Globetrotting

Author: Damion L. Thomas
Publisher: University of Illinois Press
ISBN: 9780252037177
Release Date: 2012
Genre: Social Science

Throughout the Cold War, the Soviet Union deplored the treatment of African Americans by the U.S. government as proof of hypocrisy in the American promises of freedom and equality. This probing history examines government attempts to manipulate international perceptions of U.S. race relations during the Cold War by sending African American athletes abroad on goodwill tours and in international competitions as cultural ambassadors and visible symbols of American values. Damion L. Thomas follows the State Department's efforts from 1945 to 1968 to showcase prosperous African American athletes including Jackie Robinson, Jesse Owens, and the Harlem Globetrotters as the preeminent citizens of the African Diaspora, rather than as victims of racial oppression. With athletes in baseball, track and field, and basketball, the government relied on figures whose fame carried the desired message to countries where English was little understood. However, eventually African American athletes began to provide counter-narratives to State Department claims of American exceptionalism, most notably with Tommie Smith and John Carlos's famous black power salute at the 1968 Mexico City Olympics. Exploring the geopolitical significance of racial integration in sports during the early days of the Cold War, this book looks at the Eisenhower and Kennedy administrations' attempts to utilize sport to overcome hostile international responses to the violent repression of the civil rights movement in the United States. Highlighting how African American athletes responded to significant milestones in American racial justice such as the 1954 Brown v. Board of Education decision and the passage of the 1964 Civil Rights Act, Thomas surveys the shifting political landscape during this period as African American athletes increasingly resisted being used in State Department propaganda and began to use sports to challenge continued oppression.

African Americans in U S Foreign Policy

Author: Linda Heywood
Publisher: University of Illinois Press
ISBN: 9780252096839
Release Date: 2015-01-30
Genre: Social Science

Bookended by remarks from African American diplomats Walter C. Carrington and Charles Stith, the essays in this volume use close readings of speeches, letters, historical archives, diaries, and memoirs of policymakers and newly available FBI files to confront much-neglected questions related to race and foreign relations in the United States. Why, for instance, did African Americans profess loyalty and support for the diplomatic initiatives of a nation that undermined their social, political, and economic well-being through racist policies and cultural practices? Other contributions explore African Americans' history in the diplomatic and consular services and the influential roles of cultural ambassadors like Joe Louis and Louis Armstrong. The volume concludes with an analysis of the effects on race and foreign policy in the administration of Barack Obama. Groundbreaking and critical, African Americans in U.S. Foreign Policy expands on the scope and themes of recent collections to offer the most up-to-date scholarship to students in a range of disciplines, including U.S. and African American history, Africana studies, political science, and American studies.

The Oxford Handbook of Sports History

Author: Robert Edelman
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199858927
Release Date: 2017-04-06
Genre: Sports & Recreation

Orwell was wrong. Sports are not "war without the shooting", nor are they "war by other means." To be sure sports have generated animosity throughout human history, but they also require rules to which the participants agree to abide before the contest. Among other things, those rules are supposed to limit violence, even death. More than anything else, sports have been a significant part of a historical "civilizing process." They are the opposite of war. As the historical profession has taken its cultural turn over the last few decades, scholars have turned their attention to subject once seen as marginal. As researchers have come to understand the centrality of the human body in human history, they have come to study this most corporeal of human activities. Taking early cues from physical educators and kinesiologists, historians have been exploring sports in all their forms in order to help us answer the most fundamental questions to which scholars have devoted their lives. We have now seen a veritable explosion excellent work on this subject, just as sports have assumed an even greater share of a globalizing world's cultural, political and economic space. Practiced by millions and watched by billions, sports provide an enormous share of content on the Internet. This volume combines the efforts of sports historians with essays by historians whose careers have been devoted to more traditional topics. We want to show how sports have evolved from ancient societies to the world we inhabit today. Our goal is to introduce those from outside this sub-field to this burgeoning body of scholarship. At the same time, we hope here to show those who may want to study sport with rigor and nuance how to embark on a rewarding journey and tackle profound matters that have affected and will affect all of humankind.

Gorbatschow

Author: William Taubman
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406700453
Release Date: 2018-02-15
Genre: Biography & Autobiography

Im Ausland verehrt und bewundert als der Mann, der das Tor zu einem neuen Zeitalter aufstieß, gilt er bei seinen Landsleuten als Schwächling und Totengräber des sowjetischen Imperiums: Michail Gorbatschow ist für die einen ein überragender Staatsmann und für die anderen ein Versager. Pulitzerpreisträger William Taubman legt nun die grundlegende Biographie dieser Jahrhundertgestalt vor – akribisch recherchiert, fundiert im Urteil und fesselnd geschrieben. Als Michail Gorbatschow 1985 mit 54 Jahren jüngster Generalsekretär in der Geschichte der KPdSU wurde, war die Sowjetunion eine von zwei Supermächten. Doch nur vier Jahre später hatten Perestroika und Glasnost die Sowjetunion für immer verändert und Gorbatschow mehr Feinde als Freunde. Seine Politik beendete den Kalten Krieg. Doch im Jahr darauf musste er nach einem gescheiterten Putsch – ohne es zu wollen – dem Kollaps jenes Imperiums zuschauen, das er zu retten versucht hatte. William Taubman schildert in seinem Buch, wie ein Bauernjunge vom Lande es bis an die Spitze im Kreml bringt, sich mit Amerikas erzkonservativem Präsidenten Ronald Reagan anfreundet und es der UdSSR und dem Ostblock erlaubt, sich aufzulösen, ohne Zuflucht zur Gewalt zu nehmen. Wer war dieses „Rätsel Gorbatschow“ – ein wahrhaft großer Politiker oder ein Mann, der an seinen eigenen Fehlern scheiterte und an Mächten, gegen die er nicht gewinnen konnte?

Kaltbl tig

Author: Truman Capote
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 9783036992341
Release Date: 2013-06-26
Genre: Fiction

Im November 1959 wird in Holcomb, Kansas, die vierköpfige Familie Clutter brutal ermordet. Wenige Wochen später werden die Täter Dick Hickock und Perry Smith auf der Flucht geschnappt. Truman Capote erfährt aus der New York Times von dem Verbrechen und beschließt, am Tatort zu recherchieren. Er spricht mit Bekannten und Freunden der Familie, mit der Polizei. Schließlich erhält er Gelegenheit, mit den beiden Mördern zu reden. Mit der Zeit gelingt es ihm, so viel Nähe zu ihnen herzustellen, dass sie ihm präzise Innenansichten ihrer Seele erlauben. Fast sechs Jahre nach ihrer Tat begleitet er sie bis an den Galgen. Capotes herausragende Rekonstruktion eines Mordes wurde eine Sensation und begründete ein neues literarisches Genre: die "non-fiction novel", den Tatsachenroman. In einer atemberaubenden Sprache erzählt er, wie aus Menschen Mörder werden. Mit Kaltblütig landete Capote einen internationalen Bestseller.

21 Lektionen f r das 21 Jahrhundert

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406727795
Release Date: 2018-09-18
Genre: History

Yuval Noah Harari ist der Weltstar unter den Historikern. In «Eine kurze Geschichte der Menschheit» erzählte er vom Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt. In «Homo Deus» ging es um die Zukunft unserer Spezies. Sein neues Buch schaut auf das Hier und Jetzt und konfrontiert uns mit den drängenden Fragen unserer Zeit. Wie unterscheiden wir Wahrheit und Fiktion im Zeitalter der Fake News? Was sollen wir unseren Kindern beibringen? Wie können wir in unserer unübersichtlichen Welt moralisch handeln? Wie bewahren wir Freiheit und Gleichheit im 21. Jahrhundert? Seit Jahrtausenden hat die Menschheit über den Fragen gebrütet, wer wir sind und was wir mit unserem Leben anfangen sollen. Doch jetzt setzen uns die heraufziehende ökologische Krise, die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck. Bald schon wird irgendjemand darüber entscheiden müssen, wie wir die Macht nutzen, die künstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten. Dieses Buch will möglichst viele Menschen dazu anregen, sich an den großen Debatten unserer Zeit zu beteiligen, damit die Antworten nicht von den blinden Kräften des Marktes gegeben werden.

Der Report der Magd

Author: Margaret Atwood
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 9783492970594
Release Date: 2017-04-03
Genre: Fiction

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.

Die 4 Stunden Woche

Author: Timothy Ferriss
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783843704458
Release Date: 2012-12-21
Genre: Business & Economics

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

The New Jim Crow

Author: Michelle Alexander
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 9783956141591
Release Date: 2016-10-19
Genre: Political Science

Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

Der Dschungel

Author: Upton Sinclair (Schriftsteller, USA)
Publisher:
ISBN: 3293206646
Release Date: 2014-10
Genre:


Lance Armstrong

Author: Juliet Macur
Publisher: Edel:Books
ISBN: 9783841903457
Release Date: 2014-09-30
Genre: Biography & Autobiography

Lance Armstrong und das Rad der Lügen: Juliet Macur, Sportreporterin bei der New York Times, liefert die erste umfassende Darstellung, wie das System Armstrong über Jahrzehnte funktionieren konnte. Kollegen, Kontrolleure, Sportorganisationen, Sponsoren, Medien und selbst die Familie – sie alle wurden von Lance und seinen Helfern belogen, betrogen und unter zum Teil massiven Druck gesetzt. Das Buch, das auf intensiven Gesprächen mit Lance Armstrong und zahlreichen Interviews mit alten Weggefährten basiert, enthüllt die Zusammenhänge des größten Dopingskandal der Geschichte und liefert das beeindruckende Psychogramm eines scheinbar vollkommen gefühlskalten Egomanen. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite – nicht nur für Radsport-Fans!

Dein Leuchten

Author: Jay Asher
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 9783641203061
Release Date: 2016-10-31
Genre: Young Adult Fiction

So wunderbar romantisch wie eine heiße Schokolade vorm Kaminfeuer ... Jedes Jahr zu Weihnachten reist Sierra mit ihren Eltern nach Kalifornien, um dort auf der Familienplantage Weihnachtsbäume zu verkaufen. Doch diesmal wird Sierras Welt auf den Kopf gestellt. Sierra verliebt sich – das erste Mal, unsterblich und mit aller Macht. In Caleb, den Jungen mit den Grübchen, der Weihnachtsbäume verschenkt und eine dunkle Vergangenheit verbirgt, denn Caleb soll seine Schwester angegriffen haben. In seiner Heimatstadt ist er deshalb ein Außenseiter. Sierras Eltern, ihre Freunde, alle warnen sie davor, sich auf ihn einzulassen. Doch Sierra kann nicht glauben, dass Caleb gefährlich ist, und riskiert alles, um ihre große Liebe zu gewinnen ...