Don t Let Your Emotions Run Your Life for Teens

Author: Sheri Van Dijk
Publisher: New Harbinger Publications
ISBN: 1608822753
Release Date: 2011-03-01
Genre: Young Adult Nonfiction

Let's face it: life gives you plenty of reasons to get angry, sad, scared, and frustrated-and those feelings are okay. But sometimes it can feel like your emotions are taking over, spinning out of control with a mind of their own. To make matters worse, these overwhelming emotions might be interfering with school, causing trouble in your relationships, and preventing you from living a happier life. Don't Let Your Emotions Run Your Life for Teens is a workbook that can help. In this book, you'll find new ways of managing your feelings so that you'll be ready to handle anything life sends your way. Based in dialectical behavior therapy (DBT), a type of therapy designed to help people who have a hard time handling their intense emotions, this workbook helps you learn the skills you need to ride the ups and downs of life with grace and confidence. This book offers easy techniques to help you: •Stay calm and mindful in difficult situations •Effectively manage out-of-control emotions •Reduce the pain of intense emotions •Get along with family and friends

Don t Let Your Emotions Run Your Life for Kids

Author: Jennifer J. Solin
Publisher: New Harbinger Publications
ISBN: 9781626258600
Release Date: 2017-07
Genre: Juvenile Nonfiction

In this much-needed guide, two dialectical behavior therapists offer an activity-based workbook for kids who struggle with anger, mood-swings, and emotional and behavioral dysregulation. Using the skills outlined in this book, kids will be able to manage their emotions, get along with others, and do better in school. Childhood can often be a time of intense emotions. But if your child’s emotions interfere with school, homework, or tests; alienate them from their peers; make it difficult to forge lasting friendships; or cause constant conflicts at home—it’s time to make a change. You need help to calm the chaos now, rather than later. Building on the success of Don’t Let Your Emotions Run Your Life and Don’t Let Your Emotions Run Your Life for Teens, this is the first dialectical behavior therapy (DBT) activity skills workbook designed especially for kids. Designed for children ages 7 to 12, this essential guide will help kids manage difficult emotions and get along better with others. If you are frustrated or worried about your emotional child, the hands-on activities in this book—including child-friendly mindfulness practices—can help. By reading this book, kids will develop their own “skills tool box” for dealing with intense emotions as they arise, no matter where or when.

Behavioral Consultation and Primary Care

Author: Patricia J. Robinson
Publisher: Springer
ISBN: 9783319139548
Release Date: 2015-10-20
Genre: Psychology

“In this 2nd edition, Robinson and Reiter give us an updated blueprint for full integration of behavioral health and primary care in practice. They review the compelling rationale, but their real contribution is telling us exactly HOW to think about it and how to do it. This latest book is a must for anyone interested in population health and the nuts and bolts of full integration through using the Primary Care Behavioral Health Consultation model.” Susan H McDaniel Ph.D., 2016 President, American Psychological Association Professor, University of Rochester Medical Center The best-selling guide to integrating behavioral health services into primary care is now updated, expanded and better than ever! Integration is exploding in growth, and it is moving inexorably toward the model outlined here. To keep pace, this revised text is a must for primary care clinicians and administrators. It is also essential reading for graduate classes in a variety of disciplines, including social work, psychology, and medicine. This updated edition includes: · A refined presentation of the Primary Care Behavioral Health (PCBH) model · The latest terms, trends and innovations in primary care · Comprehensive strategies and resource lists for hiring and training new Behavioral Health Consultants (BHC) · Step-by-step guidance for implementing the PCBH model · A plethora of evolved practice tools, including new Core Competency Tools for BHCs and primary care providers · Sample interventions for behaviorally influenced problems · The use of “Third Wave” behavior therapies in primary care · Detailed program evaluation instructions and tools · The latest on financing integrated care · An entire chapter on understanding and addressing the prescription drug abuse epidemic · Experienced guidance on ethical issues in the PCBH model · Improved patient education handouts With all of the changes in health care, the potential for the Primary Care Behavioral Health (PCBH) model to improve primary care—and the health of the population—is greater than ever. This book should be the first read for anyone interested in realizing the potential of integration.

Calming Angry Kids

Author: Tricia Goyer
Publisher: David C Cook
ISBN: 9780830775729
Release Date: 2018-10-01
Genre: Religion

Slammed doors. Hurting hearts. Tricia Goyer knows what it’s like to parent children with chronic anger. In Calming Angry Kids, Goyer draws on her own experience to help readers understand what’s going on in a child’s brain focus on relationship over rules teach a child how to handle frustrations without outbursts control how they express their own anger establish a standard of respect in the home Including reflection questions and action steps at the end of each chapter, Calming Angry Kids shows weary parents that peace in their home is within reach.

Conduct Disorder

Author: Barbara Gottfried Hollander
Publisher: The Rosen Publishing Group, Inc
ISBN: 9781477717578
Release Date: 2013-12-15
Genre: Juvenile Nonfiction

Conduct disorder is a mental condition involving teenagers who violate basic rights. The disorder can be exhibited at school, home, or in other settings, and there are possible causal factors, including genetic, other disorders, brain damage, and environmental effects. Among the topics studied are examples of teens that are at higher risk for having the disorder, the typical symptoms and evaluations of the disorder, teens' mental and physical states, individual and family therapy programs, and situations where multiple diagnoses are a factor. This approachable text helps teens understand conduct disorder and the critical issues that affect them.

Ich will doch blo sterben Papa

Author: Michael Schofield
Publisher: Kösel-Verlag
ISBN: 9783641125752
Release Date: 2014-03-31
Genre: Biography & Autobiography

Jani ist erst vier Jahre alt, da befürchten Michael und Susan Schofield bei ihrer Tochter schizophrene Halluzinationen. Die damit konfrontierten Ärzte wiegeln ab, bei einem so kleinen Kind sei so etwas unvorstellbar. Doch der Verdacht bestätigt sich: Bei dem inzwischen sechsjährigen Mädchen wird Schizophrenie diagnostiziert. Jani lebt in einer Welt aus Halluzinationen und gewalttätigen Vorstellungen mit Hunderten imaginärer innerer „Freunde“. Eine Ratte flüstert ihr ein, ihren Bruder zu misshandeln, eine Katze sagt ihr, sie solle sich selbst töten, eine Stimme in ihr drängt sie dazu, aus dem Fenster zu springen. Und mittendrin in diesem Chaos aus nicht enden wollenden Wahnvorstellungen und Wutanfällen: Janis Eltern, die alles daransetzen, das Leben ihrer beiden Kinder zu schützen, während die Familie auseinanderzubrechen droht. Diese packende Geschichte ist dramatisch und Mut machend zugleich. Sie lässt hoffen, dass die bedingungslose elterliche Liebe Jani künftig ein halbwegs lebenswertes Leben ermöglichen wird. Eine Familie am Abgrund Der bedingungslose Kampf eines Vaters um seine schizophrene Tochter Eine wahre Geschichte: fesselnd, erschütternd, faszinierend Der New York Times-Bestseller endlich auf Deutsch

Aggressionen bew ltigen f r Dummies Sonderausgabe

Author: W. Doyle Gentry
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527710454
Release Date: 2013-12-11
Genre: Anger

uber den Autor 7 Einfuhrung 23 uber dieses Buch 23 Konventionen in diesem Buch 24 Was Sie nicht lesen mussen 25 Torichte Annahmen uber den Leser 26 Wie dieses Buch aufgebaut ist 26 Teil I: Wut und Arger: Die Grundlagen 26 Teil II: Mit Wut und Arger im Alltag fertig werden 26 Teil III: Wut und Arger zukunftig vermeiden 27 Teil IV: Langst vergangenen Arger bewaltigen 27 Teil V: Weniger Wut und Arger durch Verbesserung des Lebensstils 27 Teil VI: Arger und Wut in wichtigen Beziehungen bewaltigen 28 Teil VII: Der Top-Ten-Teil 28 Symbole, die in diesem Buch verwendet werden 28 Wie es weitergeht 29 Teil I Wut und Arger: Die Grundlagen 31 Kapitel 1 Arger und Wut: Universelle Emotionen 33 Weg mit uberkommenen Mythen 33 Verstehen Sie, welche Rolle Emotionen in Ihrem Leben spielen 34 Holen Sie sich die Hilfe, die Sie brauchen 35 Wenn Sie es geschafft haben, werden Sie es merken 37 Kapitel 2 Wann werden Arger und Wut zum Problem 39 Wie verargert sind Sie? 40 Wie oft argern Sie sich? 41 Wie intensiv argern Sie sich? 42 Ist Ihr Arger toxisch? 42 Episodische Reizbarkeit 43 Episodischer Arger 44 Episodische Wut 44 Chronische Reizbarkeit 44 Chronischer Arger 44 Chronische Wut 45 Die Risiken toxischen Argers einschatzen 45 Sind Sie ein Mann? 45 Sind Sie junger als 40 Jahre? 45 Wie steht es mit Ihrem Temperament? 46 Haben Sie zu viele Gelegenheiten, sich aufzuregen? 46 Betrachten Sie Ihr Leben falsch? 46 Haben Sie eine aggressive Personlichkeit? 47 Nehmen Sie Drogen? 48 Bleiben Sie reizbar? 48 Leiden Sie an Depressionen? 49 Haben Sie Schwierigkeiten, sich mitzuteilen? 49 Fehlt es Ihnen an Problemlosungskompetenzen? 49 Haben Sie zu viel Stress? 49 Urteilen Sie zu viel? 50 Stellen Sie zu oft die Schuldfrage? 50 Sind Sie standig erschopft? 50 Bekommen Sie keine ausreichende Unterstutzung? 51 Ist Ihr Leben stark aus dem Gleichgewicht geraten? 51 Kapitel 3 Vergiftet Arger Ihr Leben? 53 Energieverluste 54 Arger macht krank 55 Indirekte Auswirkungen auf die Gesundheit 55 Direkte Auswirkungen auf die Gesundheit 59 Ein Blick auf die Checkliste fur Arger und Gesundheit 61 Tiefschlage fur die berufl iche Karriere 63 Fruh aus dem Gleis geraten 64 Die falsche Richtung einschlagen 65 Die falschen Fragen stellen 65 Kontraproduktives Verhalten am Arbeitsplatz 66 Das Aus fur die Ehe 67 Die Gesundheit Ihrer Lieben 68 Teil II Mit Wut und Arger im Alltag fertig werden 71 Kapitel 4 SofortmaSSnahmen 73 Ziehen Sie einen Schlussstrich - je fruher, desto besser 73 Geben Sie sich mit einer Verstimmung zufrieden 74 Warum Ihre Sicherung so schnell durchbrennt 76 Besorgen Sie sich eine starkere Sicherung 77 Gehen Sie weg - aber kommen Sie wieder 77 Lassen Sie andere das letzte Wort haben 78 Manchmal lohnt es sich, sich schuldig zu fuhlen 79 Ablenkung bringt's 80 Andern Sie die Situation 81 Horen Sie auf zu grubeln 81 uberwinden Sie Arger mit Hilfe von Bilderreisen 82 Lutschen Sie sich frei 85 Kapitel 5 Hat man da noch Worte? 87 Lieber keinen Dampf ablassen 87 Arger ausdrucken, aber richtig 88 Sprechen versus Schlagen 89 Aufschreiben versus Reden 91 Lassen Sie die Schimpfworte weg 92 Bleiben Sie bei der Sache 93 Fassen Sie sich kurz - und atmen Sie 93 Es kommt nicht darauf an, was Sie sagen, sondern, wie Sie es sagen 94 Kapitel 6 Die Ruhe bewahren 97 Reagieren Sie bewusst anstatt refl exartig 97 Mit alten Gewohnheiten brechen 99 Meiden Sie die Gesellschaft anderer "Argerholiker" 101 Ordnen Sie Ihren Arger ein 102 Haben Sie Geduld 103 Holen Sie tief Luft 104 Die Entspannungsreaktion 104 Die Macht der Stille 105 Machen Sie sich locker 105 Impfen Sie sich 105 Stellen Sie sich vier wichtige Fragen 106 uber wen argere ich mich? 106

Ich hasse dich verlass mich nicht

Author: Jerold J. Kreisman
Publisher: Kösel-Verlag
ISBN: 9783641083137
Release Date: 2012-06-18
Genre: Psychology

Menschen mit einer Borderline-Persönlichkeit leiden unter extremen Stimmungsschwankungen und der ständigen Angst, verlassen zu werden. Die überarbeitete und erweiterte Neuausgabe dieses Standardwerks enthält neueste Forschungsergebnisse und Therapieansätze sowie aktualisierte Zahlen. Betroffene, Angehörige, Ärzte und Therapeuten erhalten hilfreiche Unterstützung.

Das Wunder der Achtsamkeit

Author: Thich Nhat Hanh
Publisher: Theseus Verlag
ISBN: 9783958830967
Release Date: 2016-07-06
Genre: Religion

Das Standardwerk für alle, die wissen wollen, was Meditation wirklich ist und wie man sie in den Alltag integrieren kann. Thich Nhat Hanh zeigt, wie wichtig Achtsamkeit ist, um den Herausforderungen des Lebens gelassen und entspannt zu begegnen. Die 32 Übungen, die er entwickelt hat, helfen, das Wunder der Achtsamkeit in jedem Moment unseres Lebens zu erfahren.

Borderline M tter und ihre Kinder

Author: Christine Ann Lawson
Publisher:
ISBN: 3898062562
Release Date: 2006
Genre:

Menschen mit einer Borderline-Störung sind unbeständig und sprunghaft, impulsiv und selbstzerstörerisch und sie haben Angst vor dem Verlassen werden. Die Kinder von Borderline-Müttern wachsen in einer verwirrenden emotionalen Welt auf. Die Bindung zur emotional unstabilen Mutter ist unsicher. Das Buch handelt von Borderline-Müttern und vor allem von deren Kindern, welche unter den Stimmungsschwankungen und psychotischen Anfällen der Mütter leiden und verzweifelt nach Strategien der Bewältigung dieser Erlebnisse suchen. Die Autorin untersucht vier Typen von Borderline-Persönlichkeiten, wie sie von den Kindern wahrgenommen werden: die verwahrloste Mutter, die Einsiedlerin, die Königin und die Hexe. Die Autorin zeigt, wie man sich um die Verwahrloste kümmern kann, ohne sie retten zu müssen, wie die Einsiedlerin geliebt werden kann, ohne ihrer Angst Nahrung zu geben, wie man die Königin liebt, ohne ihr Untertan zu werden und wie man mit der Hexe lebt, ohne ihr Opfer zu werden.

Die Narben der Gewalt

Author: Judith Herman
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 9783955717636
Release Date: 2018-03-28
Genre: Psychology

Dieses Buch ist das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung und praktischer Arbeit mit Opfern sexueller und häuslicher Gewalt. Es spiegelt zudem die vielfältigen Erfahrungen der Autorin mit zahlreichen anderen traumatisierten Patienten wider, vor allem mit Kriegsveteranen und Terroropfern. 2015 fasste Judith Herman die neuesten Forschungen und Entwicklungen zusammen und ergänzte somit ihren Klassiker, der nie an Aktualität verloren hat. "Das Buch von Judith Herman ist eines der wichtigsten und gleichzeitig lesbarsten Bücher der modernen Traumaforschung. Es sollte in allen universitären Seminaren zum Thema psychische Traumatisierungen zur Pflichtlektüre gehören." - Dr. Arne Hofmann