Motives and Algebraic Cycles

Author: Spencer Bloch
Publisher: American Mathematical Soc.
ISBN: 9780821844946
Release Date: 2009
Genre: Mathematics

Spencer J. Bloch has, and continues to have, a profound influence on the subject of Algebraic $K$-Theory, Cycles and Motives. This book, which is comprised of a number of independent research articles written by leading experts in the field, is dedicated in his honour, and gives a snapshot of the current and evolving nature of the subject. Some of the articles are written in an expository style, providing a perspective on the current state of the subject to those wishing to learn more about it. Others are more technical, representing new developments and making them especially interesting to researchers for keeping abreast of recent progress.

The Geometry Topology and Physics of Moduli Spaces of Higgs Bundles

Author: Wentworth Richard
Publisher: World Scientific
ISBN: 9789813229105
Release Date: 2018-06-26
Genre: Science

In the 25 years since their introduction, Higgs bundles have seen a surprising number of interactions within different areas of mathematics and physics. There is a recent surge of interest following Ngô Bau Châu's proof of the Fundamental Lemma and the work of Kapustin and Witten on the Geometric Langlands program. The program on The Geometry, Topology and Physics of Moduli Spaces of Higgs Bundles, was held at the Institute for Mathematical Sciences at the National University of Singapore during 2014. It hosted a number of lectures on recent topics of importance related to Higgs bundles, and it is the purpose of this volume to collect these lectures in a form accessible to graduate students and young researchers interested in learning more about this field.

A Celebration of Algebraic Geometry

Author: Brendan Hassett
Publisher: American Mathematical Soc.
ISBN: 9780821889831
Release Date: 2013-09-11
Genre: Mathematics

This volume resulted from the conference A Celebration of Algebraic Geometry, which was held at Harvard University from August 25-28, 2011, in honor of Joe Harris' 60th birthday. Harris is famous around the world for his lively textbooks and enthusiastic teaching, as well as for his seminal research contributions. The articles are written in this spirit: clear, original, engaging, enlivened by examples, and accessible to young mathematicians. The articles in this volume focus on the moduli space of curves and more general varieties, commutative algebra, invariant theory, enumerative geometry both classical and modern, rationally connected and Fano varieties, Hodge theory and abelian varieties, and Calabi-Yau and hyperkähler manifolds. Taken together, they present a comprehensive view of the long frontier of current knowledge in algebraic geometry. Titles in this series are co-published with the Clay Mathematics Institute (Cambridge, MA).

Lehr und Wanderjahre eines Mathematikers

Author: André Weil
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783034850476
Release Date: 2013-09-03
Genre: Science

Mein Leben, oder zumindest das, was diesen Namen verdient -ein außer gewöhnlich glückliches Leben mit einigen Schicksalsschlägen -erstreckte sich auf die Zeit zwischen dem 6. Mai 1906, dem Tag meiner Geburt, und dem 24. Mai 1986, dem Todestag meiner Frau und Gefährtin Eveline. Wenn auf diesen Seiten, die ihr gewidmet sind, von meiner Frau recht wenig die Rede sein wird, heißt das nicht, daß sie in meinem Leben und in meinen Gedanken einen geringen Platz eingenommen hätte. Sie war im Gegenteil, beinahe vom Tag unserer ersten Begegnung an, so eng damit verwoben, daß von mir oder von ihr zu sprechen ein und dasselbe ist. Ihre Anwesenheit beziehungsweise ihre Abwesenheit bestimmte die Textur meines ganzen Lebens. Was könnte ich anderes dazu sagen, als daß unsere Ehe eine von jenen war, die La Rochefoucauld Lügen strafen? »Fulsere vere candidi mihi soles . . . . « Ebenso wird meine Schwester kaum erwähnt werden. Es ist schon lange her, daß ich meine Erinnerungen an sie Simone Petrement mitgeteilt habe, die sie in ihre gute Biographie La vie de Simone Weil einfließen ließ, wo man viele Einzelheiten über unsere gemeinsame Kindheit erfahren kann, und es wäre unnötig, dies hier zu wiederholen. Als Kinder waren wir unzertrennlich, aber ich war der große Bruder und sie die kleine Schwester. Später waren wir selten zusammen, und meist sprachen wir in scherzhaftem Ton miteinander, denn sie hatte ein fröhliches und humorvolles Naturell, wie alle, die sie kannten, bestätigt haben.

Zahlentheorie

Author: Helmut Koch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322803122
Release Date: 2013-03-07
Genre: Mathematics

Hauptziel des Buches ist die Vermittlung des Grundbestandes der Algebraischen Zahlentheorie einschließlich der Theorie der normalen Erweiterungen bis hin zu einem Ausblick auf die Klassenkörpertheorie. Gleichberechtigt mit algebraischen Zahlen werden auch algebraische Funktionen behandelt. Dies geschieht einerseits um die Analogie zwischen Zahl- und Funktionenkörpern aufzuzeigen, die besonders deutlich im Falle eines endlichen Konstantenkörpers ist. Andererseits erhält man auf diese Weise eine Einführung in die Theorie der "höheren Kongruenzen" als eines wesentlichen Bestandteils der "Arithmetischen Geometrie". Obgleich das Buch hauptsächlich algebraischen Methoden gewidmet ist, findet man in der Einleitung auch einen kurzen Beweis des Primzahlsatzes nach Newman. In den Kapiteln 7 und 8 wird die Theorie der Heckeschen L-Reihen behandelt einschließlich der Verteilung der Primideale algebraischer Zahlkörper in Kegeln.

Kreis und Kugel

Author: Wilhelm Blaschke
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783111506937
Release Date: 1956-01-01
Genre: Mathematics


Liebe und Mathematik

Author: Edward Frenkel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662434215
Release Date: 2014-11-17
Genre: Mathematics


Kategorien I

Author: H. Schubert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642951558
Release Date: 2013-03-13
Genre: Mathematics


Moderne Algebra

Author: Bartel Eckmann L. Van der van der Waerden
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662364345
Release Date: 2013-12-11
Genre: Mathematics

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Bernhard Riemann 1826 1866

Author: Detlef Laugwitz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783034889834
Release Date: 2013-03-11
Genre: Mathematics

Das Riemannsche Integral lernen schon die Schüler kennen, die Theorien der reellen und der komplexen Funktionen bauen auf wichtigen Begriffsbildungen und Sätzen Riemanns auf, die Riemannsche Geometrie ist für Einsteins Gravitationstheorie und ihre Erweiterungen unentbehrlich, und in der Zahlentheorie ist die berühmte Riemannsche Vermutung noch immer offen. Riemann und sein um fünf Jahre jüngerer Freund Richard Dedekind sahen sich als Schüler von Gauss und Dirichlet. Um die Mitte des 19. Jahrhunderts leiteten sie den Übergang zur "modernen Mathematik" ein, der eine in Analysis und Geometrie, der andere in der Algebra mit der Hinwendung zu Mengen und Strukturen. Dieses Buch ist der erste Versuch, Riemanns wissenschaftliches Werk unter einem einheitlichen Gesichtspunkt zusammenzufassend darzustellen. Riemann gilt als einer der Philosophen unter den Mathematikern. Er stellte das Denken in Begriffen neben die zuvor vorherrschende algorithmische Auffassung von der Mathematik, welche die Gegenstände der Untersuchung, in Formeln und Figuren, in Termumformungen und regelhaften Konstruktionen als die allein legitimen Methoden sah. David Hilbert hat als Riemanns Grundsatz herausgestellt, die Beweise nicht durch Rechnung, sondern lediglich durch Gedanken zu zwingen. Hermann Weyl sah als das Prinzip Riemanns in Mathematik und Physik, "die Welt als das erkenntnistheoretische Motiv..., die Welt aus ihrem Verhalten im un- endlich kleinen zu verstehen."