Modern History

Author: James Dixon
Publisher: Letts and Lonsdale
ISBN: 1843150190
Release Date: 2002
Genre: General Certificate of Secondary Education

This is a learning/revision guide intended to help history GCSE students to remember key information. Each topic has a double page spread with diagrams. It also has GCSE-style questions for exam practice that have progress indicators to show degree of difficulty.

Key Stage 3 ICT

Author: Sean O'Byrne
Publisher: Letts and Lonsdale
ISBN: 1843153823
Release Date: 2004-07-01
Genre: Computer science

These 4 new titles complement the best-selling Success Guide range and broaden the list into new subject areas. Success Guides are powerful learning/revision tools designed to help students remember key information easier and better.

Biosystematik

Author: Guillaume Lecointre
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783540299790
Release Date: 2006-01-16
Genre: Science

Wussten Sie, dass Sie mit einem Röhrling näher verwandt sind als mit einem Gänseblümchen oder Vögel den Krokodilen näher sind als Eidechsen? In den letzten 30 Jahren sind die Methoden der Klassifikation des Lebens völlig neu überdacht worden. Das Resultat stellt die bisherige Einteilung der mehr als 2 Millionen bekannten Arten auf den Kopf. Das Buch hilft, die organismische Vielfalt zu bewältigen, indem wesentliche Einteilungs- und Ordnungskriterien vorgestellt und bedeutende stammesgeschichtliche Entwicklungslinien diskutiert werden.

Secondary Science 11 to 16

Author: Gren Ireson
Publisher: SAGE
ISBN: 9781446244944
Release Date: 2010-03-15
Genre: Education

Are you looking for teaching ideas to make your science lessons come alive? Full of suggestions for exciting practical work to engage children, this book addresses and explains the science behind the experiments, and emphasises the need to engage the learner through minds-on activities. It shows you where to make links to the national curricula in England, Scotland, Wales and Northern Ireland, and it covers the three sciences: chemistry, biology and physics. The detailed subject knowledge helps you grasp key concepts, and there are lots of useful diagrams to illustrate important points. Experiments include: - extracting DNA from a kiwi fruit - capturing rainbows - the chromatography of sweets - removing iron from cornflakes - a plate tectonic jigsaw These practical activities will provide you with ways to ensure your students respond enthusiastically to science, and the book will also help you develop your subject knowledge and ensure you meet your Qualified Teacher Status (QTS) standards. Perfect reading for Secondary Science PGCE students, as well as those on the Graduate Teacher Programme (GTP), this book is also ideal for non-specialists who are looking for support as they get to grips with the sciences. Gren Ireson is Professor of Science Education at Nottingham Trent University. Mark Crowley is a Teaching Research Fellow in the Centre for Effective Learning in Science, Nottingham Trent University. Ruth Richards is Subject Strand Leader for the PGCE and Subject Knowledge Enhancement (SKE) courses in Science at Nottingham Trent University, and an examiner for A-level Geology. John Twidle is Subject Leader for the PGCE and MSc Science programmes at Loughborough University.

Clean Code Refactoring Patterns Testen und Techniken f r sauberen Code

Author: Robert C. Martin
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783826696381
Release Date: 2013-12-18
Genre: Computers

h2> Kommentare, Formatierung, Strukturierung Fehler-Handling und Unit-Tests Zahlreiche Fallstudien, Best Practices, Heuristiken und Code Smells Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code Aus dem Inhalt: Lernen Sie, guten Code von schlechtem zu unterscheiden Sauberen Code schreiben und schlechten Code in guten umwandeln Aussagekräftige Namen sowie gute Funktionen, Objekte und Klassen erstellen Code so formatieren, strukturieren und kommentieren, dass er bestmöglich lesbar ist Ein vollständiges Fehler-Handling implementieren, ohne die Logik des Codes zu verschleiern Unit-Tests schreiben und Ihren Code testgesteuert entwickeln Selbst schlechter Code kann funktionieren. Aber wenn der Code nicht sauber ist, kann er ein Entwicklungsunternehmen in die Knie zwingen. Jedes Jahr gehen unzählige Stunden und beträchtliche Ressourcen verloren, weil Code schlecht geschrieben ist. Aber das muss nicht sein. Mit Clean Code präsentiert Ihnen der bekannte Software-Experte Robert C. Martin ein revolutionäres Paradigma, mit dem er Ihnen aufzeigt, wie Sie guten Code schreiben und schlechten Code überarbeiten. Zusammen mit seinen Kollegen von Object Mentor destilliert er die besten Praktiken der agilen Entwicklung von sauberem Code zu einem einzigartigen Buch. So können Sie sich die Erfahrungswerte der Meister der Software-Entwicklung aneignen, die aus Ihnen einen besseren Programmierer machen werden – anhand konkreter Fallstudien, die im Buch detailliert durchgearbeitet werden. Sie werden in diesem Buch sehr viel Code lesen. Und Sie werden aufgefordert, darüber nachzudenken, was an diesem Code richtig und falsch ist. Noch wichtiger: Sie werden herausgefordert, Ihre professionellen Werte und Ihre Einstellung zu Ihrem Beruf zu überprüfen. Clean Code besteht aus drei Teilen:Der erste Teil beschreibt die Prinzipien, Patterns und Techniken, die zum Schreiben von sauberem Code benötigt werden. Der zweite Teil besteht aus mehreren, zunehmend komplexeren Fallstudien. An jeder Fallstudie wird aufgezeigt, wie Code gesäubert wird – wie eine mit Problemen behaftete Code-Basis in eine solide und effiziente Form umgewandelt wird. Der dritte Teil enthält den Ertrag und den Lohn der praktischen Arbeit: ein umfangreiches Kapitel mit Best Practices, Heuristiken und Code Smells, die bei der Erstellung der Fallstudien zusammengetragen wurden. Das Ergebnis ist eine Wissensbasis, die beschreibt, wie wir denken, wenn wir Code schreiben, lesen und säubern. Dieses Buch ist ein Muss für alle Entwickler, Software-Ingenieure, Projektmanager, Team-Leiter oder Systemanalytiker, die daran interessiert sind, besseren Code zu produzieren. Über den Autor: Robert C. »Uncle Bob« Martin entwickelt seit 1970 professionell Software. Seit 1990 arbeitet er international als Software-Berater. Er ist Gründer und Vorsitzender von Object Mentor, Inc., einem Team erfahrener Berater, die Kunden auf der ganzen Welt bei der Programmierung in und mit C++, Java, C#, Ruby, OO, Design Patterns, UML sowie Agilen Methoden und eXtreme Programming helfen.

The Brain

Author: David Eagleman
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 9783641183158
Release Date: 2017-03-06
Genre: Science

Unterhaltend und fundiert: Ein Pageturner über die Hirnforschung Die Hirnforschung macht rasante Fortschritte, aber nur selten treten wir einen Schritt zurück und fragen uns, was es heißt, ein Lebewesen und Mensch zu sein. Der renommierte Neurowissenschaftler David Eagleman nimmt uns mit auf die Reise durch das Gewirr aus Milliarden von Hirnzellen und Billionen von Synapsen – und zu uns selbst. Das sonderbare Rechengewebe in unserem Schädel ist der Apparat, mit dem wir uns in der Welt orientieren, Entscheidungen treffen und Vorstellungen entwickeln. Seine unendlich vielen Zellen bringen unser Bewusstsein und unsere Träume hervor. In diesem Buch baut Bestsellerautor David Eagleman eine Brücke zwischen der Hirnforschung und uns, den Besitzern eines Gehirns. Er hilft uns, uns selbst zu verstehen. Denn ein besseres Verständnis unseres inneren Kosmos wirft auch ein neues Licht auf unsere persönlichen Beziehungen und unser gesellschaftliches Zusammenleben: wie wir unser Leben lenken, warum wir lieben, was wir für wahr halten, wie wir unsere Kinder erziehen, wie wir unsere Gesellschaftspolitik verbessern und wie wir den menschlichen Körper auf die kommenden Jahrhunderte vorbereiten können.

Struktur Und Interpretation Von Computerprogrammen Structure and Interpretation of Computer Programs

Author: Harold Abelson
Publisher: Springer
ISBN: 3540423427
Release Date: 2001-09-11
Genre: Computers

Die Übersetzung der bewährten Einführung in die Informatik, entstanden am Massachusetts Institute of Technology (MIT), wird seit Jahren erfolgreich in der Lehre eingesetzt. Schritt für Schritt werden Konstruktion und Abstraktion von Daten und Prozeduren dargestellt. Von der Modularisierung bis zum Problemlösen mit Registermaschinen werden verschiedene Programmierparadigmen entwickelt und die effektive Handhabung von Komplexität gezeigt. Als Programmiersprache wird SCHEME verwendet, ein Dialekt von LISP. Alle Programme laufen in jeder dem IEEE-Standard entsprechenden SCHEME-Implementierung.