Don t Make Me Think Revisited

Author: Steve Krug
Publisher: New Riders
ISBN: 9780133597264
Release Date: 2013-12-23
Genre: Computers

Since Don’t Make Me Think was first published in 2000, hundreds of thousands of Web designers and developers have relied on usability guru Steve Krug’s guide to help them understand the principles of intuitive navigation and information design. Witty, commonsensical, and eminently practical, it’s one of the best-loved and most recommended books on the subject. Now Steve returns with fresh perspective to reexamine the principles that made Don’t Make Me Think a classic–with updated examples and a new chapter on mobile usability. And it’s still short, profusely illustrated…and best of all–fun to read. If you’ve read it before, you’ll rediscover what made Don’t Make Me Think so essential to Web designers and developers around the world. If you’ve never read it, you’ll see why so many people have said it should be required reading for anyone working on Web sites. “After reading it over a couple of hours and putting its ideas to work for the past five years, I can say it has done more to improve my abilities as a Web designer than any other book.” –Jeffrey Zeldman, author of Designing with Web Standards

Don t make me think

Author: Steve Krug
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783826687150
Release Date: 2014-11-19
Genre: COMPUTERS

Usability ist eine der wichtigsten Herausforderungen bei der Webseitenerstellung – und wird häufig nur allzu leichtfertig vernachlässigt. Lernen Sie mit dieser überarbeiteten Neuauflage des Klassikers, wie Websites wirklich benutzt werden – mit aktualisierten Beispielen und einem neuen Kapitel über Mobile Usability. Steve Krug verdankt seine Erkenntnisse einer eigentlich nahe liegenden Methode: Er beobachtet, wie User mit einer Website umgehen und welche Hindernisse sich ihnen bei der Informationssuche in den Weg stellen. Anhand aussagekräftiger Beispiele, vieler Grafiken und einer Prise Humor erhalten Sie eine ganz neue Perspektive auf Ihr Websitekonzept. Krugs Usability-Prinzipien dienen als Leitfaden für die eigene Arbeit. Mit einfachen Tests kann jeder seine Website ohne viel Aufwand so optimieren, dass sie den Usability-Kriterien entspricht und sich intuitiv anwenden lässt. Wenn Sie diesen Klassiker schon einmal gelesen haben, werden Sie wieder entdecken, was DON’T MAKE ME THINK! so unverzichtbar für Webdesigner und -entwickler auf der ganzen Welt gemacht hat. Wenn Sie es noch nicht gelesen haben, werden Sie sehen, warum so viele Leute es als Pflichtlektüre empfehlen.

100 Common Misconceptions about Don t Make Me Think a Common Sense Approach to Web Usability

Author: Ryan Rell
Publisher: Lennex
ISBN: 5458848772
Release Date: 2013-04
Genre:

In this book, we have hand-picked the most sophisticated, unanticipated, absorbing (if not at times crackpot!), original and musing book reviews of "Don't Make Me Think! A Common Sense Approach to Web Usability." Don't say we didn't warn you: these reviews are known to shock with their unconventionality or intimacy. Some may be startled by their biting sincerity; others may be spellbound by their unbridled flights of fantasy. Don't buy this book if: 1. You don't have nerves of steel. 2. You expect to get pregnant in the next five minutes. 3. You've heard it all.

Mobile Usability

Author: Jakob Nielsen
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783826695711
Release Date: 2013-06-25
Genre: Computers

Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.

Don t make me think

Author: Steve Krug
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783826687150
Release Date: 2014-11-19
Genre: COMPUTERS

Usability ist eine der wichtigsten Herausforderungen bei der Webseitenerstellung – und wird häufig nur allzu leichtfertig vernachlässigt. Lernen Sie mit dieser überarbeiteten Neuauflage des Klassikers, wie Websites wirklich benutzt werden – mit aktualisierten Beispielen und einem neuen Kapitel über Mobile Usability. Steve Krug verdankt seine Erkenntnisse einer eigentlich nahe liegenden Methode: Er beobachtet, wie User mit einer Website umgehen und welche Hindernisse sich ihnen bei der Informationssuche in den Weg stellen. Anhand aussagekräftiger Beispiele, vieler Grafiken und einer Prise Humor erhalten Sie eine ganz neue Perspektive auf Ihr Websitekonzept. Krugs Usability-Prinzipien dienen als Leitfaden für die eigene Arbeit. Mit einfachen Tests kann jeder seine Website ohne viel Aufwand so optimieren, dass sie den Usability-Kriterien entspricht und sich intuitiv anwenden lässt. Wenn Sie diesen Klassiker schon einmal gelesen haben, werden Sie wieder entdecken, was DON’T MAKE ME THINK! so unverzichtbar für Webdesigner und -entwickler auf der ganzen Welt gemacht hat. Wenn Sie es noch nicht gelesen haben, werden Sie sehen, warum so viele Leute es als Pflichtlektüre empfehlen.

Rocket Surgery Made Easy

Author: Steve Krug
Publisher: New Riders
ISBN: 0321702840
Release Date: 2009-12-08
Genre: Computers

It's been known for years that usability testing can dramatically improve products. But with a typical price tag of $5,000 to $10,000 for a usability consultant to conduct each round of tests, it rarely happens. In this how-to companion to Don't Make Me Think: A Common Sense Approach to Web Usability, Steve Krug spells out a streamlined approach to usability testing that anyone can easily apply to their own Web site, application, or other product. (As he said in Don't Make Me Think, "It's not rocket surgery".) Using practical advice, plenty of illustrations, and his trademark humor, Steve explains how to: Test any design, from a sketch on a napkin to a fully-functioning Web site or application Keep your focus on finding the most important problems (because no one has the time or resources to fix them all) Fix the problems that you find, using his "The least you can do" approach By paring the process of testing and fixing products down to its essentials ("A morning a month, that's all we ask"), Rocket Surgery makes it realistic for teams to test early and often, catching problems while it's still easy to fix them. Rocket Surgery Made Easy adds demonstration videos to the proven mix of clear writing, before-and-after examples, witty illustrations, and practical advice that made Don't Make Me Think so popular.

Die zehn Usability Gebote

Author: Eric Reiss
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527687923
Release Date: 2015-02-06
Genre: Computers

Websites, die intuitiv bedienbar sind, haben zufriedenere Nutzer und zufriedene Nutzer kommen wieder. Das ist das eigentliche Ziel der Usability und Eric Reiss zeigt Ihnen in diesem Buch, mit welchen einfachen Ma?nahmen Sie es erreichen. Er gibt Ihnen zehn Grundprinzipien oder "Gebote" an die Hand - so sollte Ihre Website beispielsweise bequem, funktional und idiotensicher sein. Was Sie daf?r tun oder besser bleiben lassen sollten, zeigt er Ihnen an zahllosen Beispielen aus dem Web. Aber auch Bratpfannen, Stra?enschilder oder Badematten m?ssen schon einmal herhalten, um zu erkl?ren, wie wir Dinge verwenden und was uns fluchen l?sst, wenn etwas nicht so funktioniert, wie wir es erwarten. Neben jeder Menge erstaunlicher Aha-Erlebnisse und am?santer Anekdoten bietet Ihnen jedes Kapitel am Ende eine Liste mit zehn Fragen, mit denen Sie m?gliche Fallstricke aufsp?ren und Ihre Website maximal benutzerfreundlich gestalten k?nnen. Und da Eric Reiss die zehn Usability-Gebote nicht nur aufgeschrieben, sondern beim Schreiben dieses Buchs auch selbst ber?cksichtigt hat, werden Sie sehen: Es funktioniert.

Think Like a Programmer

Author: V. Anton Spraul
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783826696046
Release Date: 2013-06-25
Genre: Computers

Typische Programmieraufgaben kreativ lösen am Beispiel von C++ Von der Aufgabe zur Lösung – so gehen Sie vor Probleme analysieren und schrittweise bearbeiten Systematisches Vorgehen lernen und anwenden Aus dem Inhalt: Strategien zur Problemlösung Eingabeverarbeitung Statusverfolgung Arrays Zeiger und dynamische Speicherverwaltung Klassen Rekursion Wiederverwendung von Code Rekursive und iterative Programmierung Denken wie ein Programmierer Die Herausforderung beim Programmieren besteht nicht im Erlernen der Syntax einer bestimmten Sprache, sondern in der Fähigkeit, auf kreative Art Probleme zu lösen. In diesem einzigartigen Buch widmet sich der Autor V. Anton Spraul genau jenen Fähigkeiten, die in normalen Lehrbüchern eher nicht behandelt werden: die Fähigkeit, wie ein Programmierer zu denken und Aufgaben zu lösen. In den einzelnen Kapiteln behandelt er jeweils verschiedene Programmierkonzepte wie beispielsweise Klassen, Zeiger und Rekursion, und fordert den Leser mit erweiterbaren Übungen zur praktischen Anwendung des Gelernten auf. Sie lernen unter anderem: Probleme in diskrete Einzelteile zerlegen, die sich leichter lösen lassen Funktionen, Klassen und Bibliotheken möglichst effizient nutzen und wiederholt verwenden die perfekte Datenstruktur für eine Aufgabenstellung auswählen anspruchsvollere Programmiertechniken wie Rekursion und dynamischen Speicher einsetzen Ihre Gendanken ordnen und Strategien entwickeln, um bestimmte Problemkategorien in Angriff zu nehmen Die Beispiele im Buch werden mit C++ gelöst, die dargestellten kreativen Problemlösungskonzepte gehen aber weit über die einzelnen Programmiersprachen und oft sogar über den Bereich der Informatik hinaus. Denn wie die fähigsten Programmierer wissen, handelt es sich beim Schreiben herausragender Quelltexte um kreative Kunst und der erste Schritt auf dem Weg zum eigenen Meisterwerk besteht darin, wie ein Programmierer zu denken. Über den Autor: V. Anton Spraul hat über 15 Jahre lang Vorlesungen über die Grundlagen der Programmierung und Informatik gehalten. In diesem Buch fasst er die von ihm dabei perfektionierten Verfahren zusammen. Er ist auch Autor von »Computer Science Made Simple«.

Visual Storytelling

Author: Ulrike Heppel
Publisher: O'Reilly
ISBN: 9783960100072
Release Date: 2015-10-14
Genre: Business & Economics

Wir erleben einen »visuellen Tsunami«, Bildelemente prägen immer stärker das ausufernde Medienangebot. PR und Marketing sind deshalb gefordert, Interesse durch packende Geschichten und passende Bilder zu wecken. Storytelling - derzeit die erfolgreichste Technik moderner Unternehmenskommunikation - wird dann noch wirksamer, wenn sie konsequent visuelle Aspekte berücksichtig und zum Visual Storytelling wird. Viele PR-und Marketingschaffende haben allerdings noch wenig Erfahrung mit dem Einsatz von Infografiken, interaktiven Grafiken, emotional ansprechenden Fotos und Bewegtbild. Sie stehen vor der Aufgabe, Bilder nicht nur als dekoratives Beiwerk einzusetzen, sondern von Anfang an in ihre Kommunikationsstrategie zu integrieren. Hier bietet »Visual Storytelling« konkrete Hilfestellungen und Inspiration für kreative und konzeptionelle Überlegungen. Das Sehen verstehen Mit einem guten Verständnis des menschlichen Sehsinns und der Psychologie der Wahrnehmung entwickeln Sie starke visuelle Botschaften. Visual Storytelling = Bild + Geschichte Fesselnde Geschichten zu entwickeln, können Sie lernen: Unverzichtbar sind ein zu lösender Konflikt, ein Held und ein guter Grund, warum die Geschichte erzählt wird. Diese Prinzipien gelten auch für »narrative Bilder«. Grafik, Infografik, Fotos, Videos und Medienmix Ob Sie mit Infografiken die Schönheit von Daten sichtbar machen, durch ausdrucksstarke Fotos Storys erzählen oder eine narrative Struktur für Ihr Video entwickeln: Systematisch lernen Sie alle Werkzeuge des visuellen Storytelling kennen. Narrative Bildwelten für Ihre Marken- und Unternehmenskommunikation Erfahren Sie, wie Gestaltungskonzepte wie Perspektivwechsel, Wonderlust, das Durchbrechen bekannter Muster, Reduktion, Super Sensory u.v.a.m. die »Shareability« Ihrer Storys steigern. Lassen Sie sich inspirieren und schaffen Sie neue Bilder und Bildwelten - passend für Ihre Marke und Ihr Unternehmen.

Developing Quality Technical Information

Author: Michelle Carey
Publisher: IBM Press
ISBN: 9780133119022
Release Date: 2014-06-23
Genre: Technology & Engineering

The #1 Guide to Excellence in Technical Communication—Fully Updated for Embedded Assistance, Mobile, Search, Multimedia, and More Direct from IBM’s own content design experts, this guide shows you how to design product interfaces and technical information that always place users front and center. This edition has been fully revised to help you consistently deliver the right content at the right time. You’ll master today’s best practices to apply nine essential characteristics of high-quality technical information: accuracy, clarity, completeness, concreteness, organization, retrievability, style, task orientation, and visual effectiveness. Coverage Includes Advocating for users throughout the entire product development process Delivering information in an ordered manner by following progressive disclosure techniques Optimizing content so that users can find it from anywhere Streamlining information for mobile delivery Helping users right where they are Whether you’re a writer, editor, information architect, user experience professional, or reviewer, this book shows you how to create great technical information, from the product design to the user interface, topics, and other media. Thoroughly revised and updated Extensive new coverage of self-documenting interfaces and embedded assistance Updated practical guidelines and checklists Hundreds of new examples