In Defense of Globalization

Author: Jagdish Bhagwati
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199838968
Release Date: 2007-09-04
Genre: Business & Economics

In the passionate debate that currently rages over globalization, critics have been heard blaming it for a host of ills afflicting poorer nations, everything from child labor to environmental degradation and cultural homogenization. Now Jagdish Bhagwati, the internationally renowned economist, takes on the critics, revealing that globalization, when properly governed, is in fact the most powerful force for social good in the world today. Drawing on his unparalleled knowledge of international and development economics, Bhagwati explains why the "gotcha" examples of the critics are often not as compelling as they seem. With the wit and wisdom for which he is renowned, Bhagwati convincingly shows that globalization is part of the solution, not part of the problem. This edition features a new afterword by the author, in which he counters recent writings by prominent journalist Thomas Friedman and the Nobel Laureate economist Paul Samuelson and argues that current anxieties about the economic implications of globalization are just as unfounded as were the concerns about its social effects.

Der Aufstieg der Anderen

Author: Fareed Zakaria
Publisher:
ISBN: 388680917X
Release Date: 2009
Genre: East and West

Der Verfasser erklärt in seinem Buch, warum wir am Beginn eines neuen, postamerikanischen Zeitalters stehen und dennoch auf eine starke Rolle der USA unter ihrem neuen Präsidenten Barack Obama angewiesen sind.

Der Selbstmord Europas

Author: Douglas Murray
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 9783960921806
Release Date: 2018-03-19
Genre: Political Science

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.

China

Author: Henry Kissinger
Publisher:
ISBN: 3570551911
Release Date: 2012
Genre:


Wie Demokratien sterben

Author: Steven Levitsky
Publisher: DVA
ISBN: 9783641222918
Release Date: 2018-05-29
Genre: Political Science

Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.

Der gespaltene Westen

Author: Jürgen Habermas
Publisher:
ISBN: 3518123831
Release Date: 2004
Genre: Constitutional law

Der einig geglaubte Westen ist gespalten. Jedoch nicht die Gefahr des internationalen Terrorismus hat diese Entwicklung verursacht, sondern eine Politik der US-Regierung, die das Völkerrecht ignoriert, die Vereinten Nationen an den Rand drängt und den Bruch mit Europa in Kauf nimmt. Die Spaltung zieht sich auch durch Europa und Amerika selbst hindurch. In Deutschland wirkt die Abkehr der amerikanischen Administration und der Eliten von ihren eigenen Traditionen wie ein Lackmustest. Heute zerfällt die chemische Verbindung, aus der die Westorientierung der Bundesrepublik seit Adenauer bestanden hat, in ihre beiden Elemente; opportunistische Anpassung an die hegemoniale Macht trennt sich von intellektueller und moralischer Bindung an die Prinzipien einer westlichen Kultur. Auch im Jahr seines 75. Geburtstages erweist sich der politische Denker Habermas wieder als brillanter Analytiker und Stichwortgeber der Republik und des europäischen Geistes. Der gespaltene Westen versammelt Beiträge, die infolge der Ereignisse vom 11. September 2001 entstanden, darunter der neue, weitausgreifende Essay über die Zukunft des Kantischen Projekts einer weltbürgerlichen Ordnung.

Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft

Author: Nouriel Roubini
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593408309
Release Date: 2010-05-11
Genre: Social Science

Nouriel Roubini ist der neue Superstar der Ökonomie. Kein anderer Ökonom hat so frühzeitig und präzise vor der Wirtschaftskrise gewarnt wie er. Zunächst von Fachkollegen ungläubig bestaunt, haben sich seine Prognosen als äußerst treff - sicher erwiesen. In seinem Buch liefert er eine große und fundierte Analyse der Krise und beantwortet die wichtigsten Fragen, die Wirtschaft, Politik und Gesellschaft aktuell bewegen, wie: Wer ist schuld an der Krise, die Märkte oder der Staat? Was ist die Zukunft des Kapitalismus? Wie können wir das globale Wirtschaftssystem reformieren, um zukünftige Krisen zu verhindern? Roubini erklärt die globalen wirtschaftlichen Zusammenhänge ganz neu. Er schaut für uns in die Zukunft und sagt, wie die Weltwirtschaft aus der Krise herauskommen kann und draußen bleiben wird.

Globalization

Author: Jan-Erik Lane
Publisher: Routledge
ISBN: 9781351517362
Release Date: 2017-07-05
Genre: Political Science

Efforts at coordination between nations are at the heart of the challenges of globalization. Despite steadily growing interdependencies, individual nations still have specific interests that present obstacles to globalization. While some challenges inspired by the need to coordinate are viewed as inevitable by many, they are less optimistic about prospects for success. Jan-Erik Lane argues that one should focus objectively upon the possibility of failures.Lane analyzes four kinds of challenges to interdependency, all of which are growing in geopolitical relevance. First, countries need to diminish their dependency on fossil fuel and shift to a reliable supply of energy, because fossil fuels are diminishing. Second, environmental degradation must be addressed, because it is accelerating under the strain of earth's population. Lane advocates an ecological footprint approach. Third, a single global market economy and its complexities must be addressed, as national economies are increasingly opened. Finally, as traditional state sovereignty weakens, foreign military intervention in both international and intra-state conflicts increases.Governments are attempting to address these interdependencies, or reply to the challenges they pose, mainly through international organizations and regionalism. These efforts are discussed at length. In addition, problems with international law are reviewed, as Lane warns against the utopian hopes of global constitutionalism. Globalization also examines the potential consequences of failing to address the need for coordination in efforts to address shared global challenges.

Religion im Wandel

Author: Regina Polak
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783847003694
Release Date: 2014-11-19
Genre: Religion