Exile and Pride

Author: Eli Clare
Publisher: Duke University Press
ISBN: 9780822374879
Release Date: 2015-07-15
Genre: Social Science

First published in 1999, the groundbreaking Exile and Pride is essential to the history and future of disability politics. Eli Clare's revelatory writing about his experiences as a white disabled genderqueer activist/writer established him as one of the leading writers on the intersections of queerness and disability and permanently changed the landscape of disability politics and queer liberation. With a poet's devotion to truth and an activist's demand for justice, Clare deftly unspools the multiple histories from which our ever-evolving sense of self unfolds. His essays weave together memoir, history, and political thinking to explore meanings and experiences of home: home as place, community, bodies, identity, and activism. Here readers will find an intersectional framework for understanding how we actually live with the daily hydraulics of oppression, power, and resistance. At the root of Clare's exploration of environmental destruction and capitalism, sexuality and institutional violence, gender and the body politic, is a call for social justice movements that are truly accessible to everyone. With heart and hammer, Exile and Pride pries open a window onto a world where our whole selves, in all their complexity, can be realized, loved, and embraced.

Exile and Pride

Author: Eli Clare
Publisher:
ISBN: 0896086054
Release Date: 1999-01
Genre: Literary Collections

'Exile and Pride is a call to awareness, an exhortation for each of us to examine our connection to and alienation from our environment, our sexuality, and each other.' Kenny Fires, author of Body, Remember: A Memoir*BR**BR*'Eli Clare's original work exploring the interstices between class, environmentalism, radical gender politics and disability consciousness moves beyond the false compartmentalisation that has characterised progressive politics in the nineties, and toward a viable radical politics for the twenty-first century.' Ynestra King, polio survivor, co-editor, Dangerous Intersections *BR**BR*Eli Clare, a lesbian with cerebral palsy, examines environmentalism, disability and gender, both personally and politically. In interconnected essays, Clare links her life to the rednecks and clearcuts she grew up among, the freak shows of the nineteenth century, and the transgender warriors of today. Her intelligence and wit shine through her ruminations on cerebral palsy, child abuse, and her love of nature, and the connections among the histories of disabled people, women, and gay/lesbian/bi/trans people.

Bitch Doktrin

Author: Laurie Penny
Publisher: Edition Nautilus
ISBN: 9783960540571
Release Date: 2017-09-06
Genre: Social Science

"Bitches get stuff done." Tina Fey Klug und provokant, witzig und kompromisslos sind Laurie Pennys herausragende Essays, die sie zu Recht zu einer der wichtigsten und faszinierenden Stimmen des zeitgenössischen Feminismus machen. Vom Schock der Trump-Wahl und den Siegen der extremen Rechten bis zu Cybersexismus und Hate Speech – Penny wirft einen scharfen Blick auf die brennenden Themen unserer Zeit. Denn gerade jetzt, in Zeiten sich häufender Krisen in Europa und Amerika, ist es Verpflichtung, geschlossen hinter der Gleichstellung von Frauen, People of Colour und LGBT zu stehen. Der Kampf gegen Diskriminierung ist kein Nebenschauplatz, sondern Voraussetzung für eine gerechte Gesellschaft. Weit davon entfernt, einen Kampf gegen "die Männer" zu führen, greift Penny den Status quo gezielt an: Es geht ihr um Fairness, Umverteilung von Vermögen, Macht und Einfluss – weitreichende Forderungen, die sie nicht abmildert, indem sie eine rosa Schleife darum bindet. Penny ruft dazu auf, sich nicht von jenen beeindrucken zu lassen, die uns den Mund verbieten und uns zu angepasster Liebenswürdigkeit zwingen wollen – sondern eine Bitch zu sein und die Stimme zu erheben.

Brilliant Imperfection

Author: Eli Clare
Publisher: Duke University Press
ISBN: 9780822373520
Release Date: 2017-01-13
Genre: Social Science

In Brilliant Imperfection Eli Clare uses memoir, history, and critical analysis to explore cure—the deeply held belief that body-minds considered broken need to be fixed. Cure serves many purposes. It saves lives, manipulates lives, and prioritizes some lives over others. It provides comfort, makes profits, justifies violence, and promises resolution to body-mind loss. Clare grapples with this knot of contradictions, maintaining that neither an anti-cure politics nor a pro-cure worldview can account for the messy, complex relationships we have with our body-minds. The stories he tells range widely, stretching from disability stereotypes to weight loss surgery, gender transition to skin lightening creams. At each turn, Clare weaves race, disability, sexuality, class, and gender together, insisting on the nonnegotiable value of body-mind difference. Into this mix, he adds environmental politics, thinking about ecosystem loss and restoration as a way of delving more deeply into cure. Ultimately Brilliant Imperfection reveals cure to be an ideology grounded in the twin notions of normal and natural, slippery and powerful, necessary and damaging all at the same time.

Die Belasteten

Author: Götz Aly
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104020433
Release Date: 2013-03-07
Genre: History

****Die »Euthanasie-Morde« - und wie wir bis heute damit umgehen***** Götz Aly zählt zu den einflussreichsten und kontroversten NS-Historikern - dieses von der Süddeutschen Zeitung als bemerkenswert und unbequem bezeicnete Buch ist wohl sein eindringlichstes und persönlichstes. Schonungslos legt er offen, wie weit die nationalsozialistische »Euthanasie« in die Gesellschaft hineinwirkte und welche Spuren sie bis heute hinterlassen hat. 200.000 Deutsche wurden zwischen 1939 und 1945 ermordet, weil sie psychisch krank waren, als aufsässig, erblich belastet oder verrückt galten. Nicht wenige Angehörige nahmen den Mord an ihren behinderten Kindern, Geschwistern, Vätern und Müttern als Befreiung von einer Last stillschweigend hin. Die meisten Familien schämen sich bis heute, die Namen der Opfer zu nennen. Beklemmend aktuell lesen sich die Rechtfertigungen der vielen Beteiligten: Erlösung, Gnadentod, Lebensunterbrechung, Sterbehilfe. Götz Aly bringt mit seinem neuen Buch Licht in ein düsteres Kapitel der deutschen Gesellschaftsgeschichte: Heute ist von den erwachsenen Deutschen jeder achte direkt mit einem Menschen verwandt, der den ›Euthanasie‹-Morden zum Opfer fiel.

Ein wilder Schwan

Author: Michael Cunningham
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 9783641175634
Release Date: 2017-11-13
Genre: Fiction

Michael Cunningham erzählt die alten Märchen neu – er betrachtet sie aus einem anderen Blickwinkel, hinterfragt sie mit Witz und Verve und zeigt dabei, wie zeitlos sie sind. Noch nie waren Märchen so lustig und raffiniert, so düster und sexy – und so wahr. Rumpelstilzchen, Hänsel und Gretel, Schneewittchen und Rapunzel – wer erinnert sich nicht an die Gutenachtgeschichten aus der Kindheit, an Märchen, die uns verzauberten und schaudern machten. Einer der begnadetsten amerikanischen Schriftsteller holt nun diese und andere Märchen in unsere Gegenwart und erzählt, was sie verschwiegen oder vergessen haben oder wie es nach dem angeblichen Ende »wirklich« weitergeht. Und welch tiefe Abgründe sich an jeder Ecke auftun können. Die altüberlieferten Mythen über Könige und Prinzessinnen, Flüche, Zauber, Habgier und Verlangen erweisen sich in Michael Cunninghams spielerischen, so ironischen wie klugen Erzählungen als verblüffend modern und menschlich.

Gendering Disability

Author: Jutta Jacob
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783839413975
Release Date: 2014-03-31
Genre: Social Science

Sowohl Geschlecht als auch Behinderung sind gesellschaftliche Konstrukte. Beide werden im Alltag, im Austausch mit anderen Menschen und Institutionen ständig hergestellt. Dieser interdisziplinäre Band diskutiert die vielfältigen Verflechtungen von Behinderung und Geschlecht, indem intersektionale Perspektiven eingenommen werden: Wie sind Behinderung und Geschlecht mit den Kategorien »Rasse«, Ethnizität, Alter, Sexualität und Lebensformen verknüpft? Erstmalig für den deutschsprachigen Raum führen die Beiträge Erkenntnisse u.a. der Migrationsforschung, der Demografieforschung und der Queer Studies mit Diskussionen aus den Feldern der Disability und Gender Studies zusammen.

Irre gl cklich

Author: Jenny Lawson
Publisher: Kailash Verlag
ISBN: 9783641189921
Release Date: 2016-10-17
Genre: Self-Help

Auf ihre unnachahmlich liebenswürdige und verrückte Art beschreibt Jenny Lawson ihren Kampf mit Depressionen und Angststörungen. Indem sie »Ja« zu absurden Möglichkeiten sagt und so alltägliche Momente wundervoll macht, findet sie ihre ganz persönliche Waffe gegen die Krankheit. Ja zu der Liebe zu einem ausgestopften Waschbären, ja zu einer Australienreise, obwohl es sie oft überfordert, auch nur das Haus zu verlassen, ja zu Voodoo-Vaginas, Ponys im Flugzeug und mitternächtlichen Katzenrodeos. In den dunklen Stunden zehrt sie von diesen Erinnerungen – eine Einstellung, die ihr Leben gerettet hat. Mit unendlich viel Humor, Mut und Ehrlichkeit will die Autorin zeigen, dass wir nicht allein sind, und uns die Stärke geben, trotz Depressionen das Leben auszukosten.

Zero Comments

Author: Geert Lovink
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783839408049
Release Date: 2015-07-31
Genre: Social Science

In diesem dritten Band seiner kritischen Studien zur Internetkultur hinterfragt Geert Lovink den jüngsten »Web 2.0«-Hype um Blogs, Wikis oder Netzgemeinschaften. Anstatt den »Bürger-Journalismus« zu idealisieren, untersucht der Autor den »nihilistischen Impuls« der Blogs, etablierte Bedeutungsstrukturen auszuhöhlen und - voller Stolz auf ihren Insider-Charakter - das Verlinken, Indexieren und Ranking zum Hauptantrieb zu erheben. Darüber hinaus behandelt das Buch die stille Globalisierung des Internets, in der nicht mehr der Westen, sondern Länder wie Indien, China und Brasilien sich zu einflussreichen Akteuren entwickeln. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Revision des Theoriebestands: Geert Lovink aktualisiert überholte Konzepte wie die der Globalen Internet-Zeit, der Taktischen Medien oder der Krise der Medienkunst und widmet sich dem schwierigen Verhältnis zwischen Architektur und Netz. Das Buch schließt mit spekulativen Bemerkungen zu Modellen wie Organisierte Netzwerke, Freie Kooperation und Verteilte Ästhetik.

Sublime Mutations

Author: Del Lagrace Volcano
Publisher: Janssen Verlag
ISBN: 3887691350
Release Date: 2000
Genre: Photography

Del LaGrace Volcano broke onto the forefront of the queer avantgarde scene with the publication of Love Bites. Now, he goes one step further with Sublime Mutations, a unique and groundbreaking collection of work exploring new territory in the aesthetics of transgender studies and providing a crucial addition to the scant material available.

Mit Worten kann ich fliegen

Author: Sharon Draper
Publisher: Ueberreuter Verlag
ISBN: 9783764190385
Release Date: 2014-02-11
Genre: Juvenile Fiction

Melody ist eine unerschütterlich positive Person, die sich von keiner Härte des Schicksals kleinkriegen lässt. Sie ist elf Jahre alt, hat ein fotografisches Gedächtnis und ist die cleverste Schülerin auf der ganzen Schule. Doch niemand weiß es. Die meisten Menschen glauben, dass sie unfähig ist zu lernen. Melody ist durch eine zerebrale Kinderlähmung schwerstbehindert und kann weder sprechen noch laufen noch schreiben. Es ist zum Wahnsinnigwerden, dass sie sich nicht verständigen kann - bis sie eines Tages doch einen Weg findet, sich auszudrücken. Leider ist nicht jeder dazu bereit, sie anzuhören.