Key Concepts in Public Archaeology

Author: Gabriel Moshenska
Publisher: UCL Press
ISBN: 9781911576440
Release Date: 2017-09-28
Genre: Religion

This book provides a broad overview of the key concepts in public archaeology, a research field that examines the relationship between archaeology and the public, in both theoretical and practical terms. While based on the long-standing programme of undergraduate and graduate teaching in public archaeology at UCL’s renowned Institute of Archaeology, the book also takes into account the growth of scholarship from around the world and seeks to clarify what exactly ‘public archaeology’ is by promoting an inclusive, socially and politically engaged vision of the discipline. Written for students and practitioners, the individual chapters provide textbook-level introductions to the themes, theories and controversies that connect archaeology to wider society, from the trade in illicit antiquities to the use of digital media in public engagement, and point readers to the most relevant case studies and learning resources to aid their further study. This book was produced as part of JISC's Institution as e-Textbook Publisher project. Find out more at https://www.jisc.ac.uk/rd/projects/institution-as-e-textbook-publisher Praise for Key Concepts in Archaeology 'Littered throughout with concise and well-chosen case studies, Key Concepts in Public Archaeology could become essential reading for undergraduates and is a welcome reminder of where archaeology sits in UK society today.' British Archaeology

Timeline

Author: Michael Crichton
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 9783641128036
Release Date: 2013-08-29
Genre: Fiction

An der idyllischen Dordogne in Frankreich liegt das Ausgrabungscamp des amerikanischen Geschichtsprofessors Edward Johnston. Hier bekämpften sich Engländer und Franzosen Mitte des 14. Jahrhunderts während des Hundertjährigen Krieges, und die vier Ruinen – zwei Festungen, eine Mühle und ein Kloster – sind für Johnston und seine Studenten ein ideales Betätigungsfeld. Eines Tages kommt Professor Johnston ein unheimlicher Verdacht: Könnte es sein, dass die amerikanische High-Tech-Firma ITC, die sein Forschungsprojekt seit Jahren großzügig unterstützt, eine Zeitmaschine entwickelt hat und damit bereits in die Vergangenheit gereist ist? Wie sonst ist die Genauigkeit eines Aufrissplans des Klosters zu erklären, der ihm aus Amerika in die Hände gespielt wurde? Wutentbrannt fährt Johnston in die USA. Nur wenige Tage später erreicht ein erregter Anruf das Camp: Der Professor sei ins Mittelalter gereist, und seine Studenten würden dringend gebeten, ihn von dort zurückzuholen. Auf den Wissenschaftshistoriker Chris, die Architektin Katherine und den Alltagshistoriker André wartet die Begegnung mit einer sensationellen Maschinerie, die die Erfüllung eines uralten Menschheitstraum in greifbare Nähe rückt – und eine Reise zurück in eben die Zeit, an deren Erforschung sie schon seit Jahren arbeiten. Die Verlockung, sie hautnah zu erleben – und dabei den Professor zu retten – ist größer als jede Angst...

DMT Das Molek l des Bewusstseins

Author: Rick Strassman
Publisher:
ISBN: 3855029679
Release Date: 2004
Genre:

Von 1990 bis 1995 führte Dr. Rick Strassman an der Universität New Mexico von der DEA genehmigte klinische Forschungen durch, bei denen er sechzig Freiwilligen DMT injizierte, eine der wirkungsvollsten psychedelischen Substanzen, die uns bekannt sind. Sein ausführlicher und detaillierter Bericht über diese Sitzungen ist eine faszinierende Erkundung der Natur des menschlichen Geistes und des therapeutischen Potenzials psychedelischer Substanzen. DMT, eine aus Pflanzen gewonnene Substanz, die auch vom Gehirn des Menschen gebildet wird, führte dabei immer wieder zu Nahtoderfahrungen und mystischen Erlebnissen. Viele der Freiwilligen berichteten von Begegnungen mit intelligenten, nicht-menschlichen Wesenheiten, insbesondere "Außerirdischen". Fast alle hatten das Gefühl, dass die Sitzungen zu den tiefsten Erfahrungen ihres Lebens gehörten. Strassmans Forschungen bringen DMT mit der Zirbeldrüse in Verbindung, die bei den Hindus als der Sitz des siebten Chakras gilt und von René Descartes als Sitz der Seele bezeichnet wurde. Das Buch führt Argumente für die kühne Behauptung an, dass auf natürliche Weise von der Zirbeldrüse freigesetztes DMT die Bewegung der Seele in den Körper hinein und aus ihm hinaus fördert und Bestandteil der Erfahrungen von Geburt und Tod ist; auch an höchsten Zuständen der Meditation und an transzendenten sexuellen Erlebnissen scheint es beteiligt zu sein. Klug angewendet, könnte DMT eine Periode bemerkenswerter Fortschritte in der wissenschaftlichen Erkundung der geheimnisvollsten mystischen Regionen der menschlichen Psyche und seines Seelenlebens einleiten.

Der zw lfte Planet

Author: Zecharia Sitchin
Publisher:
ISBN: 3930219581
Release Date: 2003
Genre:

>Der zwölfte Planet liefert eindrucksvolle Belege für die Existenz eines zusätzlichen Planeten in unserem Sonnensystem: Nibiru - der Heimatplanet der Anunnaki, jene die vom Himmel auf die Erde kamen. Zecharia Sitchin schildert in diesem Ausnahmewerk die Ursprünge der Menschheit anhand von Erkenntnissen aus der Archäologie, der Mythologie und antiken Texten und dokumentiert außerirdische Einflüsse auf die Erdgeschichte. Er konzentriert sich dabei vorwiegend auf das alte Sumer und enthüllt mit beeindruckender Genauigkeit die vollständige Geschichte unseres Sonnensystems, wie sie von den Besuchern eines anderen Planeten erzählt wurde, der sich alle 3.600 Jahre der Erde nähert. Der zwölfte Planet ist das kritische Standardwerk über die Astronauten der Antike - wie sie hierhergelangten, wann sie kamen und wie ihre Technologie und Kultur die menschliche Rasse seit Hunderttausenden von Jahren beeinflußt. Aufregend ... glaubwürdig ... sehr provokativ und zwingend. Der zwölfte Planet präsentiert Nachweise für eine völlig neue Theorie, die einige uralte Fragen beantwortet und einiges an Wellen schlagen wird (wie der Autor selbst schreibt: Wenn die Nefilim den Menschen erschaffen haben - wer hat dann die Nefilim erschaffen ...?) Library Journal Eines der wichtigsten Bücher über die Ursprünge der Erde, das je geschrieben wurde. East West Magazine Sitchin ist ein eifriger Erforscher der Ursprünge des Menschen. Eine unglaubliche Leistung. Kirkus Reviews Sitchins Buch ist nichts geringeres als eine Sensation (...). Ein nüchternes und ausgezeichnet recherchiertes Buch mit tiefschürfenden Schlußfolgerungen und ganz offensichtlich das Ergebnis akribischer und scharfsinniger Forschungsarbeiten an den Texten vergangener Zeitalter. Als solches ist es aufrichtig und überzeugend.