Wie kleine Kinder schlau werden

Author: John Caldwell Holt
Publisher:
ISBN: 3407228554
Release Date: 2003
Genre:

Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.

Entrepreneurial Universities

Author: Basilius Eberle
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640645244
Release Date: 2010
Genre:

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 2,0, Universitat Augsburg (Lst. f. Organisation und Unternehmensfurung Prof. Lehmann), Veranstaltung: Proseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Universitaten als Bildungseinrichtungen mussen sich den Herausforderungen, die ein verandertes Arbeitsumfeld, nicht zuletzt durch die Globalisierung und Dynamisie-rung der Markte an sie stellt. Dadurch entsteht vermehrt der Druck, Studenten auf eine Lebenswirklichkeit vorzubereiten, die von zunehmender Unsicherheit und Komplexitat gepragt ist (Gibb und Hannon, 2006, S. 5). Dazu gehoren regelmassige Stellenwechsel ebenso wie globale Mobilitat und die Fahigkeit, sich auf fremde Kulturen einzulassen (Goshal und Gratton, 2002). In diesem Szenario kann der Universitatsabschluss nicht mehr als Garantie fur eine lebenslange Anstellung angesehen werden als vielmehr als Eintrittskarte in die Arbeitswelt. Ebenso ist der Wandel unserer Gesellschaft zu einer Wissensgesellschaft nicht mehr aufzuhalten. Besonders rohstoffarme Lander wie Deutschland tun daher gut daran, den Produktionsfaktor Wissen zu fordern und seine Anwendung in Innovationen zu unter-stutzen. Einen grossen Beitrag zur Verbreitung des Produktionsfaktors Wissen stellen dabei die Universitaten dar. Das Problem der Universitaten ist aber, dass sie zwar sehr viel Wissen generieren und fur die Gesellschaft bereitstellen, der Transfer hin zur Wirt-schaft und damit zu einer Anwendung unterbleibt aber oftmals. Um es zugespitzt zu formulieren ware das eine Verschwendung von Steuergeldern, bei der nichts als Grund-lagenforschung herauskommt (Flueglistaller, 2004, S. 22). Doch die Universitaten haben auf den Ruf nach mehr Anwendungsbezug und Wissens-transfer reagiert: Sie sind unternehmerischer geworden (Mowery et al., 2004, Siegel, 2006). Spatestens seit dem sog. Bah-Doyle Act aus dem Jahr 1980 werden Universita-ten vermehrt dazu angespornt, ihre Forschungsergebnisse zu verm"

Programme und Manifeste zur Architektur des 20 Jahrhunderts

Author:
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 9783035602784
Release Date: 2001-01-01
Genre: Architecture

Der erste Band der Bauwelt Fundamente versammelt 34 Texte von Architekten und Architekturtheoretikern, die das Bauen in den ersten sechs Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts nachhaltig gestaltet und geprägt haben. 50 Jahre nach Errscheinen ist mit dieser Sammlung von Quellentexten auch ein historisches Dokument der (Selbst-)Reflexion der Architektur wieder lieferbar.

Die Kunst des Game Designs

Author: Jesse Schell
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783958452848
Release Date: 2016-06-15
Genre: Computers

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

Kognition und Technologie im kooperativen Lernen

Author: Markus F. Peschl
Publisher: V&R unipress GmbH
ISBN: 9783899717723
Release Date: 2010
Genre: Education

English summary: Knowledge has become one of the most important resources in many economic, technological and academic domains. To understand the impact and potential of this development towards a knowledge-based economy and technology in the respective fields, we have to take a closer look at the processes responsible for bringing about new knowledge. Work in this field reveals that cooperative forms of learning are among the major sources of such knowledge. Consequently, this book supports the claim that learning is a process of cooperative knowledge creation and not simply a process of knowledge transfer. The focus of the collection of articles in this book is on how communication, cooperation, negotiation, knowledge creation, and innovation can be integrated into a comprehensive notion of learning. Cognition and technology both play a major role in the integration of these knowledge processes, as they are ultimately the foundation on which any form of cooperative learning is based. The articles in this book provide an overview of the state-of-the-art approaches, models and technologies in the highly dynamic field of cooperative learning. They cover the subject matter from both a theoretical and a practical perspective and offer several best practice examples of some of the key work being carried out in this field. German text. German description: Wissen ist zur wichtigsten Ressource in vielen okonomischen, technologischen und wissenschaftlichen Bereichen geworden. Um zu verstehen, welche Konsequenzen und welches Potenzial diese Entwicklung zu einer Wissensgesellschaft hat, ist ein neues Verstandnis fur die Prozesse der Wissensgenerierung notig. Aktuelle Forschungen bestatigen, dass kooperative Lernformen eine primare Quelle neuen Wissens sind. Daher versteht dieses Buch Lernen nicht als blossen Wissenstransfer, sondern als kooperative Wissensgenerierung. Wie kann man Kommunikation, Kooperation, Verhandlung, Knowledge Creation und Innovation zu einem integrierten Bild des Lernens zusammenfuhren? Welche Rolle spielen kognitive Prozesse und (Wissens-)Technologie? Dieser Band gibt einen Uberblick uber die aktuellen Ansatze, Modelle und Technologien im dynamischen Feld des kooperativen Lernens. Die Artikel sprechen sowohl aus theoretischer als auch aus praktischer Perspektive und bieten eine Vielzahl an konkreten Anwendungsbeispielen aus diesem Bereich.

Gefangene unserer Gedanken

Author: Alex Pattakos
Publisher: Linde Verlag GmbH
ISBN: 9783709401507
Release Date: 2012-11-09
Genre: Political Science

Motivation durch Sinn Jeder dritte Arbeitnehmer hat innerlich bereits gekündigt: Konflikte, Frust und mangelnde Motivation sind die Folge. Die Ursachen sind nicht nur im falschen Führungsverhalten des Top-Managements zu suchen, sondern auch bei jedem Einzelnen: Das Fehlen von Sinn führt zu Leistungseinbußen, psychosomatischen Beschwerden und allgemeiner Unzufriedenheit. Viktor Frankl, der Begründer der Dritten Wiener Richtung der Psychotherapie bzw. Logotherapie stellte die Suche nach dem Sinn in den Mittelpunkt seines Lebenswerkes. Alex Pattakos überträgt Frankls Gedankengut auf die Arbeitswelt und lädt den Leser ein, ihm auf der Suche nach dem Sinn zu folgen. Er zeigt, wie es gelingt, nicht mehr Gefangener negativer Gedanken zu sein, sondern eingefahrene Muster zu überdenken, eigene Widerstände gegen Veränderungen zu überwinden und damit die Tür zu einem tieferen Sinn aufzustoßen. Die zweite überarbeitet Auflage enthält einige neue Fallbeispiele. Außerdem wurde ein weiteres Kapitel hinzugefügt: „The Meaning Difference“, das Forschungsergebnisse darüber beinhaltet, wie sehr das Vorhandensein von Sinn das Leben von Menschen verbessern kann.

The Second Machine Age

Author: Erik Brynjolfsson
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 9783864702228
Release Date: 2014-10-01
Genre: Political Science

Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.

Paradoxien des Verbraucherverhaltens

Author: Birgit Blättel-Mink
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658238414
Release Date: 2019-01-05
Genre: Business & Economics

Dieses Buch informiert sie eingehend über die Verbraucherforschung Das Konsumentenverhalten ist für Unternehmen eine wichtige Kennzahl, um Marketingstrategien erfolgreich gestalten zu können. Nur wer seine Zielgruppe kennt, kann auf deren Bedürfnisse und Wünsche eingehen. Die wissenschaftliche Konferenz des Netzwerks Verbraucherforschung aus dem Jahr 2017 hatte zum Ziel, Paradoxien, Widersprüche und Ambivalenzen im Consumer Behaviour aufzudecken. Die Ergebnisse der Konferenz wurden in diesem Buch zur Verbraucherforschung festgehalten und analysiert.Neben der Thematisierung des verbraucherwissenschaftlichen Kontextes waren auch Sprecher aus der Politik an der Konferenz beteiligt. Aus diesem Grund werden auch die politischen Konsequenzen des Verhaltens von Verbrauchern in diesem Tagungsband diskutiert. Das Buch über die Verbraucherforschung berücksichtigt aktuelle Forschungsergebnisse. Gleichzeitig identifiziert es Forschungspotentiale für die Zukunft. Den Autoren ist es wichtig, nicht nur Wissenschaftlern einen Zugang zu diesem Wissen und den Erfahrungen zu liefern, sondern auch praxisbezogene Leser anzusprechen.Folgende Thematiken werden behandelt: Privatheit und Datenschutz beim Online-Shopping Paradoxien der Nutzung von IT-Systemen Das Spannungsverhältnis von Mode und nachhaltigem Konsum Widersprüche der Digitalisierung und des nachhaltigen Konsums Verbraucherpolitische Implikationen Konsequenzen für die Verbraucher- und Konsumforschung Die Podiumsdiskussionen der Konferenz von 2017 werden in diesem Buch zur Verbraucherforschung aus allen Sichten dargestellt, sodass der Leser ein differenziertes Bild aktueller Diskussionen erhält.

Das Denken von Kindern

Author: Robert S. Siegler
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783486806427
Release Date: 2015-05-19
Genre: Psychology

Bis in die jüngste Vergangenheit blieb uns der Zugang zu vielen der interessanten Aspekte des Denkens von Kindern verwehrt. Philosophen haben sich Jahrhunderte lang darum gestritten, ob Säuglinge die Welt als "strahlendes und dröhnendes Durcheinander" sehen oder ganz ähnlich wie ältere Kinder und Erwachsene. Erst mit der Entwicklung aufschlußreicher experimenteller Methoden in den vergangenen Jahren wurde die Antwort deutlich. Sogar Neugeborene sehen bestimmte Aspekte der Welt recht klar und mit 6 Monaten ähnelt die Wahrnehmung von Säuglingen der von Erwachsenen. Dies und andere Erkenntnisse über das Denken von Kindern sind Gegenstand dieses Buches.

PNF in der Praxis

Author: Math Buck
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783540278467
Release Date: 2006-01-26
Genre: Medical

"Propriozeptiv" betrifft Rezeptoren, die für Bewegungs- und Lageempfindung des Körpers verantwortlich sind. "Neuromuskulär" bezieht sich auf das Zusammenspiel der Nerven und Muskeln des Körpers. "Fazilitation" bedeutet Anbahnung (engl. facilitate: einfacher machen, erleichtern). PNF in der Praxis, inzwischen in der überarbeiteten 5. Auflage, stellt Prinzipien, Techniken, Bewegungsmuster und die funktionelle Anwendung dieser Behandlungsmethode systematisch und präzise dar: - Über 500 Fotos machen Techniken und Behandlungsschritte leicht nachvollziehbar. - PNF-Pattern und die Anwendung der Techniken werden gut verständlich erklärt. - Behandlungsbeispiele und Praxistipps leiten zur Umsetzung in der praktischen funktions- und aktivitätsorientierten Arbeit am und mit dem Patienten an. Neu in der 5. Auflage: - Besser strukturierte Gestaltung zur schnelleren Orientierung. - Zusätzliche Lernhilfen. - Im Kapitel "Aktivitäten des täglichen Lebens" ausführliche Erläuterungen zu den Fotoserien.

Innovationen in Familienunternehmen

Author: Tim Bauer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658008048
Release Date: 2013-01-09
Genre: Business & Economics

​Familienunternehmen sind von zentraler volkswirtschaftlicher Bedeutung, sodass auch aus theoretischer wie praktischer Sicht von Relevanz ist, die Innovationstätigkeiten und -fähigkeit dieses Unternehmenstypus zu verstehen. Die wenigen Forschungsergebnisse zu dieser Thematik weisen widersprüchliche Ergebnisse auf, sodass einerseits anzunehmen ist, dass Familienunternehmen wandlungsresistent sind und in Traditionen verharren, andererseits kommen einige Studien auch zu dem Ergebnis, dass Familienunternehmen von großer Innovationskraft sind. So setzt diese Arbeit an der Schnittstelle zwischen Innovation und Tradition in Familienunternehmen an und gibt einen Beitrag zum besseren Verständnis dieser Thematik.

Parallelimporte von Arzneimitteln

Author: Cédric Julien Poget
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783764385873
Release Date: 2007-12-20
Genre: Medical

Seit Jahren wird in der Schweiz über eine Zulassung von Parallelimporten von Arzneimitteln diskutiert. Während sich Befürworter von Parallelimporten hohe Einsparungen für das Gesundheitswesen versprechen, befürchten die Gegner, dass die Einsparungen für den Patienten gering, die Auswirkungen auf den Forschungsstandort Schweiz aber gravierend wären. C. Poget untersucht, wie sich Parallelimporte von Arzneimitteln in Skandinavien auf Arzneimittelpreise und -ausgaben auswirken, und ob die Rahmenbedingungen in der Schweiz einem wirksamen Wettbewerb unter Parallelimporteuren zuträglich sind.

Der Waldkindergarten

Author: Ingrid Miklitz
Publisher:
ISBN: 3407562608
Release Date: 2005
Genre:

Waldkindergärten bieten optimale Voraussetzungen für eine ganzheitliche Erziehung. Der natürliche Bewegungsdrang der Kinder kann ausgelebt werden und die Umgebung des Waldes stärkt die körperlich-seelische Gesundheit. Der Naturraum bietet unerschöpfliche Möglichkeiten zum Entdecken, Erforschen und Experimentieren . Seine relative Unstrukturiertheit fördert insbesondere das sprachliche Ausdrucksvermögen der Kinder. Die Dimensionen und theoretischen Hintergründen dieses pädagogischen Ansatzes aus den skandinavischen Ländern beschreibt Ingrid Miklitz in dieser komplett überarbeiteten 3. Auflage ihres Buches und gibt zahlreiche praktische Tipps. Neu sind u.a. folgende Inhalte: . Qualitätsstandards für die Arbeit mit Kindern im Naturraum . Stand wissenschaftlicher Forschungen . Rechtliche Aspekte . Ein Blick über den Tellerrand: Waldkindergärten in Schweden . .