A Guide to the Project Management Body of Knowledge PMBOK Guide Sixth Edition GERMAN

Author: Project Management Institute Project Management Institute
Publisher:
ISBN: 1628251883
Release Date: 2017-09-01
Genre:

The PMBOK(R) Guide - Sixth Edition - PMI's flagship publication has been updated to reflect the latest good practices in project management. New to the Sixth Edition, each knowledge area will contain a section entitled Approaches for Agile, Iterative and Adaptive Environments, describing how these practices integrate in project settings. It will also contain more emphasis on strategic and business knowledge--including discussion of project management business documents--and information on the PMI Talent Triangle(TM) and the essential skills for success in today's market.

Leadership Challenge

Author: James M. Kouzes
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527503749
Release Date: 2009
Genre: Executive ability

Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.

Building Information Modeling

Author: André Borrmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658056063
Release Date: 2015-07-29
Genre: Technology & Engineering

Building Information Modeling (BIM) ist in aller Munde. Diese innovative Technologie, die auf der durchgängigen Verwendung digitaler Bauwerksmodelle beruht, ist dabei, die Planungs-, Ausführungs- und Betriebsprozesse im Bauwesen grundlegend zu revolutionieren. Das Buch erläutert ausführlich die informationstechnischen Grundlagen der BIM-Methode und vermittelt dem Leser fundiertes Wissen zu allen wesentlichen Aspekten. Das große Potential der BIM-Methode wird durch zahlreiche erfolgreiche Anwendungsbeispiele aus der industriellen Praxis belegt, die im Buch detailliert geschildert werden.

Prinzipien der Biochemie

Author: A. L.. Lehninger
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 3827403251
Release Date: 1998-05-06
Genre: Science

Lehninger / Nelson / Cox Prinzipien der Biochemie Mit dem "Lehninger" wuchs eine ganze Generation von Studenten auf. Seine außergewöhnliche Klarheit der Darstellung und die gute Lesbarkeit haben Maßstäbe gesetzt – Maßstäbe, die in der völlig überarbeiteten Auflage von David Nelson und Michael M. Cox nochmals meisterhaft akzentuiert wurden. Der Lehninger – der erfolgreiche Lehrbuchklassiker: Umfassend – durch die nahezu lückenlose Darstellung biochemischen Grundwissens Verständlich – durch die außergewöhnliche Klarheit der Sprache und die durchgehend vierfarbige Gestaltung Aktuell – durch vertiefende Exkurse aktueller Themen, in der deutschen Ausgabe nochmals erweitert 1994, 1224 S., 900 Abb., Br. DM 78,-/öS 570,-/sFr 71,- ISBN 3-8274-0325-1, Lehrbuch Ersch.-Termin: März 1998 STO: Biowissenschaften Der Autor: Albert L. Lehninger war Professor für Humanmedizin an der John Hopkins Universität, Baltimore (((Sterbezeichen)) 1986), David L. Nelson und Michael M. Cox sind beide Professor für Biochemie an der Universität Wisconsin, Madison. "Eine Freude zu lesen!" Lothar Jaenicke "Es gibt Lehrbücher, die man einfach immer wieder mit Vergnügen und Gewinn zur Hand nimmt – nicht nur zum Nachschlagen, zur Vorbereitung einer Vorlesung oder auf die Prüfung, sondern auch, weil es spannend ist und Freude macht, darin zu lesen..... (Der Lehninger) gehört zu dieser Kategorie." Physik in unserer Zeit

Stahlbau 1

Author: Wolfram Lohse
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783834820587
Release Date: 2016-01-19
Genre: Technology & Engineering

Erfolgreiches Bauen setzt neben dem Wissen von Werkstoffeigenschaften und Korrosions- und Brandverhalten fundierte Kenntnisse in der Statik und Festigkeitslehre, aber auch eine gründliche Ausbildung in den wesentlichen Konstruktionsprinzipien dieser speziellen Bauweise voraus. Das Buch widmet sich diesen Konstruktionsprinzipien und vermittelt das hierfür notwendige Grundwissen. Es werden die wichtigsten Konstruktions- und Bemessungsregeln für Vollwandträger, Fachwerkträger, Fachwerke, Kranbahnen, Rahmentragwerke sowie für Tragelemente mit dünnwandigen Querschnittsteilen behandelt. Neben der ausführlichen zeichnerischen Dokumentation der Konstruktionen werden in verständlicher und umfassender Weise die zugehörigen Nachweise in Form vieler Berechnungsbeispiele dargestellt. Basis aller Berechnungen sind nun die neuen deutschen (DIN 18800-1 bis -2) und europäischen Normen (EC 3 [Stahlbau]). Die Verbundkonstruktionen aus Stahl und Beton werden auf der Grundlage des EC 4 [Verbundbau] in einem eigenen Abschnitt behandelt. Ebenfalls sind Dauer- und Betriebsfestigkeit des Stahls bei dynamischer Beanspruchung mit den zugehörigen Nachweisen ein ausführliches Thema in diesem Buch.

Theorie der ethischen Gef hle

Author: Adam Smith
Publisher: Meiner Verlag
ISBN: 9783787319367
Release Date: 2010-05
Genre: Philosophy

Mit seinem philosophischen Hauptwerk, der "Theorie der ethischen Gefühle", legte Adam Smith den Grundstein für die Ausbildung einer Moralphilosophie, die sich ausdrücklich auf die Ideen der Sympathie und der Solidargemeinschaft beruft. Die Gründung der Moral auf den Begriff des Mitgefühls oder der "Sympathie" steht im Zentrum des philosophischen Hauptwerks von Adam Smith (1723-1790), der 1759 publizierten Schrift "The Theory of Moral Sentiments". Methodisch orientiert an den Werken der englischen Empiristen Shaftesbury, Mandeville, Hutcheson und Hume, untersucht Smith die Moralsysteme der Vergangenheit, kritisiert die Bemühungen seiner Zeitgenossen um eine Grundlegung der Moralphilosophie und nimmt so zukünftige wichtige Ansätze auf dem Gebiet der Ethik vorweg; sein Werk ist ein Sammelplatz heterogenster, scheinbar konträrer Richtungen der Moralphilosophie. Es kombiniert unterschiedliche Theorien zu einem bemerkenswerten System des "sittlich Richtigen", das sich nicht an Kriterien wie dem der Nützlichkeit ausrichtet, sondern an der Konvention des ausgebildeten Mitgefühls. Der zentrale Begriff ist dabei "Sympathie", ergänzt durch die Einführung der Idee eines unparteiischen Zuschauers, in den sich laut Smith jeder einzelne immer dann versetzt, wenn er moralische Entscheidungen zu treffen hat: "Der impartial spectator läßt die Individuen überlegen, daß sie an der Stelle desjenigen stehen könnten, dem sie ihre Sympathie zuwenden. Daraus entsteht nach Smith ein Motiv, aktuell so zu handeln, wie man an dessen Stelle behandelt werden wollte" (B. Priddat). "The Theory of Moral Sentiments" wurde mehrfach überarbeitet und ergänzt; diese Ausgabe bietet den Text in der letzten Fassung nach der 6. Auflage von 1790 in der deutschen Übersetzung von W. Eckstein.

Raum Zeit Architektur

Author: Sigfried Giedion
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 9783035605778
Release Date: 2015-08-31
Genre: Architecture

Der Architekturhistoriker Sigfried Giedion gilt als ein Wegbereiter der Moderne, sein 1941 unter dem Titel Space, Time, Architecture erstmals erschienenes Werk ist längst zu einem Klassiker der Architekturtheorie avanciert. Giedion skizziert darin die Vorgeschichte und die Entwicklung des in den Zwanzigerjahren so bedeutungsvollen neuen Bauens und veranschaulicht dessen weltweite Auswirkungen. In der Vielfalt oft widersprüchlicher Tendenzen suchte er die geheime Synthese, in der sich eine neue Tradition ankündigte, ohne dass sie zunächst zu einer bewussten und handlungsbestimmenden Realität wurde. Giedion wurde so zu dem Historiker, der das Entstehen dieser neuen Tradition in der Architektur sowie ihre Beziehungen zu Handwerk, Kunst und Wissenschaft sichtbar machte und so immer noch zur Transparenz des gegenwärtigen Zustands beiträgt. Das Nachwort des Architekturkritikers Reto Geiser erläutert die Aktualität dieses in alle Weltsprachen übersetzten Standardwerks.