Goat Song

Author: Brad Kessler
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 9781416561156
Release Date: 2009-06-23
Genre: Biography & Autobiography

Acclaimed novelist Brad Kessler lived in New York City but longed for a life on the land where he could grow his own food. After years of searching for a home, he and his wife, photographer Dona Ann McAdams, found a mountain farmhouse on a dead-end road, with seventy-five acres of land. One day, when Dona returned home with fresh goat milk from a neighbor's farm, Kessler made a fresh chèvre, and their life changed forever. They decided to raise dairy goats and make cheese. Goat Song tells about what it's like to live intimately with animals who directly feed you. As Kessler begins to live the life of a herder -- learning how to care for and breed and birth goats -- he encounters the pastoral roots of so many aspects of Western culture. Kessler reflects on the history and literature of herding, and how our diet, our alphabet, our religions, poetry, and economy all grew out of a pastoralist milieu among hoofed animals. Kessler and his wife adapt to a life governed by their goats and the rhythm of the seasons. And their goats give back in immeasurable ways, as Kessler proves to be a remarkable cheesemaker, with his first tomme of goat cheese winning lavish praise from America's premier cheese restaurants. In the tradition of Thoreau's Walden and Annie Dillard's Pilgrim at Tinker Creek, Goat Song is both a spiritual quest and a compelling and beautiful chronicle of living by nature's rules.

The Life of Cheese

Author: Heather Paxson
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 9780520270176
Release Date: 2012-12-10
Genre: Social Science

"The Life of Cheese is the definitive work on America's artisanal food revolution. Heather Paxson's engaging stories are as rich, sharp, and well-grounded as the product she scrutinizes. A must read for anyone interested in fostering a sustainable food system." Warren Belasco, author of Meals to Come: A History of the Future of Food "Heather Paxson's lucid and engaging book, The Life of Cheese, is a gift to anyone interested in exploring the wonderful and wonderfully complex realities of artisan cheesemaking in the United States. Paxson deftly integrates careful considerations of the importance of sentiment, value and craft to the work of cheesemakers with vivid stories and lush descriptions of their farms, cheese plants and cheese caves. While she beguiles you with the stories and tastes of cheeses from Vermont, Wisconsin and California, she also asks you to envision a post-pastoral ethos in the making. This ethos reconsiders contemporary beliefs about America's food commerce and culture, reimagines our relationship to the natural world, and redefines how we make, eat, and appreciate food. For cheese aficionados, food activists, anthropologists and food scholars alike, reading The Life of Cheese will be a transformative experience." Amy Trubek, author of The Taste of Place: A Cultural Journey into Terroir

Food Lit A Reader s Guide to Epicurean Nonfiction

Author: Melissa Brackney Stoeger
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 9781610693769
Release Date: 2013-01-08
Genre: Language Arts & Disciplines

An essential tool for assisting leisure readers interested in topics surrounding food, this unique book contains annotations and read-alikes for hundreds of nonfiction titles about the joys of comestibles and cooking.

Personalities on the Plate

Author: Barbara J. King
Publisher: University of Chicago Press
ISBN: 9780226195186
Release Date: 2017-03-15
Genre: Nature

Human attitudes towards other species are inevitably complex. We love the dog and eat the pig, or, we love the bison and eat the bison. Who exactly are these fellow creatures? The newest science from anthropology, psychology, and zoology can help us figure out some answers to that question by showing us how the animals we eat-- for some the octopus or the chimpanzee, for many others the chicken and the goatthink, feel, and act as distinct individual beings. Who are we eating? In this insightful exploration of the animals that humans consume, Barbara King does not tell us what or whom we should be eating, but rather she invites us to a smorgasbord of thought and reflection on the sentience and behaviors of the consumed. By getting to know these animals better, we can begin to taste the different ways they experience the world with awareness and intention, and it brings greater connection between us and those animals than we encounter in shrink-wrapped grocery-store products. This book shows us how valuable it is to understand who we eat, no matter how varied that consumption is. From octopi to crickets to chimpanzees, the animals we consume deserve a better appreciation from all who encounter them in a culinary experience, and there is no host of this scientific and behavioral feast than Barbara King. "

The Economist

Author:
Publisher:
ISBN: UOM:39015081653621
Release Date: 2009
Genre: Economic history


Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 9783641104986
Release Date: 2013-09-02
Genre: History

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Schloss aus Glas

Author: Jeannette Walls
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 9783455810516
Release Date: 2012-04-19
Genre: Fiction

Jeannette Walls ist ein glückliches Kind: Sie hat einen Vater, der mit ihr auf Dämonenjagd geht, ihr die Physik erklärt und die Sterne vom Himmel holt. Da nimmt sie gerne in Kauf, immer mal wieder mit leerem Bauch ins Bett zu gehen, ihre egomanische Künstlermutter zu ertragen oder in Nacht-und-Nebel-Aktionen den Wohnort zu wechseln. Mit den Jahren allerdings werden die sozialen Verhältnisse schlimmer, die Sprüche des Vaters schaler und das Lügengebäude der Eltern so zerbrechlich wie das Schloss aus Glas, das der Vater jahrelang zu bauen versprochen hatte.

An jedem neuen Morgen

Author: Roger Rosenblatt
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783843700603
Release Date: 2011-03-11
Genre: Fiction

Sammy mag morgens Vollmilch mit FrootLoops, Jessie ein Glas Sojamilch, Bobbies, der Jüngste, liebt Toast über alles. Roger Rosenblatt und seine Frau übernehmen den Haushalt ihrer Tochter Amy, als sie völlig unerwartet stirbt und ihren Mann sowie drei kleine Kinder hinterlässt. Die Großeltern versuchen, das Unfassbare für die Familie erträglich zu machen. Entscheidend dabei ist das Funktionieren des Alltags, sind die kleinen Pflichten, die Halt und dem Leben einen Sinn geben. Der innigste Moment des Tages ist das gemeinsame Frühstück, das der Großvater zubereitet, berühmt für seinen wunderbaren Toast. Als säßen wir mit ihm und seinen Enkeln am Tisch, begleiten uns Roger Rosenblatts kluge Beobachtungen und die von Liebe, Hingabe und Demut getragenen Gedanken. Ein schmerzhaft schönes Buch über das Glück, eine Familie zu haben.

Liebe heute

Author: Maxim Biller
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462305852
Release Date: 2012-03-08
Genre: Fiction

Sehnsüchtige Geschichten über das eine – die Liebe Es ist nicht leichter geworden, zu lieben und geliebt zu werden. Maxim Biller zeigt, was alles passieren kann, wenn Mann und Frau von diesem großartigen Gefühl erfasst werden, das sie eigentlich zusammenbringen soll, oft genug aber auseinandertreibt. Die Konstellationen sind modern, das Thema ist klassisch. Maxim Biller erzählt in seinen Short Stories von Menschen von heute, die sich treffen, wiederbegegnen oder schon lange kennen, die oft mehr voneinander wollen, als sie zu geben bereit sind, die sich ausliefern und abgewiesen werden, die einer lebenslangen Leidenschaft folgen oder sich in immer neue Abenteuer stürzen, die sich endlich trennen oder unbedingt zusammenbleiben wollen, die aber eines eint: die Sehnsucht nach der wahren Liebe. Einer Liebe, die keine Worte braucht, die einfach da ist und bleibt. Doch meist läuft es anders, weil nicht klar ist, ob beide dasselbe meinen, und so werden viele Worte gemacht, ohne dass man sich besser versteht.Der Leser allerdings versteht vieles besser und erkennt manches wieder – und er wird bestens unterhalten, denn eines sind diese Geschichten immer auch: komisch. Maxim Biller erzählt auf ganz eigene Art: klar, warm, zärtlich und mit subtilem Humor. Und man merkt, dass die Sprache der Liebe anders klingt, je nachdem, ob sie in Hamburg, Berlin, Prag oder Tel Aviv gesprochen wird. Der feine Ton, der bereits in »Bernsteintage« angeschlagen wurde, bewährt sich hier aufs Eindrücklichste. Inniger ist von Verliebten, Enttäuschten und Getäuschten noch nicht geschrieben worden.

Unser Herr Vater

Author: Clarence Day
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 9783841209139
Release Date: 2015-04-01
Genre: Fiction

„Eines der vergnüglichsten Bücher der letzten Jahre.“ DER SPIEGEL, 1947 Das Kultbuch von Clarence Day in der kongenialen Übersetzung von Hans Fallada Mit heiterem Spott und voller Liebe beschreibt Clarence Day das temperamentvolle Leben in seinem Elternhaus im New York der Jahrhundertwende. Seine Texte machten ihn über Nacht bekannt. Die Bühnenfassung wurde einer der größten Broadway-Erfolge aller Zeiten. Im Mittelpunkt steht der polternde „Herr Vater“, Clarence Day senior, der gegen die Plagen des Familienlebens aufbegehrt: gegen andere Meinungen, Verwandtenbesuch, Köchinnen oder diese neuartige Erfindung namens Telefon. Eine kluge, bissige, warmherzige und zeitlose Schilderung der ganz alltäglichen Klippen des Zusammenlebens, übersetzt von dem damals bereits weltbekannten Hans Fallada, der den wunderbar beiläufigen Humor Days mühelos ins Deutsche überträgt.

Dinner mit Edward

Author: Isabel Vincent
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641225278
Release Date: 2018-08-13
Genre: Fiction

»Jeder sollte einen Edward haben.« Toronto Star Zu ihrem ersten Dinner mit Edward erscheint Isabel mit einer Flasche Wein, aber ohne große Erwartungen. Eigentlich ist sie nur hier, weil ihre Freundin sie um den Gefallen gebeten hat, bei ihrem alten Vater nach dem Rechten zu sehen. Doch der Mann, der jetzt in der Küche steht und Hühnchenbrust und luftiges Aprikosen-Soufflé für sie zubereitet, steckt voller Überraschungen. Isabels Besuch ist der Auftakt zu einer ganzen Reihe von unvergesslichen Abenden, in deren Verlauf Edward zu ihrem teuren Freund und Ratgeber wird. Mit seiner Hilfe gelingt es ihr, das Leben neu zu betrachten und frische Wege einzuschlagen. "Dinner mit Edward" ist ein inspirierendes Lieblingsbuch und das perfekte Gastgeschenk für jede Dinnereinladung.

Das Herz unser Gl cksmuskel

Author: Beate Pracht
Publisher: Integral
ISBN: 9783641160883
Release Date: 2015-07-27
Genre: Body, Mind & Spirit

Glück lässt sich trainieren! Der Rhythmus unseres Herzschlags ist entscheidend für unsere seelische, emotionale und körperliche Verfassung: Bei Stress und Lebenskrisen schlägt das Herz schneller, aus innerer Unruhe wird körperliches Unbehagen. Fühlen wir uns glücklich und entspannt, schlägt auch das Herz ruhig und harmonisch. Das Herz ist unser Glücksmuskel – und dieser Muskel lässt sich gezielt trainieren! Genau das ist der Ansatzpunkt für das innovative Praxisprogramm von Beate Pracht: Sie zeigt, wie wir mit einfachen Übungen die Pulsation des Herzens bewusst steuern können – und damit direkten Einfluss auf unser Wohlergehen und unsere Gesundheit nehmen.

Das letzte Wort

Author: Alena Graedon
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641165123
Release Date: 2016-01-11
Genre: Fiction

Die nahe Zukunft: Bücher, Zeitungen und Zeitschriften sind so gut wie ausgestorben – die Smartphones, genannt Mems, übernehmen für die Menschen jegliche Form der Kommunikation. Als Synchronic Inc., ein riesiger Computerkonzern, mittels einer Wörter- App die Sprache selbst monopolisieren will, kommt es zur globalen Katastrophe: Die App setzt einen Virus frei, der den Menschen das Sprachvermögen raubt – völliges Verstummen und im schlimmsten Fall der Tod sind die Folge. Einzig ein Geheimbund aus Linguisten und Lexikografen versucht, Synchronic Inc. aufzuhalten.