Global Woman

Author: Barbara Ehrenreich
Publisher: Metropolitan Books
ISBN: 9781429963053
Release Date: 2004-01-01
Genre: Social Science

In a remarkable pairing, two renowned social critics offer a groundbreaking anthology that examines the unexplored consequences of globalization on the lives of women worldwide Women are moving around the globe as never before. But for every female executive racking up frequent flier miles, there are multitudes of women whose journeys go unnoticed. Each year, millions leave Mexico, Sri Lanka, the Philippines, and other third world countries to work in the homes, nurseries, and brothels of the first world. This broad-scale transfer of labor associated with women's traditional roles results in an odd displacement. In the new global calculus, the female energy that flows to wealthy countries is subtracted from poor ones, often to the detriment of the families left behind. The migrant nanny--or cleaning woman, nursing care attendant, maid--eases a "care deficit" in rich countries, while her absence creates a "care deficit" back home. Confronting a range of topics, from the fate of Vietnamese mail-order brides to the importation of Mexican nannies in Los Angeles and the selling of Thai girls to Japanese brothels, Global Woman offers an unprecedented look at a world shaped by mass migration and economic exchange on an ever-increasing scale. In fifteen vivid essays-- of which only four have been previously published-- by a diverse and distinguished group of writers, collected and introduced by bestselling authors Barbara Ehrenreich and Arlie Russell Hochschild, this important anthology reveals a new era in which the main resource extracted from the third world is no longer gold or silver, but love.

Keine Zeit

Author: Arlie Hochschild
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531144685
Release Date: 2006-01-16
Genre: Social Science

Diese Studie aus den USA untersucht die Situation berufstätiger Eltern zwischen den Anforderungen einer globalisierten Arbeitswelt und denen des Familienlebens. Es bleibt buchstäblich ,Keine Zeit'. Warum das so ist, zeigt dieses Publikation über die Praxis eines Unternehmens im Mittleren Westen der USA. In Interviews mit den Beschäftigten eines großen amerikanischen Konzerns geht die Autorin der Frage nach, warum so viele Eltern über Zeitnot klagen und trotzdem nur wenige die familienfreundlichen Arbeitszeitregelungen des Unternehmens nutzen. Noch vor dem ersten Interview ermittelte Hochschild, dass nur 3 % aller Beschäftigten mit Kindern von 13 Jahren und jünger Teilzeit arbeiteten; nur ein Prozent machte Job Sharing; gerade ein Drittel der Eltern hatten flexible Arbeitszeiten - die übrigen arbeiteten neun oder zehn Stunden am Tag mit festen Zeiten. Alle kannten das vielfältige Angebot der fortschrittlichen Unternehmung, welche zum Ziel hat, die Karriere und Familie problemlos miteinander zu verbinden. Weshalb nutzten so viele Eltern nicht die großzügigen Angebote von Amerco? In den 130 Interviews kristallisierte sich heraus, dass sie weitgehend dem Bild vom "idealen" Angestellten entsprechen wollten - ein in den USA weit verbreitetes Leitbild, in dessen Zentrum Flexibilität steht: die Bereitschaft, ohne Widerspruch andere Aufgaben in der Firma zu übernehmen, Überstunden zu machen, in Notfällen die Arbeit anderer mit zu erledigen oder jederzeit umzuziehen.

Smile or Die

Author: Barbara Ehrenreich
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 9783888979200
Release Date: 2013-07-15
Genre: Political Science

Wie konnte aus dem harmlosen Lob einer optimistischen Lebenseinstellung eine kulturelle Glaubenswahrheit mit zunehmend zwanghaften Zügen werden? Mit kritischer Intelligenz und beißendem Spott nimmt Ehrenreich eine blühende Bewusstseinsindustrie unter die Lupe, die mit "Positive Thinking" inzwischen Milliarden verdient. "Sei positiv! Optimisten leben länger! Der Erfolg ist in dir!" Seit Jahrzehnten künden Ratgeber und Motivationstrainer von der grenzenlosen Macht positiven Denkens. Glück, Gesundheit, Reichtum und beruflicher Erfolg - so die Botschaft - sind für jeden jederzeit erreichbar, eine lückenlos positive Grundhaltung vorausgesetzt. Selbst schuld, wer da noch Sorgen hat oder gar die Ursachen seiner Probleme in der Realität vermutet. Arbeitslose erfahren, einzig der Ton ihrer Bewerbung entscheide über deren Erfolg. Selbst Krebskranke werden heute gewarnt, eine "negative Haltung" könne ihre Heilung gefährden. Eine "erfrischend aggressive und glänzend intelligente Attacke auf das Nonsense-Monster mit den tausend Armen" (Daily Mail), zugleich ein überfälliges Plädoyer für eine Rückkehr zu Realismus und gesundem Menschenverstand.

Die Frau im blauen Mantel

Author: Lloyd Jones
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644037618
Release Date: 2013-09-20
Genre: Fiction

Dies ist die Geschichte einer Frau. Und des Lastwagenfahrers, der sie für eine Hure hielt. Der Leute, die sie übers Meer schmuggelten. Und die des alten Mannes, den sie beraubte. Der Frau, deren Namen sie stahl. Es ist die Geschichte einer Mutter auf der Suche nach ihrem Kind. Sie nennt sich Ines, aber niemand kennt ihren echten Namen, ihren Geburtsort; nur das Ziel ihrer Reise ist bekannt: Berlin. Ob sie Geschwister hat, ob ihre Eltern noch leben, könnte keiner der Menschen sagen, denen die junge Afrikanerin auf ihrem Weg durch die Festung Europa begegnet. Sie erinnern sich, sie erzählen von ihr, der Frau im blauen Mantel, deren Haut hell ist und sommersprossig. Nach und nach, fast nach Art eines Kriminalromans, entfaltet sich ihre Geschichte und mit ihr die Geschichte der Menschen, deren Weg sie gekreuzt hat, die sie beschenkt, benutzt und in ihre eigenen Lebenslügen eingesponnen haben: des Straßenkünstlers, der sich in Ines verliebt, des blinden Mannes, dem sie den Haushalt führt – und schließlich des Kommissars, der bald erkennt: Die Wahrheit hat viele Gesichter.

Das gekaufte Herz

Author: Arlie Russell Hochschild
Publisher:
ISBN: 3593380129
Release Date: 2006
Genre:

Kontrolle und Regulierung der eigenen Gefühle werden sowohl im Privatleben als auch im modernen Arbeitsleben immer wichtiger. Vor allem im Dienstleistungs- und im sozialen Bereich, wo bevorzugt Frauen arbeiten, sind viele Menschen gezwungen, ihre Gefühle fortwährend zu zensieren. In ihrem zuerst 1983 erschienen Buch zur Kommerzialisierung der Gefühle schildert Hochschild sehr anschaulich, wie das ”Gefühlsmanagement“ die menschliche Psyche beeinflusst und wie dabei Herz und Verstand zusammenwirken. Das Buch ist ein grundlegender Beitrag zu einer soziologischen Theorie der Gefühle und gibt darüber hinaus spannende Einblicke in die privaten und beruflichen ”Gefühlsstrategien“, die eigenen wie die der anderen.

Bis wir frei sind

Author: Shirin Ebadi
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 9783492974813
Release Date: 2016-10-04
Genre: Biography & Autobiography

Shirin Ebadi, die erste muslimische Friedensnobelpreisträgerin, wurde wegen ihres Engagements für Menschenrechte in ihrem Heimatland jahrelang von der iranischen Regierung bedroht und schikaniert – und verlor dabei alles: ihren Ehemann, ihr Zuhause, ihre Freunde, ihr Hab und Gut. Nur eines konnte man der Menschenrechtsaktivistin nicht nehmen: den Glauben an eine bessere Zukunft und den Willen, für ihre Überzeugungen zu kämpfen. Nun erzählt sie auf bewegende und erschütternde Weise von ihrem unablässigen Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit, den sie trotz aller Widrigkeiten auch im Exil unerschrocken fortführt. Nach dem großen Erfolg von »Mein Iran« ist dies der zweite Teil ihrer beeindruckenden Geschichte.

Global Trafficking in Women and Children

Author: Obi N.I. Ebbe
Publisher: CRC Press
ISBN: 1420059467
Release Date: 2007-12-13
Genre: Law

War, poverty, and famine; political, social, and economic change; and the deep seated views and rituals rooted in a culture’s history and traditions all contribute to the widespread and growing trafficking of women and children. The multilayered complexity, myriad contributing factors, enormous amount of money involved, and sheer magnitude of the problem render it impossible to solve with the fractured and isolated measures of individual organizations and countries. Only complete cooperation and collaboration at all levels can establish the most proactive and self-sustaining approach to reduce this global crime. Gathering knowledge and experience from more than 40 countries, Global Trafficking in Women and Children clearly demonstrates the scale and spread of the problem, providing a powerful analysis of the circumstances that contribute to the abuse and victimization of women and children as well as the international policies and strategies used to combat this crime. Divided into two parts, the book begins with an introduction to the definition, nature, and scope of human trafficking. It discusses several social theories as well as evident environmental influences. It also examines measures to control and prevent human trafficking from stricter laws and monetary aid, to global community and law enforcement collaboration. Part 2 consists of case studies, drawing examples from a range of countries involved in every stage in the process, and highlighting the unique characteristics of human trafficking in each. Chapters include the prevalence of child pornography in Japan, child abduction in China, bonded child labor in India, and child soldiering in Congo (Zaire) and other African countries. The final chapters discuss law enforcement in the US and UK, community policing in Australia, and the cooperative national plan in place in Croatia.

Shadow Mothers

Author: Cameron Lynne Macdonald
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 9780520947818
Release Date: 2011-02-09
Genre: Political Science

Shadow Mothers shines new light on an aspect of contemporary motherhood often hidden from view: the need for paid childcare by women returning to the workforce, and the complex bonds mothers forge with the "shadow mothers" they hire. Cameron Lynne Macdonald illuminates both sides of an unequal and complicated relationship. Based on in-depth interviews with professional women and childcare providers— immigrant and American-born nannies as well as European au pairs—Shadow Mothers locates the roots of individual skirmishes between mothers and their childcare providers in broader cultural and social tensions. Macdonald argues that these conflicts arise from unrealistic ideals about mothering and inflexible career paths and work schedules, as well as from the devaluation of paid care work.

Unhealthy Work

Author: Peter L. Schnall
Publisher: Routledge
ISBN: 9781351840842
Release Date: 2018-02-06
Genre: Psychology

Work, so fundamental to well-being, has its darker and more costly side. Work can adversely affect our health, well beyond the usual counts of injuries that we think of as 'occupational health'. The ways in which work is organized - its pace and intensity, degree of control over the work process, sense of justice, and employment security, among other things - can be as toxic to the health of workers as the chemicals in the air. These work characteristics can be detrimental not only to mental well-being but to physical health. Scientists refer to these features of work as 'hazards' of the 'psychosocial' work environment. One key pathway from the work environment to illness is through the mechanism of stress; thus we speak of 'stressors' in the work environment, or 'work stress'. This is in contrast to the popular psychological understandings of 'stress', which locate many of the problems with the individual rather than the environment. In this book we advance a social environmental understanding of the workplace and health. The book addresses this topic in three parts: the important changes taking place in the world of work in the context of the global economy (Part I); scientific findings on the effects of particular forms of work organization and work stressors on employees' health, 'unhealthy work' as a major public health problem, and estimates of costs to employers and society (Part II); and, case studies and various approaches to improve working conditions, prevent disease, and improve health (Part III).

New Frontiers in Feminist Political Economy

Author: Shirin M. Rai
Publisher: Routledge
ISBN: 9781134649136
Release Date: 2013-11-07
Genre: Business & Economics

This volume brings together the work of outstanding feminist scholars who reflect on the achievements of feminist political economy and the challenges it faces in the 21st century. The volume develops further some key areas of research in feminist political economy – understanding economies as gendered structures and economic crises as crises in social reproduction, as well as in finance and production; assessing economic policies through the lens of women’s rights; analysing global transformations in women’s work; making visible the unpaid economy in which care is provided for family and communities, and critiquing the ways in which policy makers are addressing ( or failing to address) this unpaid economy.

Hauptwerke der Emotionssoziologie

Author: Konstanze Senge
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531934396
Release Date: 2012-12-02
Genre: Social Science

Emotionen sind wichtig. Wissenschaftler debattieren disziplinenübergreifend über die Bedeutung von Emotionen in zentralen gesellschaftlichen Bereichen wie dem Finanz- und Wirtschaftsbereich, der Familie und der Religion, der Politik und der Kunst sowie den Medien und der Unterhaltungsindustrie. Der Band greift diesen „emotional turn“ auf und stellt die wichtigen Arbeiten der deutschen und der internationalen Emotionssoziologie und der philosophischen, psychologischen, neurowissenschaftlichen und sozialwissenschaftlichen Emotionsforschung vor. Klassische Autoren werden ebenso berücksichtigt wie zeitgenössische Positionen, theoretische Konzepte ebenso wie empirische Forschungen. Der Band möchte in einer systematischen Weise einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand geben.

Sexarbeit und Globalisierung

Author: Alexander Unger
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640510276
Release Date: 2010-01
Genre:

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Manner, Sexualitat, Geschlechter, Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universitat Erlangen-Nurnberg (Institut fur Soziologie (Philosophische Fakultat I)), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Schlagwort Globalisierung lost bei den Menschen verschiedenste Assoziationen aus. Die einen sind sich des globalen Charakters unserer Welt bewusst, wenn sie ganzjahrig exotische Fruchte konsumieren, mithilfe des Internets uber weite Distanzen kommunizieren oder Fernreisen in nahezu jede Region der Erde unternehmen und dort in von Deutschen gefuhrten Hotels residieren. Andere sehen in der Globalisierung einen primar okonomischen Prozess, der durch die Aus-weitung der internationalen Arbeitsteilung gekennzeichnet ist: Weltweite Markte bilden sich heraus, auf denen Waren, Kapital und Dienstleistungen gehandelt werden." Die Sozialkritikerin Barbara Ehrenreich und die Professorin fur Soziologie Arlie Russell Hochschild assoziieren mit dem Begriff Globalisierung unzahlige Frauenschicksale und Kausalitaten, die sie und andere Autoren in dem Werk Global Woman: Nannies, Maids and Sex Workers in the New Economy" in Form von gesammelten Aufsatzen zusammengetragen haben. Das Buch bietet einen bis dato einzigartigen und breitgefacherten Uberblick uber die Auswirkungen der Globa-lisierung auf das Leben von Frauen weltweit und speziell in Entwicklungslandern. Jedes Jahr verlassen Millionen Frauen die Philippinen, Mexiko, Sri Lanka und andere Lander der Dritten Welt, um in reichen Landern der Ersten Welt als Haushaltshilfe, Kindermadchen, im Pflegebereich oder zuweilen als Prostituierte zu arbeiten. Gerade diese Tatigkeitsbereiche werden stark durch Assoziationen mit der traditionellen Rolle der Ehefrau begunstigt. Die diesbezuglichen Kapitel in dem oben genannten Buch, welches eine Kollektion von Abhandlungen verschiedener Autoren in Bezug auf qualitative Studien darstellt, sprechen inhaltlich Themenbereiche wie den Anstie

Globalization

Author: George Ritzer
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9781118687130
Release Date: 2014-11-19
Genre: Political Science

Updated to reflect recent global developments, the second edition of Globalization: A Basic Text presents an up-to-date introduction to major trends and topics relating to globalization studies. Features updates and revisions in its accessible introduction to key theories and major topics in globalization Includes an enhanced emphasis on issues relating to global governance, emerging technology, global flows of people, human trafficking, global justice movements, and global environmental sustainability Utilizes a unique set of metaphors to introduce and explain the highly complex nature of globalization in an engaging and understandable manner Offers an interdisciplinary approach to globalization by drawing from fields that include sociology, global political economy, political science, international relations, geography, and anthropology Written by an internationally recognized and experienced author team