Undine

Author: Friedrich Baron de la Motte Fouqué
Publisher:
ISBN: 3743632268
Release Date: 2017-01-24
Genre:

Undine ist ein unveranderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1865. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernahrung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitaten erhaltlich. Hansebooks verlegt diese Bucher neu und tragt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch fur die Zukunft bei.

Der Wildt ter

Author: James Fenimore Cooper
Publisher: James Fenimore Cooper
ISBN: 9788892570658
Release Date: 2016-03-14
Genre: Fiction

"Der Wildtöter" (engl. "The Deerslayer, or The First War Path") ist ein 1841 veröffentlichter Abenteuer und Gesellschaftsroman des amerikanischen Schriftstellers James Fenimore Cooper (1789–1851). "Der Wildtöter" erschien als letzter Band des fünfteiligen Lederstrumpf-Zyklus. Im chronologischen Handlungsablauf der Serie bildet der Roman den ersten Band. Die deutschsprachige Ausgaben des Romans erschien 1841 in einer Übersetzung von Gustav Pfizer und unter dem Titel "Der Hirschtöter" von Otto von Czarnowski.

Ein Jahr voller Wunder

Author: Karen Thompson Walker
Publisher: btb Verlag
ISBN: 9783641095109
Release Date: 2013-05-13
Genre: Fiction

Der internationale Bestsellererfolg Das kalifornische Ehepaar Joel und Helen sitzt mit seiner Tochter Julia gerade am Frühstückstisch, als die Neuigkeit über sie hereinbricht: Die Erdrotation verlangsamt sich spürbar. Und auf einmal ist alles anders. Als sich Julia Hals über Kopf zum ersten Mal verliebt. Und Julias Vater mit dem Gedanken spielt, seine Frau für Julias Klavierlehrerin zu verlassen, die sich nicht von der allgemeinen Panik anstecken lässt. Und Julias Mutter gegen ihre Depressionen ankämpft. Was geschieht mit einer Familie, wenn sich plötzlich das Gefüge um sie herum verschiebt? Was könnte verhängnisvoller sein als der Zerfall einer Ehe? Was bewegender als die Gefühle eines verunsicherten Teenagers? Denn selbst wenn die Erde, wie manche voraussagen, vor ihrem Ende steht – das Leben muss doch weitergehen ...

Eine englische Art von Gl ck

Author: Andrea Levy
Publisher:
ISBN: 3518460234
Release Date: 2008
Genre: Jamaicans

Karibische Leichtigkeit, britischer Humor 1948 mieten sich Gilbert und Hortense, ein junges jamaikanisches Ehepaar, in East Court, dem Armenviertel Londons, ein. Das Haus gehört Queenie, einer attraktiven und mutigen Engländerin, und ihrem Mann Bernard, der traumatisiert aus dem Krieg zurückgekommen ist und sich mit rassistischen Sprüchen wichtig macht. Als Soldat der Royal Air Force hatte Gilbert noch Respekt und Anerkennung im fremden Land gefunden. Jetzt muß er feststellen, daß Glück sich relativ verhält zu den eigenen Erwartungen – eine Einsicht, mit der seine Ehefrau Hortense, eine Lehrerin, sich zunächst nicht zufriedengeben kann.

Die Zuflucht

Author: Corrie Ten Boom
Publisher: SCM Hänssler im SCM-Verlag
ISBN: 9783775172691
Release Date: 2015-02-18
Genre: Biography & Autobiography

Was machte man in Amsterdam während des Zweiten Weltkriegs, wenn ein Jude vor der Tür stand, der sich verstecken musste? Man ließ ihn herein, telefonierte und versuchte mit Code-Worten, ihn auf dem Land unterzubringen. Man hatte einen geheimen Raum im Haus, der bei Razzien übersehen wurde. Man übte, nachts aus dem Schlaf gerissen zu sagen: Man wisse von nichts. Corrie ten Boom (1892-1983) erzählt, wie sie mit ihrer ganzen Familie Verfolgten Schutz bietet, selbst zur Verfolgten wird und schließlich 1944 im KZ Ravensbrück inhaftiert wird. Anders als ihre Schwester überlebt sie die Qualen und kommt 1945 frei. Trotz alledem ist sie nach dem Krieg weltweit als Botschafterin der Versöhnung unterwegs. Für ihren Einsatz wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Von der Holocaustgedenkstätte Yad Vashem erhielt sie den Ehrentitel "Gerechte unter den Völkern", und die niederländische Königin verlieh ihr den "Orden von Oranien-Nassau". Der internationale Bestseller erscheint in der 31. deutschen Auflage erstmalig in einem größeren Format.

Bleeding Edge

Author: Thomas Pynchon
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644039018
Release Date: 2014-09-26
Genre: Fiction

«Es ist 2001 in New York. Wir befinden uns in der Flaute zwischen dem Platzen der Dotcom-Blase und den schrecklichen Ereignissen des 11. September. Das Web 1.0 leidet unter pubertären Angstzuständen, Googles Börsengang steht noch bevor, aber es herrscht kein Mangel an Schwindlern, die darauf aus sind, sich ein Stück vom Rest des Kuchens abzuschneiden. Maxine Tarnow hat eine nette kleine Betrugsermittlungsagentur auf der Upper West Side, früher mal mit staatlicher Lizenz, doch die ist ihr entzogen worden. Was sich als Segen erwies, denn nun kann sie eine Beretta mit sich herumtragen, Kontakte mit zwielichtigen Gestalten pflegen und sich in fremde Bankkonten hacken. Im Übrigen führt sie das Leben einer typischen berufstätigen Mutter – zwei Jungen in der Grundschule, ungeklärter Beziehungsstatus mit ihrem Quasi-Semi-Exmann Horst, alles ganz normal –, bis sie sich für die Finanzen einer Computer-Sicherheitsfirma sowie deren nerdigen, milliardenschweren Vorstandsvorsitzenden interessiert, worauf die Ereignisse sich in die U-Bahn stürzen und unter Auslassung mehrerer Haltestellen ins Zentrum des Geschehens rasen. Bald macht Maxine die Bekanntschaft eines Drogenschmugglers mit einer Art-déco-Yacht, eines professionellen, von Adolf Hitlers Aftershave besessenen Riechers sowie eines neoliberalen Geldeintreibers mit Schuhproblemen. Und mit anderen Schurken, von denen einige seltsamerweise mit einem Mal tot sind. Werden die Übeltäter entlarvt oder gar – unvorstellbar! – verknackt? Wird Maxine die Pistole aus der Handtasche nehmen müssen? Werden sie und Horst wieder zusammenfinden? Wird Jerry Seinfeld einen Gastauftritt haben? Werden die irdischen und die karmischen Konten ausgeglichen? Tja, wer will das schon wissen?» Thomas Pynchon