Flamment nzer

Author: Donna Grant
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641188115
Release Date: 2016-07-11
Genre: Fiction

Kneipenbesitzerin Sammi Miller führt ein ruhiges, fast schon langweiliges Leben – bis zu dem Tag, an dem sie in ihrem Pub überfallen und angeschossen wird. Schwer verletzt flüchtet Sammi zu ihrer Halbschwester Jane in die schottischen Highlands. Dort liegt, in den Hügeln versteckt, der Unterschlupf der legendären Drachenkönige, und dort glaubt sich Sammi endlich vor ihren Feinden in Sicherheit. Wovor sie allerdings nicht sicher ist, ist die Liebe, die ihr in Gestalt des düster-sinnlichen Drachenkriegers Tristan begegnet ...

Elektronische Signaturen

Author: C.J. Langenbach
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642563270
Release Date: 2013-03-07
Genre: Technology & Engineering

Erst die elektronische Signatur wird dem E-Commerce zum Durchbruch verhelfen. Dieses Werk setzt sich mit den Akzeptanzproblemen auseinander, die beim Einsatz moderner Technologien für die vertrauenswürdige elektronische Kommunikation entstehen. Rechtliche Fragen spielen hier eine wichtige Rolle, aber auch Moral und Kultur. Die Situation in diesen Bereichen wird im Buch diskutiert und daraus Handlungsempfehlungen für den Verbraucher- und Datenschutz, die technische Ausgestaltung sowie den Umgang mit Risiken gegeben. Dies führt zu einem visionären Modell der Informationsgesellschaft.

Mit Z hnen und Klauen

Author: Catherine Jinks
Publisher:
ISBN: 3423248858
Release Date: 2012-01-01
Genre:

Tobias ist ein normaler Jugendlicher, vielleicht nicht ganz normal: er hat besonders schnelle Reflexe, einen hervorragenden Geruchssinn und schnell wachsende Haare. Alles nicht weiter beunruhigend. Beunruhigend ist allerdings, dass er eines Tages im Krankenhaus aufwacht und Tobys Mutter ihm erzählt, er sei splitterfasernackt in einem Dingo-Gehege im Nationalpark gefunden worden. (Quelle: Klappentext recto).

Public Private Partnership Finanzierungsoptionen und Anwendungsmodelle im deutschen Krankenhaus und Gesundheitswesen

Author: Tobias Koppenberg
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640683413
Release Date: 2010
Genre:

In Deutschland besteht ein groA es Bedurfnis nach fachlicher medizinischer Betreuung. Dieses Bedurfnis geht mit einer Betreuung einher, die durchaus kostenintensiv ist und damit zu einem bedeutenden Faktor wird, der fur die behandelnde Seite (A rzte, Krankenhausverwaltungen, Krankenkassen, etc.) nicht im Vorhinein planbar und unter betriebswirtschlichen Aspekten zu kalkulieren ist. Aufgrund dieser gegebenen Planungsunsicherheit und auch durch Missmanagement in der Vergangenheit steht das deutsche Gesundheitssystem vor einer gewaltigen Herausforderung. Diese Herausforderung besteht darin, das Versorgungssystem weiterhin aufrecht zu erhalten und dem medizinischen Fortschritt wie auch der Behandlung von neuen und teilweise noch nicht vollends erforschten Krankheiten gerecht zu werden. Das ursprungliche System der Finanzierung durch den Staat ist durch eine duale Finanzierung verandert worden. Diese A nderung bringt sowohl Chancen als auch Risiken mit sich. Vor allem die Risiken fuhren zu Problemen, die einer angemessenen LA sung entgegenstehen. In Deutschland besteht das Hauptrisiko, die nachhaltige Finanzierung von Ausgaben in Zusammenhang mit Behandlungen aufrecht zu erhalten. Auf Basis von Finanzierungsinstrumenten die je nach Auspragung dem Eigenkapital oder dem Fremdkapital zuzuordnen sind, lassen sich nachhaltige und dem Anspruch bzw. dem Bedurfnis entsprechende FinanzierungslA sungen herleiten, die eine Absicherung der Aufgabe (Behandlung von Patienten) und ggf. eine Finanzreserve hervorbringen. Der Inhalt dieser Arbeit soll aufzeigen, mit welchen Mitteln und MA glichkeiten Finanzierungen von Gesundheitsausgaben auf organisatorischer Ebene (Krankenhausern, Rehabilitationseinrichtungen, etc.) darstellbar sind und somit die bestehenden Verpflichtungen weiterhin zu bewaltigen sind. Daruber hinaus sollen die zur Verfugung stehenden Partnerschaftsmodelle identifiziert werden. AbschlieA end sollen die Grenzen von Partnerschaftsmodellen und der damit verbundenen Finanzierunge"

Passio Perpetuae

Author: Marie-Louise von Franz
Publisher: Daimon
ISBN: 3856300112
Release Date: 1982-01
Genre: Christian women saints


F rbung von Lebensmitteln Arzneimitteln Kosmetika

Author: Gisbert Otterstätter
Publisher: Behr's Verlag DE
ISBN: 9783899479584
Release Date: 2007-01-01
Genre:

Das Buch "Färbung von Lebensmitteln, Arzneimitteln, Kosmetika" wendet sich an Praktiker in der Lebensmittel-, Arzneimittel- und Kosmetikindustrie. Beschrieben werden anwendungstechnische Hinweise, einfache analytische Arbeitsmethoden sowie Informationen über die Zulässigkeit der Färbemittel in D, der EU und den wichtigsten Staaten außerhalb der EU. Von besonders großem Nutzen für die Praxis ist der sehr umfangreiche Block an Datenblättern der Färbemittel für Lebensmittel, Arzneimittel und Kosmetika! Die Datenblätter sind nach der Colour Indexnummer bzw. bei Färbemitteln in alphabetischer Reihenfolge geordnet.

Marktsegmentierung im internationalen E Business

Author: Julia Kemper
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638045353
Release Date: 2008-05-09
Genre: Computers

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 2,7, Universität Siegen, Veranstaltung: Medienwirtschaft, 52 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Marktsegmentierung im internationalen E-Business nimmt angesichts der neuen Herausforderungen eine besondere Stellung ein. Sie hilft, die individuellen Kundenpräferenzen auf fragmentierten Märkten zu erfassen und zu analysieren und somit anvisierte Marktsegmente und Zielgruppen besser bearbeiten zu können. Im Vergleich zur Marktsegmentierung in traditionellen Märkte wird sie durch zwei Faktoren erschwert. Zum einen durch die Internationalität des Mediums und zum anderen durch die Veränderungen im strategischen Unternehmensumfeld, wie den starken Wettbewerb, die Virtualisierung, die hohe Komplexität und die Veränderung der Kundenstellung. Die Veränderungen im strategischen Unternehmensumfeld machen eine einzigartige Strategie und eine Differenzierung vom Wettbewerb dringend notwendig. Die Internationalität des Internet erschwert die Erstellung eines einheitlichen Marketingkonzepts, da eine Vielzahl von länderspezifischen Gegebenheiten berücksichtigt werden müssen. Menschen sind überall auf der Welt unterschiedlich und haben somit auch andere Wünsche und Bedürfnisse, die es anzusprechen gilt. Mit dieser Problematik und den neuen technischen Möglichkeiten der Marktsegmentierung im Internet beschäftigt sich diese Diplomarbeit.