Elementary Vietnamese

Author: Binh Nhu Ngo
Publisher: Tuttle Publishing
ISBN: 0804845328
Release Date: 2015-08-25
Genre: Foreign Language Study

This is a complete Vietnamese language course designed for college or high school–level classroom use or self–study. Since its publication in 1998, Elementary Vietnamese has become the leading book for anyone wishing to learn Vietnamese, and an invaluable resource for people traveling, studying or working in Vietnam. This beginner Vietnamese book was originally developed for classroom use at Harvard University, where it has been field-tested for many years. This revised Third Edition has been thoroughly updated to reflect recent developments in Vietnamese speech patterns and culture over the past decade. The main focus of Elementary Vietnamese is to assist learners in developing basic skills in listening, speaking, writing and reading the language. It serves a secondary function as a general introduction to modern Vietnamese society and culture, with dialogues, cultural notes, exercises and readings drawn from contemporary life and popular media there. Elementary Vietnamese is designed for effective self-study as well as for use in a college-level classroom. Features of the Third Edition include: Many hours of new audio recordings by native Vietnamese speakers. Innovative pronunciation drills to help you to achieve near-native pronunciation ability. New usage examples, cultural notes, and exercises along with photos showing life in Vietnam today. A guide for instructors ("New Edition Notes") detailing changes made in the Third Edition. The MP3 audio recordings which accompany this book are of native Vietnamese speakers. These recordings cover: All dialogues, narratives and vocabulary. Grammar and usage notes. Everyday Vietnamese idioms and expressions. A unique set of pronunciation drills to help you speak like a native. Commonly-used proverbs, to help you speak and understand colloquial Vietnamese.

Laboratory Manual to Accompany Deutsch

Author: Lida Daves-Schneider
Publisher: McGraw-Hill Humanities/Social Sciences/Languages
ISBN: 0072492473
Release Date: 2003-04-29
Genre: Foreign Language Study

This lively, beginning German text is the perfect choice for those who want to move in a more communicative direction without abandoning a focus on grammar. Deutsch: Na Klar! uses a solid four-skills approach with a difference: the vocabulary, grammar, and reading sections are integrated with authentic materials, allowing students to learn language and culture simultaneously. German materials (advertisements, menus, newspaper articles, etc.) are used to present new vocabulary, introduce grammar points, and launch communicative activities. A listening-comprehension tape is tied to the text-book to help students improve listening skills.

Zickenjagd

Author: Susanne Mischke
Publisher: Arena Verlag GmbH
ISBN: 9783401800790
Release Date: 2012-07-01
Genre: Juvenile Fiction

Josy ist schön, klug und beliebt. Gemeinsam mit ihren drei Freundinnen gibt sie in ihrer Schule den Ton an. Wen die Clique nicht leiden kann, der hat nichts zu lachen. Ines dagegen hasst ihr Leben. Ihr unscheinbares, plumpes Äußeres. Den täglichen Spießrutenlauf in der Schule. Aber als ein tragischer Unfall geschieht, ändern sich die Rollen. Und Ines wird klar, dass sie ohne Josy nicht mehr leben kann.

Die Liebe ist das Kind der Freiheit

Author: Michael Lukas Moeller
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644014619
Release Date: 2011-10-01
Genre: Family & Relationships

«Keiner, den ich bisher fragte, bestritt das altfranzösische Sprichwort ‹DIe Liebe ist das Kind der Freiheit›» (Michael Lukas Moeller). Doch macht uns diese Freiheit Angst. Sich wechselseitig freilassen und doch auf die Bindung vertrauen? Dazu fühlen wir uns zu unsicher. Wir unterstellen lieber, Bindung sei wechselseitiger Besitz. In kurzer Zeit ersticken wir so die Liebe. Dass Freiheit nicht Unverbindlichkeit heißt, kommt vielen nicht in den Sinn. Dass sie die Bindung vertieft, klingt unglaubwürdig ... Und doch wissen wir alle, dass sich Gefühle nicht erzwingen lassen. Aber was ist denn diese Kunst der freien Bindung? Wie lassen sich Freiheit und Bindung vereinen? Dieses Buch zeigt, wie Paare das gegenseitige Geschenk der Freiheit, ohne das die Liebe nicht gedeihen kann, mit Verbindlichkeit und Verlässlichkeit in der Beziehung vereinbaren können.

Black tattoo art

Author: Marisa Kakoulas
Publisher: Edition Reuss Germany
ISBN: 3934020712
Release Date: 2009
Genre: Art

Text in English & German. This amazing book is a photographic journey across the globe -- from Borneo to Belgium, Argentina to Athens, New York to New Zealand and beyond -- in search of avant-garde tattoo art that pays homage to the ancient roots of tattooing in their contemporary interpretations. No other publication has curated the work of so many esteemed international tattooists working in black ink and gathered them into one comprehensive volume. The journey begins with a look at the history of tattooing before featuring black tattoo portfolios divided into the following chapters: Neotribal, Dotwork, Art Brut, Traditional Revival and Thai/Buddhist.

AM ENDE BLEIBT LIEBE MEIN GELIEBTER MANN STIRBT AN KREBS

Author: Marion Schäfer
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656172239
Release Date: 2012
Genre:

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Biographien, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Diagnose Krebs" ist schockierend. Gegen die Krebserkrankung ankampfen - sie vielleicht besiegen. Dieses Ziel nehmen sich an Krebs erkrankte Frauen und Manner sowie selbst Kinder immer wieder vor. An die Schulmedizin und alternative Behandlungsmethoden setzen die Erkrankten hohe Erwartungen. Die Krebspatienten leiden nicht nur unter der Erkrankung, sondern sie leiden auch - zusammen mit Angehorigen und sonst nahestehenden Personen - unter den Therapien mit zum Teil Wahnsinnsschmerzen. Meinhard Schafer, Dr. der Zahnmedizin, erhalt im Oktober 2007 die niederschmetternde Diagnose: Verdacht auf Prostatakarzinom. Nun beginnt fur ihn und seine Familie eine nahezu unbeschreibliche Leidenszeit bis zu seinem Tod im Marz 2011. Marion Schafer hat die Leidenszeit ihres Mannes und das mitfuhlende Leiden ihrer Familie und von Freunden in einem Tagebuch festgehalten und sich dazu entschlossen, diesen bedruckenden Lebensabschnitt ungeschminkt zu veroffentlichen.Das Schreiben dieses Buches hatte viele Beweggrunde. Es dient Marion Schafer auch dazu, diese Leidenszeit zu verarbeiten und zu bewaltigen. Die Erinnerungen an eine gluckliche Ehe und ein gluckliches Familienleben sind immer gegenwartig. Die Zeit heilt zwar keine Wunden, aber das Leben geht irgendwie weiter. Das ist sich Marion Schafer und besonders ihren Kindern Florian und Lara schuldig. Man versucht, mit dem Unbegreiflichen zu leben.