Elizabeth and Hazel

Author: David Margolick
Publisher: Yale University Press
ISBN: 9780300178357
Release Date: 2011-10-04
Genre: Biography & Autobiography

The names Elizabeth Eckford and Hazel Bryan Massery may not be well known, but the image of them from September 1957 surely is: a black high school girl, dressed in white, walking stoically in front of Little Rock Central High School, and a white girl standing directly behind her, face twisted in hate, screaming racial epithets. This famous photograph captures the full anguish of desegregation--in Little Rock and throughout the South--and an epic moment in the civil rights movement. In this gripping book, David Margolick tells the remarkable story of two separate lives unexpectedly braided together. He explores how the haunting picture of Elizabeth and Hazel came to be taken, its significance in the wider world, and why, for the next half-century, neither woman has ever escaped from its long shadow. He recounts Elizabeth's struggle to overcome the trauma of her hate-filled school experience, and Hazel's long efforts to atone for a fateful, horrible mistake. The book follows the painful journey of the two as they progress from apology to forgiveness to reconciliation and, amazingly, to friendship. This friendship foundered, then collapsed--perhaps inevitably--over the same fissures and misunderstandings that continue to permeate American race relations more than half a century after the unforgettable photograph at Little Rock. And yet, as Margolick explains, a bond between Elizabeth and Hazel, silent but complex, endures.

Unbroken deutsch

Author: Laura Hillenbrand
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608102390
Release Date: 2011-10-01
Genre: Fiction

Louis Zamperini, Sohn italienischer Einwanderer, wird vom jugendlichen Schlitzohr zum Mittelstreckenläufer von Weltrang. Nach seinem fulminanten Schlussspurt beim Finale der Olympischen Spiele in Berlin 1936 beginnt seine Odyssee während des Zweiten Weltkriegs im Pazifik. Er gerät mitten ins Inferno der Gefangenschaft, wo er Folter und Hunger erträgt und überlebt. Laura Hillenbrand, die zurzeit erfolgreichste Sachbuchautorin der USA, erzählt mitreißend und erzeugt eine atemlose Spannung: den Flugzeugabsturz, die 47-tägige Irrfahrt im Schlauchboot durch den Pazifik, den Kampf gegen Haie, die Kriegsgefangenschaft unter einem der grausamsten Verbrecher des Zweiten Weltkriegs.

White Trash

Author: Nancy Isenberg
Publisher: Atlantic Books
ISBN: 9781786492999
Release Date: 2017-01-05
Genre: Social Science

The New York Times Bestseller A ground-breaking history of the class system in America, which challenges popular myths about equality in the land of opportunity. In this landmark book, Nancy Isenberg argues that the voters who boosted Trump all the way to the White House have been a permanent part of the American fabric, and reveals how the wretched and landless poor have existed from the time of the earliest British colonial settlements to today's hillbillies. Poor whites were central to the rise of the Republican Party in the early nineteenth century and the Civil War itself was fought over class issues nearly as much as it was fought over slavery. Reconstruction pitted white trash against newly freed slaves, which factored in the rise of eugenics - a widely popular movement embraced by Theodore Roosevelt that targeted poor whites for sterilization. These poor were at the heart of New Deal reforms and Lyndon B. Johnson's Great Society; they are now offered up as entertainment in reality TV shows, and the label is applied to celebrities ranging from Dolly Parton to Bill Clinton. Marginalized as a class, white trash have always been at or near the centre of major political debates over the character of the American identity. Surveying political rhetoric and policy, popular literature and scientific theories over four hundred years, Isenberg upends assumptions about America's supposedly class-free society - where liberty and hard work were meant to ensure real social mobility - and forces a nation to face the truth about the enduring, malevolent nature of class.

Rhetorics of Whiteness

Author: Tammie M. Kennedy
Publisher: SIU Press
ISBN: 9780809335466
Release Date: 2016-12-21
Genre: Language Arts & Disciplines

With the election of our first black president, many Americans began to argue that we had finally ended racism, claiming that we now live in a postracial era. Yet near-daily news reports regularly invoke white as a demographic category and recount instances of racialized violence as well as an increased sensitivity to expressions of racial unrest. Clearly, American society isn't as color-blind as people would like to believe. In Rhetorics of Whiteness: Postracial Hauntings in Popular Culture, Social Media, and Education, contributors reveal how identifications with racialized whiteness continue to manifest themselves in American culture. The sixteen essays that comprise this collection not only render visible how racialized whiteness infiltrates new twenty-first-century discourses and material spaces but also offer critical tactics for disrupting this normative whiteness. Specifically, contributors examine popular culture (novels, films, TV), social media (YouTube, eHarmony, Facebook), education (state law, the textbook industry, dual credit programs), pedagogy (tactics for teaching via narratives, emotional literacy, and mindfulness) as well as cultural theories (concepts of racialized space, anti-dialogicism, and color blindness). Offering new approaches to understanding racialized whiteness, this volume emphasizes the importance of a rhetorical lens for employing whiteness studies' theories and methods to identify, analyze, interpret, and interrupt representations of whiteness. Although whiteness studies has been waning as an active research field for the past decade, the contributors to Rhetorics of Whiteness assert that it hasn't lost its relevancy because racialized whiteness and issues of systemic racism persist in American society and culture today. Few whiteness studies texts have been published in rhetoric and composition in the past decade, so this collection should quickly become mandatory reading. By focusing on common, yet often overlooked, contemporary examples of how racialized whiteness haunts U.S. society, Rhetorics of Whiteness serves as a valuable text for scholars in the field as well as anyone else interested in the topic.

Monster High 3 Gruselparty auf dem Dachboden

Author: Gitty Daneshvari
Publisher: Arena Verlag GmbH
ISBN: 9783401803746
Release Date: 2014-05-06
Genre: Juvenile Fiction

Die Monsterfreundinnen Robecca, Venus und Rochelle machen sich auf die Suche nach der vermissten Schulleiterin. Dabei entdecken sie auf dem Dachboden der Monster High eine mysteriöse Bewohnerin. Wer ist die Fremde und warum versteckt sie sich unter den dichten Spinnweben? Je näher die Freundinnen ihrem Geheimnis kommen, desto größer wird die Gefahr für alle Schüler der Monster High.

My Song

Author: Harry Belafonte
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462305340
Release Date: 2012-03-12
Genre: Music

Eine mitreißende Jahrhundertgeschichte: Harry Belafontes Autobiographie Sänger, Schauspieler, politischer Aktivist. Harry Belafontes Leben mutet an wie ein Märchen und liest sich wie ein Roman: Aus ärmlichen Verhältnissen stammend, wurde er zu einem der bekanntesten und beliebtesten Entertainer unserer Zeit. Ein Mann, der die Macht, die ihm seine Popularität verleiht, seit Jahrzehnten nutzt, um für eine gerechtere Gesellschaft zu kämpfen. Er kannte sie alle: Eleanor Roosevelt, Sidney Poitier, John F. Kennedy, Martin Luther King, Jr., Robert Kennedy, Nelson Mandela, Fidel Castro. Die Lebensgeschichte Harry Belafontes ist eine Jahrhundertstory. Auf wunderbar lebendige Weise erzählt er von seiner Kindheit im Harlem der 1930er-Jahre, wo Ganoven den Ton angaben, von Kindheitstagen zwischen jamaikanischen Bananenplan tagen, von seinen Kollegen in der Schauspielklasse des deutschen Exilanten Erwin Piscator – Marlon Brando, Walter Matthau und Tony Curtis – damals allesamt noch so unbekannt wie Belafonte, von den Anfängen der Bürgerrechtsbewegung, seiner Freundschaft mit Martin Luther King, Jr., und wie es dazu kam, dass er 1960 Wahlkampfwerbung für John F. Kennedy machte. Bis heute hat Harry Belafonte, seit Jahren UNICEF-Botschafter, nichts von seiner Leidenschaft für den politischen Kampf eingebüßt: Er wirft Barack Obama vor, nicht genug Herz für die Armen zu zeigen, und sucht, gerade auch mit diesem Buch, den Dialog mit politisch aktiven jungen Menschen auf der ganzen Welt. Eine inspirierende Autobiographie, ein Buch, das vor Energie und Lebensfreude vibriert wie die Songs Harry Belafontes.

Little Rock Girl 1957

Author: Shelley Tougas
Publisher: Capstone
ISBN: 9780756544409
Release Date: 2012
Genre: Juvenile Nonfiction

Explores and analyzes the historical context and significance of the newspaper photograph of African American Elizabeth Eckford trying to enter Little Rock, Arkansas's all-white Central High School in 1957.

Die Hochzeit der Chani Kaufman

Author: Eve Harris
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 9783257606935
Release Date: 2015-08-26
Genre: Fiction

Sie haben sich dreimal gesehen, sie haben sich noch nie berührt, aber sie werden heiraten: die neunzehnjährige Chani Kaufman und der angehende Rabbiner Baruch Levy. Doch wie geht Ehe, wie geht Glück? Eine fast unmögliche Liebesgeschichte in einer Welt voller Regeln und Rituale. Das freche und anrührende Debüt von Eve Harris.

Die M hlen der Zivilisation

Author: James C. Scott
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518761526
Release Date: 2019-05-13
Genre: Social Science

Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.

Neapel 44

Author: Norman Lewis
Publisher: Folio Verlag
ISBN: 9783990370575
Release Date: 2016-02-16
Genre: Fiction

Norman Lewis führt Tagebuch über seine Zeit als Nachrichtenoffizier in Neapel, von Herbst 1943, der Landung der alliierten Truppen bei Salerno, bis zu seiner Abberufung im Herbst 1944. Er verzeichnet Gewalt, Unfähigkeit, Not, Witz, Erfindungsgeist und Verstellungskunst der Bewohner dieser fernen, "orientalischen" Stadt am Ende des großen Krieges. Seine Chronik ist eine Initiation ins Neapolitanische. Das Buch urteilt nicht, sondern beobachtet und registriert mit größer Anteilnahme und doch mit Distanz.

Boomerang

Author: Michael Lewis
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593411507
Release Date: 2011-11-14
Genre: Business & Economics

Wie wurde aus Island, einer Nation von Fischern, eine einzige Investmentbank? Wie konnten griechische Mönche ihr Land in den finanziellen Ruin treiben? Wie gelang es den Iren, sich ihr Land gegenseitig zu verkaufen, bis eine enorme Schuldenblase entstand - und platzte? Das neue Buch des internationalen Bestseller-Autors Michael Lewis ("The Big Short") ist eine Reise durch die Welt im Finanzchaos. Lewis deckt auf, wie leicht verfügbares Geld, aberwitzige Tricks und ein erschütternder Mangel an Kontrolle die europäischen Finanzen an den Rand des Abgrunds trieben - und warum Deutschland als Zahlmeister Europas hilflos am Nasenring durch die Geldarena gezogen wird.