Microsoft SharePoint 2010 f r Dummies

Author: Vanessa L. Williams
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527658589
Release Date: 2013-01-14
Genre: Computers

Ein Portal, in dem alle wichtigen Informationen verf?gbar sind und auf das man jederzeit und ?berall zugreifen kann - das ist Microsoft SharePoint. Besonders kleine und mittelst?ndische Unternehmen k?nnen vom SharePoint Server profitieren. Ansprechpartner, Dokumente, Grafiken - alles kann man hier ?bersichtlich und mit g?ngigen Programmen wie Microsoft Office abrufbar hinterlegen. Vanessa Williams beschreibt in diesem Buch die vielen M?glichkeiten, die SharePoint bietet, und zeigt, wie man mit seiner Hilfe viele Arbeitsabl?ufe innerhalb der Firma optimieren kann.

Gew hnliche Differentialgleichungen

Author: William E. Boyce
Publisher: Springer Verlag
ISBN: 3827405971
Release Date: 2000
Genre: Science

GewAhnliche Differentialgleichungen gehAren zu den grundlegenden Voraussetzungen der Arbeit des Mathematikers, Physikers, Technikers, Chemikers u.a. - des studierenden wie praktizierenden. Das verstAndliche, anwendungsbezogene Vermitteln dieser Grundlagen ist daher fA1/4r den Erfolg in diesen FAchern nicht selten entscheidend. FA1/4nf Auflagen in englischer Sprache sind beredtes Zeugnis: Mit dem Boyce/DiPrima wird dem deutschen Leser - insbesondere Studenten der Mathematik, Physik und Technikwissenschaften - ein vielerprobt einfA1/4hrendes Lehrbuch der gewAhnlichen Differentialgleichungen erschlossen. Systematisch strukturiert, klar und konzentriert in der Sprache, dicht bepackt mit einer Vielfalt praxisnaher Beispiele, Aoebungen und LAsungen.

Mikro konomik

Author: Friedrich Breyer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662453612
Release Date: 2015-02-23
Genre: Business & Economics

Gegenstand des Buches ist die Erklärung des Angebots- und Nachfrageverhaltens von Haushalten und Unternehmungen und ihr Zusammenwirken auf Güter- und Faktormärkten. Zentrales Analysekonzept ist dabei das (allgemeine) Gleichgewicht. Das Buch macht von der algebraischen Methode rigoros Gebrauch, es verwendet auch moderne dualitätstheoretische Konzepte, die im weiteren Studium von großem Nutzen sind: das Envelope-Theorem und die Optimalwertfunktionen. Studierende erhalten mit diesem Lehrbuch einen kompakten Überblick über das mikroökonomische Instrumentarium, das sie über das gesamte Studium der Volkswirtschaftslehre benötigen. Die 6. Auflage wurde überarbeitet und aktualisiert.

Als meine Seele dunkel wurde

Author: Merle Leonhardt
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 9783423407762
Release Date: 2011-06-01
Genre: Body, Mind & Spirit

Depression: Volkskrankheit Nr.1 Merle Leonhardt ist 26 und hat gerade ihr Psychologiestudium abgeschlossen, als sie ohne äußeren Anlass die Freude an allem verliert. Der massive Stimmungseinbruch zieht körperliche Schwäche, Vernichtungsängste, Panikattacken, Auflösungsgefühle bis hin zu Selbstmordabsichten nach sich. Eine ambulante Therapie bleibt ohne Wirkung, schließlich kommt es zur Einweisung in eine psychiatrische Klinik. Es dauert lange, die Depression in den Griff zu bekommen. Doch es gelingt. Ihr Blick zurück ist analytisch und berührend zugleich.

Grundlagen und Modelle des Information Lifecycle Management

Author: Günter Thome
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783540690818
Release Date: 2007-06-10
Genre: Computers

IT-Governance, Sarbanes-Oxley Act, Basel II: Information Lifecycle Management (ILM) ist ein Thema, das alle CIO's beherrschen müssen. Die Autoren fassen Information als Produkt auf, das einem Lebenszyklus unterliegt. Jede Phase dieses Produktlebenszyklus erfordert andere IT-Methoden, um Information kostenbewusst zu speichern, sowie zu be- und verarbeiten. Die Autoren erläutern die Gesetzeslage, Klassifizierungs- und Sicherheitskonzepte sowie deren Anforderungen an Betriebsführung und Unternehmen. Ausführlich: Qualitäts- und Risikomanagement. Plus: Disaster Recovery als Bestandteil der Security-Strategie und Betrachtung der globalen Aspekte.

Projekte zum Erfolg f hren

Author: Heinz Schelle
Publisher:
ISBN: 3423058889
Release Date: 1996
Genre:

Beispiele für Projekte finden sich in der Produktentwicklung ebenso wie bei der Vorbereitung von Veranstaltungen oder bei Reorganisationsvorhaben. Systematisches Projektmanagement hilft Termine und Kostenvorgaben einzuhalten und die gesteckten Leistungsziele zu erreichen. Projektmanagement lohnt sich nicht nur in Großbetrieben und bei großen Budgets, sondern ist auch in kleinen Unternehmen und bei kleinen Projekten unverzichtbar.

Das Vogelbuch von Conrad Gessner 1516 1565

Author: Katharina B. Springer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783540852858
Release Date: 2008-12-05
Genre: Science

Dieses Werk erschließt erstmals die bedeutendste und umfassendste Sammlung avifaunistischer Daten des 16. Jahrhunderts in Mitteleuropa. Quelle ist die lateinische Ausgabe des Vogelbuchs des bedeutenden Zürcher Arztes und Universalgelehrten Conrad Gessner (1516-1565). Mit rund 260 Arten, davon rund 240 in Abbildungen dargestellt, lässt sich auf dieser Grundlage die Vogelwelt des 16. Jh. rekonstruieren.

Situational and Professional Responsibility Q A

Author: Rita Mulcahy
Publisher: Rmc Publications Incorporated
ISBN: 0971164746
Release Date: 2002-01-01
Genre: Business & Economics

This handy, pocket-sized question and answer study guide will help you develop experience with the situational and professional responsibility questions on the Project Management Professional (PMP(R)) Certification Exam. This supplement to PMP(R) Exam Prep, gives you 150 multiple-choice questions with answers referenced to A Guide to the Project Management Body of Knowledge (PMBOK(R) Guide)--2000 Edition.

Servicequalit t im Inbound Tourismus der Volksrepublik China

Author: Markus Nörenberg
Publisher: diplom.de
ISBN: 9783836624527
Release Date: 2009-01-06
Genre: Business & Economics

Inhaltsangabe:Einleitung: Die rasante wirtschaftliche Entwicklung Chinas in den vergangenen 30 Jahren, die mit der Reform- und Öffnungspolitik Deng Xiaopings ihren Anfang nahm, hat zu einer deutlichen Verbesserung der (touristischen) Infrastruktur geführt. In den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts hatte es sich die chinesische Regierung zur Aufgabe gemacht, den Tourismus stärker zu fördern als die anderen Industriezweige. China lockte nicht nur Heerscharen ausländischer Investoren ins Land, sondern auch immer mehr internationale Touristen. Während die Einnahmen aus dem Inbound-Tourismus 1978 noch bei 263 Mio. USD lagen, stiegen sie bis 2007 auf fast 42 Mrd. USD an. Das entspricht einer Steigerung um das Einhundertundsechzigfache! Dem Staat ist es gelungen, die landesweit bedeutendsten Sehenswürdigkeiten mit modernster Technik auszustatten und den westlichen Standards anzupassen. Des Weiteren wurden das Flug- und Bahnnetz sowie die Hotelkapazitäten stark ausgeweitet. Die eigentlichen Herausforderungen des China-Tourismus liegen zum einen im Marketing-Bereich (z. B. Fremdenverkehrsämter und deren Webseiten). Die Destination China wird derzeit vorwiegend durch die Reiseveranstalter vermarktet. Zum anderen bestehen noch Defizite bei der Qualität der touristischen Leistungen. Einschränkungen seitens der Regierung sowie mangelndes Verständnis für die Bedürfnisse ausländischer Touristen könnten die Qualität des Tourismus in China negativ beeinflussen. Darüber hinaus werden Defizite im Bildungsbereich vermutet: ein duales Ausbildungssystem wie in Deutschland oder fachspezifische Studiengänge (Tourismus) stehen noch am Anfang der Entwicklung. Auch die mangelhaften Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Englisch) werden in der Öffentlichkeit immer wieder thematisiert. Im Rahmen der Bachelorarbeit sollen Problembereiche und Defizite der Servicequalität im chinesischen Inbound-Tourismus analysiert und auf Lösungsmöglichkeiten hingewiesen werden. Der Verfasser wird seinen Fokus auf die (inter-)kulturellen Besonderheiten Chinas setzen. Sowohl die Erstellung als auch der Konsum touristischer Dienstleistungen sind vor allem personell geprägt. Kulturelle Unterschiede könnten hier Reibungen verursachen. Des Weiteren konzentriert sich die Analyse auf Reiseveranstalter und Reiseleiter sowie deren Beziehungen zueinander. Den Reiseleitern kommt im China-Tourismus eine große Bedeutung zu, da der größte Teil der Reisen in geführten Gruppen stattfindet. Als [...]

Vertrieb f r Logistikdienstleister

Author: Bernhard Kaschek
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658043582
Release Date: 2014-05-08
Genre: Business & Economics

Der Wettbewerb in der Logistikbranche verlangt nach Spezialisten für individuelle Lösungen. In diesem Grundlagenwerk stellt Bernhard Kaschek die Organisation, Aufgaben und Instrumente des Vertriebs von Logistikdienstleistungen vor und erläutert die zentralen Bausteine praxisnah und klar strukturiert. „Ein Muss für alle, die den Verkauf in diesem extrem wettbewerbsintensiven Umfeld ernst nehmen.“ Frank Arnold, Verkaufsleiter, Kühne + Nagel „Ein Praxishandbuch insbesondere für die Vertriebsarbeit der Logistik-Dienstleister, das viele wertvolle Anregungen liefert.“ Logistik Heute „In der Logistik ist dieses Buch für den Vertrieb einmalig. Das Buch ist für jeden Vertriebsmanager und -mitarbeiter eine Bereicherung." Richard Küppers, Leitung Fuhrpark, Emons Spedition „Das Werk gibt Tipps für die Praxis, die über den Charakter einer Checkliste hinausgehen. Es liefert Anregungen für eine Strukturierung der Vertriebsarbeit sowie deren Controlling.“ DVZ Deutsche Verkehrs-Zeitung „Kaschek bietet einen kompakten Blick auf die Klaviatur, die es intelligent zu bedienen gilt, leitet fundiert an und liefert zugleich ein interessantes Berufsbild, das Lust macht, ins Vertriebsmanagement einzusteigen." Berit Börke, Prokuristin, Leiterin Vertrieb, TFG Transfracht

Herleitung und Umsetzung eines passiven Investmentansatzes f r Privatanleger in Deutschland

Author: Gerd Kommer
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593397030
Release Date: 2012-08
Genre: Business & Economics

Die Situation ist so bekannt wie dringlich: Staatliche Rentensysteme können in Zukunft nur noch eine Basisversorgung leisten. Die Bürger müssen daher privat vorsorgen und Vermögen für das Alter bilden. Doch Finanzindustrie und Anleger scheitern meist an dieser Aufgabe. Gerd Kommer identifiziert die Gründe für die Investmentmisere, die sowohl auf der Angebotsseite (Finanzbranche) als auch auf der Nachfrageseite (Privatanleger) liegen. Die Anleger haben häufig ein unzureichendes Verständnis vom theoretischen und empirischen Risiko-Rendite-Zusammenhang und begehen viele unnötige Fehler bei ihren Anlageentscheidungen. Die Finanzbranche beutet diese Irrtümer zu ihren Gunsten aus. Auf Basis dieser Analyse entwickelt Gerd Kommer einen wissenschaftlich basierten Investmentansatz für Privatanleger. Seine Alternative genügt den zahlreichen einschränkenden Bedingungen, die für Privatanleger - anders als für institutionelle Investoren - gelten. Die finanzökonomische Forschung vernachlässigt diese Einschränkungen bisher und gelangt damit oft zu theoretisch interessanten aber für die private Anlegerpraxis wenig relevanten Ergebnissen und Angeboten. Mit Gerd Kommers Investmentansatz können Privatanleger auch in ökonomisch unsicheren Zeiten beruhigt fürs Alter vorsorgen. "Ich freue mich, dass Gerd Kommer mit dieser Arbeit einen in vergleichbarer Tiefe und Spannbreite im deutschsprachigen Raum bisher fehlenden Beitrag zur Herleitung und Umsetzung eines passiven, rein rationalen, prognosefreien Anlageansatzes für die langfristige Vermögensbildung von Privatanlegern geleistet hat." - Prof. Dr. Dr. Helge Peukert, Universität Erfurt "Kommer legt dar, wie ein Privatanleger mit hoher Wahrscheinlichkeit eine bessere Performance erzielt als mit konventionellen Methoden des aktiven Managements. Die identifizierten Wirkungszusammenhänge gelten gleichermaßen in normalen wie in krisenhaften Kapitalmarktsituationen. Das Wissen, auch auf Ausnahmesituationen an den Kapitalmärkten bestmöglich vorbereitet zu sein, sollte dem Anleger ein Gefühl der Sicherheit geben, das mit keinem anderen mir bekannten Ansatz erzielbar wäre." - Prof. Dr. Olaf Gierhake, Institut für Vermögensschutz, Rapperswil bei Zürich