Progress in Liver Transplantation

Author: C.H. Gips
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9789400950184
Release Date: 2013-11-09
Genre: Medical

This book - the first multicenter book on orthotopic liver transplantatio- reflects the progress in this field. The first 'experience in hepatic transplantation' was documented in 1969 by Starzl and his group in Denver in the classic of the same name. It was followed in 1983 by 'Liver transplantation', edited by Caine, in which the experience of the Cambridge-King's College Hospital team was laid down. Apart from these the book of Lie and Giitgemann appeared in 1974. These books are fundamental for all who want to become involved with experimental and clinical liver transplantation. Developments in liver transplantation are fast (faster than the production of this book) and new knowledge now not only is coming from the pioneer centers but also from their off-spring, scattered over the world. In only a few years there has been an enormous increase in the number of liver transplantations and certainly there have been performed at least as many transplants since 1980 as between 1963 -the start of clinical liver transplantation- and 1980. Even if our understanding is better, many problems are the same as twenty years ago and for some there may be a long way to go before they are solved.

Heidelberger Jahrb cher

Author: Universitäts-Gesellschaft Heidelberg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642670121
Release Date: 2013-03-07
Genre: Juvenile Nonfiction


Human Leucocyte Antigens in Chinese

Author: B.R. Hawkins
Publisher: Hong Kong University Press
ISBN: 9789622091993
Release Date: 1988-03-01
Genre: Medical

It is the author's contention, however, that one overriding concern pervades the work: the attempt to define the essential conditions for a Taoist political utopianism.

Uveitis

Author: Ronald E. Smith
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642708091
Release Date: 2013-03-07
Genre: Medical


Sch dliche Gase

Author: Ferdinand Flury
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642498633
Release Date: 2013-03-09
Genre: Technology & Engineering

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Infektionserkrankungen der Schwangeren und des Neugeborenen

Author: Klaus Friese
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662078891
Release Date: 2013-03-09
Genre: Medical

Anerkannte Experten geben Ihnen einen aktuellen Überblick über die infektiologische Diagnostik und Therapie während der Schwangerschaft und Neonatalperiode. Sie erhalten umfassende Informationen zu den einzelnen Infektionserkrankungen. Kontrovers diskutierte Krankheitsbilder wie Streptokokken B, Toxoplasmose, Hepatitis und AIDS werden aus geburtshilflicher sowie pädiatrischer Sicht fundiert dargestellt. Praktische Hinweise zum diagnostischen und therapeutischen Vorgehen ergänzen das Buch und machen es zu einem nützlichen Ratgeber in Klinik und Praxis.

Eine kleine Geschichte des L chelns

Author: Angus Trumble
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 3827416647
Release Date: 2006
Genre:

Was ist ein Lacheln? Ein unwillkurlicher Reflex? Ein Paarbindungssignal? Oder nur der Standardzustand der Gesichtsmuskulatur? Wie funktioniert Lacheln? Und was bedeutet es? Vom erleuchteten Gesichtsausdruck des Heiligen Buddha bis zum lusternen Grinsen des "Huhnergrapschers" im Holland des 17. Jahrhunderts, vom Geheimnis der Mona Lisa bis zur Grinsekatze aus Alice im Wunderland, vom Sittlich-Keuschen bis zum Derb-Geschmacklosen prasentiert Angus Trumble aufschlussreiche Einsichten in die kulturelle, physiologische, kunstlerische und literarische Geschichte des universellsten aller menschlichen Ausdrucke, des Lachelns. Seit Beginn der Zivilisation hat das Lacheln eine verwirrende Fulle an Bedeutungen durchlaufen, das von hochster Entruckung uber die helle Freude bis zum kuhlen, makellosen Lacheln der Sprecher im Fernsehen reicht. Ob hinterlistig oder unzuchtig, freundlich oder boshaft, ungezogen oder hoflich, ob Grinsen oder Zahnefletschen - all diese Ausdrucksformen beruhen auf einem gemeinsamen physiologischen Prozess. Angus Trumble verbindet in seinem Buch Gelehrtheit, Witz und Charme zu einem erhellenden Bericht uber die Kunst des Lachelns im weitesten Sinne. Seine Bildbeispiele reichen dabei von den Gemalden des 19. Jahrhunderts bis zur Zahnpasta-Reklame unserer Tage. Lacheln uberschneidet sich mit zahlreichen grundlegenden Aspekten der menschlichen Erfahrung wie Gluck, Liebe, Sex, Demut und Verderbtheit - ganz zu schweigen von Lippenstift und kosmetischer Chirurgie. Es gibt Fragen uber Fragen: Warum lacheln wir? Lachelt nur der Mensch? Ab wann benutzen Babys Lacheln als Kommunikationsmittel? Wie kommt und geht das Lacheln in der Mode? Wer erfand eigentlich das Smiley-Emotikon? (Es war nicht Forrest Gump.) Warum sagen die Englander und Deutschen "cheese," die Danen "appelsin" (Orange), die Finnen "muikku" (eine Fischsorte) und die Koreaner "kim chi" (Chinakohl)? Und was steht wirklich hinter dem ratselhaftem Lacheln der Mona Lisa, das uns immer noch fasziniert? Eine kleine Geschichte des Lachelns ist nicht nur eine zugleich spielerische und gelehrte Untersuchung der unwillkurlichsten Muskelkontraktion, zu der unser Korper fahig ist, sondern wirft auch verbluffende Schlaglichter auf uns Menschen als "soziale Tiere."

Schizoaffektive Psychosen

Author: Andreas Marneros
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642838132
Release Date: 2013-03-07
Genre: Medical

Die steigende Zahl von Publikationen und internationalen Kongressen über die schizoaffektiven Psychosen waren Anlaß, dieses Thema erstmalig ausführlich und umfassend in Buchform darzustellen. Namhafte Wissenschaftler aus dem In- und Ausland vermitteln praktische, klinisch relevante Informationen über die Diagnose, den Verlauf, die Therapie und die Prophylaxe der schizoaffektiven Psychosen. Angesprochen werden auch genetische und soziale Aspekte sowie Zukunftsperspektiven.

Therapie der Hautkrankheiten

Author: Constantin E. Orfanos
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642976025
Release Date: 2013-03-13
Genre: Medical

Aktueller als alle anderen In 56 Kapiteln voller Praxiswissen bietet Ihnen die "Therapie der Hautkrankheiten" den Überblick über alle modernen Therapieverfahren. o Mit Berücksichtigung der Venerologie, HIV-Infektion, Andrologie, Proktologie und Phlebologie o Mit allen Standardtherapien sowie neuen und experimentellen Therapieansätzen o Mit detaillierten Therapieempfehlungen auf dem neuesten Wissensstand Kompetent und verständlich Was Sie wissen müssen, wird differenziert dargestellt. Durch die klare Strukturierung erhalten Sie schnellen Zugriff auf die gewünschten Informationen. o Mit einer übersichtlichen Gliederung o Mit klaren Therapiechemata und Tabellen o Mit aussagekräftigen Farbabbildungen Leistungsstark - auch im Preis Dieser zuverlässige Therapieleitfaden ist eine Anschaffung, die sich bezahlt macht, denn das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Sichern Sie sich mit dieser Therapieanleitung das aktuelle Wissen für Ihre tägliche Praxis.

Biological Monitoring

Author: Jurgen Angerer
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527621217
Release Date: 2009-08-31
Genre: Science

Auf Einladung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) fand am 9. und 10. März 2000 ein Rundgespräch über heutige und künftige Möglichkeiten des Biomonitoring in Arbeits- und Umweltmedizin statt. Das Biomonitoring hat nicht zuletzt durch die unmittelbare Umsetzung der Arbeitsergebnisse der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe in geltendes Recht durch die deutsche Arbeitsschutzgesetzgebung in den letzten dreißig Jahren in Deutschland ein hohes Niveau erreicht. Das vorliegende Buch führt die Expertise verschiedener Fachdisziplinen von der Toxikologie, Arbeitsmedizin, Immunologie und Humangenetik bis hin zur Analytik und Epidemiologie zusammen. Hierbei wird die diagnostische Aussagekraft von zytogenetischen Parametern sowie von biochemischen und biologischen Effektmarkern für die Prävention von schadstoffbedingter Erkrankungen ausführlich erörtert. Das geführte Rundgespräch hat somit einen ersten Gedankenaustausch ermöglicht, aus dem sich künftige Forschung entwickeln soll, um die führende Rolle Deutschlands auf diesem wichtigen und sich dynamisch entwickelnden Forschungsgebiet zu halten.