Discovering Statistics Using R

Author: Andy Field
Publisher: SAGE
ISBN: 9781446289150
Release Date: 2012-03-07
Genre: Reference

Lecturers - request an e-inspection copy of this text or contact your local SAGE representative to discuss your course needs. Watch Andy Field's introductory video to Discovering Statistics Using R Keeping the uniquely humorous and self-deprecating style that has made students across the world fall in love with Andy Field's books, Discovering Statistics Using R takes students on a journey of statistical discovery using R, a free, flexible and dynamically changing software tool for data analysis that is becoming increasingly popular across the social and behavioural sciences throughout the world. The journey begins by explaining basic statistical and research concepts before a guided tour of the R software environment. Next you discover the importance of exploring and graphing data, before moving onto statistical tests that are the foundations of the rest of the book (for example correlation and regression). You will then stride confidently into intermediate level analyses such as ANOVA, before ending your journey with advanced techniques such as MANOVA and multilevel models. Although there is enough theory to help you gain the necessary conceptual understanding of what you're doing, the emphasis is on applying what you learn to playful and real-world examples that should make the experience more fun than you might expect. Like its sister textbooks, Discovering Statistics Using R is written in an irreverent style and follows the same ground-breaking structure and pedagogical approach. The core material is augmented by a cast of characters to help the reader on their way, together with hundreds of examples, self-assessment tests to consolidate knowledge, and additional website material for those wanting to learn more. Given this book's accessibility, fun spirit, and use of bizarre real-world research it should be essential for anyone wanting to learn about statistics using the freely-available R software.

Visualisierung sprachlicher Daten

Author: Noah Bubenhofer
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783946054771
Release Date: 2018-04-12
Genre: Language Arts & Disciplines

Visualisierungen spielen in den Wissenschaften eine wichtige Rolle im Forschungsprozess. Sie dienen der Illustration von gewonnener Erkenntnis, aber auch als eigenständiges Mittel der Erkenntnisgewinnung. Auch in der Linguistik sind solche Visualisierungen bedeutend. Beispielsweise in Form von Karten, Baumgraphen und Begriffsnetzen. Bei korpuslinguistischen Methoden sind explorative Visualisierungen oft ein wichtiges Mittel, um die Daten überblickbar und interpretierbar zu machen. Das Buch reflektiert die theoretischen Grundlagen wissenschaftlicher Visualisierungen in der Linguistik, zeigt Praxisbeispiele und stellt auch Visualisierungswerkzeuge vor.

Grundlagen der statistischen Datenanalyse

Author: Joachim Behnke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531900032
Release Date: 2007-09-23
Genre: Political Science

Mit Ergebnissen empirischer Forschung, die in Kennwerten, Grafiken und Tabellen aufbereitet sind, kritisch und kompetent umgehen zu können, ist heute für Politologinnen und Politologen in Studium und Forschung eine unverzichtbare Voraussetzung. Diese kritische Lesekompetenz wird auch als "Statistical Literacy" bezeichnet. Dieses Buch vermittelt die "Statistical Literacy", indem es die Leser an ein echtes Verständnis der Annahmen und Vorgehensweisen in der Statistik herangeführt. Große Teile des Buches sind der Erläuterung und Einübung theoretischer Grundlagen gewidmet, wie der Messtheorie, der Argumentenlogik oder der Wahrscheinlichkeitstheorie. Die Idee hinter diesem didaktischen Konzept ist, dass ein Verständnis dafür, wie und warum bestimmte Ergebnisse zustande kommen, auch die Kritikfähigkeit erhöht. Zugleich ermöglicht ein solches Verständnis auch, über die reine Lesefähigkeit hinaus, eigene statistische Auswertungen problemadäquat durchzuführen. Die beiden Autoren haben dieses Buch aus ihrer eigenen Lehrerfahrung heraus in mehrjähriger Arbeit geschrieben und das didaktische Konzept gezielt für die Bedürfnisse der Politikwissenschaft entwickelt. Die CD zum Buch erweitert die Möglichkeiten zur autodidaktischen Aneignung der statistischen Verfahren durch eine praxisorientierte Einführung in die Statistik-Software SPSS. Beispiele und vertiefende Exkurse runden das Buch zu einem fundierten und zugleich praxisnahen Lehr- und Nachschlagewerk ab, das für Studierende und Forschende gleichermaßen geeignet ist.

Statistik mit Excel f r Dummies

Author: Joseph Schmuller
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527811700
Release Date: 2017-02-17
Genre: Computers

Statistiken und Aussagen zu Wahrscheinlichkeiten begegnen uns heute überall: Die Umsatzentwicklung in Unternehmen, Hochrechnungen für Wahlergebnisse, PISA-Ergebnisse fünfzehnjähriger Schüler sind nur drei von zahlreichen Beispielen. Joseph Schmuller zeigt Ihnen in diesem Buch, wie Sie die Zahlen in den Griff bekommen und Daten, Statistiken und Wahrscheinlichkeiten richtig lesen und interpretieren. Dafür brauchen Sie keinen Statistikkurs zu belegen und kein Mathegenie zu sein. Für alles gibt es in Excel die passende Funktion und das passende Werkzeug. So können Sie Theorie und Praxis sofort miteinander verbinden.

Angstst rungen bei Kindern und Jugendlichen

Author: Franz Borgwald
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640968985
Release Date: 2011-07-27
Genre: Psychology

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Sprache: Deutsch, Abstract: „Angst ist ein Gefühlszustand, der gekennzeichnet ist durch negative Emotionen und körperliche Symptome von Anspannung. Der Begriff Angst leitet sich von dem lateinischen Wort „anxius“ ab und definiert einen Zustand von Erregung und Belastung.“ (ESSAU, Cecilia A., 2003) In der Wissenschaft wird die Angst in ihrer Ursache und Wirkung, sowohl gegenwärtig als auch zukunftsorientiert als eine komplexe Erfahrung verstanden. Sie äußert sich körperlich, kognitiv und im Verhalten. Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen sind ernstzunehmende Störungen. Es gibt unterschiedliche Risikofaktoren auf der familiären Ebene, der kognitiven Ebene und im Bereich unterschiedlicher Lebensereignisse. Mit Lebensereignissen sind Augenblicke gemeint, in denen das Kind oder der Jugendliche eine extreme negative Erfahrung gemacht hat. Aufgrund dieser unterschiedlichsten Risikofaktoren gilt es als Lehrer, eine Sensibilität für Symptome möglicher Angstreaktionen zu entwickeln. Kinder werden ihre Gefühle je nach Alter direkt oder indirekt beschreiben können. In jedem Fall gilt es, Beobachtungen mit den Eltern bzw. anderen Lehrern abzugleichen und eventuell einen Therapeuten zur Behandlung aufzusuchen. Durch die Klassifikationsmöglichkeiten nach DSM-III und ICD-10 ist es heute möglich, nach einer genauen Diagnose und einer dazu passenden Behandlung weitere Folgen und eine Verfestigung der jeweiligen Angststörung zu verhindern.

Statistik Workshop f r Programmierer

Author: Allen B. Downey
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 9783868993431
Release Date: 2012-05-31
Genre: Computers

Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.

R f r Dummies

Author: Andrie de Vries
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527812523
Release Date: 2017-11-07
Genre: Computers

Wollen Sie auch die umfangreichen Möglichkeiten von R nutzen, um Ihre Daten zu analysieren, sind sich aber nicht sicher, ob Sie mit der Programmiersprache wirklich zurechtkommen? Keine Sorge - dieses Buch zeigt Ihnen, wie es geht - selbst wenn Sie keine Vorkenntnisse in der Programmierung oder Statistik haben. Andrie de Vries und Joris Meys zeigen Ihnen Schritt für Schritt und anhand zahlreicher Beispiele, was Sie alles mit R machen können und vor allem wie Sie es machen können. Von den Grundlagen und den ersten Skripten bis hin zu komplexen statistischen Analysen und der Erstellung aussagekräftiger Grafiken. Auch fortgeschrittenere Nutzer finden in diesem Buch viele Tipps und Tricks, die Ihnen die Datenauswertung erleichtern.

Digitale Medien im Mathematikunterricht der Sekundarstufen I II

Author: Andreas Pallack
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662473016
Release Date: 2019-01-05
Genre: Computers

Ein Blick in aktuelle Bildungsstandards und Lehrpläne zeigt: Die Nutzung digitaler Medien im Mathematikunterricht wird immer stärker eingefordert und geht heute weit über den Einsatz wissenschaftlicher Taschenrechner hinaus. Zukünftige Lehrerinnen und Lehrer müssen sich deswegen notwendig bereits im Rahmen ihrer Ausbildung mit digitalen Medien auseinandersetzen. Entsprechend wird hier ein Lehrwerk angeboten, das, orientiert an den Funktionalitäten digitaler Medien, Chancen und Risiken der Nutzung in mathematikpädagogischen Kontexten strukturiert darstellt. Zentrales Anliegen ist die Entwicklung von Medienkompetenz mit Blick auf das Lehren und Lernen im Fach Mathematik. Das Lehrwerk basiert auf erprobten und bewährten Veranstaltungen im Rahmen der Lehrerbildung.​

Vital statistics E Book

Author: Stephen McKenzie
Publisher: Elsevier Health Sciences
ISBN: 9780729581493
Release Date: 2014-03-18
Genre: Medical

Vital Statistics: an introduction to health science statistics e-book is a new Australian publication. This textbook draws on real world, health-related and local examples, with a broad appeal to the Health Sciences student. It demonstrates how an understanding of statistics is useful in the real world, as well as in statistics exams. Vital Statistics: an introduction to health science statistics e-book is a relatively easy-to-read book that will painlessly introduce or re-introduce you to the statistical basics before guiding you through more demanding statistical challenges. Written in recognition of Health Sciences courses which require knowledge of statistical literacy, this book guides the reader to an understanding of why, as well as how and when to use statistics. It explores: How data relates to information, and how information relates to knowledge How to use statistics to distinguish information from disinformation The importance of probability, in statistics and in life That inferential statistics allow us to infer from samples to populations, and how useful such inferences can be How to appropriately apply and interpret statistical measures of difference and association How qualitative and quantitative methods differ, and when it’s appropriate to use each The special statistical needs of the health sciences, and some especially health science relevant statistics The vital importance of computers in the statistical analysis of data, and gives an overview of the most commonly used analyses Real-life local examples of health statistics are presented, e.g. A study conducted at the Department of Obstetrics and Gynecology, University of Utah School of Medicine, explored whether there might be a systematic bias affecting the results of genetic specimen tests, which could affect their generalizability. Reader-friendly writing style t-tests/ ANOVA family of inferential statistics all use variants of the same basic formula Learning Objectives at the start of each chapter and Quick Reference Summaries at the end of each chapter provide the reader with a scope of the content within each chapter.

Statistik mit SAS

Author: Julius Dufner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322801524
Release Date: 2013-03-13
Genre: Business & Economics

Beispiele aus der beschreibenden Statistik bilden die Grundlage für diese Einführung in SAS (Statistical Analysis System). Behandelt werden neben den grundlegenden Verfahren auch die Bereiche, die für Fortgeschrittene im Thema von Interesse sind. Das Buch bietet umfassende Hilfe bei der Modellauswahl und bereitet auf die praktische Durchführung mit Hilfe der Software SAS an instruktiven Beispielen vor. Zudem werden in dieser kompakten Zusammenstellung zu statistischen Verfahren Erläuterungen der benötigten Begriffe und Resultate angeboten.

R in a Nutshell

Author: Joseph Adler
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 9783897216501
Release Date: 2010-12-31
Genre: Computers

Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind – so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik. R kann viel. Und Sie können viel mit R machen – wenn Sie wissen, wie es geht. Willkommen in der R-Welt: Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen – und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen. Sprechen Sie R! Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen – wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver. Datenanalyse und Statistik in der Praxis: Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.

The big switch

Author: Nicholas G. Carr
Publisher:
ISBN: 3826655087
Release Date: 2009
Genre: Informationstechnik - Technische Innovation - Soziokultureller Wandel

Nicholas Carr beschreibt in dieser deutschen Übersetzung des amerikanischen Bestsellers die nächste IT-Revolution und dass dadurch immense Folgen auf unsere Wirtschaft und Gesellschaft zukommen werden. Dabei erläutert er detailliert die Entwicklung der Computerindustrie in den letzten Jahren sowie insbesondere entscheidende neue Technologien wie das Cloud Computing und dessen Auswirkungen auf traditionelle Firmen wie z.B. Microsoft und Dell.

Technische Mechanik Statik

Author: Günther Holzmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834808253
Release Date: 2009-09-15
Genre: Technology & Engineering

Dieses Lehrbuch gibt eine theoretisch fundierte und zugleich praxisorientierte Einführung in die Statik. Die Besonderheit des didaktischen Konzepts besteht darin, dass jeweils strukturiert-verständliche theoretische Einführungen durch eine Vielzahl von Beispielen und Aufgaben illustriert und vertieft werden. Damit wird den Studierenden anschauliches Lernen und das selbstständige Erarbeiten des Stoffes ermöglicht. In der aktuellen Auflage wurde die qualitative Überarbeitung der Bilder fortgesetzt und abgeschlossen; typografische Hervorhebungen wurden eingearbeitet sowie zahlreiche konstruktive Hinweise der Leser umgesetzt. Der Inhalt Darstellung physikalischer Größen - Einführung in die Vektorrechnung - Grundbegriffe und Axiome der Statik starrer Körper - Ebenes Kräftesystem mit einem gemeinsamen Angriffspunkt - Allgemeines ebenes Kräftesystem - Schwerpunkt - Systeme aus starren Scheiben - Ebene Fachwerke - Einführung in die räumliche Statik - Schnittgrößen des Balkens - Haftung und Reibung - Lösungen zu den Aufgaben Die Zielgruppe Studierende der Ingenieurwissenschaften an Fachhochschulen und Technischen Universitäten Die Autoren Prof. Dr.-Ing. Georg Schumpich †, Fachhochschule Hannover Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Dreyer lehrte an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Hamburg. Prof. Dr.-Ing. Conrad Eller lehrt im Fachbereich Maschinenbau der Hochschule Niederrhein, Krefeld Technische Mechanik und Finite-Element-Methoden.