Don t Let Your Emotions Run Your Life for Teens

Author: Sheri Van Dijk
Publisher: New Harbinger Publications
ISBN: 1608822753
Release Date: 2011-03-01
Genre: Young Adult Nonfiction

Let's face it: life gives you plenty of reasons to get angry, sad, scared, and frustrated-and those feelings are okay. But sometimes it can feel like your emotions are taking over, spinning out of control with a mind of their own. To make matters worse, these overwhelming emotions might be interfering with school, causing trouble in your relationships, and preventing you from living a happier life. Don't Let Your Emotions Run Your Life for Teens is a workbook that can help. In this book, you'll find new ways of managing your feelings so that you'll be ready to handle anything life sends your way. Based in dialectical behavior therapy (DBT), a type of therapy designed to help people who have a hard time handling their intense emotions, this workbook helps you learn the skills you need to ride the ups and downs of life with grace and confidence. This book offers easy techniques to help you: •Stay calm and mindful in difficult situations •Effectively manage out-of-control emotions •Reduce the pain of intense emotions •Get along with family and friends

Don t Let Your Emotions Run Your Life for Kids

Author: Jennifer J. Solin
Publisher: New Harbinger Publications
ISBN: 9781626258600
Release Date: 2017-07
Genre: Juvenile Nonfiction

In this much-needed guide, two dialectical behavior therapists offer an activity-based workbook for kids who struggle with anger, mood-swings, and emotional and behavioral dysregulation. Using the skills outlined in this book, kids will be able to manage their emotions, get along with others, and do better in school. Childhood can often be a time of intense emotions. But if your child’s emotions interfere with school, homework, or tests; alienate them from their peers; make it difficult to forge lasting friendships; or cause constant conflicts at home—it’s time to make a change. You need help to calm the chaos now, rather than later. Building on the success of Don’t Let Your Emotions Run Your Life and Don’t Let Your Emotions Run Your Life for Teens, this is the first dialectical behavior therapy (DBT) activity skills workbook designed especially for kids. Designed for children ages 7 to 12, this essential guide will help kids manage difficult emotions and get along better with others. If you are frustrated or worried about your emotional child, the hands-on activities in this book—including child-friendly mindfulness practices—can help. By reading this book, kids will develop their own “skills tool box” for dealing with intense emotions as they arise, no matter where or when.

Behavioral Consultation and Primary Care

Author: Patricia J. Robinson
Publisher: Springer
ISBN: 9783319139548
Release Date: 2015-10-20
Genre: Psychology

“In this 2nd edition, Robinson and Reiter give us an updated blueprint for full integration of behavioral health and primary care in practice. They review the compelling rationale, but their real contribution is telling us exactly HOW to think about it and how to do it. This latest book is a must for anyone interested in population health and the nuts and bolts of full integration through using the Primary Care Behavioral Health Consultation model.” Susan H McDaniel Ph.D., 2016 President, American Psychological Association Professor, University of Rochester Medical Center The best-selling guide to integrating behavioral health services into primary care is now updated, expanded and better than ever! Integration is exploding in growth, and it is moving inexorably toward the model outlined here. To keep pace, this revised text is a must for primary care clinicians and administrators. It is also essential reading for graduate classes in a variety of disciplines, including social work, psychology, and medicine. This updated edition includes: · A refined presentation of the Primary Care Behavioral Health (PCBH) model · The latest terms, trends and innovations in primary care · Comprehensive strategies and resource lists for hiring and training new Behavioral Health Consultants (BHC) · Step-by-step guidance for implementing the PCBH model · A plethora of evolved practice tools, including new Core Competency Tools for BHCs and primary care providers · Sample interventions for behaviorally influenced problems · The use of “Third Wave” behavior therapies in primary care · Detailed program evaluation instructions and tools · The latest on financing integrated care · An entire chapter on understanding and addressing the prescription drug abuse epidemic · Experienced guidance on ethical issues in the PCBH model · Improved patient education handouts With all of the changes in health care, the potential for the Primary Care Behavioral Health (PCBH) model to improve primary care—and the health of the population—is greater than ever. This book should be the first read for anyone interested in realizing the potential of integration.

Der Luzifer Effekt

Author: Philip G. Zimbardo
Publisher: Springer
ISBN: 3662533251
Release Date: 2016-10-27
Genre: Psychology

Was bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun? Wie können normale Bürger dazu verleitet werden, unmoralisch zu handeln? Wo liegt die Grenze zwischen Gut und Böse, und wer läuft Gefahr, sie zu überschreiten? Mit Der Luzifer-Effekt hat der renommierte amerikanische Sozialpsychologe Philip Zimbardo ein bedeutendes und brisantes Buch vorgelegt. Es schlägt den Bogen von den Details des weltberühmten Stanford Prison Experiment bis zu den grausamen Geschehnissen im Gefängnis von Abu Ghraib im Irak, und es offenbart verstörende Wahrheiten: über physische und psychische Gewalt, über Misshandlungen und Folter, über Kriegsverbrechen und Massenmorde – und über die Menschen, die sie ausführen, anordnen, ermöglichen oder zulassen. Zimbardos These: Nicht die Veranlagung bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun, sondern die Situation, in der sie sich befinden oder in die man sie versetzt. Die Macht der Umstände schafft Täter und Opfer, und in oft diffusen Verantwortungsgeflechten verlieren moralische Maßstäbe allzu leicht ihr Fundament. Bei aller Beklemmung, die die Lektüre dieser ungemein detailreichen Studie unweigerlich auslöst, öffnet das Buch aber auch ein Fenster der Hoffnung: So wie man Situationen schaffen kann, die Menschen zum Bösen verführen, so können auch Zivilcourage und heldenhaftes Verhalten durch geeignete Rahmenbedingungen und gesellschaftliche Weichenstellungen gefördert werden. Der „Banalität des Bösen" setzt Zimbardo die „Banalität des Heldentums" entgegen. Ein beeindruckendes Stück Forschung zur Natur des Bösen und zu den Systemen und Situationen, die es entfesseln. Observer Eine Reise in Herz und Gehirn der Finsternis. Focus online Ein notwendiges und wichtiges Buch. Gehirn und Geist Ein fesselnder, gleichwohl erschreckender Blick auf unsere dunkle Seite ... Für alle, die sich fragen, wie Böses entsteht und bekämpft werden kann. Emotion Pflichtlektüre nicht nur für Sozialwissenschaftler, sondern auch für Politiker, Entscheidungsträger und Erzieher. American Scientist

Sind Sie hochsensibel

Author: Elaine N. Aron
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 9783864153297
Release Date: 2011-10-27
Genre: Self-Help

Intensiver sehen, hören, fühlen – wenn Ihre Empfindungen Sie zu überwältigen drohen Wie nehmen Sie Ihre Welt wahr? Beeinträchtigen Lärm, Gerüche oder Stress Ihr Wohlbefinden? Haben Sie eine reiche Vorstellungskraft und lebendige Träume? Spüren Sie Feinheiten in Ihrer Umgebung auf und können Sie sich auf Ihre Intuition verlassen? Wenn Sie diese Fragen mit "ja" beantworten, dann sind Sie wahrscheinlich hochsensibel und äußerst feinfühlig in der Wahrnehmung äußerer Eindrücke. Hochsensible Menschen stoßen im Alltag jedoch auf viele Schwierigkeiten und werden oft fälschlicherweise als schüchtern stigmatisiert. Elaine N. Aron ist selbst hochsensibel. Einfühlsam und fundiert, basierend auf wissenschaftlichen Untersuchungen und Hunderten von Gesprächen, gibt sie einen umfassenden Einblick in das Phänomen Hochsensibilität. Sie gibt Ratschläge im Umgang mit Hürden im Alltag und erläutert, wie hochsensible Menschen zu einem ganz neuen Selbstbewusstsein finden.

Frag einen Mann wenn du M nner dauerhaft an dich binden willst

Author: Steve Harvey
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 9783864153037
Release Date: 2012-03-09
Genre: Self-Help

Wie ticken Männer wirklich? Was motiviert sie? Und wie kriegt man sie dazu, sich fest zu binden und zu heiraten? Beziehungsexperte und Stand-up-Comedian Steve Harvey gibt Antworten auf diese Fragen. Auf humorvolle Weise stattet er Frauen mit dem nötigen Wissen aus, damit sie genau das bekommen, was sie sich von ihren Männern wünschen: mehr Hilfe im Haushalt, mehr Geld auf dem gemeinsamen Konto oder besseren Sex. Steve Harvey schreckt vor keinem Thema zurück und weiß sogar, wie man ehrliche Antworten auf heikle Fragen wie »Kannst du dir eine gemeinsame Zukunft vorstellen?« oder »Hast du mich betrogen?« erhält. In seinem Buch gibt er sowohl Ratschläge für alle Singles, die sich ins Dating-Getümmel stürzen möchten, als auch für Frauen in Beziehungen, die das gemeinsame Zusammenleben harmonischer gestalten wollen.

Das Slow Grow Prinzip

Author: Svenja Hofert
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 9783869362366
Release Date: 2011
Genre: Business & Economics

Gesund gründen und nachhaltig wachsen Unser Land braucht mehr Existenzgründer. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zum Wirtschaftswachstum und schaffen Arbeitsplätze. Und sie sollen dies bitteschön recht zügig tun, am besten mit zweistelligem Jahreswachstum. So die offiziellen Verlautbarungen. An der Realität der meisten Gründer und Freiberufler geht das gezielt vorbei. Svenja Hofert, langjährige Existenzgründungsberaterin und Expertin für neue Karrieren, stellt die gängigen Gründungsregeln auf den Kopf und rät zu langsamem und nachhaltigem Wachstum - zu Slow Grow. Statt Gründer und Freiberufler mit veralteten Erfolgsregeln unter Druck zu Setzen, macht sie ihnen Mut, entsprechend ihren eigenen Möglichkeiten und ihrem eigenen Tempo vorzugehen. Das Slow-Grow-Prinzip beschreibt, warum die gängigen Regeln für die Mehrzahl der Gründer nicht gelten und welche sie ersetzen.

Die Wissenschaftsl ge

Author: Ben Goldacre
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104003030
Release Date: 2010-01-21
Genre: Health & Fitness

Der große Sachbuch-Bestseller aus Großbritannien: Endlich wird entlarvt, wie uns Pseudo-Wissenschaftler belügen, um uns Medizin- und Kosmetikprodukte zu verkaufen »Von Zahnärzten empfohlen«.»Von Dermatologen getestet«. Doch mit welchem Ergebnis? Woher wissen wir, ob uns eine medizinische Behandlung hilft? Wie können wir überprüfen, was uns alternative Heilmethoden wie zum Beispiel die Homöopathie versprechen? Und warum glauben kluge, kritische Menschen hanebüchene Dinge, nur weil »die Wissenschaft« sie angeblich bewiesen hat? Ben Goldacre entlarvt mit so viel Witz wie Wissen die zweifelhafte Wissenschaft hinter vermeintlich geprüften und bewiesenen Fakten und zeigt uns, wie wir mit eigenen Mitteln schlechte von guter Wissenschaft unterscheiden können.

Handbuch Resilienz Training

Author: Sylvia Kéré Wellensiek
Publisher: Beltz
ISBN: 9783407365040
Release Date: 2011-09-06
Genre: Education

• Klar strukturierte Trainingsstufen für persönliche und organisationale Resilienz • Gezielte Burnout-Prävention • Mit Beiträgen von Erik Händeler, Susanne Leithoff, Dr. Rudolf Kast und Reinhard Feichter Die Fähigkeit zu Belastbarkeit und innerer Stärke wird in der Psychologie als Resilienz beschrieben. Resiliente Menschen können auf Anforderungen wechselnder Situationen flexibel reagieren. Im wirtschaftlichen Kontext geht die Definition des Begriffs »Resilienz« über die individuelle Fähigkeit hinaus und umfasst auch die Anpassungsfähigkeit von Organisationen an Veränderungen. Dieses Handbuch liefert beides: Resilienz-Training für Mitarbeiter und für Unternehmen. Sylvia Kéré Wellensiek führt die Leser gekonnt durch profundes Hintergrundwissen, viele Praxisbeispiele und zahlreiche Übungen in die komplexe Thematik ein. Aus dem Inhalt Teil I Resilienz – Widerstandskraft und Flexibilität in Zeiten ständigen Wandels - Die Bedeutung von Resilienz für Unternehmen und ihre Mitarbeiter Teil II Die gezielte Entwicklung persönlicher Resilienz - Zehn Schritte für die persönliche Resilienz-Förderung Teil III Die umfassende Ausbildung organisationaler Resilienz - Zehn mögliche Schritte zur organisationalen Resilienz Teil IV Die besondere Position der Führungskraft - Umgang mit persönlichen Grenzen - Überlastete Mitarbeiter angemessen begleiten Teil V Das Zusammenspiel im Team und an den Schnittstellen - Teamstärke nach innen und außen Teil VI Burnout-Prävention und Gesundheitsmanagement - Betriebliches Gesundheitsmanagement - Kosten und Nutzen von Prävention Teil VII Die Verantwortung der Geschäftsführung - Gesundheit ist ein Thema für die Unternehmensstrategie - Werte konsequent verwirklichen