Wie man ein Auto baut

Author: Adrian Newey
Publisher: PANTAURO
ISBN: 9783710550010
Release Date: 2018-09-20
Genre: Science

"Der Michelangelo des Motorsports" NEW YORKER In "Wie man ein Auto baut" erzählt Adrian Newey von seiner unvergleichlichen, 35-jährigen Karriere im Formel-1-Zirkus: von den Autos, die er konstruiert hat, von den Fahrern, mit denen er zusammengearbeitet hat, und von den Rennen, an denen er mitgewirkt hat. Illustriert mit bisher unveröffentlichten Fotos und Konstruktionsskizzen, zeigt seine außergewöhnliche Lebensgeschichte, was diesen Sport so einzigartig macht: die totale Verschmelzung von Mensch und Maschine, die perfekte Kombination von Stil, Effizienz und Geschwindigkeit. Bereits im Alter von zwölf Jahren fertigte Adrian Newey seine ersten Konstruktionspläne für Autos an, als wahres Ingenieursgenie dachte er schon damals instinktiv nach den Prinzipien von Form und Gestaltung. Auf die frühen Erfolge im IndyCar folgte eine beispiellose Karriere in der Formel 1, wo er unter anderem die Weltmeister-Autos für Alain Prost, Mika Häkkinen und Sebastian Vettel konstruierte, immer mit dem einen Ziel: das Auto schneller zu machen. Neben vielen Triumphen stehen aber auch Tragödien, etwa Ayrton Sennas tödlicher Unfall 1994, als Newey für Williams tätig war. Adrian Newey, vom New Yorker als "Michelangelo des Motorsports" geadelt, schildert nicht nur 35 Jahre Formel-1-Zirkus. Er zeigt vielmehr auf umfassende und unterhaltsame Weise, wie ein Rennauto tatsächlich funktioniert. Eine bemerkenswerte Autobiografie und zugleich eine große Geschichte der Technik und des Sports.

Der unbekannte Kimi R ikk nen

Author: Kari Hotakainen
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783732571376
Release Date: 2018-10-26
Genre: Biography & Autobiography

Kimi Räikkönen wollte immer nur fahren, und zwar schnell. Bloß nicht lange reden. Der Finne ist berüchtigt für seinen rasanten Stil auf der Rennstrecke und seine Coolness - nicht umsonst wird er "Iceman" genannt. Neugierige Fragen beantwortet er einfach nicht. Bis jetzt: Der Bestsellerautor Kari Hotakainen ist Kimi Räikkönen nicht von der Seite gewichen. Ob im Ferrari-Rennstall, im Kreise der Familie oder beim Jetset, überall war er mit dabei. Herausgekommen ist ein unverwechselbares Porträt, das den Menschen hinter der Fassade des kühlen Rasers und die Gepflogenheiten des Rennsports aufs Lebendigste zeigt.

The Design of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 9783800648108
Release Date: 2016-01-11
Genre: Business & Economics

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Zero to One

Author: Peter Thiel
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593501604
Release Date: 2014-09-16
Genre: Political Science

Wir leben in einer technologischen Sackgasse. Zwar suggeriert die Globalisierung technischen Fortschritt, doch das vermeintlich Neue, sind vor allem Kopien des Bestehenden. Peter Thiel, Silicon-Valley-Insider und in der Wirtschaftscommunity bestens bekannter Innovationstreiber ist überzeugt: Globalisierung ist kein Fortschritt, Konkurrenz ist schädlich und nur Monopole sind nachhaltig erfolgreich. Er zeigt: Wahre Innovation entsteht nicht horizontal, sondern sprunghaft - from Zero to One. Um die Zukunft zu erobern, reicht es nicht, der Beste zu sein. Gründer müssen aus dem Wettkampf des Immergleichen heraustreten und völlig neue Märkte erobern. Wie man wirklich Neues erfindet, enthüllt seine beeindruckende Anleitung zum visionären Querdenken. Ein Appell für einen Startup der ganzen Gesellschaft.

Vernetztes Lernen im Mentoring

Author: Friederike Höher
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658051501
Release Date: 2014-02-17
Genre: Social Science

Friederike Höher beschäftigt sich mit der nachhaltigen Wirksamkeit von Mentoring. Dieses untersucht sie auf der Basis qualitativer Interviews sechs Jahre nach Abschluss eines regionalen Programms für Frauen im Kontext klein- und mittelständischer Unternehmen. Die eigene Evaluation wird wissenschaftlich und kritisch aufgearbeitet, die Entwicklung von Mentoring vor dem Hintergrund des internationalen Forschungsstandes und eines systemisch-konstruktivistischen Verständnisses von Erwachsenenlernen in Richtung einer wechselseitigen Lernbeziehung nachgezeichnet sowie ein netzwerktheoretischer Zugang zu Mentoring entwickelt. Auf dieser Grundlage kann Mentoring theoretisch wie empirisch vor dem Hintergrund subjektiver Erfolgsverständnisse als vernetztes und nachhaltiges Lernen verstanden werden.

Adaptive L sung partieller Differentialgleichungen

Author: Peter Deuflhard
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110218039
Release Date: 2011-02-28
Genre: Mathematics

Thistextbook expands the standard work on numerical mathematics to include the numerics of partial differential equations. The volume is intended for students of mathematics as well as physicists, chemists and engineers who are confronted with finding efficient solutions for complex application problems.

Die Vierte Industrielle Revolution

Author: Klaus Schwab
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 9783641203177
Release Date: 2016-06-27
Genre: Business & Economics

Die größte Herausforderung unserer Zeit Ob selbstfahrende Autos, 3-D-Drucker oder Künstliche Intelligenz: Aktuelle technische Entwicklungen werden unsere Art zu leben und zu arbeiten grundlegend verändern. Die Vierte Industrielle Revolution hat bereits begonnen. Ihr Merkmal ist die ungeheuer schnelle und systematische Verschmelzung von Technologien, die die Grenzen zwischen der physischen, der digitalen und der biologischen Welt immer stärker durchbrechen. Wie kein anderer ist Klaus Schwab, der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, in der Lage aufzuzeigen, welche politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Herausforderungen diese Revolution für uns alle mit sich bringt.

Fangio

Author:
Publisher:
ISBN: 3893652450
Release Date: 1991
Genre:


Im unwahrscheinlichen Fall

Author: Judy Blume
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641182939
Release Date: 2016-04-18
Genre: Fiction

Wenn ein Moment das ganze Leben ändert 1952: Die 15-jährige Miri Ammermann wächst wohlbehütet im Städtchen Elizabeth, New Jersey, auf. Ihr Vater hat sich zwar früh aus dem Staub gemacht, aber ihre liebevolle und kämpferische Mutter, ihre weise Oma, ihre beste Freundin Natalie und all die anderen Menschen in ihrem Umfeld stehen ihr bei ihren Schritten ins Erwachsenenleben zur Seite. Als sie ihre erste große Liebe Mason kennenlernt, scheint das Glück perfekt zu sein. Doch dann stürzt ein Flugzeug ab, und nichts ist mehr, wie es war.

Revisionen des Mythos

Author: Clemens Heydenreich
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783110391305
Release Date: 2015-09-14
Genre: Literary Criticism

Hiob hat die deutsche Literatur inspiriert wie keine andere Figur des Alten Testaments. Der Band nimmt die Varianten der Geschichte in den Blick.Das Hiobbuch wird als Meta-Mythos über die Literatur gelesen, der als Mittel zur Kontingenzbewältigung dient. Die Hiobtexte vom 12. bis zum 20. Jahrhundert sind jeweils zeitaktuelle Antworten auf die Fragen: Wie viel Handlungsfreiheit hat der Mensch, wie viel in seinem Schicksal ist ‚höhere Gewalt‘?

Die Humanit re Intervention

Author: Sven Kusserow
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638383295
Release Date: 2005-06-02
Genre: Political Science

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, Note: 1-, Universität Bremen, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff der ‚humanitären Intervention’ lässt sich auf Hugo Grotius (1583-1645), den Vater der völkerrechtlichen Prinzipien von Staatensouveränität, Interventionsverbot und Gewaltverbot, zurückführen. Grotius wollte zugunsten einer stabilen internationalen Ordnung Kriege weitgehend aus der internationalen Politik verbannen; nur der völkerrechtlich abgesicherte Ausnahmefall des ‚gerechten Krieges’ sollte legitim sein. Hierzu zählte Grotius auch den legitimen Aufstand eines Volkes gegen seinen Tyrannen und die möglicherweise dabei geleistete Nothilfe eines anderen Staates (DUPI (1999): 11). Im politischen Diskurs und in der wissenschaftlichen Literatur werden ganz unterschiedliche Verständnisse von ‚humanitären Interventionen’ verwendet, von bloßen Hilfslieferungen bis zu Invasionen (Zangl 2002: 106f.). Um den Gegenstand dieser Arbeit, die ‚humanitäre Intervention’, einzugrenzen, soll zunächst der Begriff der ‚Intervention’ untersucht werden; im zweiten Schritt soll das begrenzende Attribut des ‚Humanitären’ betrachtet werden.

Die Cambridge Enzyklop die der Sprache

Author: David Crystal
Publisher:
ISBN: 3861507056
Release Date: 1993
Genre: Sprache

"Ein Panorama der Sprache, dessen Fülle und Faszination sich der Leser schwerlich entziehen kann." FAZ. Sprache ist die Grundlage für das Zusammenleben der Menschen und wichtiger Teil unserer kulturellen Identität. Mit Worten teilen wir unsere Erfahrungen und Gefühle mit, stellen Fragen, streiten und versöhnen uns, gestehen einander unsere Fehler und unsere Liebe. Sprache und Schrift gehören zu den bedeutendsten Errungenschaften der Menschheit und sind die Basis für Kultur und Wissenschaft. Die moderne Sprachforschung analysiert daher inzwischen nicht nur Satzbau und zählt Wörter aus, sondern betrachtet Sprache als eines von vielen Zeichensystemen (neben Gebärdensprache, Körpersprache der Tiere etc.) mit universaler Auswirkung auf gesellschaftliche Vorgänge. "Die Cambridge Enzyklopädie der Sprache", die der englische Linguist David Crystal mit Unterstützung von 13 Fachkollegen zusammengestellt hat, präsentiert den aktuellen Wissensstand der modernen Linguistik in denkbar größter Vielseitigkeit. Crystal und seine Kollegen verfolgen den Weg der Sprachentstehung in den verschiedenen Regionen des Gehirns, beobachten ausführlich die Sprachentwicklung bei Kindern und geben einen umfassenden Überblick über die Sprachfamilien der Welt (im Anhang werden fast 1.000 Sprachen mit ihrem Verbreitungsgebiet und der Zahl ihrer Sprecher/innen alphabetisch aufgeführt, dazu Extrakapitel über Geheimsprachen, die Sprache der Comics etc.). Sie gehen der Frage nach, ob es eine gemeinsame Ursprache gibt, zeigen, wie sich mit Hilfe von Computerprogrammen der Sprecher hinter der Stimme ermitteln lässt (hilfreich bei der Tätersuche auf der Basis von Telefonstimmen), analysieren die unterschiedlichen Gesprächsstrategien von Männern und Frauen, machen die Möglichkeiten politischer Beeinflussung durch Sprache deutlich, untersuchen, wie sich die Bedeutungsgrenzen der Sprache in Witzen, Wortspielen, Rätseln, Grafitti erweitern lassen und wie Worte in Klängen, Rhythmen und Flüchen magische Bedeutung erlangen können. "Es ist ein Buch, das man nicht emphatisch genug empfehlen kann ... Was findet man darin? Man ist versucht zu sagen: alles" (Die Zeit).