Getting Started in Judgment Enforcement

Author: Kenneth Brennan
Publisher:
ISBN: 1461147352
Release Date: 2011-05-12
Genre:

From the bestselling author of The Process Server's Handbook comes the practical guide to judgment recovery, enforcement and collection. Despite its title, this book goes beyond the basics to provide a comprehensive overview of the business and process of enforcing judgments. Topics include: an explanation of the legal principal on which the business of judgment enforcement is based, how to obtain and enforce judgments and how to establish and run your business. This book was designed to provide the same information as courses and seminars which cost hundreds of dollars. In addition, this book helps to prepare the reader for the NACP Judgment Enforcement Processor certification examination. KeystoneProcedural.com

Bulletin of the Atomic Scientists

Author:
Publisher:
ISBN:
Release Date: 1990-09
Genre:

The Bulletin of the Atomic Scientists is the premier public resource on scientific and technological developments that impact global security. Founded by Manhattan Project Scientists, the Bulletin's iconic "Doomsday Clock" stimulates solutions for a safer world.

Unerkl rlich ehrlich

Author: Dan Ariely
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 9783426416679
Release Date: 2012-10-01
Genre: Self-Help

Täglich täuschen wir Kollegen und Bekannte. Aber es ist doch erstaunlich, dass wir weit weniger schwindeln, als wir eigentlich könnten. Dan Ariely eröffnet eine völlig neue Sichtweise auf unser Verhalten und erklärt, warum wir trotz aller lockenden Vorteile keine notorischen Falschspieler sind.

Wer bin ich wenn ich online bin

Author: Nicholas Carr
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 9783641080686
Release Date: 2011-12-22
Genre: Social Science

Wie beeinflusst sie Körper und Geist? Heute schon gegoogelt? Im Durchschnitt sind die Deutschen etwa zweieinhalb Stunden täglich online. Neuesten Studien zufolge, so zeigt Bestsellerautor und IT-Experte Nicholas Carr, bewirkt bereits eine Onlinestunde am Tag erstaunliche neurologische Prägungen in unserem Gehirn. Wer das Internet nach Informationen, sozialen Kontakten oder Unterhaltung durchforstet, verwendet, anders als beim Buch- oder Zeitunglesen, einen Großteil seiner geistigen Energie auf die Beherrschung des Mediums selbst. Und macht sich um die Inhalte, buchstäblich, keinen Kopf. Die Folge: Im Internetzeitalter lesen wir oberflächlicher, lernen wir schlechter, erinnern wir uns schwächer denn je. Von den Anpassungsleistungen unseres Gehirns profitieren nicht wir, sondern die Konzerne, die mit Klickzahlen Kasse machen. In seinem neuen Buch verbindet Carr, zwanzig Jahre nach Entstehung des World Wide Web, seine medienkritische Bilanz mit einer erhellenden Zeitreise durch Philosophie-, Technologie- und Wissenschaftsgeschichte – von Sokrates’ Skepsis gegenüber der Schrift, dem Menschen als Uhrwerk und Nietzsches Schreibmaschine bis zum User als Gegenstand aktueller Debatten und Studien. Und er vermittelt – jenseits von vagem Kulturpessimismus – anhand greifbarer Untersuchungen und Experimente, wie das Internet unser Denken verändert.

Die Macht der Abstraktion

Author: Herbert Klaeren
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3835101552
Release Date: 2007-01-16
Genre: Computers

"Die Macht der Abstraktion" ist eine Einführung in die Entwicklung von Programmen und die dazugehörigen formalen Grundlagen. Im Zentrum stehen Konstruktionsanleitungen, die die systematische Konstruktion von Programmen fördern, sowie Techniken zur Abstraktion, welche die Umsetzung der Konstruktionsanleitungen ermöglichen. In der Betonung systematischer Konstruktion unterscheidet sich dieses Buch drastisch von den meisten anderen Einführungen in die Programmierung. Die vermittelten Grundlagen und Techniken sind unabhängig von einer bestimmten Programmiersprache. Zur Illustration und zum Training der Programmierung dient Scheme, eine kleine und leicht erlernbare Programmiersprache, die es erlaubt, die Konzepte der Programmierung zu präsentieren, ohne Zeit mit der Konstruktvielfalt anderer Programmiersprachen zu verlieren. Entsprechend vermittelt dieses Buch fortgeschrittene Techniken. Scheme-Könner sind in der Lage, andere Programmiersprachen in kürzester Zeit zu erlernen.

Die letzten Geheimnisse der Kochkunst

Author: Peter Barham
Publisher: Springer
ISBN: 3540009086
Release Date: 2003
Genre: Science

Kennen Sie neben s, sauer, bitter und salzig die f nfte Geschmacksrichtung? M chten Sie verstehen, warum Ihnen Souffl es immer wieder zusammenfallen oder lernen, wie Sie einen ganzen Truthahn optimal braten? Geh ren Sie zu den 40% M nnern oder 25% Frauen, die Tr ffel nicht ber den Geruchssinn wahrnehmen k nnen? Diese und viele andere Fragen aus der Welt der Kochkunst beantwortet Peter Barham, in dem er das Kochen als experimentelle Wissenschaft betrachtet. Beim Zubereiten von Lebensmitteln und beim Kochen laufen viele Prozesse ab, die sich naturwissenschaftlich gut beschreiben lassen. Das Verst ndnis der Chemie und Physik des Kochens wird unausweichlich dazu f hren, dass sich auch Ihre eigenen Kochk nste wesentlich verbessern. F r jedermann leicht verst ndlich und unterhaltsam, aber ohne wichtige Details auszulassen, erkl rt Ihnen der Autor, warum bestimmte Rezepte gut funktionieren und viel wichtiger warum andere st ndig misslingen. Auf diese Weise werden Schritt f r Schritt die Geheimnisse der guten Kochkunst entschleiert und Sie lernen interessante Rezepte und die dahinter liegenden physikalischen und chemischen Prozesse kennen. Zus tzlich beschreibt der Autor interessante K chenexperimente f r die ganze Familie. U4-Text Autor: Dr. Peter Barham ist Dozent f r Physik an der Universit t Bristol. Seit langem engagiert er sich in Gro britannien in der Vermittlung von naturwissenschaftlichen Fragestellungen mit Vortr gen und Beitr gen zu Fernseh- und Radiosendungen, besonders auch im Bereich der Wissenschaft von den Lebensmitteln. Er ist dar ber hinaus Kolumnist f r den Guardian. 1999 erhielt er den renommierten Preis des "Institute of Physics" f r die F rderung der Allgemeinbildung im Bereich der Physik.

Der Schockwellenreiter

Author: John Brunner
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641101480
Release Date: 2014-11-27
Genre: Fiction

Wenn es ein Phänomen wie das absolute Böse überhaupt gibt, dann besteht es darin, einen Menschen wie ein Ding zu behandeln. (John Brunner) Doch in unserer Zukunft ist der Einzelne nicht mehr als eine Ansammlung von Daten, Einsen und Nullen im Netz, verwaltet von entsetzlich tüchtigen Leuten. Die Menschen sind nur noch eine numerische Größe, die hin- und hergeschoben wird, sogar gelöscht werden kann, bis die Bilanz am Ende wieder stimmt. Nick Haflinger kam als Kind nach Turnover, eine Anstalt für besonders begabte Schüler, doch als er erkennt, dass die Regierung Genexperimente mit ihnen durchführt, flieht er. Er ist ein begabter Hacker und kann sich so der Verfolgung lange entziehen. Doch die Beamten sind ihm auf der Spur, und am Ende gerät die Regierung so unter Druck, dass sie nur noch einen Ausweg sieht: brutale Gewalt.

Leben in Metaphern

Author: George Lakoff
Publisher:
ISBN: 3896704877
Release Date: 2004
Genre: Concepts

Metaphern sind integraler Bestandteil unserer alltäglichen Sprache, nicht bloß praktische oder rhethorische Mittel. Sie bestimmen unsere Wahrnehmung, unser Denken und Handeln und somit unsere Wirklichkeit. Die Lektüre dieses fesselnden und unterhaltsamen Buches führt dazu, dass man ganz neu über die Sprache und darüber, wie wir sie benutzen, denkt.