seiner Vermittlungsbemühungen im Auftrag der Vereinten Nationen und die Auseinandersetzung sowohl mit den großen Mächten der Welt wie mit gefährlichen Potentaten und Diktatoren. Kofi Annan gibt einen tiefen Einblick in die Arbeit der Vereinten Nationen mit dem Ziel, ihre von allen Seiten immer wieder infrage gestellte Rolle in der Weltpolitik zu stärken.