Ibn Fadlan and the Land of Darkness

Author: Ibn Fadlan
Publisher: Penguin UK
ISBN: 9780141975047
Release Date: 2012-07-26
Genre: History

In 922 AD, an Arab envoy from Baghdad named Ibn Fadlan encountered a party of Viking traders on the upper reaches of the Volga River. In his subsequent report on his mission he gave a meticulous and astonishingly objective description of Viking customs, dress, table manners, religion and sexual practices, as well as the only eyewitness account ever written of a Viking ship cremation. Between the ninth and fourteenth centuries, Arab travellers such as Ibn Fadlan journeyed widely and frequently into the far north, crossing territories that now include Russia, Uzbekistan and Kazakhstan. Their fascinating accounts describe how the numerous tribes and peoples they encountered traded furs, paid tribute and waged wars. This accessible new translation offers an illuminating insight into the world of the Arab geographers, and the medieval lands of the far north.

Avalon 66 Nord

Author: Matthias Egeler
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783110448726
Release Date: 2015-10-16
Genre: Literary Criticism

In der bisherigen Forschung ist wiederholt die Frage aufgeworfen worden, ob die Paradiesgefilde des Ódáinsakr und der Glæsisvellir der mittelalterlichen isländischen Mythologie auf keltische Einflüsse zurückgehen, und wie genau diese Einflüsse zu fassen und sozial und historisch einzuordnen sind. Um diese Fragen zu beantworten, arbeitet das Buch die nordischen Zeugnisse vollständig auf; neben literarischen werden dabei auch folkloristische Quellen und archäologische Befunde berücksichtigt. Nach der Analyse dieses Materials wendet sich die Studie dem keltischen Vergleichsmaterial zu: der arthurischen Literatur, der irischen Literatur und antiken keltischen Zeugnissen. Die vergleichende Analyse dieses breit gestreuten Materials zeigt, dass der Ódáinsakr/Glæsisvellir-Komplex in der Tat von keltischen Überlieferungen nicht zu trennen ist. Die unmittelbare Quelle für die zugrundeliegenden Einflüsse ist dabei wohl nicht in der arthurischen Literatur oder gar der keltischen Antike, sondern in der volkssprachlichen Überlieferung des wikingerzeitlichen Irland zu suchen. Von dort scheint der Motivkomplex während der Landnahmezeit nach Island gelangt zu sein.

Venushaar

Author: Michail Schischkin
Publisher: DVA
ISBN: 9783641097974
Release Date: 2011-06-15
Genre: Fiction

Warum haben Sie Asyl beantragt? Diese Frage muss der namenlose Erzähler mehrfach täglich ins Russische übersetzen. Er arbeitet als Dolmetscher für die Schweizer Einwanderungsbehörde bei Vernehmungen von Flüchtlingen aus der ehemaligen Sowjetunion. Doch beim Übersetzen des fremden Leids legt sich seine eigene Lebensgeschichte wie eine zweite Schicht um die Worte. Auch er ist ein Emigrant, der sich nach denen sehnt, die er nicht mehr um sich hat: nach seiner Frau und seinem Kind. Und plötzlich treten dem Dolmetscher neben seinen eigenen Erinnerungen und Gefühlen auch Geschichten aus anderen Welten und Zeiten entgegen. Auf faszinierende Weise erzählt Schischkin ein Jahrhundert russischer Geschichte und bettet außerdem das Leben des Dolmetschers durch Verweise in einen Kosmos der gesamten Weltkultur ein. „Venushaar” ist eine vielstimmige Parabel auf das verlorene Paradies – kunstvoll komponiert, stilistisch virtuos.

The Penguin Classics Book

Author: Henry Eliot
Publisher: Penguin UK
ISBN: 9780141990934
Release Date: 2019-02-21
Genre: Literary Criticism

Penguin Classics is the largest and best-known classics imprint in the world. From The Epic of Gilgamesh to the poetry of the First World War, and covering all the greatest works of fiction, poetry, drama, history and philosophy in between, this reader's companion encompasses 500 authors, 1,200 books and 4,000 years of world literature. Stuffed full of stories, author biographies, book summaries and recommendations, and illustrated with thousands of historic Penguin Classic covers, this is an exhilarating and comprehensive guide for anyone who wants to explore and discover the best books ever written.

Geek and Hacker Stories

Author: Brian Alleyne
Publisher: Springer
ISBN: 9781349958191
Release Date: 2018-11-02
Genre: Social Science

Geeks, hackers and gamers share a common ‘geek culture’, whose members are defined and define themselves mainly in terms of technology and rationality. The members of geek culture produce and circulate stories to express who they are and to explain and justify what they do. Geek storytelling draws on plots and themes from the wider social and cultural context in which geeks live. The author surveys many stories of heated exchanges and techno-tribal conflicts that date back to the earliest days of personal computing, which construct the “self” and the “enemy”, and express and debate a range of political positions. Geek and Hacker Stories will be of interest to students of digital social science and media studies. Both geeky and non-technical readers will find something of value in this account.

Mitternacht im Pera Palace

Author: Charles King
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783843711227
Release Date: 2015-03-06
Genre: Social Science

WORUM GEHT ES? »Mitternacht im Pera Palace« erzählt die faszinierende Geschichte des Aufbruchs Istanbuls in die Moderne zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Schauplatz der rasanten Entwicklung ist das elegante Hotel Pera Palace, dessen Gäste Geschichte schrieben: Von Agatha Christie über Atatürk und Trotzki bis zu Geheimagenten aller Länder checkte ein, wer den Lauf der Welt veränderte. Ein wunderbar stimmungsvolles Porträt Istanbuls von den »Swinging Twenties« bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. WAS IST BESONDERS? Istanbuls Aufbruch in die Moderne, mitreißend erzählt vor dem Panorama europäischer Geschichte, am Beispiel eines Grand Hotels und seiner illustren Gäste. WER LIEST? • Alle Istanbul-Fans und die, die es noch werden wollen • Leser von Geert Mak, David Abulafia und Karl Schlögel • Jeder, der kulturhistorisch interessiert ist

Peregrinatio in terram sanctam

Author: Bernhard von Breydenbach
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110209518
Release Date: 2010
Genre: Literary Criticism

The incunabulum Peregrinatio in terram sanctam by Bernhard von Breydenbach, which appeared in 1486, is the first printed and illustrated travelogue. It provides one of the most important sources for studying medieval contact between religions on the threshold of the Modern Age. Besides sketches in the form of diary entries, theological reflections and precise observations of countries and peoples, the text also contains an agitational polemic on Islam, which bears witness to the horror felt in Christendom at the Turkish conquest of Constantinople. The present edition is the first to present the complete Early New High German text with a translation.

Europa und der Islam

Author: Franco Cardini
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406510965
Release Date: 2004
Genre: Civilization, Medieval