Leadership Challenge

Author: James M. Kouzes
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527503749
Release Date: 2009
Genre: Executive ability

Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.

UML 2 F r Dummies

Author: Michael Jesse Chonoles
Publisher:
ISBN: 3527701125
Release Date: 2003-11-01
Genre:

Meinen Sie nicht auch, dass man beim objektorientierten Programmieren schnell den Überblick verlieren kann? Nicht mit Unified Modeling Language und diesem Buch! Michael J. Chonoles und James A. Schardt zeigen Ihnen, wie Sie UML auf die un-terschiedlichen Systeme und Problemstellungen anwenden. Viele Fälle aus den verschiedenen Businessbereichen geben eine Vorstellung von den praktischen Einsatzbereichen und stehen Ihnen hilfreich zur Seite, eigene Anwendungen zu konstruieren und zu visualisieren. Tauchen Sie mit der aktuellsten Version 2.0 tief ins Objekt-, Komponenten- und dynamische Modeling ein und erhalten Sie darüber hinaus sehr viel Know-how zu Soft-wareentwicklung und -Design mit UML. Sie erfahren: * Welche Grundlagen der UML es gibt und wie man sie benutzt * Wie Sie ein Modell mit Hilfe der UML erstellen, und was man mit Klassen, Objek-ten, Assoziationen, Vererbungen und Generalisierungen anfängt * Wieso Use Cases so großartig für die Organisation Ihrer Produkte und Ihrer Systeme sind * Wie die verschiedenen Arten von Interaktionsdiagrammen in Aktion aussehen, und wie Sie diese zu Lösungen, Mustern oder Frameworks kombinieren * Wie Sie Zustandsdiagramme entwickeln und ein System entwerfen, in dem Sie Systempläne, Packages und Untersysteme benutzen

Watching the boys play

Author: Nicole Selmer
Publisher:
ISBN: UOM:39015059592934
Release Date: 2004
Genre: Frau

Frauen und Fußball - das galt unter männlichen Fans lange Zeit als "unmögliche Kombination". In sportlicher Hinsicht sind Frauen im deutschen Fußball inzwischen einigermaßen etabliert und haben sich jüngst mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft sogar einen "eigenen Thron" geschaffen. Wie aber sieht es mit Frauen in den Stadien aus - bei "Männerspielen"? Offensichtlich ebenfalls gut, denn Vereine wie der FC St. Pauli oder Borussia Dortmund gehen immerhin von 25 bis 30 % weiblichen Fans aus, und von den rund 25 Mio. TV-Zuschauern beim WM-Finale 2002 waren knapp die Hälfte Frauen. Haben die alle nur aus Solidarität mit ihren Männern oder Mangel an interessanteren Beschäftigungen vor dem Fernseher gesessen? Wohl kaum! Nicole Selmer hat in zahlreichen Interviews und Analysen die weiblichen Beweggründe für den Stadionbesuch herausgefunden und stellt ihre Ergebnisse in spannender, informativer und unterhaltsamer Form dar. Wie kommen Frauen zum Fußball, worin unterscheidet sich ihre Motivation von der ihrer männlichen Stadiongenossen, wie reagiert die Vermarktungs- und "VerShowungs"-Branche auf das weibliche Stadionklientel, welchen Problemen sehen sich Frauen in den Stadien ausgesetzt?