Ens Primum Cognitum in Thomas Aquinas and the Tradition

Author: Brian Kemple
Publisher: BRILL
ISBN: 9789004352568
Release Date: 2017-09-21
Genre: Philosophy

In Ens Primum Cognitum, Brian Kemple examines the meaning of Thomas Aquinas’ claim that “being” is the first object of the intellect and proposes an interpretation with dramatic consequences for Thomistic epistemology and metaphysics.

ber die Wahrheit

Author: Thomas von Aquin
Publisher: marixverlag
ISBN: 9783843803328
Release Date: 2013-09-23
Genre: Philosophy

Thomas von Aquin ist ohne Zweifel der alles überragende Theologe und Philosoph des Mittelalters. Im 13. Jahrhundert entwickelte sich mit dem Entstehen der ersten Universitäten die "Intelligenz" als relativ autonome und revolutionäre gesellschaftliche Größe. Über den Umweg arabischer Philosophen wurde dem Abendland Aristoteles neu erschlossen. In diesem geistigen Klima schuf der Dominikanermönch Thomas ein umfassendes philosophisches und theologisches System, das völlig neue Denkwege eröffnete. Bei Thomas zeichnet sich bereits jene "anthropozentrische Denkform" ab, die in der europäischen Moderne zum Durchbruch kam. In 29 sogenannten Quaestiones disputatae behandelt Thomas von Aquin hier unter dem Begriff der Wahrheit alle großen Themen seiner Philosophie und Theologie: die Frage nach dem Sein, nach der Erkenntnisfähigkeit des Menschen, nach der Dreieinigkeit Gottes, nach Gnade, Vorsehung, Rechtfertigung und Glaube ... Die Schrift geht auf öffentliche akademische Streitgespräche zurück, die Thomas von Aquin in Paris veranstaltete. Die Kunst der scholastischen Disputation, die an vorgebrachten Einwänden die eigenen Thesen schärft und verfeinert, ist hier besonders lebendig nachvollziehbar. Wer sich den "ganzen" Thomas erschließen will, der tut es am besten mit dieser Schrift! Keine Geringere als die Märtyrerphilosophin Edith Stein hat den Text unübertroffen ins Deutsche übersetzt.

Der innere Gerichtshof der Vernunft

Author: Saša Josifovic
Publisher: BRILL
ISBN: 9789004327191
Release Date: 2016-10-10
Genre: Philosophy

Der „innere Gerichtshof“ der Vernunft explores Kant’s theory of conscience and its historical reception in German Idealism in the context of practical philosophy and the philosophy of religion.

Die neue Wissenschaft der Politik

Author: Eric Voegelin
Publisher: Wilhelm Fink Verlag
ISBN: 3770540158
Release Date: 2004
Genre:

Es gibt nur wenige Klassiker der modernen politischen Philosophie - Eric Voegelins Die neue Wissenschaft der Politik ist einer von ihnen. Ihre Erstveröffentlichung 1952 in den USA zog durch eine Titelgeschichte vom Time Magazine sogleich breite Aufmerksamkeit auf sich und brachte dem Autor den Ruf eines Theoretikers von Rang ein. Sie ist im besten Sinne des Wortes eine Streit- und zugleich eine Programmschrift. In dezidierter Frontstellung gegen das positivistische Wissenschaftsverständnis unternimmt der Autor den Versuch, die politische Wissenschaft in Anknüpfung an die Tradition der klassischen episteme politike als eine Wissenschaft von menschlicher und gesellschaftlicher Ordnung neu zu begründen. In ihrem Mittelpunkt stehen, neben der Frage nach dem Wesen der Rationalität, eine Philosophie der Geschichte mit einer ebenso kritischen wie kontroversen Deutung der westlichen Modernität. Als "ein Werk von exzeptioneller Qualität" brachte Die neue Wissenschaft der Politik Voegelin den begehrten Lippencott Award der American Political Science Association ein. Auch heute, ein halbes Jahrhundert nach ihrem ersten Erscheinen, hat sie nichts von ihrer ursprünglichen Frische, Aktualität und intellektuellen Brillanz verloren.

Immanenz Einheit

Author: Markus Enders
Publisher: BRILL
ISBN: 9789004288638
Release Date: 2015-01-23
Genre: Philosophy

Based on the philosophy of Michel Henry, the contributions of the anthology “Immanenz und Einheit” give different phenomenological and metaphysical foundations of the relation between immanence and unity, examine its perspectives for philosophy of religion and analyse its ethical consequences. Ausgehend vom Werk Michel Henrys geben die in der Festschrift „Immanenz und Einheit“ gesammelten Beiträge phänomenologische und metaphysische Grundlegegungen für das Verhältnis zwischen Immanenz und Einheit und untersuchen die religionsphilosophischen Perspektiven und ethischen Konsequenzen, die sich aus diesem Verhältnis ergeben.

Die Logik des Transzendentalen

Author: Martin Pickavé
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110204582
Release Date: 2003-01-01
Genre: Philosophy

The series MISCELLANEA MEDIAEVALIA was founded by Paul Wilpert in 1962 and since then has presented research from the Thomas Institute of the University of Cologne. The cornerstone of the series is provided by the proceedings of the biennial Cologne Medieval Studies Conferences, which were established over 50 years ago by Josef Koch, the founding director of the Institute. The interdisciplinary nature of these conferences is reflected in the proceedings. The MISCELLANEA MEDIAEVALIA gather together papers from all disciplines represented in Medieval Studies - medieval history, philosophy, theology, together with art and literature, all contribute to an overall perspective of the Middle Ages.

Die fr hen Christen

Author: Robert Louis Wilken
Publisher:
ISBN: 3222116830
Release Date: 1986
Genre: Christianity and other religions


Asclepius

Author: Gebhard Löhr
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 3161466160
Release Date: 1997
Genre: Religion

Originally presented as the author's Habilitationsschrift--G'ottingen, 1994.

Eine Kritik Der Kommunitaristischen Moralphilosophie

Author: Harald Stelzer
Publisher: Brill/Rodopi
ISBN: 9004317554
Release Date: 2016-04-21
Genre: Philosophy

In Eine Kritik der kommunitaristischen Moralphilosophieanalysiert und kritisiert Harald Stelzer die grundlegenden Aspekte der normativen Theorien von kommunitaristischen Autoren wie MacIntryre, Sandel, Taylor und Walzer und er entwickelt ein alternatives Verständnis von Moral als Problemlösungsprozess. In A Critique of the Moral Philosophy of CommunitarianismHarald Stelzer analyses and criticizes the main aspects of communitarian moral thought by authors like MacIntryre, Sandel, Taylor, and Walzer, and develops an alternative account of a problem solving ethics.

De veritate

Author: Saint Thomas (Aquinas)
Publisher: Felix Meiner
ISBN: UIUC:30112056698092
Release Date: 1986
Genre: Philosophy

Die Quaestiones disputatae de veritate entstanden zwischen 1256 und 1259 und zeigen Thomas' Auseinandersetzung mit den erstarrten Lehrmeinungen der Theologie. Der Band eignet sich insbesondere als Einführung in die Grundlinien des thomistischen Denkens.

Metzler Lexikon Religion

Author: Christoph Auffarth
Publisher:
ISBN: 3476020703
Release Date: 2005
Genre:

Lessings Ringparabel von der Koexistenz der drei Religionen ist heute angesichts der Tatsachen, die unsere moderne religiöse Welt bietet, entschieden zu ergänzen und zu erweitern. Noch mehr Toleranz und Verstehen scheint angebracht. Dazu will das Metzler Lexikon Religion sachlich, einlässlich, souverän einen kritischen Beitrag leisten. Ein klärender, vergleichender Blick auf die vielfältige Welt der Religion, des Religiösen - 600 Artikel von über 200 Autor/innen, in denen, systematisch orientiert, die heutige weltweite Erfahrung von Religion und religiöser Praxis beschrieben wird - ein kulturwissenschaftliches Grundlagenwerk, neu in Darstellung und fotografischer Dokumentation, von hohem Informationsgehalt. Rund 600 Stichworte Zu den Weltreligionen, populären und ethnischen Religionsformen, historischen und neue Glaubensgemeinschaften Für Schule und Hochschule, für Gläubige und Atheisten

Denken im Mittelalter

Author: Alain de Libera
Publisher:
ISBN: 3770532422
Release Date: 2003
Genre: Philosophie - Geschichte 1200-1327